test content
What is the Arc Client?
Install Arc

[DE] Patch Notes 24.07.2015

pwnevandonpwnevandon Beiträge: 1,980 Community Manager
bearbeitet Juli 2015 in Versionshinweise
Allgemein:

• Fehler behoben, durch den die Flotteneinrichtungen nicht in der Armadaübersicht angezeigt wurden.

Bekannte Probleme:

• Einige Spieler können den Breen-Chel-Grett und den Dyson-Forschungszerstörer nicht erneut einfordern.

• Das Vault-Shuttle-Ereignis ist nicht verfügbar.

• Die Eigenschaft „Bergungsspezialist“ funktioniert nicht für Brückenoffiziere.
Post edited by Nevandon on
Gruß
Nevandon


Folgt uns: Facebook - Twitch - YouTube - Twitter
oder Nevandon: Facebook - Twitter
«13

Kommentare

  • tronion1tronion1 Commander Beiträge: 295 Arc Nutzer
    bearbeitet Juli 2015
    Ui,toll.......

    Und wieder müsst ihr Euch den Vorwurf gefallen lassen,wenn man etwas nicht vorher testet könnte es natürlich auch schief gehen...

    Aber da dieser Thread eh wieder Off Topic verschwindet schenk ich mir den rest dazu...

    Nur noch eines dann müsste man ja auch wieder das Dilli Wochenende verlängern
    weil ich glaube nicht das ihr es in 2,5 Stunden schafft.


    Tempus fugit
  • jiskadar2002jiskadar2002 Lieutenant Beiträge: 54 Arc Nutzer
    bearbeitet Juli 2015
    Ich bin mit Sicherheit keiner der ewigen Flamer, die es hier ständig gibt und meinen Ahnung von der Materie zu haben, aber in diesem Fall muss ich leider zu stimmen das es schon peinlich ist.

    Warum? Ganz einfach der Fehler ist mir seit dem 21. Juli bekannt!
    Wieso? Weil ich auf dem Tribble war und dort gab es den Fehler schon!

    Ich bin selbst Entwickler und weiß wie fies manche Fehler sein können, trotz ausführlichen Tests - und er das Gegenteil behauptet hat keine Ahnung - aber ich finde auch das man lieber auf das Armada-System noch nen Monat hätte warten können!

    Warum ? Weil man dann alle notwendigen Dinge hätte fixen/einauen können!
    Was? Umbenennung der Armada; Ändern des Armada-Emblems; Rechte-Einstellungen für Flottenränge; Anzeige des Armada-Namens im Raum (nicht nur Boden): Anzeige des Armada-Namen zusätzlich zum Flottennamen - damit man erkennt ob es eine Flotte oder Armada ist; Die "Probezeit" beim Betreten/Verlassen scheint auch nicht ganz richtig zu funktionieren

    Fazit: Diesmal ist es gerechtfertig, das Ihr Euch vorwürfe anhören müsst.

    @Nevadon ich hoffe das man dies den Dev's bzw Ricossa vorhälz. ABER ich möchte auch betonen, dass sich seitdem Ricossa am Ruder ist sehr viel verbessert hat - auch wenn ich mir damit jetzt den Flame der Community einfagen sollte. Auch wenn es noch viele Bugs gibt, entwickelt sich das Spiel schneller und manchmal besser als vorher.

    P.S.: Ich finde es eine Frechheit immer wieder nach "mehr" zu schreien - vorallem in Bezug auf Kompensation/Wiedergutmachung ... es gibt leider immer wieder Leute die den Hals nicht voll kriegen und das finde ich unter aller Kanone
  • lumballumbal Fähnrich Beiträge: 11 Arc Nutzer
    bearbeitet Juli 2015
    • Fehler behoben, durch den die Flotteneinrichtungen nicht in der Armadaübersicht angezeigt wurden.

    Also ich weiss ja nicht wo ihr den Fehler behoben haben wollt, auf dem Holodeck ist er definitiv nicht behoben. Vielleicht sollte man bevor man solche Meldungen erstmal INGAME überprüfen, bevor man offizielle Posts macht. Könnte die ein oder andere Diskussion vermeiden.
  • jiskadar2002jiskadar2002 Lieutenant Beiträge: 54 Arc Nutzer
    bearbeitet Juli 2015
    Wann hast Du das denn Überprüft? Du weißt schon das der Patsch erst in drei Stunden eingespielt wird!?
  • nexus1972nexus1972 Veteran der Sternenflotte Beiträge: 236 Arc Nutzer
    bearbeitet Juli 2015
    lumbal schrieb: »
    • Fehler behoben, durch den die Flotteneinrichtungen nicht in der Armadaübersicht angezeigt wurden.

