Wir haben nun auch einen deutschsprachigen Discord-Server für Neverwinter, schaut vorbei:
https://discord.gg/zXcRR97

TIAMAT- Die schlechteste Instanz/Das schlechteste Dungeon aller zeiten

gargapustl
gargapustl LeibeigenerBeiträge: 23
bearbeitet März 2015 in (PC) Feedback
auf lags und rubberbanding geh ich jetz mal nicht ein da das von vornerein klar war, es geht ja schon seid wochen so und ändern tut sich da auch nichts.

also zum dungeon.das ist das schlechteste was cryptic jemals in einem spiel abgeliefert hat.

1. die zeit reicht nicht aus
2. zuviele mobs spawnen die dafür sorgen das es mehr lagt als es das eh schon tut
3. das man FÜNF köpfe gleichzeitig down bekommen soll ist nicht nur besonders schwierig sondern schon ein ding der unmöglichkeit, denn die zeit reicht nicht aus
4. um diese instanz überhaupt zu bewältigen müssen alle spieler mindestens 20k gs haben ansonsten reicht der damage nicht aus(siehe punkt 1)
5.(siehe punkt 1)


MFG
ein sehr enttäuschter und wütender spieler

[editiert]
Post edited by gargapustl on
«13456

Kommentare

  • gleichgewichtnw
    gleichgewichtnw Wächter von Neverwinter Beiträge: 1,493 Abenteurer
    bearbeitet Dezember 2014
    Wie schön, dass ich noch nichtmal soweit bin. Erst in 5 Tagen wenn ich meine Kampagne soweit habe. Dann muss ich auch nicht hetzen.


    Dabei waren LOL und Tuern für mich ein Fortschritt, vor allem ersteres. Fix von Boss zu Boss ohne langweilige Admassen dazwischen und diese 3 Tore wo man auch mal eine Hüpfpassage bekommen kann. Die Kampfsequenzen beim Boss sind auch abwechslungsreich. So muss das sein.
    ...doch in den gefrorenen, wilden Ländern behauptet sich eine Bastion der Zivilisation. Die Stadt Niewinter, das Juwel des Nordens.

    https://www.dei-ex-machina.de/forum
  • karakla1
    karakla1 Unbesiegbar Beiträge: 713 Abenteurer
    bearbeitet Dezember 2014
    Also der Kampf ist schon schön schwer. Laggs und FPS drops hatte ich jetzt noch nicht und keinen Bug, nur dieses elende Texturennachladen, aber hat nicht länger als eine Minute gedauert.
    Mit dem älter werden kommt die Erkenntnis wie unbedeutend das eigene Leben und das jeden einzelnen Menschen auf diesem Planeten ist, den jede Entscheidung die ein jeder Mensch trifft ist im angesicht des großen Gleichmachers unbedeutend da du vergisst und vergessen seien wirst und während dir dies bewusst wird, wirst du dir einer anderen viel wichtigeren Frage bewusst: Bist du wirklich frei?
  • karlzberg
    karlzberg Leibeigener Beiträge: 391 ✭✭✭
    bearbeitet Dezember 2014
    Wie schön, dass ich noch nichtmal soweit bin. Erst in 5 Tagen wenn ich meine Kampagne soweit habe. Dann muss ich auch nicht hetzen.

    ist tiamat nicht auhc ohne kampagnenfortschritt zu bekämpfen? auf dem preview ging das jedenfalls.
  • suppensir
    suppensir Leibeigener Beiträge: 56 ✭✭
    bearbeitet Dezember 2014
    karlzberg schrieb: »
    ist tiamat nicht auhc ohne kampagnenfortschritt zu bekämpfen? auf dem preview ging das jedenfalls.

    Geht ohne du hast 12k leute ohne ende drinn ..
  • bearchaser4
    bearchaser4 Banned Beiträge: 1,162 ✭✭✭
    bearbeitet Dezember 2014
    suppensir schrieb: »
    Geht ohne du hast 12k leute ohne ende drinn ..

    Was?

    Text zu kurz.
  • gleichgewichtnw
    gleichgewichtnw Wächter von Neverwinter Beiträge: 1,493 Abenteurer
    bearbeitet Dezember 2014
    Mit hat man gesagt ich muss vorher die beiden Machenschaften abschließen.
    ...doch in den gefrorenen, wilden Ländern behauptet sich eine Bastion der Zivilisation. Die Stadt Niewinter, das Juwel des Nordens.

    https://www.dei-ex-machina.de/forum
  • leander21278
    leander21278 Unbesiegbar Beiträge: 1,035 Abenteurer
    bearbeitet Dezember 2014
    Kaum bekommt man mal eine Ini die richtig schwer is und dann fängt der erste an mit heulen, unverständlich.

