Wir haben nun auch einen deutschsprachigen Discord-Server für Neverwinter, schaut vorbei:
https://discord.gg/zXcRR97

Modul 6 - Neuerungen und aktuelle Infos

1356

Kommentare

  • kuppelknecht
    kuppelknecht Leibeigener Beiträge: 111 Abenteurer
    bearbeitet Februar 2015
    Das mit dem Lvl 60 und 70 wirkt dennoch arg seltsam.
    Zum Beispiel:
    Mein Gf macht mit Level 60 im 60er Gebiet etwa 4.000 Schaden mit einer Attacke. Trägt eine Level 60 Rüstung und Legendäre Artewaffe.
    Gehe ich mit ihm z.B, ins Icewinddale hat er nach der Hochstufung auf 70 auf einmal einen Schaden von gut 10.000 , immer noch auf lvl 60 und 60er Equip.
    Nach erreichen von Lvl 70 war der Schaden auf etwa 6.000 gestiegen und das mit Lvl 70 Rüstung nun. An sich ja eigentlich total okay, aber in 70er Gebieten kommt damit gut 4.000 weniger raus wie mit hochgestuftem Char der nur Stufe 60 mit schwächerer Ausrüstung hat. Das passt noch nett so wirklich zusammen und Unterstreicht ganz gut @bischoo123 Aussage. Da passt doch was noch nett.
  • yalaia
    yalaia Leibeigener Beiträge: 272 Abenteurer
    bearbeitet Februar 2015
    ... sorry, nun gehen wir immer weiter von dem Bugreportng weg, daher wäre ein Verschieben sicher sinnvoll, da das Thema anscheinend aber doch wichtig ist

    @bischoo, die Waffe bekommt auf dem Preview direkt mit Level 60 schon den höheren Waffenschaden. Als Neuling bekommst du aber auch sofort eine grüne Waffe, die schon mehr Grundschaden macht als die bisherige lila/legendäre Lvl 60 Waffe heute.

    @kuppelknecht, löst Euch doch mal bitte von euerem aktuellen persönlichen Status und denkt mal etwas globaler. Wir reden hier nicht von einer neuen Kampagne sondern von einer Levelerhöhung. In Zukunft wird ein neuer Spieler oder auch ein neuer Char von 1-70 direkt durchleveln. Er findet mit 61 in den neuen Gebieten schöne neue grüne Waffen und Ausrüstung die ihn auch stärker machen (Basisschaden, Statpunkte), ebenso mit 62, 63, ... Das er dabei weniger Prozente für seine Statpunkte bekommt fällt nicht so sehr ins Gewicht, da er ja auch besser equiped wird. Also alles bestens - sagt zumindest mein Bauchgefühl.
    Nun zum "alten" Char... hier geht es bergab, wenn/da er nichts neues bekommt. Er ist aber gut ausgerüstet um bis 70 durchzuleveln.
    NUN ERST HABEN WIR DIE LEVELERHÖHUNG ABGESCHLOSSEN -> dies ist ein ganz normaler Prozess, der ganzheitlich betrachtet werden sollte und nicht Stufe für Stufe gegeneinander verglichen werden sollte. Für den "alten Char" ist es aber mit einer "Zurückstufung" verbunden, für den neuen ist's halt ein längerer aber normaler Levelprozess. Und am Ende ist der alte Chr auf 70 immer noch besser (weil z.B. höhere Verzauberungen, Artefakte, vielleicht besseres Gear). Aber dennoch sind sie etwas näher zusammen, da nun der "alte" Char nicht mehr BiS gear hat und sich so neues Gear erarbeiten muss (yippiehh, endlich wieder Herausforderungen).
    Du kannst also nicht "60 heut" mit "60 neu" und dann 70 vergeichen. Es gibt nur noch Level 70 als Übergag ins Endgame ... und das gilt für alle gleichermassen. Also vergesst was war und fokussiert Euch auf das neue Endgame. Alles ändert sich und das ist gut, da ich hoffe, dass es wieder neue Herausforderungen mitbringt!
    Und IWD ist ebenso wie der Ring oder Sharandar als neues Levelgebiet hin zu 70 angesehen, aber da die Mobs zuweilen stärker sind, brauchst du höhere Werte. Dies geschieht durch die Skalierung. Daher nicht 1:1 die Werte vergleichen, das Ziel (Engame neu mit Level 70) bestimmt hier den Weg um alte Gebiete nicht "unbrauchbar" zu machen.

    So zumindest meine Gedanken...

    Yalaia
    [SIGPIC][/SIGPIC]
    Mod 6 - epischer Grauwolfbau =>
  • kisakee
    kisakee Unbesiegbar Beiträge: 1,152 Abenteurer
    bearbeitet Februar 2015
    Höchste Zeit für neue Infos, hier die aktuellen Meldungen.


