test content
What is the Arc Client?
Install Arc

Ein weiterer PvP-Thread ...

michaels776amichaels776a FähnrichBeiträge: 237 Arc Nutzer
Der nächste Captains Table ist (vorsichtig) angekündigt worden für August. Momentan überlege ich, mit welcher Themenpalette ich mich dort anmelden soll. Ein wichtiges und immer wieder genanntes Thema dabei ist Spieler vs. Spieler (PvP).
Was mich jetzt interessiert, ist, wie die anderen Spieler dieses Thema bewerten, weil davon abhängt, wie man sich beim Table positioniert.
Ich persönlich sehe es so, dass PvP in seiner jetzigen Form in Star Trek Online eine Elitenveranstaltung ist. Für Spieler, die sonst (fast) alles erreicht haben und und nun mehr oder weniger gelangweilt vor der Frage stehen, ob sie ihr Schiff entsprechend auf- bzw. umrüsten sollen/wollen oder sich lieber ein anderes Spiel suchen.
Ich würde es lieber sehen, wenn PvP auch einer breiteren Masse an Spielern zugänglich würde. Meine Idealvorstellung wäre, dass neben dem bestehenden System ein paar weitere Kategorien eingeführt werden würden, in denen die Spieler (Gruppen) mit absolut gleichen Voraussetzungen, was die Ausstattung angeht, an den Start gehen können. Dabei meine ich nicht so viel wie möglich, sondern so wenig wie möglich; weiße Mk XII-Waffen, weißes Standard-Raumset, weiße Konsolen etc. und zwingend vom System (keine Aufrüstungen, keine Schiffsmeisterschaften) vorgegeben.

Da ich mir unschlüssig bin, was der bessere Weg ist, möchte ich euch mit einbinden. Die Alternativen wären:
1. Alles soll so bleiben wie bisher (PvP de facto als Elitenveranstaltung) plus die notwendigen Bugfixes oder
2. PvP soll massentauglicher werden siehe o.a. Vorschlag

Und nochmal, bevor das Geheule wieder losgeht!
Es soll niemandem etwas weggenommen werden, sondern etwas ergänzt.


Gerne weitere Meinungen/Anregungen hier drunter, auch von anderen Spielern als den üblichen PvP-Verdächtigen.

Ein weiterer PvP-Thread ... 21 Stimmen

Alles soll so bleiben wie bisher (PvP de facto als Elitenveranstaltung) plus die notwendigen Bugfixes
9%
daviddxxtremerat 2 Stimmen
PvP soll massentauglicher werden siehe o.a. Vorschlag
80%
gravekommanderyoda2005mustrumridcully0thecylusschwarzer34valenjapoinkichaosrush01michaels776aekypyrosgorx#0584agarwaencranmalk#7586hadesezekiel#7907thule#1466milfalconleifen#9784dannyhartwig25 17 Stimmen
bin unschlüssig / mir eh alles wurscht / lass mich bloß mit PvP in Ruhe! / Ich bin dagegen!
9%
matrose1970deepspirit#1642 2 Stimmen
Gurke im STOGerman: "... ihnen fehlt der nötige Intellekt, um selbst zu erkennen, dass sie völlig falsch denken und falsch liegen ..."

Kommentare

  • tremerattremerat Beiträge: 122 Arc Nutzer
    bearbeitet Juli 2018
    Alles soll so bleiben wie bisher (PvP de facto als Elitenveranstaltung) plus die notwendigen Bugfixes
    Kurze Erklärung: Massentauglich würde bedeuten, dass Ausrüstung aus diversen Kisten, etc. pp keine Rolle spielen darf, da ja jeder mit den gleichen Voraussetzungen teilnehmen soll. Dies würde einen nicht unerheblichen Kraftakt seitens der Entwickler bedeuten, die sich ein neues System ausdenken müssten, das abseits des aktuellen shopbasierten System steht, dass immerhin das Spiel finanziert.

    Massentaugliches PVP bedeutet halt, da gibt es einen Pool mit Skills, Traits, etc, der jedem zur Verfügung steht, den es interessiert, damit stellt er/sie sich seinen PVP-Toon zusammen und fliegt in die Schlacht. Nur so ist es garantiert, dass jeder unter den gleichen Voraussetzungen teilnehmen kann.

