Wir haben nun auch einen deutschsprachigen Discord-Server für Neverwinter, schaut vorbei:
https://discord.gg/zXcRR97

Doppelte Verdelungspunkte an diesem Wochenende

13»

Kommentare

  • suffocatex
    suffocatex Leibeigener Beiträge: 287 Abenteurer
    bearbeitet März 2015
    *Hooray*
    Wie ich finde unglaublich gut und realistisch zusammengefasst, großes Lob für etwas, was ich so nur schwierig in Worte fassen konnte. n_n

    Ich war erst am überlegen, ob ich anstatt "realistisch" nicht lieber "objektiv" schreibe, aber der Asia Grinder-Eindruck ist nunmal ein subjektiver, welchen ich jedoch teile.
    Dem hinzuzufügen wäre eigentlich noch, dass solche Dinge wie die nach Tiamats Erscheinen (selbiges hatte gleichgewichtnw auch schon angesprochen) schwindenden Spielerzahlen eindeutig belegt sind. Ich weiß nicht mehr wann, wo, wie - aber selbst hier im Forum stand es einmal. Und so sehr ich auch die Meinung anderer respektiere, geht es mir überhaupt nicht in meine Weichbirne, wie man solche Zahlen leugnen kann. Leererwerdende FLs oder gar der Zusammenbruch von z.B. meiner Gilde (gut, das war teilweise auch, weil ich einfach keine Lust mehr hatte den schwindenden Spielerzahlen alleine entgegenzuwirken; Der Großteil der Leitung hatte sich nämlich mit Tiamat auch verabschiedet xD) sind da zwar kein Teil dieser Fakten, geben aber doch gut Auskunft über einen "Stand" des MMOs, welche bekanntlich so sensibel und anfällig wie kaum sonst etwas sind.

    Außerdem würde ich noch behaupten, dass es irgendwo auch nicht darum geht, wie gut oder schlecht nun einige Ereignisse/ Maßnahmen sind, sondern einfach, wie sie im ersten Moment auf die Community wirken. Und da sich hier schon so einige Schnitzer geleistet wurden, lösen so neue Artefaktgegenstände natürlich erstmal einen Aufschrei aus, dieser verbreitet sich und setzt sich an allen Ecken und Enden fest - überwiegend negativ natürlich, oder will mir jetzt wer verklickern, dass in den Chats oder auf den TSssss es maßlos bejubelt wurde: "hey geil, neue artefaktsachen diggaaah"
    Das hat dann weniger mit einer vernünftigen Bewertungen des Ganzen zutun, sondern greift die sowieso geschädigte Befindlichkeit vieler Stammspieler, die sich einfach mal nach etwas anderem sehnen, ungeheuer an. Allein aus dieser Tatsache versteh ich's schon nicht, warum man solche Dinge unbedingt bringen muss. Das ist für mich immer noch welt-, bzw. hier: gameentfremdet.
    Goodness is about character - integrity, honesty, kindness, generosity, moral courage, and the like.
    More than anything else,
    it is about how we treat other people
    - Remember my Name -
  • leander21278
    leander21278 Unbesiegbar Beiträge: 1,035 Abenteurer
    bearbeitet März 2015
    yalaia, super geschrieben!

    Ich würde mir auch wünschen wenn sich mal mehr Leute damit befassen würden. Leider ist die allgemeine Meinung höher, schneller, weiter, mehr DPS.
    Mein CW hab ich vor nem Jahr gebaut und wollte sie eigentlich auf Kontrolle spielen, so wie es der Name sagt, aber nein irgendwann gibt man sich dem Mainstream hin und baut ein DPS-Monster, weil Kontrolle vom Spiel und den Spielern nicht honoriert wird und das sind dann die Kleinigkeiten die nicht bedacht wurden/werden. (CW ist nicht die einzige Klasse, nur als Beispiel aufgeführt)
    Ich kenn da gewisse Leute die vorne weglaufen und der Rest sammelt nur noch Loot ein, macht den wenigsten Spass und ich laufe auch deshalb nicht mehr mit. Das wird sich wohl auch nicht mit Mod 6 ändern, leider.

    Wenn ich die Werte aufm Preview sehe *würg* wozu, genau diese knackigen Gegner fehlten mit Level 60, damit wieder ein Zusammenspiel unterschiedlicher Klassen erforderlich ist und das nicht nur in Inis. Aber nein man haut >100k HP und alle Werte höher damit wieder alles alleine gelaufen werden kann und wie geschrieben eigentlich es nur ein gegrinde nach RP wird.