    Also ich weiss ja nicht wo ihr den Fehler behoben haben wollt, auf dem Holodeck ist er definitiv nicht behoben. Vielleicht sollte man bevor man solche Meldungen erstmal INGAME überprüfen, bevor man offizielle Posts macht. Könnte die ein oder andere Diskussion vermeiden.

    Liegt daran, dass heute die Patchnotes VOR dem eig. Patch veröffentlicht wurden. Der Patch wird zwischen 16 h und 18.30 h aufgespielt.
    I wonder if they'll believe that Humans and Vulcans will be... swapping chromosomes one day?"
    "They're more likely to believe in time travel."
    - Archer and T'Pol
  • lumballumbal Fähnrich Beiträge: 11 Arc Nutzer
    bearbeitet Juli 2015
    Lach, also wenn da steht "behoben", geht man ja eigendlich davon aus dass es erledigt ist, aber gut ....... werden wir ja nachher sehen, Und woher hast du die Info wegen der Uhrzeit? Ich hab weder im Client noch im Arc-Launscher was gesehen.
  • blauzahn64blauzahn64 Commander Beiträge: 1,037 Arc Nutzer
    bearbeitet Juli 2015
    jiskadar2002 schrieb: »
    Ich bin mit Sicherheit keiner der ewigen Flamer, die es hier ständig gibt und meinen Ahnung von der Materie zu haben, aber in diesem Fall muss ich leider zu stimmen das es schon peinlich ist.

    Warum? Ganz einfach der Fehler ist mir seit dem 21. Juli bekannt!
    Wieso? Weil ich auf dem Tribble war und dort gab es den Fehler schon!
    [...]
    Fazit: Diesmal ist es gerechtfertig, das Ihr Euch vorwürfe anhören müsst.
    [...]

    Ricossa hat sich dafür auch schon entschuldigt. Er schrieb, es war "eine Reihe unglücklicher Umstände", die dazu geführt haben, dass der Patch mit dem Fehler live ging.
    Dass er das hier im deutschen Forum nicht extra postet, kann sich ja jeder denken.
  • blauzahn64blauzahn64 Commander Beiträge: 1,037 Arc Nutzer
    bearbeitet Juli 2015
    lumbal schrieb: »
    Und woher hast du die Info wegen der Uhrzeit? Ich hab weder im Client noch im Arc-Launscher was gesehen.

    Steht wie immer im Launcher und auch hier: http://sto-forum.de.perfectworld.eu/showthread.php?p=5180912#post5180912
  • lumballumbal Fähnrich Beiträge: 11 Arc Nutzer
    bearbeitet Juli 2015
    Blauzahn lies doch bitte meinen Post nochmal. Da steht eindeutig, das weder im Client noch im Arc-Launcher was über ein neuen Patch steht.
  • jiskadar2002jiskadar2002 Lieutenant Beiträge: 54 Arc Nutzer
    bearbeitet Juli 2015
    blauzahn64 schrieb: »
    Ricossa hat sich dafür auch schon entschuldigt. Er schrieb, es war "eine Reihe unglücklicher Umstände", die dazu geführt haben, dass der Patch mit dem Fehler live ging.
    Dass er das hier im deutschen Forum nicht extra postet, kann sich ja jeder denken.

    Ah ok ... dann will ich auch nicht viel gesgat haben ^^ ... ich bin zwar regelmäßig im US Forum, aber der Post ist mir wohl untergegangen ... ist auch etwas schwer sich da zurecht zu finden ...

    Von "eine Reihe unglücklicher Umstände" zu reden ist aber dennoch "mutig" ^^ ... aber schon mal als sein Vorgänger jemals gesagt hätte!
  • jiskadar2002jiskadar2002 Lieutenant Beiträge: 54 Arc Nutzer
    bearbeitet Juli 2015
    Blauzahn hat recht .. also bei mir im Launcher (alt nicht-Arc) steht es drin, nebenbei wurde es hier im Forum gepostet!

    UND man kann ja wohl von jedem Spieler erwarten, dass wenn irgendwo Patchnotes stehen, dass dazu ein Patch notwenidg ist!
  • lumballumbal Fähnrich Beiträge: 11 Arc Nutzer
    bearbeitet Juli 2015
    Oh man, ich habe Blauzahn nicht bezichtigt das er unrecht hat, ich wollte nur verdeutlichen das es bei mir "immernoch" nicht im Launcher steht. Und vlt solltest du auch meinen allerersten Post lesen. Meine Güte, nicht immer nur die Hälfte lesen. Mir ging es nur darum zu wissen woher er die Info hatte. Hätte ja sein können dass er die Info aus dem US-Forum hatte und die Patch-Meldung bei uns nicht angekommen ist. Wäre ja nicht das erstmal das sowas passiert.
  • prapiliusprapilius Veteran der Sternenflotte Beiträge: 1,355 Arc Nutzer
    bearbeitet Juli 2015
    Die Serverwartung findet am 24. Juli von 16:00-18:30 Uhr CET statt.
    Steht Weiß auf Rot gut leserlich im Launcher.

