Torpedo schaden gering

danson666
danson666 Beiträge: 173 Arc Nutzer
Guten Tag,
kommt es mir nur so vor oder ist der Torpedoschaden gering, egal welche Art ich ausrüste und verstärke, die Hülle oder Schilde nehmen kaum Schaden, da könnte man den Torpedo auch weglassen und eine zusätzliche Strahlebank oder Kanone ausrüsten und man könnte sogar die Konsolenplätze anders koordinieren.
Oder empfinde nur ich, das die Torpedos schwach sind.
Wenn der Gegner mit einem Torpedo auf einen Schiesst und Schilde sind noch zu 90% da und die Hülle hat noch 100% hat man hinterher nur noch 50% and Schilden und 40% an Hülle (Mag übertrieben sein fühlt sich aber so an). Solche Torpedos hätte ich auch gerne.

Gruss D.

Kommentare

  • talebvalu
    talebvalu Fähnrich Beiträge: 777 Arc Nutzer
    Torps sind generell eher schwach und so ziemlich alle machen an Schilden keinen Schaden sondern nur auf der Hülle wenn die Schilde down sind. Deswegen tendieren sehr viele Spieler zu einem reinem Beam Build da hier mehr Schaden rum kommt.

    Alternativ gibts dann eigene Torpedoboote da spielt aber viel beim Setup, Skillung, Doffs, etc. mit.
    26i229w4svt2.jpg
  • tenoso
    tenoso Fähnrich Beiträge: 87 Arc Nutzer
    Der Quantenphasen torp zieht Schilde ab. Im Set +Phaser ganz gutes Setup.
    Ansonsten der Nausikan torp der Disruptorenschaden macht wird durch Disruptorenschaden gebufft.
  • peacemaker25
    peacemaker25 Lieutenant Beiträge: 426 Arc Nutzer
    hi ich bin zwar reiner Pc sto Zocker aber die überlegungen zum Thema Torpedo Builds sollten in den Grundzügen die gleichen sein.

    die meisten Spieler auf dem Pc verwenden seit vielen Jahren keine Torpedos aus dem Problem welches dir aufgefallen ist.
    damit die Schaden machen muss man sich mit den Torpedos auseinandersetzen es gibt nen gutes Dutzend Torps die sehr sinnvoll sind oder seien können (viele Torps aus den Rufsystemen Delta ruf , Terraner ruf , Dyson ruf dort gibt es nicht nur staubsauger :P) und viele Schiffe bieten nicht umbedingt die ausgangs Position um daraus Torpedo Boote zumachen z.b wegen der fehlenden Wendigkeit oder der fehlenden taktischen Brückenoffiziere und viele Spieler mögen sie auch einfach nicht ^^.

    das Hauptproblem besteht darin zu akzeptieren das man sich um die Torps kümmern muss.
    sprich die müssen mit geskillt werden , Torpedo verstärkungs skills sollten mit dabei sein (großflächig oder Verstärkte wirkung)
    und diese Skills müssen auch recht schnell wieder zur verfügung sein beziehungsweise zünde ich ca alle 15 sec meinen Torpedo großflächig Skill. diesen werfe ich auch los sobald er verfügbar ist und Spame den Gegner mit Torps zu.

    der nächste wichtige punkt ist man gibt einen Waffenslot für eine gute Energie Waffe auf und nimmt eine eher weniger gute Waffe mit. deshalb achte ich darauf das mir der Torpedo am besten etwas extra mitbringt was ich nutzen kann zum ausgleich.
    Setboni wie z.b. vom Dyson Set mit 3 % Kritische Treffer Chance für das ganze Schiff sind interessant.
    Haus Martok Waffenset (Konsole + Torpedo) bring z.b. ebenso 2,5 % kritische Treffer Chance mit
    die taktischen Flagschiffe (endeavour klasse , Khopesh , martok klasse ) haben nen sehr guten Trait dabei der beim Einsatz von Torpedos Kritchance 4,5 % + Kritschaden 20 % erhöht.
    ebenso gibt es dienst offiziere die den Cooldown der Torpedos deutlich drücken können, falls der platz da ist kann man diese ebenso einsetzen.

    durch solche wege kann man wie in dem beispiel seine krit chance auf dem schiff sehr gut verstärken und die anderen Energiewaffen soweit verbessern das diese mehr schaden bringen als vorher obwohl ne beam fehlt aber sogar jetzt noch ein torpedo extra auf dem schiff ist und schaden macht.

    also nicht jammern sondern sich mit dem spiel auseinander setzen , die rufsysteme abklappern , das sto wiki nutzen um gegenstände kennen zu lernen und sich mit anderen wie hier austauschen.
    das gute an der sache ist das es jede menge Torpedo kram aus Missionen oder den ruf Systemen gibt und man sicher und zu überschaubaren preisen an die Sachen kommt.

