Wir haben nun auch einen deutschsprachigen Discord-Server für Neverwinter, schaut vorbei:
https://discord.gg/zXcRR97

Foundry Vorstellung- Des Boten Schreibens

skraana
skraana Visionär der FoundryBeiträge: 29
bearbeitet Juli 2014 in Quest Feedback
Des Boten Schreibens
ID der Kampagne: NWS-DDVA9NL2S
ID der Quest: NW-DFVY975CE @Skraana

Und damit auch nun die neue, verbesserte Version der ersten Foundry! Die Anderen sind gerade in bearbeitung und werden demnächst auch in verbessertet Version erscheinen... viel Spaß beim spielen!


Ihr bekommt von einem Zwergen-Boten einen seltsamen Brief zugestellt, den er Euch ohne Worte, nur mit einem Grinsen im Gesicht überreicht.

Als er geht, lest Ihr ihn - Ihr wurdet dazu auserwählt, einer Gefährtengruppe aus alten Zeiten bei ihrem nächsten großen Abenteuer beizustehen und solltet daher ,,zur Goldenen Hammelkeule", einem Gasthaus in Neverwinter kommen. Ein gewisser Herr Xanthion würde Euch dort mit seinen Begleitern erwarten-.
Ihr erinnert Euch vage an die Gestalten, die aus einem fernen Land aus ferner Zeit kamen, in der ein dunkler Herrscher erneut versuchte, die Kontrolle über alles und jeden zurückzugewinnen.
Also brecht Ihr zum besagten Ort auf, um eine seltsame Reise zu beginnen...


Anmerkung:
Ein Abenteuer mit vielen Andeutungen auf andere bekannte Geschichten, die nicht immer am ernsten Heldenalltag hängen, sondern auch (mehr oder weniger) witzige Dialoge mit den Hauptdarstellern bieten, die das Ganze etwas auflockern und spannender machen sollen.
Eine Vortsetzung wird bald in bearbeitung sein!
Ps. Dies ist unser erster Versuch mit der Fondry, wir hoffen sie gefällt Euch!
Kritik und Rückmeldungen sind erwünscht (insbesondere gefundene Rechtschreibfehler)
:)


Hier noch anbei einige Eindrücke der verbesserten Foundry!

3fad2lfa.jpg br9fzfto.jpg tucwledh.jpg
Post edited by skraana on

Kommentare

  • trollkeule
    trollkeule Leibeigener Beiträge: 9
    bearbeitet Juni 2013
    Gute Geschichte :D
    Ich fand die Dialoge auf Jeden Fall sehr witzig und jede einzelne Hauptfigur hatte ihre eigene Persönlichkeit, so etwas macht das ganze gleich um so Spannender! Auch das Rätzel war sehr schön. Ein paar Rechtschreibfehler sind noch vorhanden, die man eventuell noch ausbessern sollte, ansonsten kann ich diese Foundry nur empfehlen!
  • xorxca
    xorxca Leibeigener Beiträge: 243 Abenteurer
    bearbeitet Juni 2013
    Dieser, wie auch der zweite Teil der Geschichte (Der Elbenstein, NW-DC9IPFREZ), sind sehr schön gestaltete Abenteuer mit einer begleitenden Heldengruppe, welche durch ihre Eigenheiten sofort ins Herz geschlossen werden kann! :)

    Während der erste Teil etwas linear wirkt, besticht der zweite Teil umso mehr mit detailreichem Ambiente, stimmungsvoller Musik und interessanten Storywechseln.

    Beide haben anspruchsvolle Kämpfe, die herausfordernd aber nicht frusterzeugend sind (sowol mit 15er Tank als auch mit 60er Kleri).

    Das Ausmerzen von ein paar Tippfehlern und die mühselige Suche nach den englischen "conitue`s und co." wird die Kampagne noch besser machen :p

    Toll! five Points!