    Muss Nevandon die Patch Notes jetzt in Futur verfassen?
  • erl4erl4 Fähnrich Beiträge: 23 Arc Nutzer
    bearbeitet Juli 2015
    prapilius schrieb: »
    Muss Nevandon die Patch Notes jetzt in Futur verfassen?

    Spezifischer: Futur II wäre hier die passende Form. Wird behoben worden sein :biggrin:

    Wird noch was gemacht oder ist das alles? 2,5 angesetzte Stunden kommt mir etwas lange vor für die vier Punkte.
  • tronion1tronion1 Commander Beiträge: 295 Arc Nutzer
    bearbeitet Juli 2015
    jiskadar2002 schrieb: »
    Ich bin mit Sicherheit keiner der ewigen Flamer, die es hier ständig gibt und meinen Ahnung von der Materie zu haben, aber in diesem Fall muss ich leider zu stimmen das es schon peinlich ist.

    Warum? Ganz einfach der Fehler ist mir seit dem 21. Juli bekannt!
    Wieso? Weil ich auf dem Tribble war und dort gab es den Fehler schon!

    Ich bin selbst Entwickler und weiß wie fies manche Fehler sein können, trotz ausführlichen Tests - und er das Gegenteil behauptet hat keine Ahnung - aber ich finde auch das man lieber auf das Armada-System noch nen Monat hätte warten können!

    Warum ? Weil man dann alle notwendigen Dinge hätte fixen/einauen können!
    Was? Umbenennung der Armada; Ändern des Armada-Emblems; Rechte-Einstellungen für Flottenränge; Anzeige des Armada-Namens im Raum (nicht nur Boden): Anzeige des Armada-Namen zusätzlich zum Flottennamen - damit man erkennt ob es eine Flotte oder Armada ist; Die "Probezeit" beim Betreten/Verlassen scheint auch nicht ganz richtig zu funktionieren

    Fazit: Diesmal ist es gerechtfertig, das Ihr Euch vorwürfe anhören müsst.

    @Nevadon ich hoffe das man dies den Dev's bzw Ricossa vorhälz. ABER ich möchte auch betonen, dass sich seitdem Ricossa am Ruder ist sehr viel verbessert hat - auch wenn ich mir damit jetzt den Flame der Community einfagen sollte. Auch wenn es noch viele Bugs gibt, entwickelt sich das Spiel schneller und manchmal besser als vorher.

    P.S.: Ich finde es eine Frechheit immer wieder nach "mehr" zu schreien - vorallem in Bezug auf Kompensation/Wiedergutmachung ... es gibt leider immer wieder Leute die den Hals nicht voll kriegen und das finde ich unter aller Kanone

    Auch wenn ich kein Entwickler so wie Du bin und sonst auch grad mal die nötigen Grundfähigkeiten besitze.So fällt mir eines auf das sich seit Ricossa und Co gar nichts geändert hat!Ich weiß nicht was Du hier endeckt haben willst was das Spiel spielenswerter oder ähnliches macht?Die besonderen Episoden sind alle samt aus der Retorte und werden Modular zusammengestellt!Ganz mal abgesehen von den Storylines eine Hahnebüchner als die andere!
    Das merkt man vor allem an den Synchronisationen und die Umsetzung es kommt das Gefühl auf das es sehr schnell gehen musste um Neuen Stoff unters USER-Volk zu bringen!

