Wir haben nun auch einen deutschsprachigen Discord-Server für Neverwinter, schaut vorbei:
https://discord.gg/zXcRR97

Wie geht TOS?

metaltier
metaltier LeibeigenerBeiträge: 31 ✭✭
bearbeitet März 2014 in (PC) Allgemeine Diskussion
Moin Gemeinde,

aufgrund diverser Andeutungen, die ich jetzt im Forum gelesen habe, soll der Endboss in TOS wohl gar nicht so heftig schwer sein, wenn man weiß wie man es anstellen soll.

Ich habe den vor wahren Ewigkeiten mal einmal mit einer echt starken Gildengruppe gelegt bekommen, weiß aber nicht mehr wirklich wie das passieren konnte.

Kann man jemand bitte so nett sein und hier einen Miniguide posten wie der nun geht? Ich schreibe bewusst nicht meine Charklasse dazu, da ich denke es wäre für alle besser, wenn der Guide so gehalten ist, dass man ihn auch mit allen Gruppenzusammenstellungen befolgen kann.

Mir persönlich machen die Swordmaster das Leben ohne Ende schwer. Stun, Schlag Schlag Schlag, zack und tot. Kann ja wohl nicht Sinn der Sache sein, bzw. irgentwas mach ich dann wohl verkehrt. Nur was?
Post edited by metaltier on

Kommentare

  • spideymt
    spideymt Leibeigener Beiträge: 1,741 Abenteurer
    bearbeitet Februar 2014
    Die meisten würde dir jetzt antworten:
    "Genug Damage und umnuken" aber das wäre zu einfach.
    Wichtig ist, das die Grp sich richtig um sie herum positioniert. Grp kuscheln ist Pflicht.
    Es gibt dann noch einiges zu beachten, wenn man wirklich genau mit Event spielen will. Aber Kurzguide:
    Richtig um sie herum stellen. Vor ihr stehen ist nicht gut als Stoffie ^^. Stunner stunnen und rote Kreise ( speziell die, die "Bumm" machen ^^) ausweichen.
    Rest nur im TS, weil du TS nicht magst. HA! ^^

    P.S.:
    Geht auch mit CWs ganz gut ^^
    http://www.youtube.com/watch?v=YfibnUluGLs
  • metaltier
    metaltier Leibeigener Beiträge: 31 ✭✭
    bearbeitet Februar 2014
    Roten Flächen auszuweichen sollte ja wohl jedem Zocker ohnehin schon in Fleisch und Blut übergegangen sei. Aber wie soll man denn die Stunner stunnen? Sagen wir mal ich bin als CW drin. Klar, Zeit stehlen ist gut, mit Scherbe umhauen ist gut. Aber die Dinger spawnen, visieren Dich an und stunnen Dich so schnell, dass man seinen Zauber gar nicht erst durch bringt.

    Ich mag auch keine Steuern zahlen und trotzdem tue ich es um "weiter machen" zu können. Aber auch hier gilt: Ich bin bestimmt nicht der einzige, der zu TOS keine Idee hat. Willst jetzt die Leute dazu veranlassen hier im Faden einen TS-Termin bei Doktor Spideymt zu machen und es jedem einzeln erklären? *g* Oder Gruppensitzungen? Denke mal es wäre sinnvoller mal einen schrifltichen Guide zum Nachlesen zu haben.
  • xuneth1
    xuneth1 Leibeigener Beiträge: 31 ✭✭
    bearbeitet Februar 2014
    Moin Metaltier,

    ToS ist sicher der schwerste T2 Dungeon, denn die Bossmechanik mit dem Selfheal ist klar auf DPS ausgelegt. Daher ist eine gute Gruppe (am Besten Gilde *zwinker*) schon von Nöten. Andere Dungeons sind da einfacher, da der Boss sich dort nicht so stark heilt und es darum nur eine Auswirkung auf die Länge des Kampfes hat.
    Also DPS Klassen sind von großem Vorteil.