    Sockelgegenstände ~

    - Verzauberungen und Runensteine
    • Rang 6 - 180 /720 TP / 9%
    • Rang 7 - 230 / 920 TP / 10%
    • Rang 8 - 280 / 1.120 TP / 11%
    • Rang 9 - 340 / 1.360 TP / 12%
    • Rang 10 - 400 / 1.600 TP / 15%
    • Rang 11 - 480 / 1920 TP / 17%
    • Rang 12 - 600 / 2400 TP / 20%

    - Die Ausnahme bildet hier das Dunkle Emblem. Liegt es zu Beginn noch hinter den anderen VZ, überholt es sie ab Rang 10 deutlich.
    • Rang 6 - 150
    • Rang 7 - 190
    • Rang 8 - 250
    • Rang 9 - 350
    • Rang 10 - 430
    • Rang 11 - 550
    • Rang 12 - 700

    - VZ mit zwei Werten
    • Rang 9 - 2x 200
    • Rang 10 - 2x 260
    • Rang 11 - 2x 330
    • Rang 12 - 2x 420

    - VZ mit drei Werten
    • Rang 9 - 200 + 100 +100
    • Rang 10 - 260 + 130 + 130
    • Rang 11 - ?
    • Rang 12 - ?

    (Sofern auf einer VZ TP statt eines anderes Wertes vorhanden sind, einfach den Wert aus der Tabelle mit 4 multiplizieren.)

    - Bindungsrunensteine
    • Rang 7 - 300
    • Rang 8 - 360
    • Rang 9 - 430
    • Rang 10 - 510
    • Rang 11 - 685
    • Rang 12 - 840


    Leveltabelle ~

    Für alle Interessierten hier eine Liste, wieviel Erfahrung man für ein bestimmtes Level benötigt:

    60 -> 61 -- 1.040.100 Exp
    61 -> 62 -- 1.177.400 Exp
    62 -> 63 -- 1.322.300 Exp
    63 -> 64 -- 1.475.000 Exp
    64 -> 65 -- 1.630.100 Exp
    65 -> 66 -- 1.793.400 Exp
    66 -> 67 -- ? Exp
    67 -> 68 -- ? Exp
    68 -> 69 -- ? Exp
    69 -> 70 -- ? Exp


    Waffen- & Rüstungs-VZ ~

    Alle Waffen- und Rüstungsverzauberungen erhalten je zwei neue Verzauberungsstufen, namentlich 'Reine Perfekte (...)-VZ' und 'Überragend Perfekte (...)-VZ' (Der Einfachheit halber bezeichne ich die Abstufungen als P1 [aktuelle Höchststufe R10], P2 [R11] und P3 [R12]).

    Für die Aufwertung auf P2 und P3 wird KEINE weitere VZ der gleichen Stufe mehr benötigt. Man muss lediglich die Veredelungspunkte und einige Male aufbringen. Und natürlich den Schutz der Verschmelzung, wenn man sein Glück nicht gerade mit 1% Chance herausfordern möchte.

    Aufwertung P1 -> P2
    - 622.021 Punkte Veredelungspunkte, 5x Mächtiges Mal der Potenz, je 1x Mal der Macht, Einheit und Stabilität

    Aufwertung P2 -> P3
    - 1.088.640 Punkte Veredelungspunkte, 5x Mächtiges Mal der Potenz, je 1x Mächtiges Mal der Macht, Einheit und Stabilität

    p123tp7h9ri6l.png


    - Hier eine Liste der aktuell bekannten und verfügbaren Waffen-VZ-Neuerungen

    > Henker P3 - Kritschwere bleibt gleich, zusätzlich verringert die VZ Kraft und Verteidigung des Ziels (noch keine Werte verfügbar).

    > Gallendorn P3 - 20% Waffenschaden als Giftschaden mit jedem Schlag. Zusätzlich 33% Waffenschaden als AoE-Giftschaden nach 4 Sekunden, dadurch starke Verlangsamung für kurze Zeit.

    p3gallendorn6dsogn3q7y.png

    > Pestfeuer P2, Beschreibung für P3 nicht verfügbar - 12% Waffenschaden als Feuerschaden mit jedem Schlag. Zusätzlich Zeitschaden durch Feuer, 5% Waffenschaden jede Sekunde für 3 Sekunden. Durch Zeitschaden Reduzierung der Verteidigung um 15% und Kraft um 5%, 3-Mal stapelbar.
    Aktuell scheint die Stufe P3 8 Stapel zu verteilen, statt 3.

    > Schrecken P3 - 25% Waffenschaden als nekrotischer Schaden mit jedem Schlag. 40% Reduzierung der Verteidigung und Kraft. 10% Chance, den Gegner kurzzeitig festzuhalten.