    Ich hab 0 Laggs, egal wieviel Mobs da sind und ich hab jetzt 3 Inis hinter mir.
  • kyosho1981
    kyosho1981 Leibeigener Beiträge: 16 Abenteurer
    bearbeitet Dezember 2014
    Es laggt übels da drinn und vom hören aus der Gilde laggt es bei anderen auch. Mit der schwierigkeit könnte man ja ändern das der zutritt erst ab 17K GS ist.
  • kuppelknecht
    kuppelknecht Leibeigener Beiträge: 111 Abenteurer
    bearbeitet Dezember 2014
    Hab jetzt drei Durchläufe gemacht und der erste war so von Lags zerfressen das da gar nix ging. Der 2. war okay und der dritte wieder kaum spielbar. Andere Spieler schrieben das selbe. Volglich waren der 1. und 3. herbe Fehlschläge während der 2. sauber ablief.
  • ansuz4221
    ansuz4221 Ritter der Feywild Beiträge: 88 Abenteurer
    bearbeitet Dezember 2014
    Ich hab bisher nur einen Run gemacht (Preview nicht mitgezählt) und hatte etwa 70% der Zeit eine lustige Aneinanderreihung von Standbildern. Aber ich konnte rein, ohne die Machenschaften-Fortschritte vollständig zu haben.
  • karakla1
    karakla1 Unbesiegbar Beiträge: 713 Abenteurer
    bearbeitet Dezember 2014
    Also ich habe heute das erste mal die Hilfe von diesem netten Spieler verwendet: http://nw-forum.de.perfectworld.eu/showthread.php/88511-Lag-und-Rubberbanding-nervt-Vielleicht-hilft-das-hier
    Bei der Grafik ist es wichtig die Trümmereffekte auf 0 zu setzen oder wenn man einen schwachen PC hat alles auf minmal zu stellen. Hab es heute mehrmals beinnahe geschafft Tiamat mit unseren Gruppen zu legen, lag echt nur an kleineren technischen schwierigkeiten wie lags oder standbilder weil anscheinend irgendein DC Skill/Feat wohl noch Buggy ist und Knight Valor echt viel Ressourcen bei einigen frisst.
    Mit dem älter werden kommt die Erkenntnis wie unbedeutend das eigene Leben und das jeden einzelnen Menschen auf diesem Planeten ist, den jede Entscheidung die ein jeder Mensch trifft ist im angesicht des großen Gleichmachers unbedeutend da du vergisst und vergessen seien wirst und während dir dies bewusst wird, wirst du dir einer anderen viel wichtigeren Frage bewusst: Bist du wirklich frei?
  • gleichgewichtnw
    gleichgewichtnw Wächter von Neverwinter Beiträge: 1,493 Abenteurer
    bearbeitet Dezember 2014
    Ich habe mir das jetzt auch 2 mal angetan. Lags waren ok. Schlimmer das Chaos mir Randoms.

    Tiamat ist hat tolles Gegnerdesign für Gruppen. Etwas anspruchsvoller. Perfekt für Gruppen, würde sicher Spaß machen. Man darf die Köpfchen ja nur ganz knapp runterhauen, damit sie sich nicht wieder auffüllen. Wir in der Gilde wissen das. Aber wozu das Ding auf 2% runterknüppeln, wenn irgendwelche Randoms es zunichte machen.

    Valindra oder LOL ist beim Bosskampf auch etwas schwerer. Aber das geht mit Randoms. Bei 5 Leuten in der Gruppe hört man meistens auf den Chat. Aber den Randoms in Tiamat zu schreiben ist sinnfrei, da herrscht das Chaos im Chat...verständlich.

    Nun wird es immer Spieler geben, die in keiner Gilde sind und keine Foren lesen. Das kann ich denen nciht zum Vorwurf machen. Die werden auch in einem Jahr noch fröhlich die Köpfe komplett runterknüppeln und denken, es sei richtig.



