test content
What is the Arc Client?
Install Arc
Wir haben nun auch einen deutschsprachigen Discord-Server für Neverwinter, schaut vorbei:
https://discord.gg/zXcRR97

Besenbetrug

Ich farme seit dem Event die Lügneramulette und öffne Pinatas.
Char 1 hat mittlerweile über 2.600 Maskeradenabzeichen und Besenstiel wurde bereits gekauft
Char 2 hat mittlerweile fast 1.300 Maskeradenabzeichen und Besenstiel wurde bereits gekauft

Also 4.300 Abzeichen gefarmt, Borsten sind pro Char 25 gedroppt.

Seil ist bei KEINEM Char gedroppt.

Ich empfinde dies als Programmierfehler, denn es DIESES Lootverhältnis absichtlich ins System zu bringen, kann nicht im Sinn des Spiels sein.
Ich vermute, dass ich nicht der Einzigste bin.

Nach dem Event wäre es schön, wenn der Händler noch ein paar Tage vorhanden wäre und man das fehlende Seil für 1.000 Abzeichen kaufen könnte.
Andere Alternative : die betreffenden Spieler erhalten eine interne Postnachricht in der sie das Seil entnehmen können.

Dieser Post sollte nicht ignoriert werden von den Programmierern denn mit solchen Aktionen werden Spieler EXTREM verärgert und zum Abwandern animiert.

Noch hoffe ich auf ein positives Ergebnis.

Kommentare

  • rubina5rubina5 Leibeigener Beiträge: 1,427 Abenteurer

    Ich habe nichtmal 200 im Inventar und aufgrund des negativen Feedbacks auch nicht großartig gefarmt. Natürlich hääte ich auch gerne den Besen - just for fun.

    Vielleicht sollte man sich zuküntig überlegen, bei solchen Events die Items handelbar zu machen oder endlich mal ein Negativ-Lootcap einzuführen.

    Grüüüüüüüüüße.
  • catwiesel#3610 catwiesel Beiträge: 4 Abenteurer
    Wozu noch Geld in dieses Spiel stecken, wenn man so verarscht wird.
    DAS ist einfach nur Willkür, anstatt ausgewogene Lootchance.
  • edora#2446 edora Beiträge: 334 Abenteurer
    bearbeitet 7. November
    Ich weiß nicht, ob es auf PC auch ist, aber Du kannst jetzt das Seil beim Händler für 300 Marken kaufen.....
    Ein Witz. Naja, auf PS4 zumindest
  • rubina5rubina5 Leibeigener Beiträge: 1,427 Abenteurer

    Auf dem PC gibt es das auch ... aber: erst jetzt? Ich habs vorher nicht gesehen.
  • edora#2446 edora Beiträge: 334 Abenteurer
    bearbeitet 8. November
    Ja, erst jetzt.
    Ich vermute, dass man vielleicht doch aufgrund vieler Beschwerden ein Einsehen hatte und es für die erfolglosen Sammler aufgenommen hat.
    Nur blöd, wenn einer vorher dann die nötigen Abzeichen noch anders ausgegeben hätte ... Der würde sich dann grün ärgern.

    Ich habe es auch nur gesehen, weil ich absichtlich mit einkaufen bis nach dem Event gewartet habe. Ich habe nicht sehr viele Abzeichen geschafft und wollte in Ruhe nochmal checken, was bei welchem meiner Chars überhaupt nützlich ist (Gefährten, Artefakt). Das Seil war mir persönlich egal, ich hatte noch eines vom Vorjahr. ;)

    Aber ja, nicht so nett für alle die sich stundenlang die Hacken abgerannt sind..
    Post edited by edora#2446 on
  • neral#6864 neral Beiträge: 88 Abenteurer
    Ein Schlag ins Gesicht für alle Spieler welche sich die Mühe gemacht haben es sich zu erspielen. Es ohne vorherige Ankündigung auf diese Art und Weise dem Spieler zugänglich zu machen welche tagelang gefarmt haben.

    Wie ein roter Faden zieht es sich durch meine gesamte Spielzeit in diesem Spiel “mangelhafte Infos“

    Neverwinter ist ...... geworden. Schade drum es war mal mein Lieblingsspiel.
  • strunzstrunz1strunzstrunz1 Leibeigener Beiträge: 860 Abenteurer
    1. Die Beschwerde über unzählig zerschlagene Pinatas ohne die entscheidenen Komponenten für den Besen kann ich aus unsrer Gilde nur bestätigen, eine Unverschämtheit.
    2. Die Zeitsperre von 2 Minuten zwischen den Pinatas ebenfalls eine Unverschämtheit.
    3. Ergo: viele wurden um viele Stunden kostbare Spielzeit, die sie mit Unsinn ohne jeden Erfolg verbracht haben: betrogen.

    grüßle Fleur vom CTT
  • rubina5rubina5 Leibeigener Beiträge: 1,427 Abenteurer

    Das Thema Zeitsperre wurde auch im engl. Forum angesprochen. Von Cryptic hatte ich keine Erklärung gelesen, warum dies beibehalten werden muss. Ich empfinde das einfach nur als Schikane. Und ja, schade um die Spielzeit und um die Kohle, die so mancher da reingesteckt hat.

    Das Winterevent wird vermutlich genauso an mir vorrübergehen. Ein paar Laternen werfen und das wars dann auch. Der Loot ist miserabel, der Kram wohl auch weiterhin charaktergebunden und Angeln ist für die Hose.
  • neral#6864 neral Beiträge: 88 Abenteurer
    bearbeitet 11. November
    Die Entwickler hätten jetzt vielleicht noch die Möglichkeit zumindest das Winterfest im altem Glanze erstrahlen zu lassen. Ich meine speziell das Angel-Spiel so wie es vor zwei Jahren war. Und den Umtauschhändler für Kampagnenwährung dabei nicht entfernen.

    Ich weiss selbst daß das..... aber man wird ja auch mal träumen dürfen.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.