    > Blitz P3 - Zusätzlicher Blitzschaden mit jedem Schlag. Kettenblitze erst ab Rang 11 verfügbar, dafür dann 3 Stück zu je 100% Chance. Ab Rang 12 erhöht sich der ausgeteilte Blitzschaden um 33%, wenn keine Kettenblitze möglich sind und mann nur ein Ziel trifft. Schaden skaliert mit dem eigenen Level.

    p3blitzin907medsp.png

    > Eis P3 - 16% Waffenschaden als Kälteschaden mit jedem Schlag. Reduziert die Erholung von Spielercharakteren um 35%, NPCs werden für 4 Sekunden komplett ausgeschaltet. Reduziert die Robustheit der Gegner um 35%. Hält 4 Sekunden, nur alle 20 Sekunden pro Gegner möglich.

    > Feuer P3 - 15% Waffenschaden als Feuerschaden mit jedem Schlag. Zusätzlich Zeitschaden durch Feuer, 6% Waffenschaden jede Sekunden für 3 Sekunden. 3-Mal stapelbar, wobei jeder Stapel den eigenen Gesamtschaden gegen das getroffene Ziel um je 1% erhöht. Bei 3 Stapeln erleiden das Ziel und umstehende Gegner Schaden durch einen AoE-Feuereffekt, nur alle 20 Sekunden pro Gegner möglich.

    p3feuercv0kdjn85t.png

    _______

    Beim nächsten Mal widmen wir uns den Rüstungs-VZ und ein paar anderen Dingen.
    MfG
    Kisakee

    -- M6 News Teil 1 --
  • gex#0505
    gex#0505 Leibeigener Beiträge: 840 Abenteurer
    bearbeitet Februar 2015
    Danke für die Infos, sehr interessant :)
  • gleichgewichtnw
    gleichgewichtnw Wächter von Neverwinter Beiträge: 1,493 Abenteurer
    bearbeitet Februar 2015
    Gilt diese Aufwertung auch für die Pestfeuer, welche ja eine Stufe weniger hatte? Wäre sonst ziemlich bescheiden, wenn ich Zeit und AD zum ewigen Aufwerten rausgehauen habe und sie dann gleich 3 Stufen hinter den anderen zurück steht.
    ...doch in den gefrorenen, wilden Ländern behauptet sich eine Bastion der Zivilisation. Die Stadt Niewinter, das Juwel des Nordens.

    https://www.dei-ex-machina.de/forum
  • kisakee
    kisakee Unbesiegbar Beiträge: 1,152 Abenteurer
    bearbeitet Februar 2015
    Gilt diese Aufwertung auch für die Pestfeuer, welche ja eine Stufe weniger hatte? Wäre sonst ziemlich bescheiden, wenn ich Zeit und AD zum ewigen Aufwerten rausgehauen habe und sie dann gleich 3 Stufen hinter den anderen zurück steht.

    Die Pestfeuer ist genauso Rang 10 wie die anderen aktuellen VZ, sie trägt nur 'Mächtig' statt 'Perfekt' im Namen. Auch sie soll, nach aktuellem Stand, auf P3 / R 12 aufgewertet werden können.
  • gleichgewichtnw
    gleichgewichtnw Wächter von Neverwinter Beiträge: 1,493 Abenteurer
    bearbeitet Februar 2015
    Ah, prima. :)
    ...doch in den gefrorenen, wilden Ländern behauptet sich eine Bastion der Zivilisation. Die Stadt Niewinter, das Juwel des Nordens.

    https://www.dei-ex-machina.de/forum
  • kisakee
    kisakee Unbesiegbar Beiträge: 1,152 Abenteurer
    bearbeitet März 2015
    neverwinterba15ng9rsteu.jpg


    Alle deutschen Waffen- und Rüstungs-VZ ~

    -- wird nachgereicht --


    Verzauberungen ~

    Offenbar gab es wieder Änderungen an den Verzauberungen, die aktuellen Werte für R12 sind jetzt:

    700 / 2800 TP / 20%

    Ob dies so live gehen wird, bleibt abzuwarten. Dort wird wohl noch kräftig gefeilt.


    Neue Artefaktsets ~

    Wer hätte es gedacht, auch für M6 gibt es neue Artefaktausrüstung und die dazugehörigen Sets:

    artezhee32uixc74ao.png

    Bislang sieht es so aus, dass die neuen Artefaktwaffen lediglich bessere Werte haben. Derzeit ist die Zweithand für 15 Linus Gunst zu haben, die Haupthand wird wohl im Laufe einer neuen Kampagne erhältlich sein. Die gewährten Boni auf Klassenmerkmale bleiben wahrscheinlich gleich, aber auch hier kann sich noch einiges ändern.

