test content
What is the Arc Client?
Install Arc

Übersetzung: Elachi Walker = Elachi Spaziergänger

lordanakalordanaka KarriereoffizierBeiträge: 1 Arc Nutzer
bearbeitet Oktober 2013 in Tribble Testserver
Abgesehen von den Vielen keinen Fehler der deutschen Version ist mir nur ein wirklich großer Stimmungskiller Aufgefallen:

Auf der romulanischen Seiten, im Luft/Shuttelkampf am Boden der Kolonie hießen die angreifenden Riesen-Killer-Maschienen schlicht "Elachi Spaziergänger". Es passt nicht so richtig für eine Über-Killer-Maschiene.:wink:

Mein Vorschlag ggf. "Elachi Läufer" bzw. "Elachi Kampfläufer".
Post edited by lordanaka on

Kommentare

  • bigshowsavas2bigshowsavas2 Veteran des Reiches Beiträge: 45 Arc Nutzer
    bearbeitet Mai 2013
    Oder einfach als Eigenname bei Walker belassen, wäre meine Idee ^^
  • peacemaker25peacemaker25 Lieutenant Beiträge: 426 Arc Nutzer
    bearbeitet Mai 2013
    Elanchi spaziergänger hat doch mal was ^^... es hat schon seine gründe warum ich lieder die englische version zocke :biggrin:
  • obainobain Commander Beiträge: 668 Arc Nutzer
    bearbeitet Mai 2013
    Na ja - ob nun Elachi Geher oder Spaziergeher :)

    Aber jetzt mal im ernst - Elachie Spaziergeher passt doch - immerhin geht das ding ja nun wirklich nur Spazieren :)

    Also mir wäre auch der Kampfläufer lieber.
    STO - nicht SO - Fraktionsschiffe für Jede Fraktion, nicht nur KVS und Föderation!
  • timelord79timelord79 Veteran der Sternenflotte Beiträge: 61 Arc Nutzer
    bearbeitet Juli 2013
    Haha, Herrlich.

    Das beweist mir, dass bei Cryptic nur ein Amerikaner an den Übersetzungen mit Hilfe von Google Translator arbeitet.

    Mal ehrlich, kann ich irgendwo meine Bewerbung für den Job einreichen? :D
  • BlakhazarBlakhazar Localization Specialist Moderators Beiträge: 2
    bearbeitet Juli 2013
    Bringt mich auch zum Schmunzeln.
    Wir werden den Elachi schleunigst klarmachen, dass sie nicht zum Spazierengehen hergekommen sind.
  • rottenbeererottenbeere Veteran des Reiches Beiträge: 1,230 Arc Nutzer
    bearbeitet Juli 2013
    Kennt jemand das Comic Daywalker, naja zumindest dürfte jeder die Filme kennen.
    Man stelle dich vor "man" hätte das als Tagesspaziergänger übersetzt.

    Mir kann keiner erzählen, dass hier Menschen am Werk sind, die deutsch als Muttersprache haben.

    mfg
    "Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."
    3oEdvaLpWmfQMNt8ly.gif
  • gonozal12gonozal12 Commander Registered Users Beiträge: 461
    bearbeitet Juli 2013
    timelord79 schrieb: »
    Haha, Herrlich.

    Das beweist mir, dass bei Cryptic nur ein Amerikaner an den Übersetzungen mit Hilfe von Google Translator arbeitet.

    Mal ehrlich, kann ich irgendwo meine Bewerbung für den Job einreichen? :D

    Nein, denn Du erfüllst die Grundvoraussetzung eines Cryptic-Mitarbeiters net:
    IQ auf der Höhe von Toastbrot. :biggrin:
  • gonozal12gonozal12 Commander Registered Users Beiträge: 461
    bearbeitet Juli 2013
    bigshowsavas2 schrieb: »
    Oder einfach als Eigenname bei Walker belassen, wäre meine Idee ^^

    Elachi AT-AT :cool:
  • on3m3n4rmyon3m3n4rmy Lt. Commander Registered Users Beiträge: 152 ✭✭✭
    bearbeitet Oktober 2013
    Beleidigt mal Cryptic-Mitarbeiter nicht so. Ich muss zwar zugeben, dass Ich mich auch andauernd frage ob sie einfach unterbesetzt sind oder die Mitarbeiter nicht die Sprachlichen kenntnisse f?r eine saubere ?bersetzung haben, aber man sollte sie nicht unbedingt so Beleidigen.

    P.S. So schlimm wie ich es geschrieben habe ist es nun auch wieder nicht, aber es geht in die Richtung.
    [SIGPIC][/SIGPIC]
  • rustmillrustmill Commander Beiträge: 751 Arc Nutzer
    bearbeitet Oktober 2013
    Es drängt sich schon der Eindruck auf, dass mit Übersetzungssoftware gearbeitet wird. Ist ja eigentlich auch legitim. Nur sollte das Ergebnis dann wenigstens von einem Muttersprachler nochmal gegengelesen werden um derartige "Stilblüten" zu vermeiden. Btw. ein weiteres Fundstück ist der Attack Saur der Gorn, aus dem die Übersetzung die Aufforderung Saur attackieren gemacht hat (eigentlich unnötig, da man Feinde i.d.R. sowieso attackiert :rolleyes:).
    Es genügt nicht keine Meinung zu haben, man muss auch unfähig sein sie auszudrücken!
  • darksider1966darksider1966 Lieutenant Beiträge: 74 Arc Nutzer
    bearbeitet Oktober 2013
    gonozal12 schrieb: »
    Elachi AT-AT :cool:

    aha also Elachi All Terrain Armored Transport is natürlich viiiieeeeeel kürzer und passt so gut zu Star Wrek ähm Trek. hihihihiihi
  • tankred3tankred3 Commander Beiträge: 335 Arc Nutzer
    bearbeitet Oktober 2013
    nebenbei der elachi 3set bonus vom raumset ( haywire ) wurde mit bindedraht übersetzt. da sollte auch nochmal einer ran.
  • helvetiamatt81helvetiamatt81 Veteran der Sternenflotte Beiträge: 74 Arc Nutzer
    bearbeitet Oktober 2013
    Was ich komisch finde, ist, dass diese Übersetzungen offenbar kein deutscher Muttersprachler macht. Das wäre doch was für das Team von Fero. Nicht dass ich denen mehr Arbeit aufbürden möchte, aber man könnte das Team ja um einen Mann mit Teilzeit erweitern.

    Oder die noch bessere Idee: Man gibt den Job einem freiwilligen STO-Hardcore-Gamer, der das mit Leidenschaft macht und erst noch die ganzen Trek-Hintergründe kennt. Als Dank gibt's dann für ihn z.B. 2500 kostenlose Zen pro Monat. Das wäre doch eine Win-Win-Situation für alle. :smile:
  • unimatrix77unimatrix77 Veteran der Sternenflotte Beiträge: 120 Arc Nutzer
    bearbeitet Oktober 2013
    Oder die noch bessere Idee: Man gibt den Job einem freiwilligen STO-Hardcore-Gamer, der das mit Leidenschaft macht und erst noch die ganzen Trek-Hintergründe kennt. Als Dank gibt's dann für ihn z.B. 2500 kostenlose Zen pro Monat. Das wäre doch eine Win-Win-Situation für alle. :smile:

    Das Thema Community-Übersetzungen wurde ja schon öfter mal angesprochen - nur leider wird daraus aus rechtlichen Gründen wohl nie etwas werden...
    [SIGPIC][/SIGPIC]
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.