    Gerade hatten wir Tiamat auf einen verbliebenen Kopf 3,2% Leben. Er ist abgetaucht, Klerikerphase...noch 3 Minuten....danach alle auf 25%/10% oder Whatever wieder. Ganz knapp verloren und eine tolle Scherbe bekommen.


    Als ich von einem 20er-Dungeon gehört habe dachte ich selbstverstänclich an etwas für eine Gilde. Wo mal mehrere Leutchen was zusammen machen können und nicht nur 5. Es geht dass von einer Gilde mal 5 Leute in die gleiche Instanz kommen. Aber dann sind die 15 anderen, von denen mindestens 5 planlos durcheinander wuseln.


    Es könnte so viel Spaß machen. Wir lachen in der Gilde eher darüber, wie schief das alles geht. Hätte aber gern weniger Spaß aus Heiterkeit als Spaß wegen einer spannenden Herausforderung.
    ...doch in den gefrorenen, wilden Ländern behauptet sich eine Bastion der Zivilisation. Die Stadt Niewinter, das Juwel des Nordens.

    https://www.dei-ex-machina.de/forum
  • ansuz4221
    ansuz4221 Ritter der Feywild Beiträge: 88 Abenteurer
    bearbeitet Dezember 2014
    Der Proxy hilft nicht wirklich viel. Hab ihn heute mal wieder reingenommen und hatte alle 10 Sekunden für 1-2 Sekunden Netzaussetzer, die man sehr schon mit /netgraph sehen konnte. Trümmereffekte, Schatten, Licht usw. ist auch alles ordentlich eingestellt. Da die extremen Lags schubweise kamen, gehe ich davon aus, dass wahrscheinlich 2 oder 3 Faithful DCs mit Burning Guidance dabei waren. Ich will gar nicht wissen, wie es gewesen wäre, wenn mein DC diesen Segen auch gehabt hätte ;)
  • karakla1
    karakla1 Unbesiegbar Beiträge: 713 Abenteurer
    bearbeitet Dezember 2014
    Die Begegnung benötigt irgendeine Form der Warteschlange oder die Möglichkeit mit einer Gruppe zusammen in eine Instanz zu gelangen. Hatten es zuerst mit der einer 5 Mann Gruppe versucht, diese wurde aber Zerissen und jeder landete in einer anderen Instanz.
    Was am besten geklappt hatte war das wir alle zum exakt gleichen Zeitpunkt in den Tempel gegangen sind (countdown via TS). Da landeten so 50-70% unserer Gildys in der gleichen Instanz, gereicht hat es bisher immernoch nicht für einen Sieg, es war aber mehrmals eine echt Haarscharfe Entscheidung (2% bei zwei Drachenköpfen :/).
    Die Begegnung macht auf jedenfall Laune und ist gut inszeniert. Vor allem aber auch sehr fordernd. Ich mag vor allem die Mechanik mit den Drachenseelen ;)

    Aber wie erwähnt brauchen wir unbedingt eine Möglichkeit mit Gruppen- und Gildenmitgliedern rein zu kommen. Vielleicht sowas wie ein Gildenexklusiver Zugang für den Tempel von Tiamat?
    Mit dem älter werden kommt die Erkenntnis wie unbedeutend das eigene Leben und das jeden einzelnen Menschen auf diesem Planeten ist, den jede Entscheidung die ein jeder Mensch trifft ist im angesicht des großen Gleichmachers unbedeutend da du vergisst und vergessen seien wirst und während dir dies bewusst wird, wirst du dir einer anderen viel wichtigeren Frage bewusst: Bist du wirklich frei?
  • gleichgewichtnw
    gleichgewichtnw Wächter von Neverwinter Beiträge: 1,493 Abenteurer
    bearbeitet Dezember 2014
    Ich wäre gegen ein reines Gildentiamat. Es gibt genug Leute die bewusst in keiner Gilde sind aber eine gute FL haben. Oder ihre Gruppen vorher in den diversen Smalltalk-Channels planen.