    Zudem wurden bereits bekannte Gebiete jetzt auf Level 70 angepasst und bieten neue Gegenstände:

    Valindra-Set
    - Amulett von Valindras Begünstigtem
    - Gürtel von Valindras Wache
    - Splitter von Valindras Krone
    *Setbonus 3/3 - Erhöht Kontrollbonus um 15% und Kontrollresistenz um 10%

    Lostmauth-Set
    - Halskette aus Lostmauths Hort
    - Goldener Gürtel der Kraft
    - Lostmauths Horn der Explosion
    *Setbonus 3/3 - Fügt einen zusätzlichen Angriff in Höhe des Waffenschadens für jeden kritischen Treffer hinzu

    Tiamat-Set
    - Amulett von Tiamats Niedergang
    - Tiamats Schärpe
    - Tiamats Sphäre der Hoheit
    *Setbonus 3/3 - Erhöht ausgehende und eingehende Heilung um 5%

    Natürlich erhält auch der Paladin sein eigenes Artfefakt:

    palartf4cqekryl3.png
  • kisakee
    kisakee Unbesiegbar Beiträge: 1,152 Abenteurer
    bearbeitet März 2015
    Und hier nun der letzte Teil der M6-Modvorstellung, für manche wohl mit einigen Überraschungen verbunden.

    Da nur vier Bilder pro Post zugelassen sind, musste ich alle Inhalte etwas zusammenquetschen. Wenn man auf ein Bild klickt, kann man sich den Direktlink aufrufen.


    Begleiter ~

    Eine Menge neuer Helfer sind für die Abenteurer verfügbar, teilweise mit sehr nützlichen neuen Boni.

    ngm6n8dikfjtla.png


    Die folgende Auflistung ist lediglich eine Vermutung, wie die einzelenen Begleiter erhältlich sein werden:

    - Archonten im Zen-Shop geben
    - Knappe im Wundersamen Basar
    - Todes-Slaad über Tarmalune Handelsbarren
    - Schwarzer Todesskorpion und Zinngolem in der Elementel Evil-Schatzlade (Zinngolem evtl. auch im Zen-Markt)
    - Cambion Magier im Elemental Evil-Verstärkungspaket / Paladin-Verstärkungspaket
    - Kultist der Luft als Drop in einem Minidungeon


    Neues Bet-System ~

    Das Beten wurde komplett überarbeitet und bietet dem gläubigen Spieler nun noch mehr AD, noch mehr Celestische Münzen und noch mehr Belohnungsauswahl - wenn man denn die Zeit hat.

    Man bekommt jetzt 6 Mal am Tag Belohnungen. Man betet einmal, nach erneuten 15 Minuten zum zweiten Mal, nach weiteren 30 Minuten zum dritten Mal sowie dann nochmal nach 45, 60 und 90 Minuten. Insgesamt dauert der ganze Vorgang also 4 Stunden. Die Belohnungen ~

    nebetal674dmnr1l3.png


    Die Fakten:

    - man bekommt am Tag insgesamt 2335 AD durchs beten
    - die meisten AD gibt es jetzt am Schluss und nicht mehr beim ersten beten
    - man erhält zwei Celestische Münzen am Tag sowie eine feurige Münze
    - man erhält einen kleinen Veredelungsstein am Tag
    - man erhält eine Identifikationsschriftrolle, vermutlich wird diese je nach Level angepasst (schwächere, normale, mächtige Rolle)
    - die weißen Felder gewähren einen EP-Bonus von 25% auf die nächsten verdienten 10.000 EP (wahrscheinlich gitl dies nur für EP, die man durch das Besiegen von Gegnern erhält und nicht durch Quests)
    - die Belohnungen wurden angepasst - Kampagnenkisten wurden entfernt, neue Kisten hinzugefügt und im Preis erhöht


    Weitere Neuerungen ~

    Es wird noch viele kleine Neuheiten geben, die eine Levelerhöhung so mit sich bringt. Zum Beispiel neue Unterwäsche und Tränke. Ein kleiner Vorgeschmack:

    m6angspv6kqwn8.png


    Mehr verrate ich dazu noch nicht, man möchte ja auch selber noch etwas zum erkunden haben. Die neuen Gebiete werden auf jeden Fall anspruchsvoller, als alles bisherige.


    Neue Rasse ~

    Zusätzlich wird eine neue Rasse vorgestellt, wenn auch erstmal nur als NPC - die Aarakocra:

    aarakocradi5u6psbln.png


    Mal schauen, wann wir sie spielen dürfen. Vielleicht ja schon mit M7.
    _______

    Das war die Modvorstellung zu Modul 6 - Elemental Evil. Ich hoffe, ihr konntet ein paar erste Eindrücke sammeln und freut euch genauso auf diese Erweiterung wie ich. Sobald es etwas Neues zu Inhalten nach Modul 6 gibt, wird es auch dazu wieder alle brandaktuellen Infos geben. Bis dahin -
    MfG
    Kisakee