    Das ist in meinen Augen zu viel Aufwand, den der Entwickler vermutlich nicht mal dann stemmen könnte, wenn er wollte.

    Aber da es ja doch den ein oder anderen gibt, der in STO PVP betreibt, sollte man denen nicht den Spaß verderben und das aktuelle System soweit pflegen und verbessern wie möglich.
    Post edited by tremerat on
  • schwarzer34schwarzer34 Überlebender von Romulus Beiträge: 1,385 Arc Nutzer
    PvP soll massentauglicher werden siehe o.a. Vorschlag
    Im Grunde eine Rückstufung zur Staffel 6.
    Alles andere ist Kanonen auf Spatzen schiessen!
    4v14eaycg9uc.jpg


    Mit jedem Tag steigt die Wahrscheinlichkeit, dass die Klingonen als erste die Landerechte auf den Berliner Fughafen bekommen.
  • michaels776amichaels776a Fähnrich Beiträge: 237 Arc Nutzer
    PvP soll massentauglicher werden siehe o.a. Vorschlag
    Ne, der "andere" ist noch da, nur unbenutzt ...
    Gurke im STOGerman: "... ihnen fehlt der nötige Intellekt, um selbst zu erkennen, dass sie völlig falsch denken und falsch liegen ..."
  • daviddxxdaviddxx Captain Beiträge: 2,349 Arc Nutzer
    Alles soll so bleiben wie bisher (PvP de facto als Elitenveranstaltung) plus die notwendigen Bugfixes
    .. was du beschreibst ist ein PvP wie in Elite D. , was praktisch tot ist.
    Gruß
    David
    fIDFtkM.gif
    Star Trek Online
    *** Aktiv seid 03.06.10 ***
  • chaosrush01chaosrush01 Fähnrich Beiträge: 66 Arc Nutzer
    bearbeitet August 2018
    PvP soll massentauglicher werden siehe o.a. Vorschlag
    PvP soll massentauglicher werden siehe o.a. Vorschlag

    Vorschlag/Ergänzung es ist finde ich wie mit allem in einerm MMO wenn Leute etwas Spielen sollen oder eine Menge Leute es spielen sollten, damit es nicht nur ein kleiner Elitärer Kreis ist/bleibt, muss man den Leuten etwas anbieten/geben damit sie sich darauf einlassen ggf. sich die Mühe machen. Denn zum PVP gehört ja auch einiges an Investitionen Für Schiffe/Traits/Ausrüstung/BO's/DO's etc. Man Könnte den Leuten ggf. wie in den Alarmen etc. Dilli und Marken als Belohnung anbieten, und dann nicht nur das der Gewinner einen Preis bekommt und der Verlierer nichts das mögen viele nicht, sondern wenn dann müsste es so sein das der Verlierer etwas von dem Bekommt, und der Gewinner halt etwas mehr. Man könnte auch noch nen Paar EC dazupacken oder PVP verbrauchs gegenstände die man dann im nächsten spiel dann wieder/mit Verwenden kann.Gibt es zwar schon aus dem PVP Ruf aber da müsste man sie jedesmal für Dilli oder so selber kaufen also wäre ein Gewinn dieser wo man wieder Dilli Spart auch interessant.

    Für die Elite könnte man ja noch ein Ränking System einführen und dann wie bei WOW/Diablo eine PVP Season einführen, die immer so 3 Monate Läuft und dann könnte man den ersten Drei jeweils einen Titel zugestehen sowie Dilli, Marken die man frei wählen kann, und ggf. noch zu jeder Season den ersten 3 Sonderpreise wie neue PVP Konsole, Waffe, Raumausrüstung: Schild, Def, Antrieb eines von denen +Titel etc. So hätte die ELite auch wieder nen Anreitz. Alle Drei Monate werden dann die Ranglisten beim Enden der Aktuellen Season Anfang der neuen zurück gesetzt und jeder hat wieder die Chance unter die ersten drei zu kommen.