    Zum Interview: wow, kannte ich bis dato nich, aber genau das wäre es gewesen.
  • rubina5
    rubina5 Leibeigener Beiträge: 1,555 Abenteurer
    bearbeitet März 2015
    Nunja, ich weiss nicht ob das der Mainstream ist oder einfach die Konsequenz dessen, dass keine Aussicht mehr besteht, besser ausgeklügeltes zu Gesicht zu bekommen. Schauen wir doch einfach einmal zurück: das Problem mit der Warteliste (zu wenig GFs/DCs) ist schon seit der Beta bekannt und wird auch weiterhin bestehen bleiben, denn an dem "System" ist selbst nach 2 Jahren nichts geändert worden. Die Quintessenz war, dass der fehlende GF oder gar DC mit DDs ersetzt werden MUSSTEN. Je mehr Haudruff desto besser. Und da es so funktioniert, warum daran etwas ändern?
    Und ich habe mir schon überlegt, meinen CW mit Kram, der so absolut CW untypisch ist, auszustatten. Nur so aus Spass und Prinzip, denn der DD Einheitsbrei geht mir aufn Senkel.
  • spideymt
    spideymt Leibeigener Beiträge: 1,741 Abenteurer
    bearbeitet März 2015
    Die Vorlage ist einfach zu gut und ich hoffe du gehst nicht sofort an die Decke rubina5,

    aber als CW ( so wegen Mainstream und so ^^) findest du es doof das es zuwenige GFs/DCs gibt? Aha ^^

    Ich finde es eher doof, das man Klassen wie eben dem absoluten Mainstream CW Skills gibt, die es erst ermöglichen Kilometer weit in den Dungeons von Boss zu Boss zu rennen. Ich hoffe ja inständig das in Module 6 mal wieder richtig dicke Bosse und Trash ( am besten auch CC immun) kommen und die CWs auf Speed one hitten. Bisher zeigt das Module 6 nichts in der Richtung, aber ist nur der Eindruck vom Testie. Hoffe, da ändert sich noch Einiges. Bisher war ( gerade ab Module 5) jeder Dungeon machbar und ohne Probleme schaffbar, ohne DC/GF. Und da man eben diese Klassen nicht braucht und wohl der E Pen.. bei vielen wichtiger ist, rennt man halt mit einem oder zwei DPSler mehr rein. Ich für meinen Teil habe klar entschieden, das sich das mit NW für mich erledigt hat, wenn die Dungeons ( also speziell die 70er) nicht richtig knackig werden und evtl. ein neuer Dungoen rauskommt, der ohne GF ( auch der Pala dann) und DC nicht schaffbar ist. Falls wieder nur DPS zählt ( und hier werden einige Klassen sowas von OP gepushed...), dann werde ich wohl ein neues Umfald suchen.
  • bearchaser4
    bearchaser4 Banned Beiträge: 1,162 ✭✭✭
    bearbeitet März 2015
    spideymt schrieb: »
    Die Vorlage ist einfach zu gut und ich hoffe du gehst nicht sofort an die Decke rubina5,

    aber als CW ( so wegen Mainstream und so ^^) findest du es doof das es zuwenige GFs/DCs gibt? Aha ^^

    Ich finde es eher doof, das man Klassen wie eben dem absoluten Mainstream CW Skills gibt, die es erst ermöglichen Kilometer weit in den Dungeons von Boss zu Boss zu rennen. Ich hoffe ja inständig das in Module 6 mal wieder richtig dicke Bosse und Trash ( am besten auch CC immun) kommen und die CWs auf Speed one hitten. Bisher zeigt das Module 6 nichts in der Richtung, aber ist nur der Eindruck vom Testie. Hoffe, da ändert sich noch Einiges. Bisher war ( gerade ab Module 5) jeder Dungeon machbar und ohne Probleme schaffbar, ohne DC/GF. Und da man eben diese Klassen nicht braucht und wohl der E Pen.. bei vielen wichtiger ist, rennt man halt mit einem oder zwei DPSler mehr rein. Ich für meinen Teil habe klar entschieden, das sich das mit NW für mich erledigt hat, wenn die Dungeons ( also speziell die 70er) nicht richtig knackig werden und evtl. ein neuer Dungoen rauskommt, der ohne GF ( auch der Pala dann) und DC nicht schaffbar ist. Falls wieder nur DPS zählt ( und hier werden einige Klassen sowas von OP gepushed...), dann werde ich wohl ein neues Umfald suchen.