    Zum Ablauf:
    1. direkt links oder rechts immer gaaaanz am Rand lang zu den ersten kleinen Add-Gruppen (Spinnen) laufen
    2. Hinten über die Treppe zur zweiten kleinen Add-Gruppe auf der anderen Seite
    3. danach volle Lotte auf die Queen und Gruppenkuscheln - DPS race
    4.-10. DPS - dabei den roten Kreisen ausweichen und nicht gerade vor ihr stehen. Wenn sie portet hinterher und wieder den Damage aufnehmen und nicht abreissen lassen.
    11. wenn sie zur Drinne wird, ist der größte Teil geschafft, ihr habt genug damage, dann einfach weiter so und es klappt

    CW's - wie du einer bist - immer ein wenig auf die Adds im Voraus achten, auch gerade die, die neu spawnen. Blick in Richtung Chest am besten. Zauber ganz nach Gusto. Ich nutze Eisableiter, Steal Time, Scherbe und Plötzlicher Sturm. Oppressiv force oder Singu je nach Situation. Eisableiter auf den Boss, Steal Time für CC damit Scherbe Boss und Adds trifft, Plötzlicher Sturm als starker DPS immer wenn vom Cooldown. Also eine klassische Mischung für CC und DPS, anstatt pure Single Target wie bei anderen Bossen.

    Zu den Swordmastern. Ja hoher Schaden, daher sollte die Gruppe eng beieinander bleiben, damit AoE von allen die Adds und Boss treffen. Aufgescheuchte Hühner, äh Hunter, sterben lassen wenn sie weg rennen (sorry OT). Du merkst recht schnell, dass nach dem ersten heftigen Start und wenn der DPS angekommen ist, die Swordmaster weniger Angst machen werden, da die Queen sie zum heilen nutzt. Also je mehr DPS desto weniger heftige - weil Chefin heilende - Swordmaster.

    Immer druff :)
    :cool:
    Vular
  • metaltier
    metaltier Leibeigener Beiträge: 31 ✭✭
    bearbeitet Februar 2014
    Ok danke, das klingt doch mal hilfreich :)

    Demzufolge ist es völliger Quatsch hinten auf der Treppe zu kämpfen. Das hab ich jetzt nämlich schon einige Male erlebt bei Randomgruppen.
    Mal schauen, vllt. bekomm ich das den Randomleute mal beigebogen *g*
  • spideymt
    spideymt Leibeigener Beiträge: 1,741 Abenteurer
    bearbeitet Februar 2014
    metaltier schrieb: »
    Willst jetzt die Leute dazu veranlassen hier im Faden einen TS-Termin bei Doktor Spideymt zu machen und es jedem einzeln erklären? *g* Oder Gruppensitzungen?.

    Pro Gruppensitzungsmitglied erhebe ich eine Gebühr von 10 Silber ^^.
  • noheronwo
    noheronwo Gänsehaut Autor Beiträge: 587 Abenteurer
    bearbeitet Februar 2014
    spideymt schrieb: »
    Pro Gruppensitzungsmitglied erhebe ich eine Gebühr von 10 Silber ^^.

    Hiho Spidey.

    Mist, dann muss ich leider passen.
    Ich habe meine Finanzen gezählt und bekomme nur 1000 Kupfer zusammen:mad:

    (Da ich vom Topic aber mal sowas von keinen Plan habe, kann ich leider nur versuchen durch wirre Posts etwas alternativen Textfluss in die Thematik zu bringen ... sorry ;))

    Grüße und so :cool:
  • uurbs
    uurbs Wächter von Neverwinter Beiträge: 377 ✭✭✭
    bearbeitet Februar 2014
    @noheronwo: ich sponsere Dich sehr gern -- sprich: die 10 Silber übernehme ich gerne ;)
    Mitglied des Dragon Clan (http://www.dragon-clan.de/) - eine der ältesten Deutschen Gaming Communities
  • metaltier
    metaltier Leibeigener Beiträge: 31 ✭✭
    bearbeitet Februar 2014
    Ok, also wenn das dann aber meine Gruppe ist, dann kostet das pro Teilnehmer ein Gold und Du bekommst Deine 10 Silber (Schutzgeld-) Gebühr dann gesammelt von mir.
  • noheronwo
    noheronwo Gänsehaut Autor Beiträge: 587 Abenteurer
    bearbeitet Februar 2014
    uurbs schrieb: »
    @noheronwo: ich sponsere Dich sehr gern -- sprich: die 10 Silber übernehme ich gerne ;)
    Hiho uurbs.

    Vielen lieben Dank für dein selbstloses Angebot aber das muss ich bedauerlicherweise ablehnen.