    Man könnte es auch so machen das man zwei PVP Anmelde Systeme macht das eine für den Obrigen ersten Vorschlag für alle, und eine zweite Anmeldung für die sogenannte STO PVP Elite die um Plazierungen/Ränking/PVP Belohnung ( Konsole ) etc Spielen möchte. Natürlich können sich auch alle anderen dann dort Anmelden, wenn sie es denn möchten ganso anders Rum auch, das sich die Elite Spieler für den Normalen PVP Modus Anmelden können, den dort verliert man ja nicht wirklich denn wie Oben gesagt bekommt selbst der Verlierer dann noch eine Angemessene Menge DIlli/EC/Marken/PVP Verbrauchsmatz.

    Mann Könnte zudem auch noch eineTurnier Anmeldung einführen Für Flotten oder Armada soll Heißen das eine Flotte ein PVP Team aufstellt und gegen das Team einer anderen Flotte Antritt könnte man so aufziehen wie zb. die Bundesliga max 18 Flotten melden ihr Team an und der Sieger bekommt eine Menge Sachen für seine Flotte zb. um den Ausbau vorranzutreiben, oder allgemein Belohnung für jeden Teammitspieler falls die Flotte keine Matz für Ausbau mehr braucht. Könnte man bei der Anmeldung ja so machen, das dass Team sich entscheiden muss für Flottenbelohnung wenn sie gewinnen sollten, oder Individuelle Team belohnung sprich dann wieder normal Dilli/EC/Marken an jedem Team Spieler vergeben den Wert müsste Cryptic dann Festlegen nach Rücksprache ggf. mit den Spielern was angemessen wäre. Warum immer das selbe Zeug? Ganz einfach weil das Sachen in meinen Augen sind die man immer iwi gebrauchen kann. Das gleiche könnte man dann natürlich auch für Armadas machen das eine Armada ein Spieler aus den bestehenden Armada Flotten Wählt oder wählen lässt,ggf. durch interne Qualispiele innerhalb der Armada und dann den jeweils besten aus den einzelenen Armadaflotten nimmt, und dann gegen das Team einer anderen Armada kämpft. Dort könnte man ggf. um Preise Spielen die der Armada zu gute kommt. Zum Beispiel das die Gewinner Armada 2-3 Tage EXP/Dilli/EC/Marken Bonus jeweils immer nur eins von diesen Beispielen ( alles zugleich wäre denke ich zu Stark ) +Titel erhält, denn da würde man wissen um was man spielt, und man würde nicht nur allein oder das Team/Flotte Profitieren nein sondern gleich mehrere Hundert Spieler einer Armada. Wenn das kein Anreitz ist weiß ich's auch nicht.

    Man könnte zudem auch eine Art Meisterschale einführen wo alle Gewinnerteams/Flotten/Armadas verewigt werden.

    So das mal meine Gedanken zum dahinsichenden PVP.Und ich entschuldige mich schonmal bei euch für die Wall of Text.

    Mfg Galladborn
    Post edited by chaosrush01 on
  • ekypyrosekypyros Fähnrich Beiträge: 458 Arc Nutzer
    PvP soll massentauglicher werden siehe o.a. Vorschlag
    Ich sehe da Drei Optionen
    Erstmal die Option mit Weißen Waffen und alle gleich !

    Dann noch das nutzen des neuen Player Rating System,wie es mittlerweile in der PVE-Warteliste verwendet wird,
    für PvP zu benutzen,so das die Teams mit egal welchen Equip mit Gear Score und Fähigkeiten (Dmg,Heal,win,lost)
    fair zusammen gestellt werden.