    In STO ist das meiste an den neuen Sachen eh nur dazu da um die Laufkundschaft zu Unterhalten jemand der so wie Ich hier jeden Tag Online ist kommt nicht mehr vor Lachen in den Schlaf!
    Nimms mir nicht Übel das mit dem Hals vollbekommen ist einfach nur zum Schmunzeln.Wenn wenigstens einige Sachen richtig funktionieren würden
    müsste man nicht ständig mosern.Aber das wird sich auch geben wenn Cryptic/PWE nur noch um die Laufkundschaft kümmern muss!
    Bei zu vielen Sachen hat unser Veranstalter die Sachen verbockt ich erinnere nur an den 5.Geburtstag von STO!
    Und seit dem ist nicht mehr ein bisschen wie vorher DR war nur ein weiterer
    Beschleuniger!Unsere kleine Flotte z.Bsp. hat 29 Mitglieder die waren vor DR meist auch noch Online nun können grad noch Fünf Leute sich einloggen und auch Spielen!!!Trotz mehrfachen anschreiben,Hilfeanfragen an den Support konnte keinen von den wieder am Spielbetrieb teilnehmen!Der Support gab lediglich bekannt das das Problem bekannt sei und daran gearbeitet wird!
    Überlege bitte mal wann DR an den Start gegangen ist!
    Das ist meine Sichtweiße der Dinge!Grundlegend läuft hier zuviel schief,die linke Hand weiß nicht was die Rechte tut!Und wer was gegen unseren Spielebetreiber sagt bekommt die Watschen!Und das ist keine Grundlage die einer gesunden Konversation mit den Usern!
  • radde13radde13 Lieutenant Beiträge: 113 Arc Nutzer
    bearbeitet Juli 2015
    Mal ne Randfrage:
    Wozu is der Tribble Server eigentlich gut? Das Cryptic Team nutzt den jedenfalls nicht zum testen, sonst bräuchten sie keinen Patchday nach dem Patchday. Soweit ich mitgekriegt hab werden nichtmal die Vorschläge und gemeldeten Fehler der Tribbleuser ernstgenommen...also wozu is das Ding da?
    Jeder verrückte, der in einer Flotte dient, kann aus dem Dienst entlassen werden, wenn er will.
    Jeder der entlassen werden will, ist nicht verrückt und muß gezwungen werden, zu dienen.
  • jiskadar2002jiskadar2002 Lieutenant Beiträge: 54 Arc Nutzer
    bearbeitet Juli 2015
    Du willst wissen, was sich meiner Meinung nach geändert hat? Ist garnicht so schwer, fangen wir mal mit deinem Post an, der zum Teil zu weit in der Vergangenheit liegt.
    tronion1 schrieb: »
    Die besonderen Episoden sind alle samt aus der Retorte und werden Modular zusammengestellt!

    Ja mag gut sein, da ich nicht weiß wie die erstellt werden will ich mich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, aber ich denke da spricht nichts gegen. Mag vermutlich an der Engine liegen, die sie noch verwenden (müssen).
    tronion1 schrieb: »
    Ganz mal abgesehen von den Storylines eine Hahnebüchner als die andere!

    Die einzige Storyline die ich komisch finde ist der Iconiansche Krieg, sonst kann ich nicht viel meckern. Aber das ist nur mein persönlicher Geschmack. Also ich weiß nicht was daran "hahnebüchen" sein soll.
    tronion1 schrieb: »
    Das merkt man vor allem an den Synchronisationen und die Umsetzung es kommt das Gefühl auf das es sehr schnell gehen musste um Neuen Stoff unters USER-Volk zu bringen!

    Ja das Problem mit den Überstzungen ist jedem bekannt. Aber ist schon dir aufgefallen, dass mittlerweil jeder neue Content direkt seine Übersetzung mitbringt. Das war vor nem halben Jahr noch nicht so der Fall.
    tronion1 schrieb: »
    In STO ist das meiste an den neuen Sachen eh nur dazu da um die Laufkundschaft zu Unterhalten jemand der so wie Ich hier jeden Tag Online ist kommt nicht mehr vor Lachen in den Schlaf!

    Die meisten Sachen sind Schiffe für Zen. Ich finde daran nichts verwerflich, denn Cryptic muss schließlich Geld verdienen. Ob ich die Schiffe toll finde, steht auf einem anderen Blatt.
    tronion1 schrieb: »
    Nimms mir nicht Übel das mit dem Hals vollbekommen ist einfach nur zum Schmunzeln.Wenn wenigstens einige Sachen richtig funktionieren würden müsste man nicht ständig mosern.

    Dann schmunzel mal ... Welche "einige Sachen", ich lese hier ständig was von SNR, Rubberbanding, Lags und Disconnetcs, aber ich habe damit relativ selten Probleme. Klar kommt das mal vor, aber das ist bei weiten nicht so oft, wie viele das weiß machen wollen. Und ja es war mal schlimmer, da gebe ich jedem recht!
    tronion1 schrieb: »
    Bei zu vielen Sachen hat unser Veranstalter die Sachen verbockt ich erinnere nur an den 5.Geburtstag von STO! Und seit dem ist nicht mehr ein bisschen wie vorher DR war nur ein weiterer Beschleuniger!

    Ja da widerspreche ich Dir nicht. Aber das hat Herr D'Angelo zu verantworten, vorallem DR! Mag sein das der 5. Geburtstag schon in die Amtszeit von Ricossa viel, aber man muss jedem min 100 Tage Zeit geben - das ist so üblich! Und was wichtig ist, wir müssen noch mal etwas mehr Zeit geben, bis wir die Auswirkungen merken, denn nur weil er den Laden aufräumt merken wir da vielleicht erst Wochen später!
    tronion1 schrieb: »
    Unsere kleine Flotte z.Bsp. hat 29 Mitglieder die waren vor DR meist auch noch Online nun können grad noch Fünf Leute sich einloggen und auch Spielen!!!