    Schau mal, du springst ohne Klagen mit der "SuFu-Peitsche" in die Bresche, falls ich mal einen "würdigen" Thread/Post übersehe.
    Dann verfolgst du mit mir die guten, filmreifen Spezialthreads einiger Forenexoten und versorgst mich dabei mit Eimergroßen Portionen, durch Erhitzung geplatzter Körner einer Pflanzenart aus der Familie der Süßgräser, die in Teilen von Bayern, Östereich, Kroatien, Bosnien, Montenegro und Serbien liebevoll 'Kukuruz' (sprich: gugaruz) genannt wird ... und das sogar in zwei Geschmacksrichtungen.

    Da ich so schlecht nein sagen kann, möchte ich mich nicht in eine symbiotische Abhängigkeit mit anderen Personen begeben, da man am Monitor so schlecht in den Kopf des anderen schauen kann (außer man ist Neurologe und das ggü. sein Patient^^).

    Woher weiß ich denn, das du nicht völlig ausrastest und plötzlich sagst:

    "So, nun gehts aber dabei.
    Wir beiden putschen jetzt ein wenig in Skandinavien rum und besetzen mal eben lustig Mittelfinnland."


    Bei meinem Glück marschieren wir mit SuFu-Peitsche und Popcorn-Eimern bewaffnet in Pudasjärvi (I.d. n. des Syöte-Nationalparks) ein und werden gleich nach dem Ortsschild von übereifrigen Mitgliedern einer ortsansässigen, paramilitärischen Jugendorganisation (ähnlich unseren einheimischen Falken oder Pfadfindern) nach einem kurzen Wortgefecht aufgerieben ... dann ist schon mal Essig mit Putsch.

    Auch wenn das jetzt ein Schock für dich sein wird, aber die "Dokumentarfilme" basierend auf den Niederschriften Astrid Lindgrens, beinhalteten ausschließlich Unwahrheiten.
    Pipi Langstrumpf hatte gar keine Villa (ich glaube noch nicht einmal rote Haare!!!) und skandinavische Gefängnisse bestehen nicht aus einem Schuppen, in dem man eingesperrt wird und dort Holzfiguren schnitzen muss ... alles gelogen!

    Yep ... genauso ungläubig habe ich auch geschaut.

    Man kommt nämlich in ein Arbeitslager an der nördlichen Grenze zu Schweden (Paistunturin erämaa).
    Politische Gefangene müssen dort den ganzen Tag Rentiershorts stricken ... Nein, nicht aus den sondern für die Tiere!

    Das wäre ja alles nicht so grausam, aber dort gibt es keinen Strom und somit nur Licht, solange die Sonne scheint.
    Man muß aber 14 Stunden pro Tag stricken, ergo auch wenn es schon dunkel ist ... und teilweise dauert so ne skandinavische Dunkelheit 6 Monate im Jahr!!!

    Nun habe ich eigentlich keine Angst vor der Dunkelheit, aber vor Schmerzen.
    Und da ich mich mal während einer, auf einem Stromausfall basierenden Dunkelheitsphase, beim Pullunderklöppeln schwer verletzt hatte und Pullunderklöppeln von der Ablaufmotorik her sehr nahe beim Rentiershorts stricken liegt, habe ich VERSTÄNDLICHERWEISE die Befürchtung, das eine 6 monatige Dunkelphase nicht ohne Strickunfall von statten gehen wird.

    Ich hoffe das ich dir meine Gründe etwas näher bringen konnte, warum ich dein großherziges Angebot leider nicht annehmen kann lieber uurbs ... im dunkeln stricken oder klöppeln ist die Hölle.:eek:

    erklärende
    Grüße und so :cool:
  • alamida4me
    alamida4me Leibeigener Beiträge: 186 Abenteurer
    bearbeitet Februar 2014
    Hm, ich weiss ja nicht, ob uurbs DAS als Argument gelten läßt, noheronwo? smiley_emoticons_gruebel.gif
    Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht. (Abraham Lincoln)
  • maisbaer
    maisbaer Leibeigener Beiträge: 55 ✭✭
    bearbeitet Februar 2014
    Ab Post 5 kommt nur noch OT. Schade, das es ausgerechnet von euch kommt. Normalerweise textet ihr Leute, die sonen Mist schreiben in Grund und Boden. Naja ihr seid offensichtlich Ausnahmen, die Forenregeln zwar predigen, sich aber nicht unbedingt selber dran halten.
    Ich werd mir jetzt zwar Feinde machen, wenn ich euch "Pfeiler der Community" mal sage, das eure Posts nur selten hilfreich sind und diese eingebildete Art Forenpolizei zu spielen den Rest der Community ganz schön ankotzt.
    Mir aber egal, nur zu, zerreißt mich.
  • spideymt
    spideymt Leibeigener Beiträge: 1,741 Abenteurer
    bearbeitet Februar 2014
    maisbaer schrieb: »
    Ab Post 5 kommt nur noch OT. Schade, das es ausgerechnet von euch kommt. Normalerweise textet ihr Leute, die sonen Mist schreiben in Grund und Boden. Naja ihr seid offensichtlich Ausnahmen, die Forenregeln zwar predigen, sich aber nicht unbedingt selber dran halten.
    Ich werd mir jetzt zwar Feinde machen, wenn ich euch "Pfeiler der Community" mal sage, das eure Posts nur selten hilfreich sind und diese eingebildete Art Forenpolizei zu spielen den Rest der Community ganz schön ankotzt.
    Mir aber egal, nur zu, zerreißt mich.

    Probleme? Willst du darüber reden? Wurde die Frage des TEs beantwortet, oder nicht? Irgendwelche Tips von dir zu ToS, die noch nicht gebracht wurden?
    Oder einfach nur flamen, des Flamens willens? Bist der TE und hast Beschwerden?
    Oder...( Achtung...weit hergeholt) bist du in einer Gilde, die was mit Licht zu tun hat und dich hat ein spezieller Gildie geschickt?
  • gleichgewichtnw
    gleichgewichtnw Wächter von Neverwinter Beiträge: 1,493 Abenteurer
    bearbeitet Februar 2014
    xuneth hat es schon ganz gut beschrieben. Spinne geht auch ohne TS, man muss nur die Taktik beherrschen. Natürlich ist TS zur Absprache besser, man sollte die Klingenmeister wegschubsen, bevor sie explodieren.

    Ansonsten: GF, GWF, Schurke in Richtung Altar stellen, dann fangen sie die meisten Klingenmeister direkt ab. Stoffies Richtung Tür/Arenarand.


    Ich habe die Erfahrung gemacht dass es egal ist, ob man nun genau pentagramförmig um die Spinne kuschelt. Manchmal teleportiert sie sich ewig manchmal bleibt sie früh stehen, ist randommäßig. Hatte schon Gruppen wo man ohne Kuscheln lose um sie herum gestanden ist und sie sich nur 2x teleportiert hat. Ist nur praktisch, damit du den Schaden besser auf die gepanzerten Klassen ableiten kannst.

    Wegen DPS mach dir mal keinen Kopf, bin regelmäßig als GF dabei und wir schaffen es trotzdem locker. Hauptsache es stirbt niemand, normalerweise macht man dann einfach nicht mehr genug Schaden und die 4 Überlebenden können stundenlang auf sie draufhauen. ;)
    ...doch in den gefrorenen, wilden Ländern behauptet sich eine Bastion der Zivilisation. Die Stadt Niewinter, das Juwel des Nordens.

    https://www.dei-ex-machina.de/forum
  • maisbaer
    maisbaer Leibeigener Beiträge: 55 ✭✭
    bearbeitet Februar 2014
    @ spidey: Die Frage des TE wurde beantwortet, aber von Xuneth. Dein Post is alles andere als hilfreich, naja immerhin hast dus geschafft nen Videolink einzufügen. Und nein ich Flame nicht um des Flamens willen, sondern weil mir euer Gehabe hier ganz einfach auf die Nerven geht.

    Aber bitte, erkläre mir, was alles ab einschließlich Post 6 mit ToS zu tun hat. Es liest sich für mich einfach nur, als ob ihr einfach nichts zu tun habt und das Forum volltrollt.

    Und gern will ich darüber reden (mich würde nämlich mal interessieren warum die CM immer so schützend die Hand über euch halten und was die anderen der Forennutzer von euren ach so unterhaltsamen Posts halten), aber nicht hier.