    Und Halt ein Flotte vs Flotte PvP System
    Wo die Teams selber zusammen Gestellt werden können aber in einer PVP Season (1 woche oder 1 monat )
    die Team member nicht geändert werden können ,nartürlich mit einer 1 bis 2 Ersatzspieler Option
    Akamai Technologies "We know and Save Your Data" and make the whole Internet Slow! (scince 1998)
  • daviddxxdaviddxx Captain Beiträge: 2,349 Arc Nutzer
    Alles soll so bleiben wie bisher (PvP de facto als Elitenveranstaltung) plus die notwendigen Bugfixes
    PvP ist Einstellungssache.. wer sich damit beschäftigt und auch nicht gleich aufgibt kann im PvP schon etwas erreichen.. was leider auffällt es wird zuschnell gejammert.. hax,.. exploit.. cheater.. und dann wird schnell aufgegeben anstatt sich mal zu hinterfragen warum klappen gewisse Dinge nicht. Dabei sind es meistens Kleinigkeiten die den Unterschied machen. Auch erwarten viele das man von 0 auf 100 an einem Tag ist.. was so nicht passieren wird, wie in JEDEM anderen PvP ist auch eine gewisse Erfahrung nötig.
    Gruß
    David
    fIDFtkM.gif
    Star Trek Online
    *** Aktiv seid 03.06.10 ***
  • thecylusthecylus Lieutenant Beiträge: 92 Arc Nutzer
    bearbeitet August 2018
    PvP soll massentauglicher werden siehe o.a. Vorschlag
    ekypyros schrieb: »
    Dann noch das nutzen des neuen Player Rating System,wie es mittlerweile in der PVE-Warteliste verwendet wird,
    für PvP zu benutzen,so das die Teams mit egal welchen Equip mit Gear Score und Fähigkeiten (Dmg,Heal,win,lost)
    fair zusammen gestellt werden.

    Damit es noch länger dauert als derzeit, bis mal etwas startet, weil sich viel zu wenige Leute überhaupt einreihen, weil es viel zuviele Queues gibt?

  • ekypyrosekypyros Fähnrich Beiträge: 458 Arc Nutzer
    PvP soll massentauglicher werden siehe o.a. Vorschlag
    thecylus schrieb: »
    ekypyros schrieb: »
    Dann noch das nutzen des neuen Player Rating System,wie es mittlerweile in der PVE-Warteliste verwendet wird,
    für PvP zu benutzen,so das die Teams mit egal welchen Equip mit Gear Score und Fähigkeiten (Dmg,Heal,win,lost)
    fair zusammen gestellt werden.

    Damit es noch länger dauert als derzeit, bis mal etwas startet, weil sich viel zu wenige Leute überhaupt einreihen, weil es viel zuviele Queues gibt?
    wohl was falsch Verstanden ?
    Das Player Rating System ist schon seit langen Aktive
    Aber in Background !!
    Akamai Technologies "We know and Save Your Data" and make the whole Internet Slow! (scince 1998)
  • thecylusthecylus Lieutenant Beiträge: 92 Arc Nutzer
    bearbeitet August 2018
    PvP soll massentauglicher werden siehe o.a. Vorschlag
    ekypyros schrieb: »
    wohl was falsch Verstanden ?
    Das Player Rating System ist schon seit langen Aktive
    Aber in Background !!

    Ach so, das erklärt warum ich mich jeden Abend in "Angriff auf den Kern" einreihe und man genau sieht, wieviele Gegner sich einreihen und wann - und warum ich diese Statistik habe :) https://snag.gy/8f2kE5.jpg
    Natürlich greift das Rating System hier nicht. Sonst wäre meine Statistik nicht so wie sie ist.

    Ich will damit sagen: Reihst du dich mit 5 Leuten ein, die Queue ist für 10 Leute gemacht, kannst du förmlich beobachten, wie sich die Leute (mit denen man natürlich im TS ist, einreihen und wenn 10 Leute da sind - geht es einfach los). Es gibt kein Matchmaking und es wäre bei der geringen Anzahl Spieler die STO hat auch hinderlich und sinnlos. Leider! Die Teams werden natürlich auch nicht vom nicht-vorhandenen Matchmaking angepasst. Jeder geht mit dem Team rein, mit dem er sich eingereiht hat und das Gegnerteam sind eben die 5 Leute, die sich sonst noch so eingereiht haben.
    Genau aus diesem Grund sieht meine Statistik übrigens auch so schön aus: ich suche mir zuerst 3-4 gute Spieler und reihe uns dann ein und hoffe, dass die Gegner eben kein Teamplay haben und sich einfach einzeln einreihen. So kann man sie besser schlachten.:) So wie es übrigens auch in der Arena ist oder überall im PvP.
    Post edited by thecylus on
  • ekypyrosekypyros Fähnrich Beiträge: 458 Arc Nutzer
    PvP soll massentauglicher werden siehe o.a. Vorschlag
    thecylus schrieb: »
    ekypyros schrieb: »
    wohl was falsch Verstanden ?
    Das Player Rating System ist schon seit langen Aktive
    Aber in Background !!