    Du kannst uns doch nicht einfach verlassen?
  • spideymt
    spideymt Leibeigener Beiträge: 1,741 Abenteurer
    bearbeitet März 2015
    bearchaser4 schrieb: »
    Du kannst uns doch nicht einfach verlassen?

    Kann natürlich auch so lange warten bis du ne Freundin gefunden hast, Bärchen ^^
  • gleichgewichtnw
    gleichgewichtnw Wächter von Neverwinter Beiträge: 1,493 Abenteurer
    bearbeitet März 2015
    spideymt schrieb: »
    Kann natürlich auch so lange warten bis du ne Freundin gefunden hast, Bärchen ^^

    Er sucht auch einen Freund....naaaaa, wie wärs spidey. Unser erstes Forumspäärchen. :3
    ...doch in den gefrorenen, wilden Ländern behauptet sich eine Bastion der Zivilisation. Die Stadt Niewinter, das Juwel des Nordens.

    https://www.dei-ex-machina.de/forum
  • weltenwanderer14
    weltenwanderer14 Leibeigener Beiträge: 152 Abenteurer
    bearbeitet März 2015
    Naja das Bosse immer mehr auf Börstbarkeit ausgelegt werden oder den Spielern die Mittel dafür an die Hand gegeben werden, ist ja keine neu Erkenntnis. Das kennt Spidey ja auch aus einem anderen runenreichen Spiel; nur wird es inzwischen zum Selbstläufer, da ja kaum jmd darauf verzichten will - man bekommt ja sonst kaum x Runs die Stunde hin!

    Zudem erfordert diese "Kampfart" immer top gepimpt zu sein, was für den Betreiber stetige Einahmen bedeutet. Und natürlich schmeichelt das dem Ego des Spieler , alles locker solo machen zu können oder mit minimalen Durchlaufzeiten.

    Die einzigen Möglichkeiten das zu verhindern wäre Damage Cap/pro Hit um eine gewisse Mindestanzahl an Angriffen nicht unterschreiten zu können und/oder Mechanismen die verhindern das man allein da durch geht (gleichzeitig 2 Dinge bedienen, an 2 Orten stehen, untersch Arten von Schaden machen, o. ä.) - aber ich glaube das würde nicht wenige der "konventionellen " Spieler verprellen und vllt sogar vertreiben!

    Das dürfte aber, da sie selbst oder durch ihr "Vorbild" für ständigen Pimp-Nachschub sorgen, nicht im Interesse der Betreiber sein! Und so wird dieser Kampfablauf wohl eher zum Standard werden, den auch irgendwann jeder erwartet und vllt sogar fordert - leider!
    Lymiria (WW/HR) - Wanderer aus Dere - ein Pfeil zur rechten Zeit erspart Hauen und Stechen.
  • suffocatex
    suffocatex Leibeigener Beiträge: 287 Abenteurer
    bearbeitet März 2015
    Das hatte ich letztens mit jemandem schon diskutiert, die Idee fand ich nicht schlecht, da es ja nicht sein kann, dass die Stoffies mit selbst 20k HP theoretisch alles wegtanken können:
    Dass man den Rüstungen so viel HP gibt, bringt sehr viel Potenzial. Warum dann das nicht einfach klassenabhängig machen, sodass die CW-/ SW-Rüstung einen z.B. auf 50k HP, HR auf 75k, GWF/ DC 110k und GF 150k oder so pumpt? (Alles nur Vorschläge, über die ich mir ca. 3 Sekunden á Gedanken gemacht habe.) Dann könnte man sowohl noch Tendenzen zu defensiven Ausrichten erkennen (ein CW hätte demnach 65k anstatt 50k HP oder so), aber wenn die Mobs dann ordentlich austeilen, wird es für die Klassen, für die es eigentlich auch unmöglich sein sollte so durch die Dungis zu heizen, wirklich unmöglich.
    Oder gibt's das so schon auf dem Preview, so differenziert und überlegt, wie ich es eeeigentlich eher nicht erwarte?