    Und warum können die nicht merh einloggen? Klar kann das mal vorkommen, aber in so großen Umfang höre ich das zum Ersten mal.
    tronion1 schrieb: »
    Trotz mehrfachen anschreiben,Hilfeanfragen an den Support konnte keinen von den wieder am Spielbetrieb teilnehmen!Der Support gab lediglich bekannt das das Problem bekannt sei und daran gearbeitet wird!

    Und jetzt? Ja es ist ziemlicher Mist, aber was soll der Support machen? Wunder kann auch er nicht bewirken. Und mehrfaches Nachfragen beschleunigt nie etwas. Schon mal überlegt, das es ein gavierendes nicht so leicht lösbares Problem sein könnte? Oder schlimmer eins welches man einfach nicht findet?
    tronion1 schrieb: »
    Überlege bitte mal wann DR an den Start gegangen ist! Das ist meine Sichtweiße der Dinge!Grundlegend läuft hier zuviel schief,die linke Hand weiß nicht was die Rechte tut!Und wer was gegen unseren Spielebetreiber sagt bekommt die Watschen!Und das ist keine Grundlage die einer gesunden Konversation mit den Usern!

    Ja stimmt, da war oft ziemlicher Müll. Aber man darf nicht vergessen, Herr Ricosse hat sich bisher drei mal für Unannehmlichkeiten entschuldigt. Netzwerkwartung von zig Stunden, der letzte Patch (10.5) und wegen heute.
    Außerdem wurde für die beiden großen Wartungen, einmal Dili-Event verlangert und das Risa-Event sogar zwei mal - tatsächlich sogar um drei Tage wenn ich nicht irre.

    Und diese Watsche, gab es von D'Angelo (wegbefördert) und dem US-Community-Manager (gekündigt, wenn ich nicht irre). Also sagen nicht da passiert nichts.

    Und um es noch mal deutlich zu sagen, ich bin auch nicht mit allem zufrieden und es gibt echt ne Menge Bugs etc. Aber man muss auch mal die Leistung anerkennen, was passiert ist in den letzten Monaten.
  • korrtakinkorrtakin Veteran des Reiches Beiträge: 849 Arc Nutzer
    bearbeitet Juli 2015
    radde13 schrieb: »
    Mal ne Randfrage:
    Wozu is der Tribble Server eigentlich gut? [...] ...also wozu is das Ding da?

    Der Testserver ist wohl dazu da, damit Du verschiedene Skillungen, Schiffsausrüstungen usw. austesten kannst. Zum Fehler finden und melden ist er scheinbar nicht gedacht. :wink:

    2,5h Stunden für 72 MB Patch? :eek:
    [SIGPIC][/SIGPIC]
  • radde13radde13 Lieutenant Beiträge: 113 Arc Nutzer
    bearbeitet Juli 2015
    Aso, dann beantrage ich hiermit einen Testserver fürs Team damit sie sehen was ihre Patches dem System antun bevor sie sie aufs Holodeck schmeissen.
    Jeder verrückte, der in einer Flotte dient, kann aus dem Dienst entlassen werden, wenn er will.
    Jeder der entlassen werden will, ist nicht verrückt und muß gezwungen werden, zu dienen.
  • chromatychromaty Captain Beiträge: 789 Arc Nutzer
    bearbeitet Juli 2015
    radde13 schrieb: »
    Aso, dann beantrage ich hiermit einen Testserver fürs Team damit sie sehen was ihre Patches dem System antun bevor sie sie aufs Holodeck schmeissen.

    Bei jedem seriösen Anbieter ist das standard. Gibts nicht viele.
  • aktvetosaktvetos Veteran des Reiches Beiträge: 1,177 Arc Nutzer
    bearbeitet Juli 2015
    chromaty schrieb: »
    Bei jedem seriösen Anbieter ist das standard. Gibts nicht viele.
    Nja bei denen die zu verstehen versuchen was neuerungen für auswirkungen hat. Die suchen auch den dialog mit ihrer com und handeln und leben danach.
    Gibt es, ist nicht nur eine sage
    L G
    [SIGPIC][/SIGPIC]

    Wo ist K'mtar?
    *Staatlich zertifizierter Troll Basher*
    *Ich warte auf die Rechtsmittelbelehrung eines ein ordentliches Gerichtes*
  • chromatychromaty Captain Beiträge: 789 Arc Nutzer
    bearbeitet Juli 2015
    aktvetos schrieb: »
    Nja bei denen die zu verstehen versuchen was neuerungen für auswirkungen hat. Die suchen auch den dialog mit ihrer com und handeln und leben danach.
    Gibt es, ist nicht nur eine sage

    Nein, eher bei denen die Verstanden haben, das durch einige wenige Tests, zumindest unnötige Flüchtigkeitsfehler vermieden und dadurch eine Menge Zeit und Kosten gespart weden können.