    Ach so, das erklärt warum ich mich jeden Abend in "Angriff auf den Kern" einreihe und man genau sieht, wieviele Gegner sich einreihen und wann - und warum ich diese Statistik habe :) https://snag.gy/8f2kE5.jpg
    Natürlich greift das Rating System hier nicht. Sonst wäre meine Statistik nicht so wie sie ist.

    Ich will damit sagen: Reihst du dich mit 5 Leuten ein, die Queue ist für 10 Leute gemacht, kannst du förmlich beobachten, wie sich die Leute (mit denen man natürlich im TS ist, einreihen und wenn 10 Leute da sind - geht es einfach los). Es gibt kein Matchmaking und es wäre bei der geringen Anzahl Spieler die STO hat auch hinderlich und sinnlos. Leider! Die Teams werden natürlich auch nicht vom nicht-vorhandenen Matchmaking angepasst. Jeder geht mit dem Team rein, mit dem er sich eingereiht hat und das Gegnerteam sind eben die 5 Leute, die sich sonst noch so eingereiht haben.
    Genau aus diesem Grund sieht meine Statistik übrigens auch so schön aus: ich suche mir zuerst 3-4 gute Spieler und reihe uns dann ein und hoffe, dass die Gegner eben kein Teamplay haben und sich einfach einzeln einreihen. So kann man sie besser schlachten.:) So wie es übrigens auch in der Arena ist oder überall im PvP.

    Natürlich hast du Recht, das Rating System kann nur Richtig funktionieren ,wenn geügend Leute in der Warteliste sind !

    Akamai Technologies "We know and Save Your Data" and make the whole Internet Slow! (scince 1998)
  • tremerattremerat Beiträge: 122 Arc Nutzer
    Alles soll so bleiben wie bisher (PvP de facto als Elitenveranstaltung) plus die notwendigen Bugfixes
    Ja nun mit Premades über irgendwelche Randomtrupps zu rumpeln ist ja nun auch nix, was Werbung fürs PVP macht, eher im Gegenteil, wenn interessierte Spieler so etwas lesen, werden sie eher abgeschreckt :)

    Das ist tatsächlich auch ein Problem des Matchmaking Tools, wenn es nur stumpf die Gruppen auffüllt, siehe das Lichtschwertschwinger-MMO der Konkurrenz, dort gibt es exakt das gleiche Problem mit dem Ergebnis, dass man heute auch zur Primetime gerne mal 20-40 min warten muss, bevor eine PVP-Runde startet, was früher im Minutentakt der Fall war.

    Auch wenn man jetzt die alten Argumente wie: das ist PVP, man weiß worauf man sich einlässt, etc. pp anführt, dass alles schützt im Endeffekt nicht vor den Konsequenzen. PVP ist immer auch eine emotionale Sache und die Leute quälen sich nun mal nicht gerne, wer ein paarmal chancenlos niedergemetzelt wird, den sieht man normalerweise nicht mehr listen und da man den Spielern nicht vorschreiben kann, wie sie spielen sollen, ist es am Entwickler hier etwas zu tun oder eben halt auch nicht.

    Da ich persönlich von Entwicklerseite kein Interesse am PVP in STO erkennen kann habe ich für "alles soll so bleiben wie es ist" gestimmt.
  • michaels776amichaels776a Fähnrich Beiträge: 237 Arc Nutzer
    PvP soll massentauglicher werden siehe o.a. Vorschlag
    Zur Kenntnis genommen. Wird mir beim Table bei der Argumentation helfen.
    Es wird darauf hinauslaufen, mit der Forderung/Bitte zur Schaffung einer zweiten Ebene des PvP neben der bestehenden dort aufzutreten.
    Danke an alle, die mit ihrer Meinung/Ansicht/Auffassung mir dabei geholfen haben, zu einer Position zu kommen, mit der man beim Table auftreten kann.
    Gurke im STOGerman: "... ihnen fehlt der nötige Intellekt, um selbst zu erkennen, dass sie völlig falsch denken und falsch liegen ..."
  • daviddxxdaviddxx Captain Beiträge: 2,349 Arc Nutzer
    bearbeitet August 2018
    Alles soll so bleiben wie bisher (PvP de facto als Elitenveranstaltung) plus die notwendigen Bugfixes
    Dann wünsch ich Dir viel Glück und vielleicht kommt etwas gutes dabei rum. :)