    Viele Grüße
    Kampagnename: Die Suche nach Nuur Throth (NWS-DE28P2PKD)
    1. Teil: Das Verschwinden (NW-DGHKLKTSC) 2.Teil: Gewissensbisse? (NW-DUX3JVDYQ)
    3.Teil: Unvorhergesehenes Hinderniss (NW-DD9BCP7T8) 4.Teil: "Axt oder Klaue?" (NW-DDSOC57AA)
    5.Teil: "Blut und Asche" (NW-DR7BCQ6EL) 6.Teil: "Revelatio" (NW-DMBQXYIQF)
    [SIGPIC][/SIGPIC]
    von meinen Kindern: (für Rollenspielliebhaber)
    - Des Boten Schreibens NW-DFVY975CE
    - Der Elbenstein NW-DC9IPFREZ

    - Unerwartete Wende NW-DJT5RICS9
    und weitere...
  • paris82
    paris82 Leibeigener Beiträge: 19
    bearbeitet Juni 2013
    Fand die Quest sehr hübsch und erheiternd. Auch die Kämpfe haben mich auf Trab gehalten!

    Kleine Macken, die mir noch aufgefallen sind:

    - In der Taverne am Anfang sitzt an der Wand ein "Alter Säufer", ist aber eindeutig eine Zwergin. Meine Zwergenklerikerin besteht auf den feinen kleinen Unterschied! ;)

    - Gleicher Schauplatz, dort sagt Herr Bomos im Dialog Abenteuerl...dachte erst es wäre ein bayrischer Dialekt, aber würde nicht zu der Grammatik im Satz passen

    - Die Karte am Anfang des Dunklen Waldes trägt noch die Ursprungsbezeichnung. Da vielleicht einen ambientigeren Namen eintragen.

    - Am Ende des Waldes, bevor man in die Höhle gehen soll, ist das Questziel mit Meister Bomos zu sprechen. Gemeint ist wohl Meister Bomos im Inneren der Höhle, ist aber an dem Punkt etwas verwirrend, da er noch draußen steht. Vielleicht weist du den Spieler erstmal an, die Höhle zu betreten.

    Das wars auch schon von meiner Seite aus. Nehme mir dann mal deine zweite Quest zur Brust :)
  • skraana
    skraana Visionär der Foundry Beiträge: 29
    bearbeitet Juni 2013
    Vielen Dank für die Rückmeldungen!

    Anhand der Infos konnte ich die beiden Foundrys auf jeden Fall verbessern, womit es nun nichts mehr zu bemängeln geben sollte :D Viele Grüße! ^^
    @Skraana
  • iodex
    iodex Wächter von Neverwinter Beiträge: 63 ✭✭
    bearbeitet Juli 2013
    Heyho,
    habe gerade die Quest gespielt und nenne einfach ein Paar Dinge, die mir aufgefallen sind:

    * Die Elfen werden hier als Elben dargestellt ... diese gibt es aber nur in Mittelerde, nicht in Faerun
    * Einige Objekte stehen kerzengerade auf dem teilweise schrägen Untergrund (Wald)
    * das Rätsel mit den Wichteln war sehr erheiternd! :)
    * schön, dass am Heldentum des Spielers erst gezweifelt wird
    * Kämpfe waren mit 22er Tank angenehm
    * Dinge, die im Dialog getan werden (hast du glaube ich immer mit *Aktion* gekennzeichnet), eventuell über [OOC]*Aktion*[/OOC] kennzeichnen
    * Am Lagerfeuer mit der Gruppe (vor den Wichteln), spielt eine Protagonistin auf einer Flöte ... während man mit ihr spricht, läuft der Ton jedoch weiter ...

    Gab von mir dennoch 5 Sterne und Trinkgeld, da ich mich gut unterhalten gefühlt habe! :)

    Liebe Grüße und viel Spaß in Neverwinter,
    Iodex.
    [SIGPIC][/SIGPIC]
    (NW-DPA6HLGPJ)
    Das Beste Bier von Hier: Eine Quest über ein wundersames Rülpsgetränk, haarige Spinner und andere Banalitäten.
  • skraana
    skraana Visionär der Foundry Beiträge: 29
    bearbeitet Juli 2014
    Grüße Community!

    Damit nun die neue, verbesserte Version der Foundry ,,Des Boten Schreibens"! Optisch sowie auch in den Texten (vor allem Optisch) wurde einiges verbessert... die ,,Killerfallen" sollten jetzt ersetzt worden sein... viel Spaß beim (erneuten) spielen!

    Wichtig!:
    Achtet darauf, die "gelb besternte" Quest zu spielen, die "rot besternte" wird höchst warscheinlich nicht die Verbesserung erhalten haben...

    LG
    Team Skraana :P