    -- M6 News Teil 1 --
  • kalindra
    kalindra Leibeigener Beiträge: 674 Abenteurer
    bearbeitet März 2015
    ...Ich fände es schön, wenn das Zurücksetzen als Respec Marke ausgegeben würde und die Änderungen an Gegnern sich auf die neuen Gebiete beschränken würden.
    Da die RPs sowieso völlig unerreichbar sind (ohne massiv Cash zu liefern) werden vermutlich viele das Spiel wenn überhaupt, dann nur aus nostalgischen Gründen oder als Chatroom nutzen, da wäre es nett, wenn man sich den ganzen Respec-Aufwand ersparen könnte.
  • kisakee
    kisakee Unbesiegbar Beiträge: 1,152 Abenteurer
    bearbeitet März 2015
    kalindra schrieb: »
    ...Ich fände es schön, wenn das Zurücksetzen als Respec Marke ausgegeben würde

    Das würde natürlich mehr Gelegenheiten zur Neuorientierung bieten, aber so teuer sind Umlernmarken auch nicht.
    kalindra schrieb: »
    und die Änderungen an Gegnern sich auf die neuen Gebiete beschränken würden.

    Ich finde es gut, dass bekannte Inhalte neu belebt werden. So bieten sie wieder eine Herausforderung, zusätzlich zum anderen neuen Content. Dadurch werden auch bereits bekannte Dungeons wieder lohnenswert - je mehr Abwechslung, desto besser.
    kalindra schrieb: »
    Da die RPs sowieso völlig unerreichbar sind (ohne massiv Cash zu liefern)

    Durch die vielen neuen Möglichkeiten der RP-Gewinnung mit M6, ist dies alles andere als unmöglich. Es dauert natürlich, aber es soll ja auch Langzeitmotivaton bieten. Und ja - langwierige Inhalte über einen geraumen Zeitraum freischalten, nennt man so. Sonst hat man viel zu früh wieder nichts zu tun.
  • gex#0505
    gex#0505 Leibeigener Beiträge: 840 Abenteurer
    bearbeitet März 2015
    Danke für die Infos, der eine oder andere Gefährte scheint interessant zu sein, ich bin mal auf die finalen Werte des blauen Gefährten gespannt aber wird wohl auf 10% Kritschwere rauslaufen.
  • argrosch
    argrosch Leibeigener Beiträge: 826 Abenteurer
    bearbeitet März 2015
    kisakee schrieb: »
    Die folgende Auflistung ist lediglich eine Vermutung, wie die einzelenen Begleiter erhältlich sein werden:

    - Archonten im Zen-Shop geben
    - Knappe im Wundersamen Basar
    - Todes-Slaad über Tarmalune Handelsbarren
    - Schwarzer Todesskorpion und Zinngolem in der Elementel Evil-Schatzlade (Zinngolem evtl. auch im Zen-Markt)
    - Cambion Magier im Elemental Evil-Verstärkungspaket / Paladin-Verstärkungspaket
    - Kultist der Luft als Drop in einem Minidungeon
    Den Knappen wird es wohl im Paladin-Verstärkungspaket geben und in der Schatzlade nur Artefakte und Reittiere ;) - im Basar hingegen gibts derzeit gar keinen.
    Mitglied der PvE-Foundry-RP-Gilde Wolf und Feder (http://living-authors-society.xobor.de)
    und des deutschen Foundrychannels NWGermanFoundry.
    _______________________________________________
    Nicht alles, was nach einer Eissorte benannt ist, muss gut sein.

    RIP Foundry
  • kisakee
    kisakee Unbesiegbar Beiträge: 1,152 Abenteurer
    bearbeitet März 2015
    argrosch schrieb: »
    Den Knappen wird es wohl im Paladin-Verstärkungspaket geben und in der Schatzlade nur Artefakte und Reittiere ;) - im Basar hingegen gibts derzeit gar keinen.

    Klingt logisch, aber wo kommen dann die restlichen Begleiter her?
  • hiratora
    hiratora Leibeigener Beiträge: 220 ✭✭✭
    bearbeitet März 2015
    Bei den Gefährten sehe ich eher den Knappen im Paladin-Paket. Das macht am meisten Sinn und in den Klassenpaketen war bisher immer ein blauer Gefährte.

    Die Archonten könnte es in den Schatzladen geben, ich sehe aber auch eine gute Möglichkeit, dass es sie im Tarmalune-Laden gibt. Schließlich bekommt man dort schon den Feuerarchont. Vieleicht wird aber auch ein ganz anderer Weg gewählt und sie werden auf alle Bezugsmöglichkeiten aufgeteilt, weil es hier eine Synergie zwischen den Archonten zu geben scheint (naja, bei einem zumindest).

    Beim Kultisten der Luft bin ich mir auch ziemlich sicher, dass man ihn sich erspilen kann. Ich sehe aber auch eine Möglichkeit, dass man sich ebenfalls den Slaad erspielen kann, schließlich sind die Slaadi Wesen des Elementaren Chaos.