    Die STO Server sind bald mehr offline als online und wenn ich an die vielen Patches zur angeblichen Elliminierung von Lags und Rubberbands denke, die es trotz eben dieser Patches nach wie vor gibt, frage ich mich warum hier nicht wenigstens ausreichend getestet wird.

    Es gäbe keinen Zeitmangel, wenn Cryptic nicht damit beschäftigt wäre Fehler zu beseitigen die sie in ihre Patches massenhaft einbauen. Grotesk.

    Sie schaffen es wirklich in jeden noch so kleinen Patch, mindestens einen Fehler mit einzubauen.

    Bei Battlestar Gal. Online haben sie jetzt alle Server zu einem Cluster zusammengelegt, weil sie nicht mehr genügend Spieler (Kunden) haben. Das wurde auch noch angekündigt als wenns eine tolle Sache wäre...

    Bei STO gibt es halt immer weniger Instanzen. Ohne Dil. Event hat Dyson Boden z.B. nur noch 3, von ursprünglich 7-10.

    Sollen nur so weiter machen.
  • tronion1tronion1 Commander Beiträge: 295 Arc Nutzer
    bearbeitet Juli 2015
    jiskadar2002 schrieb: »
    Du willst wissen, was sich meiner Meinung nach geändert hat? Ist garnicht so schwer, fangen wir mal mit deinem Post an, der zum Teil zu weit in der Vergangenheit liegt.



    Ja mag gut sein, da ich nicht weiß wie die erstellt werden will ich mich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, aber ich denke da spricht nichts gegen. Mag vermutlich an der Engine liegen, die sie noch verwenden (müssen).



    Die einzige Storyline die ich komisch finde ist der Iconiansche Krieg, sonst kann ich nicht viel meckern. Aber das ist nur mein persönlicher Geschmack. Also ich weiß nicht was daran "hahnebüchen" sein soll.



    Ja das Problem mit den Überstzungen ist jedem bekannt. Aber ist schon dir aufgefallen, dass mittlerweil jeder neue Content direkt seine Übersetzung mitbringt. Das war vor nem halben Jahr noch nicht so der Fall.



    Die meisten Sachen sind Schiffe für Zen. Ich finde daran nichts verwerflich, denn Cryptic muss schließlich Geld verdienen. Ob ich die Schiffe toll finde, steht auf einem anderen Blatt.



    Dann schmunzel mal ... Welche "einige Sachen", ich lese hier ständig was von SNR, Rubberbanding, Lags und Disconnetcs, aber ich habe damit relativ selten Probleme. Klar kommt das mal vor, aber das ist bei weiten nicht so oft, wie viele das weiß machen wollen. Und ja es war mal schlimmer, da gebe ich jedem recht!



    Ja da widerspreche ich Dir nicht. Aber das hat Herr D'Angelo zu verantworten, vorallem DR! Mag sein das der 5. Geburtstag schon in die Amtszeit von Ricossa viel, aber man muss jedem min 100 Tage Zeit geben - das ist so üblich! Und was wichtig ist, wir müssen noch mal etwas mehr Zeit geben, bis wir die Auswirkungen merken, denn nur weil er den Laden aufräumt merken wir da vielleicht erst Wochen später!



    Und warum können die nicht merh einloggen? Klar kann das mal vorkommen, aber in so großen Umfang höre ich das zum Ersten mal.



    Und jetzt? Ja es ist ziemlicher Mist, aber was soll der Support machen? Wunder kann auch er nicht bewirken. Und mehrfaches Nachfragen beschleunigt nie etwas. Schon mal überlegt, das es ein gavierendes nicht so leicht lösbares Problem sein könnte? Oder schlimmer eins welches man einfach nicht findet?



    Ja stimmt, da war oft ziemlicher Müll. Aber man darf nicht vergessen, Herr Ricosse hat sich bisher drei mal für Unannehmlichkeiten entschuldigt. Netzwerkwartung von zig Stunden, der letzte Patch (10.5) und wegen heute.
    Außerdem wurde für die beiden großen Wartungen, einmal Dili-Event verlangert und das Risa-Event sogar zwei mal - tatsächlich sogar um drei Tage wenn ich nicht irre.

    Und diese Watsche, gab es von D'Angelo (wegbefördert) und dem US-Community-Manager (gekündigt, wenn ich nicht irre). Also sagen nicht da passiert nichts.

    Und um es noch mal deutlich zu sagen, ich bin auch nicht mit allem zufrieden und es gibt echt ne Menge Bugs etc. Aber man muss auch mal die Leistung anerkennen, was passiert ist in den letzten Monaten.