    Da ich selber OT schreibe bin ich dafür alles ab einschließlich Post 6 zu entfernen.
  • spideymt
    spideymt Leibeigener Beiträge: 1,741 Abenteurer
    bearbeitet Februar 2014
    maisbaer schrieb: »
    Und nein ich Flame nicht um des Flamens willen, sondern weil mir euer Gehabe hier ganz einfach auf die Nerven geht.

    Erm...wayne?
    maisbaer schrieb: »
    Aber bitte, erkläre mir, was alles ab einschließlich Post 6 mit ToS zu tun hat. Es liest sich für mich einfach nur, als ob ihr einfach nichts zu tun habt und das Forum volltrollt.

    Sagte der, der hier Flamed ^^. Interessante Logik.
    maisbaer schrieb: »
    Und gern will ich darüber reden (mich würde nämlich mal interessieren warum die CM immer so schützend die Hand über euch halten und was die anderen der Forennutzer von euren ach so unterhaltsamen Posts halten), aber nicht hier.

    Mmmhhh...."schützend die hand über euch hält"...mmmhhhh....kann es sein, das du Foren Regeln beachten mit schützen die Hand über einen hältst, verwechselst?
    maisbaer schrieb: »
    Da ich selber OT schreibe bin ich dafür alles ab einschließlich Post 6 zu entfernen.

    Dann frage ich mich aber, warum Post 12 noch geschrieben wurde, wenn OT dich so nervt.
    Und noch ein kleiner Tip, wenn dich manche Posts so aufregen:
    Nimms locker, oder ignoriere sie. Ich kenn dich nicht und habe mit dir auch noch nicht geschussert. Wenn du bei einzelnen Posts anderer Meinung bist, dann fühl dich frei, deine Meinung dazu zu posten.
    Aber spar dir dein Geflame und Getrolle. Besonders wenn du in dem Thread nicht mal ansatzweise irgendwas zum EP Thema bringst.
    Is Wochenende. Da geh ich jetzt mal raus und schau ob ich meine Nachbarin wieder joggen sehe, mit ihrem Hund. Der kläfft mich immer an, wenn die an mir vorbei laufen. Sieht ein bischen aus wie ein kleiner Bär. Aber macht mir nichts aus. Ich versteck mich dann einfach im Maisfeld.
  • metaltier
    metaltier Leibeigener Beiträge: 31 ✭✭
    bearbeitet Februar 2014
    Könntet Ihr Euch bitte woanders zanken? Mir ists echt schnurz wer hier mit wem ein Problem hat und warum, ich fände es nur schön wenn Threads aus denen noch so mancher etwas lernen kann, auch diesen Zweck behalten würden und nicht zum Sandkastenkriegsschauplatz würden. Danke.

    Achso und meinen Dank natürlich all denen, die Sinnvolles beigetragen haben.
  • frontenstuermer
    frontenstuermer Leibeigener Beiträge: 151 ✭✭✭
    bearbeitet Februar 2014
    Also ich habe die Spinne als GF getankt bzw. die Schwertmeister...
    Ebenso haben wir die Spinne ohne Schwertmeister gemacht mit 2 oder 3 CWs.
    Wichtig ist halt fürn CW "abwehren", "Singu", "Zeit stehlen" und "Lawine" und die ähm "
    Blitzdingenssturmexplosion" denn mir gingen die Viecher auch immer auf den Sack.
    Damit geht es entspannt, sonst wurde ja schon alles gesagt
  • chosokame
    chosokame Leibeigener Beiträge: 290 ✭✭✭
    bearbeitet Februar 2014
    Ansonsten: GF, GWF, Schurke in Richtung Altar stellen, dann fangen sie die meisten Klingenmeister direkt ab. Stoffies Richtung Tür/Arenarand. Wegen DPS mach dir mal keinen Kopf, bin regelmäßig als GF dabei und wir schaffen es trotzdem locker. Hauptsache es stirbt niemand, normalerweise macht man dann einfach nicht mehr genug Schaden und die 4 Überlebenden können stundenlang auf sie draufhauen. ;)

    Ich finde es besser wenn man den Endboss als GF tankt. Wenn der GF die Adds einsammelt wird es doch sehr chaotisch. Hängt wohl aber auch davon ab wie der GF geskillt ist.