    Der Kenku-Bogenschütze, da bin ich mir ziemlich sicher, wird durch eine neue Währung, die es in den neuen Schatzladen geben wird, zu erwerben sein, ähnlich den Drachengeborenen-Begleitern, die es für die Drachenschuppen gibt. Vor allem, da das Bild der neuen NPC-Rasse keinen Aarakocra darstellt, sondern Kenku (allerdings in der asiatischen Variante und nicht in der D&D-Variante, denn die haben keine Flügel).

    Alle anderen sehe ich dann eher im Zen Shop..


    Die Änderung der Kosten für die neuen Beten-Belohnungen finde ich ziemlich daneben. Es wird so schon sehr schwer, für 4 neue Artefaktausrüstungen die Veredelungspunkte zusammen zu bekommen, da hätten sie die Kosten ruhig bei 7 Münzen belassen können. So wie es jetzt ist, ist eigentlich schon wieder vernachlässigbar.
  • argrosch
    argrosch Leibeigener Beiträge: 826 Abenteurer
    bearbeitet März 2015
    kisakee schrieb: »
    Klingt logisch, aber wo kommen dann die restlichen Begleiter her?

    In der neuen Schatzade gibt es eine Kiste, die zufällig ein neues Artefakt, einen der 4 Archonten, (jeweils von ungewöhnlich bis episch möglich), Waffentransmutes oder Kultembleme enthält (keine Ahnung was genaus das ist). Einige der Items wirds sicher im Zen-Markt geben und ich könnte mir vorstellen, dass einer über die Abenteuer der Schwertküste erhältlich sein wird - mit neuem Leveln müsste es da ja theoretisch auch neue Dungeons geben.

    Dann vielleicht wieder einen als Belohnung, wie es schon den Yeti oder den Reumütigen gab (oder auch nicht, ich hatte bei beiden kein Glück).

    Ich würde aber auch nicht zwingend davon ausgehen, dass alle auch mit Modul 6 eingeführt werden, es könnte durchaus sein, dass die erst später kommen. (Z.B. als Eventbelohnung oder Promo...)
    Mitglied der PvE-Foundry-RP-Gilde Wolf und Feder (http://living-authors-society.xobor.de)
    und des deutschen Foundrychannels NWGermanFoundry.
    _______________________________________________
    Nicht alles, was nach einer Eissorte benannt ist, muss gut sein.

    RIP Foundry
  • bearchaser4
    bearchaser4 Banned Beiträge: 1,162 ✭✭✭
    bearbeitet März 2015
    Ich will diese Element Arschont Dinger. Hätte ich alle 4 Stück davon, würde ich ganz viel DMG machen.
  • spideymt
    spideymt Leibeigener Beiträge: 1,741 Abenteurer
    bearbeitet März 2015
    bearchaser4 schrieb: »
    Ich will diese Element Arschont Dinger. Hätte ich alle 4 Stück davon, würde ich ganz viel DMG machen.

    Du, mein lieber Bear, würdest mehr Damage machen, aber bestimmt nicht "ganz viel mehr" ^^.
  • leander21278
    leander21278 Unbesiegbar Beiträge: 1,035 Abenteurer
    bearbeitet März 2015
    Hat jemand die Drachen in den alten Gebieten gemacht? Sehr witzig, ich war gstern zufällig in Ebon Downs und der Drache war gerade da, dort wird man auf Lvl 38 zurück gestuft ;) so kleine Kritzahlen hab ich schon ewig nich mehr gesehen :D und das dauert bis der Drache down is.
  • kalindra
    kalindra Leibeigener Beiträge: 674 Abenteurer
    bearbeitet März 2015
    kisakee schrieb: »
    Das würde natürlich mehr Gelegenheiten zur Neuorientierung bieten
    Naja, mir ging es nicht um bessere Optimierung, sondern darum, nicht damit belästigt zu werden, wenn ich mit dem Toon eh nur noch zum RP/Socializing/Chat ins Spiel komme; ...mich machen die blinkenden Tabs und Icons immer so nervös.
    Ich finde es gut, dass bekannte Inhalte neu belebt werden. So bieten sie wieder eine Herausforderung, zusätzlich zum anderen neuen Content. Dadurch werden auch bereits bekannte Dungeons wieder lohnenswert - je mehr Abwechslung, desto besser.

    Welche neuen Inhalte?
    Nein, one shot kill für trashmobs zu sein ist KEINE Herausforderung!
    "Lohnenswert" wäre sie, wenn sie entweder neu gemacht wären oder brauchbaren Loot abwürfen; danach sieht es aber weder laut Patch Notes noch laut Preview aus.
    Durch die vielen neuen Möglichkeiten der RP-Gewinnung mit M6, ist dies alles andere als unmöglich. Es dauert natürlich, aber es soll ja auch Langzeitmotivaton bieten.