    Hallo jiskadar,
    auch wenn wir in einigen Punkten verschiedener Ansichten sind.Sehe ich doch das Du mich verstehen tust!
    Der Grund meines weiten ausholens ist einfach zuwenige Wissen noch wirklich was alles vorgefallen ist!
    Und mir krankt als Trekkie das Herz wenn ich sehe was aus einen doch Recht ansehnlichen Spiel gemacht wird!
    Oder stimmst Du mir nicht zu wenn ich behaupte das 90% des Spiels nur noch Grind sind?
    STO hätte eine völlig andere Richtung nehmen können aber warscheinlich wer das für die gewünschte Zielgruppe uninteressant gewesen und hätte zu scheitern des Spieles geführt.Wohl oder Übel muss man nun sich mit dem zufrieden geben was noch geboten wird...
  • aktvetosaktvetos Veteran des Reiches Beiträge: 1,177 Arc Nutzer
    bearbeitet Juli 2015
    chromaty schrieb: »
    Nein, eher bei denen die Verstanden haben, das durch einige wenige Tests, zumindest unnötige Flüchtigkeitsfehler vermieden und dadurch eine Menge Zeit und Kosten gespart weden können.

    Die STO Server sind bald mehr offline als online und wenn ich an die vielen Patches zur angeblichen Elliminierung von Lags und Rubberbands denke, die es trotz eben dieser Patches nach wie vor gibt, frage ich mich warum hier nicht wenigstens ausreichend getestet wird.

    Es gäbe keinen Zeitmangel, wenn Cryptic nicht damit beschäftigt wäre Fehler zu beseitigen die sie in ihre Patches massenhaft einbauen. Grotesk.

    Sie schaffen es wirklich in jeden noch so kleinen Patch, mindestens einen Fehler mit einzubauen.

    Bei Battlestar Gal. Online haben sie jetzt alle Server zu einem Cluster zusammengelegt, weil sie nicht mehr genügend Spieler (Kunden) haben. Das wurde auch noch angekündigt als wenns eine tolle Sache wäre...

    Bei STO gibt es halt immer weniger Instanzen. Ohne Dil. Event hat Dyson Boden z.B. nur noch 3, von ursprünglich 7-10.

    Sollen nur so weiter machen.
    Fehler können und werden passieren, besonders in solch "komplexen" spielen wo nachträglich etwas hinzugedichtet wird… neue traits, konsolen usw.
    Es ist aber der falsche weg den dialog zu unterdrücken weil man nicht mehr herr über seine fehler wird.
    Und das passiert hier gerade.
    Traurig ???? fur so eine " große "firma", aber sichtlich fakt.
    Damit abfinden und das humorisichte daraus ziehen. Ich für meinen teil bin schon gespannt auf welcher liste ich angeblich stehe(jederzeit termin im ts möglich aber ausmachen, stehe
    chromaty schrieb: »
    Nein, eher bei denen die Verstanden haben, das durch einige wenige Tests, zumindest unnötige Flüchtigkeitsfehler vermieden und dadurch eine Menge Zeit und Kosten gespart weden können.

    Die STO Server sind bald mehr offline als online und wenn ich an die vielen Patches zur angeblichen Elliminierung von Lags und Rubberbands denke, die es trotz eben dieser Patches nach wie vor gibt, frage ich mich warum hier nicht wenigstens ausreichend getestet wird.

    Es gäbe keinen Zeitmangel, wenn Cryptic nicht damit beschäftigt wäre Fehler zu beseitigen die sie in ihre Patches massenhaft einbauen. Grotesk.

    Sie schaffen es wirklich in jeden noch so kleinen Patch, mindestens einen Fehler mit einzubauen.

    Bei Battlestar Gal. Online haben sie jetzt alle Server zu einem Cluster zusammengelegt, weil sie nicht mehr genügend Spieler (Kunden) haben. Das wurde auch noch angekündigt als wenns eine tolle Sache wäre...

    Bei STO gibt es halt immer weniger Instanzen. Ohne Dil. Event hat Dyson Boden z.B. nur noch 3, von ursprünglich 7-10.

    Sollen nur so weiter machen.
    Fehler können und werden passieren, besonders in solch "komplexen" spielen wo nachträglich etwas hinzugedichtet wird… neue traits, konsolen usw.
    Es ist aber der falsche weg den dialog zu unterdrücken weil man nicht mehr herr über seine fehler wird.
    Und das passiert hier gerade.
    Traurig ???? fur so eine " große "firma", aber sichtlich fakt.
    Damit abfinden und das humorisichte daraus ziehen. Ich für meinen teil bin schon gespannt auf welcher liste ich stehe, termin möglich aber bitte auch auch verständnis das ich nicht für jeden ---selbstzensur--- 24/7 da bin).
    L G
    [SIGPIC][/SIGPIC]

