test content
What is the Arc Client?
Install Arc

[PC] Bookers Schiff

ganapatinordganapatinord ControlBeiträge: 5,110 Community Moderator
Das Schiff von Cleveland Booker aus StarTrekDiscovery könnte bald unter eurem Kommando fliegen. Die besondere Kwejian-Piloten-Fregatte gibt ab dem 4. Mai ihr Debüt in #StarTrekOnline auf dem PC!

Der Blog zum Thema findet sich hier.
Post edited by ganapatinord on
Mt 28,20b

Kommentare

  • toraknutoraknu Lieutenant Beiträge: 2,249 Arc Nutzer
    bearbeitet 27. April
    Die Fregatte von Command Book!

    By Ambassador Kael | Mon 26 Apr 2021 09:00:00 AM PDT



    Der aktuelle Run auf die Infinity Lock Box wird fortgesetzt mit Gegenständen, die in der Angel's Wake Lock Box gefunden wurden, sowie mit einem weiteren brandneuen Raumschiff!

    Ab dem 4. Mai 2021 haben PC-Spieler die Möglichkeit, die Kwejian-Pilot-Fregatte (T6) zu erhalten und zu steuern. Dieses wendige und vielseitige Schiff wurde auf dem Bildschirm vom ehemaligen Kurier Cleveland Booker geflogen, als Verbündeter der U.S.S. Discovery während Staffel 3 von Star Trek: Discovery.

    Lesen Sie weiter, um alle Details zu diesem neuen Raumschiff-Angebot zu erfahren!





    Kwejianische Pilot-Fregatte [T6]

    Nur wenige Schiffskonstruktionen vereinen so perfekt hohe Manövrierfähigkeit mit robuster Verteidigung wie diese Fregatte. Obwohl Schiffe dieser Klasse am häufigsten von Freibeuter-Piloten, Schmugglern und anderen Randtypen eingesetzt werden, die am liebsten vor einem Kampf davonlaufen, ist das Gesamtdesign mehr als fähig, sich mit anderen modernen Schiffen dieser Klasse zu messen, und hat einen Vorteil im Kampf gegen größere, massige Großkampfschiffe. Die integrierte "Morphing"-Technologie trägt zu seiner Flexibilität und Vielseitigkeit bei und macht dieses Schiff zu einem wahren Vergnügen für den Piloten und zu einer äußerst schwer zu besiegenden Fliege. Diese Fregatte ist auf jeden Fall sehr zornig.

    Dieses Raumschiff verfügt über einen Brückenoffizierssitz für Commander Engineering / Pilot Specialist und einen Brückenoffizierssitz für Lieutenant Universal / Command Specialist.
    Schiffsdetails:

    Stufe: 6
    Fraktion: Beliebig
    Erforderlicher Rang: Beenden Sie das Tutorial
    Hüllen-Modifikator: 1.15
    Schild-Modifikator: 0.8
    Vordere Waffen: 5
    Achter-Waffen: 3
    Geräte-Slots: 3

    Brückenoffizier-Stationen:
    1x Commander Technik / Pilot,
    1x Fähnrich Universal,
    1x Leutnant Universal / Kommando,
    2x Leutnant Commander Universal

    Konsolen: 4 taktische, 4 technische, 3 wissenschaftliche (skaliert mit Level)
    Basis-Wendegeschwindigkeit: 18
    Impuls-Modifikator: 0.19
    Trägheit: 80
    +10 Waffenleistung, +10 Motorleistung
    Kann Doppelkanonen ausrüsten
    Kampfmantel
    Raider flankieren
    Konsole - Universal - Smasher-Baugruppe
    Piloten-Manöver
    Angeborene Fähigkeit: Morph-Umkehrung
    Raumschiff-Meisterschaftspaket (Fregatte)
    Verbesserte Hüllenpanzerung (+Energieschaden-Widerstandswert)
    Verbesserte Waffenbänke (+Crit-Schweregrad)
    Schnelle Reparaturen (+Hüllenregeneration)
    Präzise Waffensysteme (+Genauigkeit)
    Annäherungsalarm (Raumschiffeigenschaft)


    Admiralitätsschiff-Statistiken:

    Eng: 55
    Sci: 20
    Tac: 51
    Spezial: -25% Wartung pro Sci-Schiff


    Innate-Fähigkeit: Morph-Umkehr

    Leiten Sie eine plötzliche Richtungsumkehr ein, indem Sie die Morphing-Mechanismen des Schiffes nutzen. Der massive Energiebedarf dieses Manövers wird Ihre Waffen und Hilfs-Subsysteme kurzzeitig außer Gefecht setzen, aber Sie profitieren von einer erhöhten Kritischen Chance und Kritischen Schwere für einige Sekunden, nachdem es abgeschlossen ist.