    Es würde eine Queue für eine 5er-Gruppe erstmal reichen. Nur über die kommst du dann in die Vorhalle überhaupt rein. Wer mag kann sich auch Random anmelden. Wie im GG PVP, da geht es ja auch. Die Möglichkeit gibt es also schon. Eine Raidgruppe aus 4x5 zusammenzubringen wäre auch möglich, aber dafür müsste PWE sich anstrengen und etwas programmieren.
    ...doch in den gefrorenen, wilden Ländern behauptet sich eine Bastion der Zivilisation. Die Stadt Niewinter, das Juwel des Nordens.

    https://www.dei-ex-machina.de/forum
  • warzenmann1234
    warzenmann1234 Leibeigener Beiträge: 63 Abenteurer
    bearbeitet Dezember 2014
    Ja das ist reudig..Haben auch versucht als Gruppe reinzukommen und wurden wild verteilt...So macht das ganze nur bedingt Spaß und habe es auch so in KEINEM Spiel erlebt..Grausam..Der Ablauf logisch und schön inziniert. Bringt nur nichts wenn man als Diashow spielt. PC hat genügend Power, alles richtig eingestellt.Nur wenn die DC Mit ihrem Buggyskill das Spiel zerpflücken ist es sinnfrei. Aber mal ehrlich. Was habt ihr erwartet. Beim Dragonrace geht es doch ähnlich zur Sache. Und da habe ich mich schon gefragt wie es in nem 25er werden soll...Meine Gilde meinte dazu nur zu Recht: Bitte nicht drüber nachdenken.

    Ebenfalls lustig finde ich das rumgeheule der Boss ist nicht zu machen. ENDLICH kommt mal ein Boss der NICHT im FIRSTTRY liegt...Juchuuu...Bisher habe ich alle Bosse mit nem Finger in der Nase gespielt..Und ich bin bei weitem KEIN PROGAMER..

    Also..Wie alle heule ich auch bei der Servergeschichte...DER SERVER MUSS LAUFEN..Ist eine Grundvorraussetzung für ein Spiel.Es kann nicht sein das die Hälfte der Spieler solche Probleme hat..Können ja nicht alle nur Blinde sein

    Der Boss ist schon OK

    Es muss möglich sein, feste Gruppen zu bilden um die Inze zu machen.

    Es ist 3Uhr morgens, demnach: Für Rechtschreibfehler haftet der lesende.

    MFG

    Warzi
  • gleichgewichtnw
    gleichgewichtnw Wächter von Neverwinter Beiträge: 1,493 Abenteurer
    bearbeitet Dezember 2014
    Stimme dir vollkommen zu. Tiamat von mir aus "sogar" noch schwerer machen. Solange man nur mit Leuten reinkann mit denen man auch am Verlieren "Spaß" hat. Tiamat ist eine Drachengottheit....die darf ruhig knackig schwer sein wie CN zu Releasezeiten.

    Aber nein, jeder dahergelaufene Neuling mit 10k darf reinreiten und sich den Kodexeintrag beim ersten Betreten ja nicht durchzulesen. Der erklärt nämlich alles.
    Nicht böse gemeint. Aber wer 10k hat findet genug andere Herausforderungen, die seinem GS auch angemessen sind. Ich weiß, eigentlich ist Können wichtiger als GS. Aber ob 10k oder 14k macht dann doch einen Unterschied. Auf 14k würde ich es auch heraufsetzen. Höher wäre für Klassen wie den DC mit seinem T1-Set unfair.
    ...doch in den gefrorenen, wilden Ländern behauptet sich eine Bastion der Zivilisation. Die Stadt Niewinter, das Juwel des Nordens.

    https://www.dei-ex-machina.de/forum
  • warzenmann1234
    warzenmann1234 Leibeigener Beiträge: 63 Abenteurer
    bearbeitet Dezember 2014
    Ach und lieber GARGAPUSTL oder wie du heißt...

    bitte erst durchlesen und dann zum Boss reiten:

    http://nw-forum.de.perfectworld.eu/showthread.php/87112-Modul-5-Rise-Of-Tiamat-%28Preview!%29?p=718152&viewfull=1#post718152

    Posting von yalaia ist gemeint..

    MFG
    Warzi
  • karakla1
    karakla1 Unbesiegbar Beiträge: 713 Abenteurer
    bearbeitet Dezember 2014
    Ich wäre gegen ein reines Gildentiamat.