    Nach Preview sieht es nicht danach aus als gäbe es nenneswert mehr RP.
    Es wird endlos dauern, FÜhrung so hoch zu bekommen, und die Chance ist minimal (insbesondere, wenn man den dysfunktionalen RNG in Betracht zieht.)
    Gleiches gilt wohl auch für R5 als Drop, zudem schafft man als normaler Spieler mit der bisherigen blauen / R5-7 / nicht perfekten Ausrüstung eh keinen HE.
    Und mit dem neuen Behtschema wernde viele auch nciht mehr als 1-2 Peridots per Woche durch Beten bekommen.
    Mal ganz abgesehen davon, daß man dne Effekt einer R5 oder eines Peridots auf eine R8+ oder ein Violettes Artefakt eh nicht sieht.
    Und ja - langwierige Inhalte über einen geraumen Zeitraum freischalten, nennt man so. Sonst hat man viel zu früh wieder nichts zu tun.

    Es gibt einen Unterschied zwischen langwierig und langweilig - immer dieselben Gebiet nur aufzupimpen läuft eher auf letzteres hinaus.
  • kalindra
    kalindra Leibeigener Beiträge: 674 Abenteurer
    bearbeitet März 2015
    Mal eine Frage: hat jemand auf dem Preview schon versucht epische Ausrüstung (also 60er, nicht kleine Mulhorand o.ä) zu Verwerten?
    Ändert sich da etwas an der Menge AD, die diese bringen?
    Oder geht das nur noch mit Level 70 Ausrüstung?
  • spideymt
    spideymt Leibeigener Beiträge: 1,741 Abenteurer
    bearbeitet März 2015
    kalindra schrieb: »
    Gleiches gilt wohl auch für R5 als Drop, zudem schafft man als normaler Spieler mit der bisherigen blauen / R5-7 / nicht perfekten Ausrüstung eh keinen HE.

    Erm...doch. Man muss sich nur von dem epischen Level 60 Gear trennen ( Also Rüssi, Kopf, Fuß, Hand) und auf Level 61 oder höher in blau wechseln. Ich habe das schon mehrmals erwähnt, das es z.B. in Drachenbrunnen ein sehr gutes Set beim Händler in blau gibt. Das pushed ungemein. Ausserdem sollen die HEs auch einen Anspruch darstellen und nicht wie in Mod 5 im Gimpmodus von jeder Klasse solo gemacht werden. Nun heist es mal wieder mit Grp HEs zu machen. Was spricht dagegen? Und die R5er droppen nicht nur bei den HEs sondern bei allen Elite Mobs. Und Elite Mobs in den neuen Gebieten sind keine Level 70 oder höher. Die kann man auch mit normalen Gear packen. Wenn ich deine Frage lese was das verwerten auf dem Preview betrifft, schätze ich mal, das du bisher den Testserver nicht genutzt hast. Daher wundert mich deine Annahme das man HEs nicht schaffen soll als normaler Spieler...
    Man darf nur nicht mehr denken, das man mit Level 60 episch Gear da locker durch spaziert und alles one hittet. Die Zeiten sind hoffentlich vorbei und ich hoffe auch das wieder richtig knackige Dungoens kommen mit Mobs die 70+ Level haben. Hoffe das die Zeiten mit "wir brauchen keinen Heiler und GF nur als Buffer" vorbei sind. Hatten wir lange genug den Schrott.
  • yalaia
    yalaia Leibeigener Beiträge: 272 Abenteurer
    bearbeitet März 2015
    spideymt schrieb: »
    Die Zeiten sind hoffentlich vorbei und ich hoffe auch das wieder richtig knackige Dungoens kommen mit Mobs die 70+ Level haben. Hoffe das die Zeiten mit "wir brauchen keinen Heiler und GF nur als Buffer" vorbei sind. Hatten wir lange genug den Schrott.

    wahre Worte... wahre Worte...

    Nur leider stehen mbMn die Sterne dafür schlecht. Wenn's gut läuft, dann werden wird Modul 6.0 und 6.1 erleben (wie bei Tiamat), denn für mich macht das alles noch einen sehr rudimentären Eindruck. Nicht falsch verstehen, ich lass mich gerne überraschen, aber der Kern des Spiels (die Dungeons), sind grad in desolatem Zustand auf dem Preview.
    [SIGPIC][/SIGPIC]
    Mod 6 - epischer Grauwolfbau =>
  • zwergenschubser
    zwergenschubser Leibeigener Beiträge: 1,715 Abenteurer
    bearbeitet März 2015
    ich meine ich hatte mal was von 3 dungeons zum release von mod 6 gelesen, kann das aber nicht mehr finden. kommt mir so vor als ob wir nur den auf stufe 70 angehobenen alten kontent erneut spielen duerfen. gibts infos ob ueberhaupt neue dungeons kommen werden?