    Edit:
    Oh.. PvP gibt's ja auch noch :D
    Goodness is about character - integrity, honesty, kindness, generosity, moral courage, and the like.
    More than anything else,
    it is about how we treat other people
    - Remember my Name -
  • hiratora
    hiratora Leibeigener Beiträge: 220 ✭✭✭
    bearbeitet März 2015
    Das ist genau der Spagat, den irgendwie kein Spiel so richtig hinbekommt. Zum einen gibt es die Spieler, die mit viel Einsatz (von Zeit und/oder Geld) sehr gut ausgerüstet sind und die sich Herausforderungen wünschen. Zum anderen sind da aber auch die Spieler (und das sind verhältnismäßig gar nicht wenige), die nicht so viel Zeit mitbringen oder relativ neu im Spiel sind, die aber auch die neuen Sachen spielen möchten. Für die dürfen die neuen Inhalte nicht zu schwer sein, weil sie sonst sehr schnell die Lust verlieren und das Spiel verlassen (habe ich schon erwähnt, dass das eigentlich ziemlich viele Spieler sind?).

    Eine automatische Skalierung der Schwierigkeit anhand des Ausrüstungswertes der Gruppe (bzww der durchschnittlichen Gegenstandsstufe) bringt da auch nicht so viel, da die Ausrüstung dadurch ja völlig egal ist. Wozu Aufwand zur Beschaffung von besserer Ausrüstung betreiben, wenn man den Inhalt auch so schafft. Deshalb gibt es Ruf zu den Waffen nur als Event und nicht immer.

    Ein Gewölbe mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen anzubieten, natürlich mit besseren Gegenständen als Belohnung für die höheren Schwierigkeitsstufen, verbreitert eigentlich nur die Kluft zwischen den Besser und den schlechter Ausgerüsteten. Hier ist für die schlechter ausgerüsteten wieder ein enormer Zeitaufwand nötig, um nachzuziehen.

    Ich weiß, man kann es niemals jedem recht machen. Aber als Betreiber eines MMORPGs musst du es jedem Recht machen, wenn du keine Spieler verlieren willst.

    PS: Sorry wenn die Gedanken etwas wirr sind, leider leide ich gerade etwas unter Schlaflosigkeit und konnte jetzt seit fast fünf Tagen nicht mehr so richtig schlafen. ^^
  • spideymt
    spideymt Leibeigener Beiträge: 1,741 Abenteurer
    bearbeitet März 2015
    Er sucht auch einen Freund....naaaaa, wie wärs spidey. Unser erstes Forumspäärchen. :3

    Ne ne du ^^. Erstens würde mir meine Süße da den Hals umdrehen und zweitens ist mir das Bärchen etwas zu kluck, wenn ich mir seine Signatur so ansehe ^^.



    P.S.: "Ich bin so kluck. K L U K...äh ich meinte K L U C K"
    Tim Allen
  • weltenwanderer14
    weltenwanderer14 Leibeigener Beiträge: 152 Abenteurer
    bearbeitet März 2015
    Zum Bereich Börsten fällt mir noch diese Möglichkeit ein, das und Solotouren zu unterbinden.

    Wenn Bosse nahezu immun gg fast alle Waffen und Magie Arten sein würden, nur zufällig 1 davon 100% und vllt 2 weitere immerhin 10-25% Effektivität haben würden. Damit wäre es von Vorteil, um nicht zu sagen notwendig, eine möglichst breit gestreute Gruppe zu haben um überhaupt durch kommen zu können. Allein kann man vllt mit glück den 1. Boss bezwingen, aber schon beim 2. hat man die falsche Waffe, die weniger oder nahe zu gar keinen Schaden macht.

    Verschärfen kann man das natürlich noch, wenn der Boss von falschen Waffen, nach dem 1. Try, geheilt würde oder der Enrage-Timer beschleunigt würde. Dieser reicht normal gerade um den Boss auch mit den "fast falschen" Waffen zu bewingen, die anderen müßten sich halt in Geduld üben und Heal oder Support liefern. Damit würde jmd mit ungeduldigen Fingern den Kampf erschweren oder im Wipe enden lassen - mit dem Spruch vom Boss "Ihr Schwächlinge geht mit auf die Nerven, ich fege euch nun hinweg!"
    Lymiria (WW/HR) - Wanderer aus Dere - ein Pfeil zur rechten Zeit erspart Hauen und Stechen.