    Ich meine auch kein reines Gilden-Tiamat. Ich meine man kann es ja so machend as 5er Gruppen erhalten bleiben und wenn man mal mit der gesamten Gilde einmal Tiamat machen kann einfach eine Instanz für die Gilde öffnet die alle Gildenmitglieder auffängt und in der letzten Minute mit randoms füllt oder so.
    Quasi den Gilden eine Möglichkeit zu geben sich zu organisieren (und damit auch schlussendlich den Spielern).
    Mit dem älter werden kommt die Erkenntnis wie unbedeutend das eigene Leben und das jeden einzelnen Menschen auf diesem Planeten ist, den jede Entscheidung die ein jeder Mensch trifft ist im angesicht des großen Gleichmachers unbedeutend da du vergisst und vergessen seien wirst und während dir dies bewusst wird, wirst du dir einer anderen viel wichtigeren Frage bewusst: Bist du wirklich frei?
  • gleichgewichtnw
    gleichgewichtnw Wächter von Neverwinter Beiträge: 1,493 Abenteurer
    bearbeitet Dezember 2014
    karakla1 schrieb: »
    Ich meine auch kein reines Gilden-Tiamat. Ich meine man kann es ja so machend as 5er Gruppen erhalten bleiben und wenn man mal mit der gesamten Gilde einmal Tiamat machen kann einfach eine Instanz für die Gilde öffnet die alle Gildenmitglieder auffängt und in der letzten Minute mit randoms füllt oder so.
    Quasi den Gilden eine Möglichkeit zu geben sich zu organisieren (und damit auch schlussendlich den Spielern).

    Das klingt sehr gut. :)
    ...doch in den gefrorenen, wilden Ländern behauptet sich eine Bastion der Zivilisation. Die Stadt Niewinter, das Juwel des Nordens.

    https://www.dei-ex-machina.de/forum
  • talon1970
    talon1970 Leibeigener Beiträge: 307 Abenteurer
    bearbeitet Dezember 2014
    So das war eben mein 3. Run.
    Gestern abend die 2 war logischerweise Chaos pur :D, sogut wie niemand wusste so richtig was Sache ist, Spass hat es trotzdem gemacht.
    Der gerade war ganz knapp 4 von 5 Köpfe waren weg, zur selben Zeit, nur Team Rot hat geschwächelt (nein ich war schwarz^^).

    Mein Fazit: Natürlich schwer, aber wirklich sehr gut gemacht, lags hatte ich auch keine (allerdings auch kein Kleri in der Gruppe, der für Standbilder unbeabsichtigt sorgen kann), wahnsinnig unterhaltsam.
    Tolle Leute in der Gruppe erwischt, die trotz Misserfolg alle einer Meinung waren:

    Gebt den Leuten noch etwa eine Woche Erfahrung und es ist absolut schaffbar.

    Persönlich finde ich auch nicht, dass man den Eintrittsgearscore noch künstlich nach oben schrauben muss.
    Ein wenig Gruppenverständniss, sollte schon da sein, ich hab z.B. zufällig immer mit dem Mage gleichzeitig den Schutz gezündet, aber das sind Feinheiten und Erfahrungssache.
    Zugegebenermassen, in einer reinen Gildentruppe wäre es natürlich besser, vorallem wenn man sich im TS absprechen kann, mal sehen wird vllt/hoffentlich noch nachgebessert.

    Wenn das alles so klappt und lagfrei über die Bühne geht, absolut geiles Gewölbe.
  • gex#0505
    gex#0505 Leibeigener Beiträge: 840 Abenteurer
    bearbeitet Dezember 2014
    Zu schwer ? Nein
    Mit Randoms ? Geht gar nicht
  • jumpin3580
    jumpin3580 Leibeigener Beiträge: 29 Abenteurer
    bearbeitet Dezember 2014
    Tja, dann schreib ich mal meine Erfahrung zu dem Tiamat Kampf:

    War ne lange Nacht, aber bislang konnte ich 4 Siege verbuchen ( 3x mit meinem DC, 1x mit meinem HR ). Wichtig ist bei dem Kampf vor allem eins: das man sich organisiert ! Geht immer solo in den Tempel - in der Gruppe werdet ihr höchstwahrscheinlich eh auseinander gewürfelt. Wenn ihr drinnen seid begebt euch zu dem Altar mit der Farbe des Beschwörers/Drachenkopfes den ihr dann auch bekämpfen wollt. So, und jetzt Ohren auf: stellt im Chat UNBEDINGT "Ansage" ein - nicht im Zonenchat posten ( der zeigt post's aller inis an )
    Ihr schreibt dann einfach die Farbe ( evtl. eure Klasse ) - also z.b. "GWF for blue", oder ihr übernehmt gleich die Initiative u. schreibt: "4more for blue". Ist eure Gruppe voll, schreibt das auch im Chat - also demnach dann: "blue full"

    Zur Aufteilung: http://nw-forum.perfectworld.com/showthread.php?805351-Basic-Guide-to-Killing-Tiamat lest euch diesen Thread aus dem engl. Forum durch - enthält alles was zur Aufteilung wichtig ist.

    Natürlich hab ich auch die Meldungen in den jeweiligen Chats gelesen in denen nur über PUG's geschimpft wird/das der Kampf mit Randoms unmöglich wäre - ich für meinen Teil muß aber sagen das es erstaunlich gut funktioniert wenn man gleich zu Beginn versucht das ganze zu organisieren. Es sollten auch schon genug Spieler da sein die wissen wie es geht und dann auch die Initiative ergreifen.

    Persönlich finde ich den Bosskampf wirklich sehr gut. Hatte mir sehr viel Schlimmeres erwartet - der Kampf ist herausfordernd aber wenn man halbwegs eine Aufteilung in Gruppen hin bekommt sehr gut machbar. Von meiner Seite aus: alle 3 Daumen hoch - dieser Bosskampf hat mich wirklich positiv überrascht.

    Das man als Gruppe, bzw. mit Leuten aus der Gilde nicht in den Kampf ziehen kann ist so eine Sache: einerseits natürlich blöd, da man ja mit seinen Leuten/Guildys zusammen spielen möchte - andererseits wäre es möglich, profitieren davon natürlich die eh schon "starken" Spieler. Die rumpeln da mit 5 Gruppen ( sagen wir mal mit z.b. GS 20k+ ) rein, hauen dat arme Vieh tot u. tragen jedesmal den Sieg davon. So wie es jetzt läuft allerdings, müssen die erfahrenen/gut ausgerüsteten Spieler aber zwangsläufig die "schwächeren" unterstützen - was ich jetzt durchaus nicht verkehrt finde. Wobei man fairerweise sagen muß das der GS zum teilnehmen vielleicht doch ein wenig zu niedrig geraten ist.
  • idunn0202
    idunn0202 Leibeigener Beiträge: 91 Abenteurer
    bearbeitet Dezember 2014
    gargapustl schrieb: »
    auf lags und rubberbanding geh ich jetz mal nicht ein da das von vornerein klar war, es geht ja schon seid wochen so und ändern tut sich da auch nichts.

    also zum dungeon, das ist das schlechteste was cryptic jemals in einem spiel abgeliefert hat.

    Guten morgähn....:D

    @ gargapustl , also ich vermute mal ,das deine vernichtende Beurteilung über Tiamat aus dem Frust erstanden ist die Ini nicht geschafft zu haben. Zugegeben es war zu Anfang alles ein wenig chaotisch,weil irgendwie die wenigstens so genau wussten wie der Ablauf dort ist.
    Aber das ist doch ganz normal und ein wenig mehr zeit sollte man der Sache schon geben. Wenn ich nicht ein paar Leute aus meiner Gilde mit dabei gehabt hätte,die schon ein paar runs hinter sich hatten(auch erfolgreiche) wäre ich genauso planlos da rum gerannt.
    Das der Kampf gegen Tiamat kein Spaziergang werden wird war doch wohl logisch und ist doch auch gut so. Auch das mit dem zeitlimit von 15 minuten ist machbar ,wenn auch nicht leicht.
    Ich kann mir gut vorstellen ,das sich deine Meinung ändern wird nachdem du Tiamat zurück in die neun Höllen geschickt hast.

    Viel Erfolg und vor allem auch Spass dabei.:)

    Grüsse usw....
    [SIGPIC][/SIGPIC]
  • anaria65
    anaria65 Leibeigener Beiträge: 193 Abenteurer
    bearbeitet Dezember 2014
    Tiamat entpuppt sich als die größte Seifenblase, seit Erfindung der Seifenblasen. Was groß und mit viel Wartezeit und Bohai angekündigt wurde, hat Erwartungen nach einem großen End-Content-Fight geweckt.
    Raids mit 25 Leuten? Klasse da muss man sich organisieren, die passenden Leute zusammensuchen, geschlossen reingehen... Pustekuchen!

    Ein einziger Witz, dass da wirklich JEDER 10k Frischling mit bunt zusammengewürfelten T1-Teilen rein kann. Man muss noch nichtmal die Kampagnenfortschritte erledigt haben. Sogar für Icewind Dale sind mehr Anforderungen zu erfüllen. :mad:

    Ich hab da drinnen Leute rumwuseln gesehen, die noch nichtmal ein komplettes T1 !!!! Set trugen, geschweige denn eine Soulforge oder Waffenverzauberung ihr eigen nannten.

    Und es nützt auch nichts, sich die Leute analog zu den Gewölberuns VORHER zusammen zusuchen und dann einfach geschlossen reingehen...Nein, man kommt noch nicht einmal mit der eigenen 5er Gruppe auf eine gemeinsame Instanz.

    Meine Entäuschung über das gesamte Modul 5 erreicht einen neuen Höhepunkt.

    Rettet wenigstens noch was zu retten ist, und setzt ein GS Limit von mind. 15k !! Alles andere ist einfach nur eine Zumutung!

    Gesamtnote: 6-
    und das ist noch wohlwollend, denn würde ich schreiben was ich wirklich davon halte, müssten die Mods verflixt viel zensieren :mad:
  • yalaia
    yalaia Leibeigener Beiträge: 272 Abenteurer
    bearbeitet Dezember 2014
    so, ich war gestern nur einmal drin und hab heute 2 Spiele gemacht. Ich kann auch einen Sieg verbuchen und die Com hat sich auch damit so langsam arrangiert. Ich kann auch nur auf den Link von jumpin 2 Post über mir verweisen. Zum Loot war ich etwas enttäuscht, da jetzt auch ungebundene T2 Setteile droppen (die nächsten Dungeons, die aus dem Spiel genommen werden). Wenn ich auch etwas Geld machen kann. Aber wartet einfach 5 Tage, dann ist das AH auch damit überschwemmt. Dazu dann noch einen Beutel mit bis zu 100 Hortmünzen (lila Beutel), ich bin bgeistert ...

    Ich habe kein Linu's Gunst erhalten. Hab ich was übersehen oder was ist das jetzt ? Können wir dazu mal endlich eine genaue Info haben !

    Yalaia



    Dennoch
    [SIGPIC][/SIGPIC]
    Mod 6 - epischer Grauwolfbau =>
  • djbeatxone2014
    djbeatxone2014 Leibeigener Beiträge: 14 Abenteurer
    bearbeitet Dezember 2014
    Also ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Das Dungeon ist so wie es jetzt veröffentlicht wurde eine herbe Entäuschung.
    Was bitte suchen Low GS´ler in solchen Dungeons ? Warum soll ich Tiamat mit Leuten bewältigen mit denen ich noch nie gespielt habe ?
    Wann bekommt ihr endlich eure Lags in den Griff ? Warum kann ich nicht mit meiner Gilde / Gruppe zu Tiamat ? Was soll die knappe Zeitbegrenzung ?

    Es ist ein Witz, wöfür habe ich eine Gilde, Gildepartnerschaften und viele tolle Spieler in der FL mit denen ich Dungeons laufen kann wenn ich mit den gewohnten Leuten nicht ins Tiamat Dungeon kann ? Jedes Dungeon ist für Gruppen zugelassen nur beim Endfight wo es darauf ankommt zusammen zu spielen da macht uns PW wieder einmal den Spielspaß kaputt. Man ist es ja nicht mehr anders gewohnt.
  • argrosch
    argrosch Leibeigener Beiträge: 826 Abenteurer
    bearbeitet Dezember 2014
    Wieder mal ein Biespiel, für einen sehr gut durchdachten Feedback-Beitrag...
    Nur mal so: Das Teil ist jetzt einen Tag draußen und da wird sicherlich noch dran geschraubt - das das mit den Gruppen so gewollt ist, steht im übrigen auch nirgends. Und ja, es war auf dem Testserver, aber dort sind wirklich aussagekräftige Tests nun mal nicht möglich.

    Im übrigen wurde bereits von Entwicklerseite geäußert, dass sie bereits Fedback gesammelt haben und Änderungen durchführen werden. Sowas ist auch ganz normal, deswegen muss man hier nicht in solche Töne verfallen und zum ****storm aufrufen... Wenn du glaubst, dass das was bringt, dann bitte...

    http://nw-forum.perfectworld.com/showthread.php?805251-Tiamat-Encounter-Community-Feedback-Thread/page7&p=9608191&viewfull=1#post9608191
    Hey guys, just to let you know, a few of us fought alongside you against Tiamat already and are taking notes on what we want to do to improve this fight. This includes party/instance logistics, received loot issues and difficulty.