    Diese angeborene Fähigkeit ist Teil des Schiffes und erfordert keine Ausrüstung, damit sie aktiv ist.




    Konsole - Universal - Smasher-Baugruppe

    Die Morphing-Technologie, die von einigen Schiffen des 32. Jahrhunderts verwendet wird, ermöglicht einzigartige geometrische Hüllenkonfigurationen, die den Schaden, der durch den Aufprall von Hülle zu Hülle verursacht werden kann, drastisch reduzieren oder sogar eliminieren können. Diese Baugruppe nutzt diese Technologie, um das Schiff in ein Projektil zu verwandeln, das extrem schnelle Rammmanöver ermöglicht, bei denen das Schiff unversehrt bleibt.

    In diesem Modus kann das Schiff wiederholt ein Manöver namens "Superluminal Smash" ausführen, das Gegnern in einem zylindrischen Wirkungsbereich schweren kinetischen Schaden zufügt und das Schiff mit jedem weiteren Sprung etwa 5 km vorwärts schickt. Dieses Manöver kann mit einer kurzen Wiederaufladezeit mehrfach ausgeführt werden, solange die Smasher-Baugruppe aktiv ist. Aufgrund der Belastung, die dies für andere Schiffssubsysteme bedeutet, kann es jedoch nur für eine begrenzte Zeitspanne eingesetzt werden.

    Diese Konsole bietet außerdem einen passiven Boost für Genauigkeit, Verteidigung und die Wiederaufladezeit der Fähigkeiten des Brückenoffiziers.

    Dieser Konsolenmod ist auf die Kwejianische Pilotenfregatte beschränkt, kann aber in jedem Konsolenplatz verwendet werden. Es kann jeweils nur eine dieser Konsolen auf einem Schiff ausgerüstet sein.


    Raumschiffeigenschaft - Annäherungsalarm

    Solange diese Eigenschaft aktiviert ist, erhält das Schiff einmal alle 5 Sekunden einen skalierenden Vorteil, der auf dem höchsten Rang unter den Gegnern in der Nähe basiert. Dieser Vorteil manifestiert sich als Bonus auf den Verteidigungswert, den Widerstand gegen physischen und kinetischen Schaden und eine schnelle Wiederherstellung von Schilden und Hülle, während gleichzeitig die ausgehende Bedrohungsgenerierung reduziert wird (wenn "Bedrohliche Haltung" nicht aktiv ist). Der Wert dieser Vorteile basiert darauf, dass sich ein hochrangiger Gegner in der Nähe befindet: Cruiser, Battleship oder Dreadnought.

    Dieser Vorteil wird nur ausgelöst, wenn sich ein Kreuzer, Schlachtschiff oder Dreadnought in Reichweite befindet, und nur der höchstmögliche Vorteil wird angewendet. Der Vorteil ist nur während eines Kampfes aktiv.


    Phaserwaffen des 32. Jahrhunderts

    Phaser-Raumwaffen des 32. Jahrhunderts haben eine Chance, die Wiederaufladezeit von Brückenoffizier-Fähigkeiten wiederherzustellen, indem sie einen Vorab-Burst der Wiederherstellung liefern und die Wiederaufladung für eine beträchtliche Dauer danach beschleunigen. Wiederholte Auslösungen dieses Effekts sorgen für einen erneuten Vorstoß und aktualisieren die Dauer des Überzeitbonus. Die Kanonenversionen dieser Waffen, die mit der Kwejian-Pilot-Fregatte geliefert werden, können nicht aufgerüstet werden, aber diese Waffen werden in Zukunft an anderer Stelle verfügbar sein.
    Spezielle Pilotenmanöver

    Die Kwejianische Pilotenfregatte wird bei der Ausführung von Pilotenmanövern ihre Morphing-Fähigkeiten anstelle der üblichen Jets einsetzen.