    gestern gabs ja mal wieder nen neues AMA, da stand allerdings auch nichts genaueres zu... nur "big endgame update in the future" :rolleyes:

    http://www.reddit.com/r/Neverwinter/comments/2yq7rf/hi_im_lindsay_haven_a_producer_on_neverwinter_pc/?sort=old
    free the bearchaser
    _______________________________________________________________________________________
    [Mitteilung] Von [Brienne von Tarth]: ach du bist der klugscheißer aus dem forum, wird ja immer schöner xD
    [Mitteilung] an [Brienne von Tarth]: ja genau der bin ich
    [Systemmeldung] Brienne von Tarth ignoriert Sie.
    [Mitteilung] an [mich selbst]: pvp ist schon geil
  • gex#0505
    gex#0505 Leibeigener Beiträge: 840 Abenteurer
    bearbeitet März 2015
    Mein letzter Stand waren sogar 6 neue Dungeons laut englischen Forum (habe aber leider auch keinen link mehr)
  • yalaia
    yalaia Leibeigener Beiträge: 272 Abenteurer
    bearbeitet März 2015
    Es wird aufpolierten alten Content geben, nichts neues bislang in Sicht. So auch genannt im AMA ...
    Glad to hear you are playing on preview. That really helps us make a polished game! Our original dungeons are a little bit out of date, in terms of design and art style, compared to the current content release. So we are taking some time and revamping the fights and some of the art. We aren't reworking them entirely, just touching them up a bit. We are re-releasing a few with Module 6, and we look forward to re-releasing more in the near future.

    Am Anfang gibt es...
    Kessel + Tuern als Gefecht
    Mc, VT, LOL, als Kampagnen-Dungeons
    Spinne, Craigmire und Grauwolf als Dungeons (normal+epic)
    Und natürlich ... Tiamat unser aller Liebling
    Quelle: Dev-blog:Level cap increase im englischen...
    [SIGPIC][/SIGPIC]
    Mod 6 - epischer Grauwolfbau =>
  • zwergenschubser
    zwergenschubser Leibeigener Beiträge: 1,715 Abenteurer
    bearbeitet März 2015
    aha dachte ich mir schon, tja dann... faellt mir nix mehr zu ein.
    free the bearchaser
    _______________________________________________________________________________________
    [Mitteilung] Von [Brienne von Tarth]: ach du bist der klugscheißer aus dem forum, wird ja immer schöner xD
    [Mitteilung] an [Brienne von Tarth]: ja genau der bin ich
    [Systemmeldung] Brienne von Tarth ignoriert Sie.
    [Mitteilung] an [mich selbst]: pvp ist schon geil
  • gex#0505
    gex#0505 Leibeigener Beiträge: 840 Abenteurer
    bearbeitet März 2015
    Wie dir fällt dazu nichts mehr ein ?

    Das ist das bisher größte Modul, seit Beginn von Neverwinter, das wird hammer… *SQUEEEK* !!!!

    :D
  • celleslays
    celleslays Leibeigener Beiträge: 304 Abenteurer
    bearbeitet März 2015
    Also ich freu mich drauf, und ich glaube ich habe mir gut damit getan den Preview zu ignorieren. Um mir unnötig Stress zu ersparen. Viel hab ich vom neuen Modul sowieso nicht erwartet (Neue Rüstung ,gibt es. Neue Gebiete ,gibt es. Gefährten weiter verbessern, gibt es) Aber ganz besonders freue ich mich auf die Änderungen an meinem Mainchar der GF (wird ja eindeutig weiter in Richtung Offtank gepusht). Bis Level 70 weiterzuspielen hat ebenfalls seine Vorteile, wie lange ich dafür brauche liegt an mir selbst. Das ich meine Mainhand weghauen kann ist mir auch egal da ich sie erst auf Blau habe, ist mir eh fraglich wie die manche in so kurzer Zeit auf Leg bekommen haben. Die T2 soll und muss endlich abgelöst werden und das ist auch gut so. Also denke ich diejenigen die nach Feierabend 1-2 H in NW verbringen werden ne ganze weile Spaß am neuen Modul haben. Und wenn die alten Dungeons neu belebt werden, und es nun so ist wie sie sagen mehr auf die Gruppen Konstellation ankommt ist mir das auch Schnuppe, ich werde Spaß dran haben. Ich blicke mit Freude auf Modul 6, ohne übertriebene Erwartungen.

    LG Slays
  • gex#0505
    gex#0505 Leibeigener Beiträge: 840 Abenteurer
    bearbeitet März 2015
    celleslays schrieb: »
    Das ich meine Mainhand weghauen kann ist mir auch egal da ich sie erst auf Blau habe, ist mir eh fraglich wie die manche in so kurzer Zeit auf Leg bekommen haben.

    Genau das ist mein ganz großes Problem mit dieser XXXX, es war extrem schwer zu erreichen und wer es trotzdem geschafft oder eben erkauft hat kommt sich absolut verarscht vor ;D