    I plan to play at least one more time today and collect more feedback as well as a quick meeting to discuss our plan of action over the next couple weeks.

    Thanks for your patience and ill see you in the game!
    Mitglied der PvE-Foundry-RP-Gilde Wolf und Feder (http://living-authors-society.xobor.de)
    und des deutschen Foundrychannels NWGermanFoundry.
    _______________________________________________
    Nicht alles, was nach einer Eissorte benannt ist, muss gut sein.

    RIP Foundry
  • anaria65
    anaria65 Leibeigener Beiträge: 193 Abenteurer
    bearbeitet Dezember 2014
    Ich hoffe ihr wacht langsam mal auf, bevor ihr das ganze Spiel kaputt programmiert.

    Ich denke das haben die soeben schon geschafft.

    Ich wollte dieser Tage schon ZEN kaufen, weil ich dachte "du mußt deine Artefakte pushen, damit du auch wirklich fit für Tiamat bist..." Und dann wird so eine Lachnummer präsentiert! Gott sei Dank hab ich noch nichts gekauft, und für dieses Spiel bleibt meine Geldtasche in Zukunft auch geschlossen.

    In Tiamat dropen nun reichlich ungebundene T2 Rüstungen. Na toll! In ein paar Tagen ist der Markt damit überschwemmt, die Preise fallen in den Keller. Kein Anreiz mehr irgendeine T2 zu laufen, um sich auszurüsten - oder ADs zu farmen. Kein Honk muss mehr irgendwas farmen, weil man mit 10k ohnehin überall rein kann.

    Wozu lauf ich also noch Dailies? Wozu farme ich noch? Wozu soll ich meine Ausrüstung weiter verbessern? Legendäre Artefakte, legendäre Artefaktausrüstung? Braucht doch eh kein Schwein. Damit ist aber gleichzeitig der Anreiz und der Sinn des Spiels sinnbefreit.

    Dieses Modul und das "Highlight" Tiamat ist ein derartiger Schuß ins Knie, dass es kaum zu glauben ist, dass die Macher sich derartig selber ins Aus schiessen.
  • bearchaser4
    bearchaser4 Banned Beiträge: 1,162 ✭✭✭
    bearbeitet Dezember 2014
    argrosch schrieb: »
    Wieder mal ein Biespiel, für einen sehr gut durchdachten Feedback-Beitrag...
    Nur mal so: Das Teil ist jetzt einen Tag draußen und da wird sicherlich noch dran geschraubt - das das mit den Gruppen so gewollt ist, steht im übrigen auch nirgends. Und ja, es war auf dem Testserver, aber dort sind wirklich aussagekräftige Tests nun mal nicht möglich.

    Im übrigen wurde bereits von Entwicklerseite geäußert, dass sie bereits Fedback gesammelt haben und Änderungen durchführen werden. Sowas ist auch ganz normal, deswegen muss man hier nicht in solche Töne verfallen und zum ****storm aufrufen... Wenn du glaubst, dass das was bringt, dann bitte...

    http://nw-forum.perfectworld.com/showthread.php?805251-Tiamat-Encounter-Community-Feedback-Thread/page7&p=9608191&viewfull=1#post9608191

    Ich denke mal wenn es gewollt wäre, das man mit seiner eigenen Gruppe rein könnte, dann wäre es auch so live gekommen. Die machen doch auf Twitch immer diese Spielübertragung. Da müsste es denen schon auf dem Test Server und gestern (Gestern gabs wieder ne Spielübertragung) aufgefallen sein, das man da von seiner Gruppe zerstreut wird.

    Und sonst würde schon längst im englischen Forum etwas dazu stehen. Mein Englisch ist schlecht, aber wenn ich es richtig verstehe, dann wurde nur gesagt, das die mehr Feedback sammelt. Er hatte nichts zu der Gruppen Sache gesagt.

    Und weshalb jetzt T2 bei Tiamat droppt, das weiß ich auch nicht. Ich finde das nicht gut und das sage ich nicht, weil ich anderen nichts könne, sondern wie anaria65 schon sagte, das es keinen Reiz mehr gibt T2 Instanzen zu besuchen. Sollte man da noch irgendwann veredelungspunkte für seine Artefakte bekommen, dann wäre der Reiz natürlich wieder da. Aber ob so etwas geplant ist? Das denke ich nicht.