    Wo ist K'mtar?
    *Staatlich zertifizierter Troll Basher*
    *Ich warte auf die Rechtsmittelbelehrung eines ein ordentliches Gerichtes*
  • chromatychromaty Captain Beiträge: 789 Arc Nutzer
    bearbeitet Juli 2015
    aktvetos schrieb: »
    Fehler können und werden passieren

    Haha 1. haste doppelt gepostet und 2. kann ich Dir grad iwie nicht mehr folgen in Deinem letzten Abschnitt.. Welche Liste?? :confused:

    Bei der Hitze kommt Bier nich so gut in der Sonne xD (Scherz)

    Fehler können und werden immer passieren. Aber es gibt vermeidbare Fehler!
    Bei STO gibt es viele viele sehr vermeidbare Fehler!

    Und Fehler die den Spielverlauf schwer beeinflussen, wie z.B. der Benthaner Part bei Korfez, der seit Anbeginn zu schwer ist, zu lange dauert und trotz erfüllter optionale scheitert, sollten immer Priorität haben. Haben sie bei Cryptic offensichtlich aber nicht.

    Und wenn man hierzu Kritik äussert, werden seit einiger Zeit Beiträge gelöscht/moderiert und Forenregeln plötzlich übertrieben konsequent durchgezogen.

    Das Armada System greift schwer in die Dynamik der Spiels ein und trotzdem wurde es wiederum nicht gestestet und einfach implementiert.
  • aktvetosaktvetos Veteran des Reiches Beiträge: 1,177 Arc Nutzer
    bearbeitet Juli 2015
    Weniger das bier ???? als der umgang mit dem Handy ..macht in foren nicht das was ich will.. Und gen. Sms tippser bin i auch nicht.

    Ach irgendwo. Irgendwer irgendwann war bei uns im ts und wollte mir erklären das ich hier auf ner liste stehe.
    Gern jederzeit.. da sieht man wie weit das hier schon geht. Aber ja termin dann bin ich da, keine angst ????;)
    L G
    [SIGPIC][/SIGPIC]

    Wo ist K'mtar?
    *Staatlich zertifizierter Troll Basher*
    *Ich warte auf die Rechtsmittelbelehrung eines ein ordentliches Gerichtes*
  • querulant75querulant75 Veteran der Sternenflotte Beiträge: 990 Arc Nutzer
    bearbeitet Juli 2015
    blauzahn64 schrieb: »
    Ricossa hat sich dafür auch schon entschuldigt. Er schrieb, es war "eine Reihe unglücklicher Umstände", die dazu geführt haben, dass der Patch mit dem Fehler live ging.
    wenns danach geht, dann müsste er sich fast nach jedem (größeren) patch entschuldigen.
    Ich ironiere solange, bis ich einen Sarkasmus bekomme.
  • ixas1980ixas1980 Karriereoffizier Beiträge: 523 Arc Nutzer
    bearbeitet Juli 2015
    Und wieder mal mehr kaputtgepatcht als in Ordnung gebracht.

    **off-topic**
    WENN ICH ÜBER STAR TREK REDE DANN NIMMT DIES JJ TREK AUS
  • radde13radde13 Lieutenant Beiträge: 113 Arc Nutzer
    bearbeitet Juli 2015
    *hüstel* In seinem derzeitigen Zustand kauft das doch keiner.

    Neben SNR und Standardgummi isses fast unspielbar hier, egal was ich anklick es hat 2-5 Sekunden Verzögerung, ob das n Dialog, ne Doffmissi, n Skill oder n Menü is spielt keine Rolle. Grad hätten mich fast n par lausige Kazon gekillt weil mein Schiff ewig nicht gemacht hat was ich wollte...grausam.
    Jeder verrückte, der in einer Flotte dient, kann aus dem Dienst entlassen werden, wenn er will.
    Jeder der entlassen werden will, ist nicht verrückt und muß gezwungen werden, zu dienen.
  • chromatychromaty Captain Beiträge: 789 Arc Nutzer
    bearbeitet Juli 2015
    radde13 schrieb: »
    egal was ich anklick es hat 2-5 Sekunden Verzögerung, ob das n Dialog, ne Doffmissi, n Skill oder n Menü is spielt keine Rolle. Grad hätten mich fast n par lausige Kazon gekillt weil mein Schiff ewig nicht gemacht hat was ich wollte...grausam.

    Genau DAS bringt mich immer öfter dazu "ESC" und Beenden zu drücken. Es bringt mich zur WEISSGLUT!!! :mad:

    So machts einfach keinen Spaß... und wenn ich hier noch einmal den fadenscheinigen Satz "Wir arbeiten daran" lese..... mach ich was ich immer mach.. ich nehms halt hin lol
Diese Diskussion wurde geschlossen.