Wieder zurück in STO und jetzt total planlos. Kein DMG mehr in der Eskorte

franvieraa
franvieraa FähnrichBeiträge: 86 Arc Nutzer
bearbeitet Februar 2016 in Die Akademie
Hallo liebe Community

Ich habe jetzt eine lange STO Pause gemacht und habe mich jetzt doch entschieden mal wieder zu Spielen.

Doch anscheinend ist das nicht so ganz einfach wie ich mir das Vorgestellt hatte. Ich habe damals meinen Char schon auf Level 60 aufgewertet
gehabt und hatte bis zu dem Zeitpunkt auch noch recht ansehnlichen Schaden gemacht und bin nicht permanent Explodiert. Egal ob in der Flotten-Defiant oder in der Nicor-Klasse,

Jetzt scheint das alles für die Katz zu sein. Zwar habe ich damals sicher nicht den besten Schaden gemacht, doch hat es ausgereicht um gut in PvP spielen bei Clan-vs-Clan mitzuhalten und in STF's den Borg gehörig den Arsch zu versohlen^^. Jetzt hänge ich mich im Azur Nebel schon an einem Tholianischen Einsiedler auf und hänge da sicher eine Minute drann um das Ding klein zu bekommen.

Ich war immer etwas anders habe mit Beam Overload und Cannons gespielt. Obwohl damals ja Kanonen oder AuxtoBat mit Beams sinnvoll war. Mir fehlte da aber immer der Beam also habe ich auch damit gespielt. Bringt das jetzt irgendwie Garnichts mehr? Ich spiele mit Taktikteam, 2x Beam overload, 1x Streufeuer 1x Schnellfeuer 2x omegas und 1x delta (auf dem oleon trägerschiff, hab das neu und is eines meiner wenigen t6 schiffe).
2x Notenergie in die Schilde 2x Schildenergie übertragen und 1x Gefahrenemitter.

Doch es reicht nicht. Ich explodiere sehr schnell, trotz Borg Set und Flottenschilde undd er DMG is unzureichend :(
Damals hatte ich keine Probleme damit einen Taktischen Kubus zu tanken und zu töten. Jetzt hab ich selbst mit einem Normalen Kubus schon arge probleme.

Ich habe vor mit die Flotten Defiant oder Flotten Prometheus auf T6 ebenfalls zu kaufen. Ebenfalls verfüge ich über das Hazari Schiff.
Vielleicht klingt das alles wie kauderwelsch jetzt und niemand verstehts, abe rim Grundsatz gehts einfach darum:

Kann mir jemand bei einem guten Build helfen oder mir eines zeigen? Und mir evtl ein Schiff empfehlen das zum derzeitigen Standpunkt (bis auf der neue Käfer) gut ist? Ich möchte gerne sowohl PvP wie auch PvE fähig sein. Sofern es sich ombinieren lässt mit Movement Speed und Burst Dmg.

Falls mir jemand helfen mag und ihm das zu umständlich im Char ist, kann er/sie auch gerne mich im TS erreichen :)

Screenshots:
http://abload.de/img/2016-02-03_00001spame.jpg
http://abload.de/img/2016-02-03_00002k1zht.jpg
http://abload.de/img/2016-02-03_0000372aa2.jpg
http://abload.de/img/2016-02-03_000049zz4i.jpg
http://abload.de/img/2016-02-03_0000514zgk.jpg
Post edited by franvieraa on
Getaggt:

Kommentare

  • benan81
    benan81 Commander Beiträge: 1,623 Arc Nutzer
    bearbeitet Februar 2016
    Du solltest dringend die Bedrohungskontrolle bei deinen Skills rausnehmen! So ist es ja kein Wunder, dass du viel Agro abbekommst, was für eine Eskorte eher nicht so klug ist :)
    Ansonsten hat dein Build eigentlich keine wirklich groben Fehler. Kanonen und Beamoverload fliege ich auf meiner PVP Eskorte auch. Evtl etwas wenig Technik- und dafür viele Taktikskills, die du einsetzt...