    Wo der Boss bekämpft wird, ist eigentlich egal bzw. hängt vom Magiers ab bzw. ob noch ein Waldläufer dabei ist. Das erfodert aber auch eine dem entsprechende Gruppe. Als Random da reinzugehen ist eher sinnlos. Zu 90% scheitern diese Gruppen dort und bedienen sich daraufhin oder bereits von vornherein eines alternativen Lösungsweges. Es gibt natürlich aber auch immer faire Ausnahmen.

    Der Magier mit den Skills wie er von Frontenstürmer und Xuneth beschrieben wurde ist für einen rechtschaffenen Sieg extrem wichtig. Dann sind eigentlich nur noch die Teleportationen des Endbosses ein Problem. Die lassen sich aber eigentlich gut unterbinden bzw. auf ein Minimum reduzieren.

    Zu 4t Elite geht auch noch. Uns ist letztens der 2h Kämpfer weggestorben. Wir waren dann nur noch Magier, Waldläufer, Heiler und Tank. Zum Glück war der Endboss da schon im Spinnenmodus und hatte nur noch 50% Leben. Da darf dann keine Heilung mehr beim Boss ankommen.
  • gleichgewichtnw
    gleichgewichtnw Wächter von Neverwinter Beiträge: 1,493 Abenteurer
    bearbeitet Februar 2014
    Ich tanke Boss und Adds. Das heißt wenn sie angesprungen kommen schnell Massenspott drauf. Ansonsten "Nach vorne Drängen" falls sie mal wieder explodieren wollen und auf jeden Fall Mitten ins Gemetzel. Die Magier haben bei uns immer die Eissturm-Daily zum Wegstoßen, Singu nehmen wir nie.


    Deshalb meine ich, der Kampf ist nicht schwer, wenn man einmal drin ist. Nur das Teleportieren nervt, der Rest ist Routine. Evtl. noch bisschen Absprache wer gerade die Klingenmeister kicken mag, aber dafür hat man in der Gruppe eigentlich immer genug Kräfte bereit.


    Die T2,0 gehen alle, wenn man die Taktik raus hat. Nur Schreckensgewölbe erfordert immer bisschen Spontanaktionen nd gute Absprache.
    ...doch in den gefrorenen, wilden Ländern behauptet sich eine Bastion der Zivilisation. Die Stadt Niewinter, das Juwel des Nordens.

    https://www.dei-ex-machina.de/forum
  • noheronwo
    noheronwo Gänsehaut Autor Beiträge: 587 Abenteurer
    bearbeitet Februar 2014
    Hiho 2gether.

    Bevor ich, aus Erklärungszwecken, kurzzeitig in den wirklichen OT-Bereich wechseln muß, möchte ich maisbaer, dem durch Vomitus besudelte angebliche Rest der Community und dem zuständigen CM (eig. bräuchte ich das Sheydrale nicht zu verdeutlichen, da sie ihren Job hier wirklich versteht ... daher auch nur für das Protokoll^^) kurz aufzeigen, warum meine wirre Geschichte (und auch die darauf basierenden Posts von spidey, uurbs und alamida4me) keineswegs den "Tatbestand" des Offtopics erfüllen und die geforderte Löschung dieser Post eher in die Richtung von unangebrachter Zensur gehen würden.

    Oha, ich höre förmlich den Aufschrei der "besudelten" Masse, mit welchem Recht ich mir diese Unverfrorenheit heraus nehme.
    Calm down Folks, denn Dr. Wiki erklärt OT folgendermaßen:
    ... In Internet-Foren werden themenfremde Beiträge bisweilen von den Moderatoren oder Administratoren in spezielle Foren verschoben mit dem Hinweis, dass diese off-topic seien. Dies ist vor allem dann der Fall, wenn sich die Diskutanten vom eigentlichen Thema entfernt haben und ein anderes Thema debattieren. ...
    Der zu Aufbrausungen neigende Leser wird jetzt schnellschussmäßig verkünden "Yo, passt doch", was sich allerdings bei genauerer Betrachtung der gemachten Vorwürfe als Fehlschuss herausstellen wird.

    Zur Erklärung:
    Der Thread (und somit das ToS-Topic) wurden von metaltier erstellt, was ihn damit quasi zum "Diskussionsleiter" (im Rahmen vorgebener Richtlinien wie zB. übergeordnete Gesetze oder hausinterne Regeln/Bestimmungen ... genaueres hierzu später) für dieses Thema macht.
    Er steuert den Verlauf der Diskussion und kann (!) das Ende dieser bestimmen (Bitte um Close).