    Was nicht bedeutet als hätten Wir nicht schon vieles versucht.. es muss aber auch seitens der Dev's etwas kommen sonst geht da nichts.
    Gruß
    David
    fIDFtkM.gif
    Star Trek Online
    *** Aktiv seid 03.06.10 ***
  • poinkipoinki Commander Beiträge: 547 Arc Nutzer
    bearbeitet August 2018
    PvP soll massentauglicher werden siehe o.a. Vorschlag
    Ein eigener pvp server, vll sogar mit häckchen was erlaubt ist bei erstellung (t5/t6/ruf oder nicht) und eine eigene pvp zone, weniger must-have's. Mehr eigenes können ohne das ganze "super-Zeugs" (was noch so extrem teuer ist teilweise). In diesem Spiel muss man schon genug grinden. Ein neuling der reinkommt und pvp machen möchte... - jaaaaa der darf erstmal ein jahr lang alles grinden, ruf, ec, dili, fc... nach 3 monaten ist der doch wieder weg. Spätestens nachdem er nonstop von der elite aufs maul bekommt wenn er ins pvp geht. Vorausgesetzt ihn schrecken vorher nichts die bugs oder teilweise veraltete grafik ab xD"

    Aber für PvP geh ich immernoch lieber nach mwo ^^°
    Ladies and Gentlemen,
    das gefährlichste was die KDF zu bieten hat:
    ->Lady POINKI von FATALITY<-
  • mustrumridcully0mustrumridcully0 Fähnrich Beiträge: 85 Arc Nutzer
    PvP soll massentauglicher werden siehe o.a. Vorschlag
    Meiner Meinung nach ist es übrigens nicht einfach nur die Tatsache, dass man all die tollen Traits und Ausrüstung erst noch grinden muss, und dann noch Teamspiel lernen muss. Ich habe das Gefühl, dass das ganze Gameplay mir schon viel zu hektisch und nervtötend wäre, selbst wenn ich das alles habe. Das war einfach früher anders in STO. Nicht nur, dass Du mit einem frischen Tier 5 Schiff und gutem Teamspiel was werden konntest, das Spiel war auch noch irgendwie überschaubar und verfoglbar.

    Aber Die Frage ist vermutlich für Cryptic, ob es sich lohnt, irgendetwas zu tun. Kann das Spiel noch signifikant wachsen für das Geld, was so ein "massentaugliches" PvP benötigt - ohne dass einfach nur woanders kannibalisiert? Wenn die Spieler nur vom PvE zum PvP wechseln, ist das ja noch kein Gewinn.

    Fundamentales Problem bei der Kannabilisation ist ja, dass die Einkommensquelle für Cryptic leicht abgeschwächt werden könnte. Wenn ich von den tollen Starship Masteries usw. nicht mehr profitieren kann, warum sollte ich mir diese neuen Schiffe holen, wenn ich sowieso schon mein Liebling gefunden habe? Warum sollte ich mir Dilithium von andereren Spielern via Zen kaufen, wenn ich von der tollen Ruf-Ausrüstung eh nichts habe im PvP?
    Und gleichzeitig ist es aber so, dass diese tolle Ruf-Ausrüstung und diese tollen Schiffseigenschaften uvm. halt eine Belastung für das Gameplay im PvP werden können.

    Man müsste mal ein paar konstruktive Ideen haben, am besten aus F2P Spielen, bei denen es sowohl starkes PvE als auch starkes PvP gibt. Welche Spiele sind das? Wie haben sie es gemacht? Was ist auf STO übertragbar?
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.