    Schau doch mal Sherlocks Vorschläge für aktuelle PVP Builds an - vielleicht findest du da noch Ideen:
    https://www.sto-league.com/pvp-builds/

    Schiffe, die aktuell gern für PVP-Eskorten genommen werden:
    Baltim Raider
    Techn. Pilotenschiff
    Manasa

    PVP und PVE lassen sich nicht wirklich gut miteinander vereinbaren, weil du im PVE keinen Burstdamage brauchst sondern viel Flächenschaden auf viele Gegner. Aber solange man keine Rekorde aufstellen will, sollte man auch mit dem PVP Schiff im PVE zurechtkommen...


    Für wirklich kompetente Hilfe kannst du dich sonst aber auch an die Pros wenden :)
    http://forum.arcgames.com/stode/discussion/comment/5213317/#Comment_5213317
    Post edited by benan81 on
    apple3.jpg?w=720
  • franvieraa
    franvieraa Fähnrich Beiträge: 86 Arc Nutzer
    bearbeitet Februar 2016
    Ja es hatte sich damals schon abgezeichnet das das passieren wird. Damals ging es noch gut das sich PvP mit PvE kombinieren lies. Allerdings fing es da mit der Förderung der Aux to Bat Kreuzer schon an. Ich habe jetzt aber auf den Hazari-Zerstörer gewechselt, bei dem ich schon gleich gemerkt hab das der Schaden wesentlich höher ist.

    Ich bin und war in STO immer schon ziemlich pleite. Ich habe dementsprechend nicht die besten Offiziere. An Offis für die Verkürzung der Brückenoffizierscooldowns durch Notenergiefertigkeiten werde ich wohl nicht so wirklich ran kommen.

    Energieverteilung versuche ich immer:
    Angriff: 125 - 50 - 50 - 80
    Defensiv: 50 - 125 - 50 - 80
    Speed: 125 - 50 - 80 - 50
    Schildpower : 125 - 80 - 50 - 50

    hinzubekommen. Je mehr Energie ich habe desto mehr versuche ich natürlich auf diese Bereiche zu verteilen.

    http://abload.de/img/2016-02-03_00007tbjii.jpg

    Natürlich hat sich mein Build im Gegensatz zum gestrigen Post leicht verändert aufgrund eines anderen Schiffes, im Grundsatz ist es aber noch gleich

    __________

    Danke auf jedenfall schonmal für die Tipps :)

  • benan81
    benan81 Commander Beiträge: 1,623 Arc Nutzer
    Die A2B Offiziere kannst du dir gratis über Doff Missionsketten im B'tran Sternenhaufen besorgen. Einmal alle 7 Aufträge abschließen, gibt es neb blauen Techniker am Ende. Und bei jeder Widerholung kannst du mit etwas Glück sogar lilane bekommen. Dauert ne Weile, ist aber gratis.
    apple3.jpg?w=720
  • yoda2005
    yoda2005 Captain Beiträge: 2,607 Arc Nutzer
    Eine Frage die sich stellt, soll dein Schiff für PvE oder PvP sein? Dein aktuelles Build sieht nach einer Art Mischung aus, die allerdings wenig effektiv sein dürfte (in beiden Bereichen), von daher wäre eine genaue Festlegung hilfreich.
    s7CQHZ3.jpg
    SERVER NOT REDPONDING
    Raumpatrouille Elysion / Special Circumstances KDF
  • franvieraa
    franvieraa Fähnrich Beiträge: 86 Arc Nutzer
    @yoda Genau da st das Problem. Ich will irgendwie beides halbwegs können. Doch ist das jetzt nicht mehr effektiv. Damals ging das aber noch. Zum derzeitigen Standpunkt spielen meine Freunde aber eher PvE (vorweg ich bin überhaupt kein Torpedofreund)