    In Post #3 (!) fügt der TE gewollt (!) - immer noch basierend auf der Hauptthematik (!) - der Diskussion einen (in Ermangelung einer anderen/besseren Bezeichnung, nenn ich es mal) Zusatzstrang ein
    metaltier schrieb:
    ... Willst jetzt die Leute dazu veranlassen hier im Faden einen TS-Termin bei Doktor Spideymt zu machen und es jedem einzeln erklären? *g* ...
    Durch das smile am Ende wird (zumindest mir) suggeriert, das dieser Satz nicht mit allerschärfster Ernsthaftigkeit zu bewerten ist, allerdings verbittet sich der Verfasser (und gleichzeitig TE) auch nicht explizit, das dieser Einwurf nicht weiter verfolgt werden darf/sollte.

    Nun könnte man sich die Augen blutig sinnieren, warum der TE selber dieses Zusatzthema anschnitt,
    - war es einfach unabsichlich oder unbedacht?
    - wollte er Trolle wecken?
    - hatte er beim schreiben einen septischen Schock erlitten?
    aber mbMn wollte er damit bloß etwas Brisanz aus der Thematik nehmen und das Ganze auflockern.
    Wenn wir mal ehrlich sind, gehört heutzutage eine gehörige Menge Mumm dazu sich dahingehend zu outen, das man zwar schon eine gewisse Zeit im Spiel verbracht hat, aber immer noch Probleme mit dem Verständnis einer Bossmechanik hat ... nicht jeder hat solch ein Hinterteil in der Hose und hätte sich eine öffentliche Nachfrage dahingehend getraut!

    Und da ich dieses outing von metaltier (und auch die Vordiskussion^^) absolut respektiere und meinen Hut davor ziehe, ebenso aber auch weiß das große Teile der "L2P-Trollfraktion" mit gewisser Art von "intelligenten" Texten nicht klarkommt und ihnen somit die Munition/Angriffsfläche genommen wird, hatte ich einen Einstiegspunkt für "NoHero's Brain Sickness" gesucht und dankenswerterweise durch spidey (Post #6 (!)) erhalten.
    Das ich nicht direkt etwas zur Lösung des (Thread-Titel)Topic beitragen kann, hatte ich gleich in meinem ersten Post offen kundgetan
    noheronwo schrieb:
    (Da ich vom Topic aber mal sowas von keinen Plan habe, kann ich leider nur versuchen durch wirre Posts etwas alternativen Textfluss in die Thematik zu bringen ... sorry ...)
    was im Nachgang ebenfalls nicht vom TE untersagt wurde ... daher anscheinend gewollt/erwünscht.

    Somit konnte - immer noch im Rahmen der Hauptthematik (!) - vom eig. Hilferuf des TE etwas abgelenkt werden und da ich bisher hier im Thead keine Einzeiler a la "l2p duh nup" lesen konnte, scheint das Offspin-Thema ja dahingehend funktioniert zu haben.^^
    Ich hoffe das ich nachvollziehbar aufzeigen konnte, das es sich bei erwähnten Posts keineswegs um Offtopic-Beiträge handelte.