    kurze liste der sets die gut auf dem pc funktionieren:

    Terraner waffenset (konsole + beam o. kannone + torpedo) aus dem ruf und gerade die Energiewaffen sind das maß der dinge in ihren bereichen.
    Dyson waffenset (konsole + torp) 2 teile set klasse , das 3 teile set wird für reine Torpedo Bomber wichtig da dieses nur für torps zählt
    Nausikanisches waffenset aus "Echo des Lichts" super für reine Disruptor Energiewaffen Builds.
    Kristaline Torpedo : Energie Torpedo der über Antiprotonen Konsolen verstärkt wird super für Antiprotonen Builds mit hauptausrichtung Energiewaffen schaden .
    Neutronischer torp aus dem Delta ruf : cooler und starker torp der aber keine überragenden vorteile im set liefert (in normalen schiffen).

    es gibt noch eine menge anderer sets die den schaden von Torpedos hochtreiben können:z.b.
    Angepasste Maco raum set hat nen 2 teile set bonus auf Torpedo schaden.
    konsolen von der nandi + Ferengi d'kora liefern eben so Torpedo schaden.


    aus dem Raumruf gibt es z.b. vom Terraner ruf die Torpedo Synergie die 12,5 % mehr schaden bringt und langsame zerstörbare Torpedos deutlich beschleunigt. das selbe macht das Romulaner raum set das beschleunigt eben so zerstörbare torps
    durch diese beiden Geschichten können so torps z.b. wie der hyper Plasma Torpedo aus dem Romulaner ruf interessant werden.

    sprich es gibt vieles was auf den schaden der torps einfluss nehmen kann und das hier ist auch nur ein grober überblick worum es überhaupt geht. auf dem pc gibt es Spieler die ausschließlich mit torps die Gegner versenken und das sogar in beeindruckendem Tempo.

    ich hoffe ich konnte etwas weiter helfen (ps da reines pc wissen bitte ich darum falls es kompletter müll war, dieses seitens der Konsolen Spieler zu berichtigen .. ich hoffe das ihr ne menge von unserem Stuff auch besitzt und er bei euch genau so gut läuft :D)

    mfg Peace



  • terminatrixxx#8288
    terminatrixxx#8288 Beiträge: 3 Arc Nutzer
    Ich habe mein Torpedo build erstmal eingemottet. Hatte sämtliche Typen durchprobiert, manche mit mehr oder weniger guten Ergebnissen.
    Kleinere Schiffe waren mit max 2 Salven a 5 Torpedos hin.
    Auch mit optimalen skills und epic consoles, one shot kills gingen damit eher nicht....zumindest wenn die Schilde 100% hatten.
  • talebvalu
    talebvalu Fähnrich Beiträge: 777 Arc Nutzer
    ich bastel gerade ein Torpedo/Exotic DMG Build auf meinem Sci und bin damit hochzufrieden, nur verhältnissmäsig teuer und eben vor allem Eins: sehr Zeitaufwendig und wie bereits oben gesagt muss man sich damit etwas intensiver als mit Beams auseinander setzen
    26i229w4svt2.jpg
  • danson666
    danson666 Beiträge: 173 Arc Nutzer
    Gut danke für die zahlreichen Antworten. Jodoch wurde mal in unserer Flotte mal darüber diskutiert und es kam von den Spielern die schon länger dabei waren das die Torpedos früher mal besser waren. Ob das nun stimmt oder nicht das weis ich nun nicht so genau. Deshalb verzeiht mir den Feedback, wenn ich mich irre.

    Gruss D.
  • peacemaker25
    peacemaker25 Lieutenant Beiträge: 426 Arc Nutzer
    hmm Funktionieren sollten sie immer noch wie früher was soll den laut denen sich verändert haben ?
    und selbst wenn funktionieren tun sie immer noch verdammt gut.

    mfg Peace
  • danson666
    danson666 Beiträge: 173 Arc Nutzer
    peacemaker25 schrieb: »
    hmm Funktionieren sollten sie immer noch wie früher was soll den laut denen sich verändert haben ?
    und selbst wenn funktionieren tun sie immer noch verdammt gut.

    mfg Peace

    In der Flotte hatten Sie gesagt das eben die Torpedos generft worden Sind, laut Ihnen machen diese weniger Schaden und Sind auch weniger effektiv, gut ich Spiele es nun nicht so lange wie Sie dennoch finde ich Sie ebenfalls etwas schwach, zumindestens wenn diese aufs Schild kommen, da haben die meisten fast überhaupt (gefühlt) keine Wirkung, ausser spiezielle builds und Arten von Torpedos wie man ausführlich von Ihnen lesen konnte.

    Und Danke für den Tip mit den Kristsllinen Torpedo.

    Gruss D.