    Erweiterung der Unendlichkeit





    ahem gehört das noch zur schiffsbeschreibung ?

    Die folgenden Gegenstände aus der Angel's Wake Lock Box werden nun auch in der Infinity Lock Box verfügbar sein:

    Raumschiff-Eigenschaft:
    Dilithium-Kristallisator an Bord
    Universal-Konsole:
    Temporaler Anomalie-Projektor
    Persönliche Eigenschaften:
    Übersättigte Katra-Steine (Boden)
    Tenaviks Beistand (Boden)
    Fragment einer KI-Technologie (Weltraum)
    Geheimdienst-Attaché (Weltraum)
    Bausatz-Module:
    Ba'ul Obelisk (Universal)
    Ba'ul-Drohne (Universal)
    Schild-Verstärkungsnetzwerk (Technik)
    Temporale Anomalie-Eindämmungsseil (Wissenschaft)
    Taktisches EMP-Bombardement (Taktisch)
    Handbücher für die Brückenoffiziersausbildung:
    Schildverstärkungsnetzwerk I, II und III (Technik - Boden)
    Temporale Anomalie-Eindämmungsseile I, II und III (Wissenschaft - Boden)
    Taktisches EMP-Bombardement I, II und III (Taktik - Boden)
    Ba'ul-Antiprotonenwaffen (Weltraum und Boden)
    Inklusive der Chance, den Ba'ul-Eitelkeitsschild zu erhalten!



    Jeremy "BorticusCryptic" Randall
    System-Designer
    Star Trek Online



    Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
    Überhörte kundenwünsche > alle items aus 40 mails ins inventory - ein knopf !
    every week get Items from 40 mails into inventory>> ONE BUTTON CLICK !
  • toraknutoraknu Lieutenant Beiträge: 2,249 Arc Nutzer
    bearbeitet 27. April






    Überhörte kundenwünsche > alle items aus 40 mails ins inventory - ein knopf !
    every week get Items from 40 mails into inventory>> ONE BUTTON CLICK !
  • michaels776amichaels776a Fähnrich Beiträge: 403 Arc Nutzer
    bearbeitet 27. April
    Dieses Schiff - man hat irgendwie das Verlangen, einen Brief einzuwerfen ...
    Die Nova-Klasse T6 fehlt übrigens immer noch!
    Neulich im STOGerman: "... Mit dem nächsten Patch kommt das alles in Ordnung! ""
  • toraknutoraknu Lieutenant Beiträge: 2,249 Arc Nutzer
    bearbeitet 27. April
    jupp irgendwie hab ich noch nicht so richtig geschnallt wo bei dem dampfer vorne und hinten ist ...aber egal
    is eh versteckt in ne lockbox und damit uninteressant für meine wenigkeit....

    wenns mal soviel content und Episoden / Karten NEU geben würde
    wie die den würfelbecher für neue schiffsnamen und tapeten werfen....

    am besten finde ich aber diesen part hier
    Der aktuelle Run auf die Infinity Lock Box wird fortgesetzt


    habs erst für nen übersetzungsfehler gehalten.... aber ne

    Überhörte kundenwünsche > alle items aus 40 mails ins inventory - ein knopf !
    every week get Items from 40 mails into inventory>> ONE BUTTON CLICK !
  • mdussmduss Veteran der Sternenflotte Beiträge: 1,373 Arc Nutzer
    Was mich mehr wundert, warum kommen jetzt immer mehr Verwandlungsschiffe daher. Also solche Schiffe, die ihr Aussehen mal so ändern können.

    Früher gab es nur wenige:
    Veteranenschiffe, die Dysonschiffe. Aber jetzt werden diese Schiffe immer mehr. Oder auch das Multivektorschiff, wenn man dies als solches bezeichnen möchte. Es verwandelt ja nicht das Äußere in dem Sinn, sondern es trennt sich nur in 3 Teile. Aber diese hier ändern sich ja komplett.

    MfG
    MDuss
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.