    Wohin ich, wie oben angedeutet, allerdings jetzt gezwungenermaßen (dafür aber nur kurz^^) wechseln muß.
    maisbaer schrieb: »
    Ab Post 5 kommt nur noch OT. ...
    Falsch.
    OT beginnt genau mit #12 und wird in den Posts #13 , #15 und #16 (diese jeweils mit Abstrichen) weitergeführt.
    Zur Überprüfung bitte das Wikipedia-Zitat und meine obige Erklärung zu Rate ziehen.
    Schade, das es ausgerechnet von euch kommt. Normalerweise textet ihr Leute, die sonen Mist schreiben in Grund und Boden.
    Da kann ich jetzt nur für mich sprechen, aber Leute die solch ein crazy Zeug (Mist klingt iwie zu hart ^^) wie ich verzapfen, würde ich nicht in Grund und Boden texten, sondern vom Fleck weg ehelichen ... da pfeif ich auch auf das Polygamiegesetz.;)
    Naja ihr seid offensichtlich Ausnahmen, die Forenregeln zwar predigen, sich aber nicht unbedingt selber dran halten.
    ... (mich würde nämlich mal interessieren warum die CM immer so schützend die Hand über euch halten ...) ...
    Hmmm, dann zeig mir mal wo ich die Grenzen der Forenregeln gebrochen (nicht gedehnt ^^) habe und nicht von einem/einer CM dafür gemaßregelt wurde.
    Ich werd mir jetzt zwar Feinde machen, wenn ich euch "Pfeiler der Community" mal sage, das eure Posts nur selten hilfreich sind und diese eingebildete Art Forenpolizei zu spielen den Rest der Community ganz schön ankotzt.
    Mir aber egal, nur zu, zerreißt mich.
    Feinde? Nein.
    Da gibt es keinen Grund für, denn du äußerst rel. human deine Meinung und ich antworte dir dementsprechend.
    "Pfeiler der Community" ... schon wieder ein neuer Titel für mich?
    So langsam muß ich mir einen extra Titel-Ordner anlegen, weil die nicht mehr in meine Vita passen ... trotzdem danke.
    Weder bilde ich mir es ein, noch gehöre ich einer Art Forenpolizei an ... alles rein ehrenamtlich und freiberuflich und auch nur wenn es wirklich (!) notwendig, aber keinsterweise offiziell.
    Dient lediglich dazu, ein gewisses Gleichgewicht zwischen Fragestellern und Antwortgebern aufrecht zu erhalten.
    Würden ich (Esel ist immer hinten ... ja ja ^^) und meine Sinnesgenossen nicht ab und an (in begründeten Fällen !) die SuFu-Peitsche schwingen, würden a) die CM ne ganze Menge mehr an unnötiger Arbeit haben (das ewige Hinweisen auf die SuFu, da Antworten schon existent im Forum sind, würde von wichtigeren Aufgaben abhalten^^) und b) irgendwann nur noch Fragesteller im Forum existieren, da potentielle Antwortgeber es nach einiger Zeit leid wären, die gleichen Fragen immer und immer zu beantworten, nur weil manche Fragesteller zu fein sind die Augen aufzumachen, oder sich für den Nabel der Welt halten, dem eine exclusive Antwort einfach zusteht.
    Du bist also die Stimme vom Rest der Community? ... Prima, habe ich die also auch mal kennen gelernt. ;D

    Abschließend:
    Solange ein User mit seinen Posts in einem Thread, sich an die vorgegebene Thematik durch den TE (dazu zähle ich auch durch diesen im nachhinein eingebrachte) hält, weder gesetzliche Bestimmungen noch hausinterne Regelungen verletzt, dürfte es eigentlich keinerlei Berechtigungen für die Forenmoderation geben, hier willkürlich Beiträge zu löschen, oder?
    (Ich bitte um offizielle Berichtigung/Aufklärung falls ich mit dieser Annahme falsch liegen sollte).

    thematische
    Grüße und so :cool:
  • xuneth1
    xuneth1 Leibeigener Beiträge: 31 ✭✭
    bearbeitet März 2014
    metaltier schrieb: »
    Könntet Ihr Euch bitte woanders zanken? Mir ists echt schnurz wer hier mit wem ein Problem hat und warum, ich fände es nur schön wenn Threads aus denen noch so mancher etwas lernen kann, auch diesen Zweck behalten würden und nicht zum Sandkastenkriegsschauplatz würden. Danke.

    Achso und meinen Dank natürlich all denen, die Sinnvolles beigetragen haben.

    ... In diesem Sinne war der letzte Post unnötig, da vom TE nicht gewünschter Sandkasten. Noch denke ich, dass es zu seinem Dank führt, da nicht hilfreich zu ToS
    ...
    Soviel dazu
  • spideymt
    spideymt Leibeigener Beiträge: 1,741 Abenteurer
    bearbeitet März 2014
    Die Magier haben bei uns immer die Eissturm-Daily zum Wegstoßen, Singu nehmen wir nie.

    Damit macht man sich den Kampf nur schwerer und er dauert länger. Das Explodieren kann man deutlich erkennen und macht maximal 2 Schritte in irgendeine Richtung.
    Aber natürlich kann man es auch so machen, wie du beschrieben. Dauert halt nur etwas länger.