    @benan81 Danke sehr :)
  • benan81
    benan81 Commander Beiträge: 1,623 Arc Nutzer
    Naja, würde wohl am meisten Sinn machen, auf PVP zu gehen. Denn damit kann man auch akzeptabel PVE Inhalte spielen. Andersrum wird man mit einem PVE Schiff keinen Erfolg im PVP haben...
    apple3.jpg?w=720
  • franvieraa
    franvieraa Fähnrich Beiträge: 86 Arc Nutzer
    bearbeitet Februar 2016
    Auch wieder wahr :-/
    Gerade gesehen das ein lilaner Techniker BOFF nurnoch die Abklingzeit um 10% reduziert. Ist AuxToBat überhaupt noch möglich wie damals?
  • benan81
    benan81 Commander Beiträge: 1,623 Arc Nutzer
    Jupp das hat sich nicht verändert. 2 lilane und einen blauen brauchst du.
    apple3.jpg?w=720
  • franvieraa
    franvieraa Fähnrich Beiträge: 86 Arc Nutzer
    bearbeitet Februar 2016
    Also 25% Cooldown Rection? Wird aber da etwas Schwer Takteam und Schildenergie hoch zu halten oder? Genauso wie Fire at Will?
  • benan81
    benan81 Commander Beiträge: 1,623 Arc Nutzer
    2x a2b und die drei Techniker reichen aus, um dir alles skills quasi zu verdoppeln und auf global cooldown runterzubringen. Das ist so wie eh und je...
    Einziges Manko: keine Hilfsenergie übrig. Aber da kann man sich Batterien für mitnehmen... solltest dann aber auch die Skillpunkte (die du besser aus der Bedrohung rausnimmst) in Schiffsbatterien stecken.
    apple3.jpg?w=720
  • franvieraa
    franvieraa Fähnrich Beiträge: 86 Arc Nutzer
    Die Bedrohungskontrolle wurde mir in PvP Zeiten sehr empfohlen aufgrund der Schadenwiederstandsresistenz die der Skill ebenfalls bietet. Es ist ja nicht nur das ich Aggro dabei habe^^ Aber ja. Mal schauen ob ich das änder dann.
  • benan81
    benan81 Commander Beiträge: 1,623 Arc Nutzer
    Für ausschließlich PVP ist es ok. Wobei es recht teure Skillpunkte sind. Die Resistenzen kann man sich bestimmt besser über traits oä holen. Und im PVE wird es dir regelmäßig das Genick brechen :)
    apple3.jpg?w=720
  • franvieraa
    franvieraa Fähnrich Beiträge: 86 Arc Nutzer
    Ich weiß nicht wie ich DPS messe, aber wenn ich die Zahlen bei mir zurzeit so sehe sehe ich meistens nur 2000er Hits, es seidenn ich hab mal ein krit^^ die sind dann bei 28k^^ Also wohl noch arg mangelhaft
  • benan81
    benan81 Commander Beiträge: 1,623 Arc Nutzer
    dps misst du am besten mit dem Combatlogreader. Das ist ne Java Anwendung, die man sich kostenlos donwloaden kann. Die Werte, die du im kampf bei deinen Treffern siehst sind nur Einzelwerte, die so für sich nicht sehr aussagekräftig sind. Der CLR ist recht aufschlussreich, weil du dir sehr viele Details zu deinem Kampfverhalten ansehen kannst, sowohl offensive als auch defensive...lohnt sich in jedem Fall.
    apple3.jpg?w=720
  • franvieraa
    franvieraa Fähnrich Beiträge: 86 Arc Nutzer
    Muss ich das irgendwie installieren? oder ist das wie ein Addon bei World of Warcraft?
  • lorne12
    lorne12 Commander Beiträge: 441 Arc Nutzer
    Für nähere Informationen zum CombatLogReader (ist ein externes Programm, nix Addon) siehe hier.
  • farrellsven
    farrellsven Veteran der Sternenflotte Beiträge: 66 Arc Nutzer
    Willkommen in meiner Welt ich war auch 1,5 Jahre weg. Jetzt will ich erstmal sehen ob ich meinen T5 Spiegeluniversum Kreuzer pushen kann auf diese Zwischenstufe oder ob er ersetzt werden muss durch T6 / T6 Flotte oder Zen T6.
    :biggrin: WOT war einmal! :smile: