Erschlagen und Ergreifen WTF?! O__o

Optionen
toriktrey
toriktrey Beiträge: 152 Arc Nutzer
bearbeitet Februar 2014 in (PC) Allgemeine Diskussionen
Mal ganz ehrlich: Hat sich Cryptics da selbst ins Hirn gesch*ssen oder was?!
Was zum Henker ist das für eine Aufgabe?!! Der Feind zum Ende ist NICHT zerstörbar! Ein Schuss und ich bin Tod und ich feuer mir nen Wolf ab und das Vieh kriegt KEINEN Schaden! KEINEN! :eek:


Sag mal, haben die Programmierer einen geraucht oder waren sie da besoffen oder was?! :mad: :eek:
Post edited by toriktrey on

Kommentare

  • Phlox
    Phlox Registered Users Beiträge: 157 ✭✭✭
    bearbeitet Februar 2014
    Optionen
    Hallo toriktrey,

    wenn du ein wenig runtergekommen bist und genau sagen könntest welche Mission du meinst, dann könnte ich dir vielleicht helfen. Mir persönlich ist jetzt kein Mission bekannt, die nicht zu schaffen wäre.
    [SIGPIC][/SIGPIC]
  • toriktrey
    toriktrey Beiträge: 152 Arc Nutzer
    bearbeitet Februar 2014
    Optionen
    Sag doch der Titel. ôo
    Es geht um die romulanische Mission: 'Ergreifen und erschlagen'.
    Die heißt so. .__.
  • datab4lore2
    datab4lore2 Veteran der Sternenflotte Beiträge: 177 ✭✭✭
    bearbeitet Februar 2014
    Optionen
    Weder mit meinem Föderationcharakter noch dem Romulanischen bin ich jemals einer nicht "schaffbaren" Storymission begegnet. Manche sind etwas zäh, aber nicht nicht zu schaffen.
    [SIGPIC]http://sto-forum.de.perfectworld.eu/image.php?type=sigpic&userid=94408634000&dateline=1388136862[/SIGPIC]
    Chekov: "Welchen Kurs Käpt'n?"
    Kirk: "Der zweite Stern von rechts, bis zum Morgengrauen."

    Q-Löschung ist zwecklos!
  • thomaszero84
    thomaszero84 Beiträge: 299 Arc Nutzer
    bearbeitet Februar 2014
    Optionen
    Naja wenn se verbugt sind...:biggrin:

    Na wenn's dir hilft kann ma ja mal zusammen schauen wo der Fehler liegt!
    Schrieb mich einfach ingame mal an und ich versuche dir zu helfen!

    @ThomasZero
    [SIGPIC][/SIGPIC]
  • toriktrey
    toriktrey Beiträge: 152 Arc Nutzer
    bearbeitet Februar 2014
    Optionen
    Wie gesagt, ich hatte es mehrfach versucht. Bin nr draufgegangen, während der Andere keinen Schaden erlitt. :/

    EDIT: Ich hab den Mist nochmals versuch! Entweder ist das wirklich verbuged oder die Programmierer vera*schen hier gerade mächtig die die Spieler! Ein Schuss und dann gleich vernichtet! Das Vieh hat KEINEN SCHADEN erlitten! Ich wiederhole: KEINEN!


    Thomas, wir können es gerne Morgen versuchen. Mich erreichst du unter @toriktrey. Sag mir ne Zeit, ich bin morgen gegen Mittag oder 14 Uhr on. Bin gespannt, was du davon hälst! Ich gehe ständig drauf und ich finde diese Sache NICHT mehr witzig! :mad::mad:
  • agarwaencran#7153
    agarwaencran#7153 Beiträge: 1,701 Arc Nutzer
    bearbeitet Februar 2014
    Optionen
    So, ich habe mir die Mission nochmal angeschaut.

    Dazu ein kurzer Screenshot, der belegt, dass ich hier nicht Dummkram erzähle:
    xb4kth5u.jpg

    Die Mission IST zu schaffen. Die Gegner waren eigentlich Standartkost (speziell die Keldonklasse(?) am Ende.

    Das einzig happige war die orbitale Waffenplattform, die als Verstärkung Ende der ersten Map auftaucht, da diese relativ intelligent ihre Schilde verteilt und man so den Eindruck gewinnen könnte, dass sie keinen Schaden nehmen würde. Nimmt sie aber.

    Vielleicht solltest du die Mission für's erste Überspringen udn nochmals Spielen, wenn due besseres Equipment hast.

    Edit:
    Damit sich jeder selbst ein Bild machen kann, es handelt sich um die Fed-Romulanermission (keine Ahnung, ob es die auch für KVS-Romus gibt) "Erschlagen und Ergreifen" im Reiter "Verbündete" und ist ab Level 14 spielbar.
    Star Trek Wochenschau
    The answer to "Why isn't X a priority" is: because Y is.
    drogyn1701
  • toriktrey
    toriktrey Beiträge: 152 Arc Nutzer
    bearbeitet Februar 2014
    Optionen
    Die habe ich auch übersprungen. Jemand aus meiner Flotte hat sie auch gemacht und ist auch 5x drauf gegangen! Für einen Anfänger ist diese Aufgabe wirklich der reinste Mist! Sry, aber was soll das? Solch eine Aufgabe würde ich im späteren Spielverlauf erwarten, aber nicht am Anfang! :mad:
  • wolle540
    wolle540 Beiträge: 147 Arc Nutzer
    bearbeitet Februar 2014
    Optionen
    Ka gerade mit meinem Romu gepielt, & Zero Probs soagr im Elite Modus. :biggrin:

    Ka was dein Prob ist, hab sogar nur weiße MK XI Items genommen ohne Plasmo sauger & Co
    aus dem Rufsystem,, hat zwar länger gedauert aber es geht !
  • agarwaencran#7153
    agarwaencran#7153 Beiträge: 1,701 Arc Nutzer
    bearbeitet Februar 2014
    Optionen
    Es spricht nicht gerade f?r dieses Forum, dass dieser User permanent diese Troll-Threads er?ffnet, die schon rein inhaltlich vollkommen daneben sind...
    St?ndig sind irgend welche Dinge angeblich nicht schaffbar und auf gezielte Gegenfragen geht der User nicht ein.
    Selbst bei einem derart miserablen Build, den der TO laut Gateway Informationen zu haben scheint, sind diese Aussagen vollkommen unsinnig. Ein Standardschiff mit wei?er Standardausr?stung reicht wenn es denn sein muss f?r s?mtlichen Missionen aus.

    Naja, man darf den Faktor Mensch nicht außer acht lassen.

    Ich kann mir schon vorstellen, dass einige da extrem überfordert sein könnten... Ich muss da nur an meine Anfänge danken... Die Mission mit der Kuvaghmah (?) hatte damals bei mir Stunden in Anspruch genommen... Man muss ja zu Anfangs einige Gorn im Orbit besiegen. Ich bin damals schon daran gescheitert, ich glaube ich hatte 10 oder mehr Versuche gebraucht...

    Heute flitze ich da durch wie ein glühendes Messer durch Butter...

    Build ist das eine, der Umgang damit das andere... In meinem Fall hatte ich damals keine Ahnung von den BO-Fertigkeiten, Energie war immernoch auf Standart verteilt (50:50:50:50) und die Schüsse manuell über Mausklicks ausgelöst, statt wenigstens über Tastatur... Sprich: Heilung nicht genutzt, Buffs nicht genutzt, nur geflogen und gefeuert.
    Star Trek Wochenschau
    The answer to "Why isn't X a priority" is: because Y is.
    drogyn1701
  • yukiko2
    yukiko2 Veteran des Reiches Beiträge: 570
    bearbeitet Februar 2014
    Optionen
    leider muss ich aaabbbbccccddddd :biggrin: zustimmen da jeder Thread den der TE erstellt immer auf das gleiche hinausläuft... alles schei*** geht nicht unbesiegbar usw und wenn andere user ihm hilfe anbieten tickt er aus und wird Beleidigend....:mad:

    zu der Mission sie IST schaffbar selbst mit Gammel Gear man muss nur die skills seiner Boffs kennen ggf ändern (beim Boff trainer) UND auch skillpunkte zuweisen (verkürzt auch den Cooldown)

    PS: Skillbeschreibung lesen rettet leben :wink:
    :wink:
    Man ist nicht enttäuscht von dem, was ein anderer tut oder nicht tut, sondern nur über die eigene Dummheit, etwas anderes erwartet zu haben.
    :wink:
    [SIGPIC]http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/dreiworte2wyfk850oh6.jpg[/SIGPIC]
  • alaquilon
    alaquilon Beiträge: 232 Arc Nutzer
    bearbeitet Februar 2014
    Optionen
    @Senchart

    Nun ich muss dem Tenor zustimmen, was über den Ersteller gesagt wird.
    Leider ist er einer von den vielen Usern, die weder sich informieren, noch Ratschläge annehmen.

    Einfach nur einen neuen Thread erstellen und sinn und haltlos rumbrüllen.

    Das Forum ist dazu da, das Spieler sich Informationen holen können und auch wenn einer etwas raus gefunden hat, diese Informationen im Forum anderen zu Teil kommen zu lassen.

    Um Heulthreads zu erstellen, die niemanden was bringen, denke ich nicht, das dieses Forum da ist.

    Aber wer wäre ich, der darüber bestimmen könnte, wofür das Forum dient?
  • agarwaencran#7153
    agarwaencran#7153 Beiträge: 1,701 Arc Nutzer
    bearbeitet Februar 2014
    Optionen
    alaquilon schrieb: »
    @Senchart

    Nun ich muss dem Tenor zustimmen, was über den Ersteller gesagt wird.
    Leider ist er einer von den vielen Usern, die weder sich informieren, noch Ratschläge annehmen.

    Einfach nur einen neuen Thread erstellen und sinn und haltlos rumbrüllen.

    Das Forum ist dazu da, das Spieler sich Informationen holen können und auch wenn einer etwas raus gefunden hat, diese Informationen im Forum anderen zu Teil kommen zu lassen.

    Um Heulthreads zu erstellen, die niemanden was bringen, denke ich nicht, das dieses Forum da ist.

    Aber wer wäre ich, der darüber bestimmen könnte, wofür das Forum dient?

    Damit hast du natürlich auch recht. Wenn man sich über den Schwierigkeitsgrad beschwert sollte man auch entsprechende Ratschläge/fragen zum Build und ähnlichem Annehmen.

    Ich hatte mich nur darauf bezogen, dass aaa... (ich hoffe, die Abkürzung ist in ordnung :)) sich hauptsächlich auf das Build bezogen hatte. Ich wollte damit nur nochmal den Hinweis geben, dass es mit einem guten Build alleine auch nicht getan ist, man muss damit auch etwas machen können. Genauso kann man mit einem schlechten Build trotzdem einiges an Erfolgen einfahren.

    Um mal ein anderes Beispiel zu bringen:
    In STFs habe ich schon oft Leute erlebt, die scheinbar komplette Sets haben, aber trotzdem ein wandelndes Feuerwerk waren (wenn ich das mal so ausdrücken darf), andersrum aber auch welche, die gerade mal mit MK X max. grün ausgerüstet waren, trotzdem aber verdammt gute Teamspieler waren. Sich also selbst ein wenig zurück gehalten hatten und die "Starken" geheilt hatten. :wink:

    Meine Aussage war also weniger auf den Threadersteller sondern mehr auf das allgemeine bezogen. Im speziellen Fall bin ich da auch der Meinung, dass man - wenn man sich beschwert - auch damit rechnen muss, dass erfahrenere Spieler einem Helfen wollen die Situation zu vereinfachen. Dazu sind allerdings auch gewisse Informationen nötig.
    Star Trek Wochenschau
    The answer to "Why isn't X a priority" is: because Y is.
    drogyn1701
  • verlady
    verlady Registered Users Beiträge: 8
    bearbeitet Februar 2014
    Optionen
    senachrt schrieb: »
    So, ich habe mir die Mission nochmal angeschaut.

    Dazu ein kurzer Screenshot, der belegt, dass ich hier nicht Dummkram erzähle:
    xb4kth5u.jpg

    Die Mission IST zu schaffen. Die Gegner waren eigentlich Standartkost (speziell die Keldonklasse(?) am Ende.

    Das einzig happige war die orbitale Waffenplattform, die als Verstärkung Ende der ersten Map auftaucht, da diese relativ intelligent ihre Schilde verteilt und man so den Eindruck gewinnen könnte, dass sie keinen Schaden nehmen würde. Nimmt sie aber.


    Ich hab gerade diese Mission gespielt...

    Ok..zwar als VA...aber mir ist da jetzt keine orbitale Waffenplattform aufgefallen.


    Wenn da eine war,war sie recht schnell Weltraumschrott :rolleyes:

    ansonsten kann man da recht fix mit ein minimum an Taktik einfach durchmarschieren
  • farrellsven
    farrellsven Beiträge: 66 Arc Nutzer
    bearbeitet Februar 2014
    Optionen
    Solche wird es immer geben schade das sie sich im Ton so sehr vergreifen. Aber dafür gibt es ja die überspringen Option oder im Sektor kleine neben Quest machen und 2 Level später die Mission rocken.
    Ich bin zwar erst 2014 hier aufgeschlagen. Aber mein FED Mann ist Level 50 und wenn ich sehe wie ich bei Level 50 angekommen und wie der jetzt abgeht. Kann es völlig logisch sein das es Missionen gibt wo man zwar das Level aber niemals die Kampkraft hat.
    Ich spiele Techniker und habe jetzt mehr als 2x soviel Schild 1/3 mehr Hülle und durch Ruf und sortieren der Doffs und Boffs abgestimmt auf meinen Techniker mehr also die doppelte DMG. Mit den Spiegel Angriffskreuzer denn der hat 1000 statt 800 Crew wie der FED Kreuzer.
    Zum Anfang hatte ich schon zu kämpfen einen Kubus das Schild zu zerlegen. Dann habe ich auf Plasma umgebaut weil das schön auf die Hülle geht mit Schild und jetzt habe ich Elachi rings um Kanonen Setup und bäääääääääääääääääääääm den Kubus mache ich RUND :biggrin:
    :biggrin: WOT war einmal! :smile: