Flotten Patrol Escord Ersatz

Optionen
suserp
suserp Registered Users Beiträge: 17
bearbeitet Mai 2014 in (PC) Allgemeine Diskussionen
Hallo,
hier nur mein offizieller Brief als Kopie:

"Hallo,
ich nehme an das es sich hierbei nur um einen Fehler handelt, nicht mal ich könnte euch so eine Dreistigkeit der Absicht unterstellen:
Ihr habt die alten Flotten-Escord-Patrol-Schiffe ersetzt und die bereits gekauften nicht ersetzt!
Soll heißen, ich bin derzeit abgewertet. Das Schiff das ich besitze ist sinnlos geworden. Also hier muss eine Lösung her, entweder ich kann man jetziges verkaufen und bekomme den Wert ersetzt um mir das aktuelle zu kaufen oder es wird unkompliziert einfach ersetzt. Das ist doch wohl moralisch alternativlos!
Es ist ja nun einfach nur minimal, nicht mal optisch(!) verändert worden. Alleine der Gedanke hierfür von mir(der das alote ja gekauft hat) den vollen Neupreis zu verlangen wäre das dreisteste was ich je in einem Spiel erlebt habe. Das wäre damit unter der Kategorie der reinen Abzockspiele, die von Kriminellen entwickelt werden.
Also das kann ich euch derzeit noch nicht zutrauen und gehe hier von einem Fehler aus.
Bitte bedenkt die Antwort, da ich den Vorgang in 2 Foren eröffne und dort auch die Antwort bekannt geben werde.

Viele Grüße
Quent"



Ich denke es ist keine weitere Erklärung nötig.
Post edited by suserp on

Kommentare

  • sisko73
    sisko73 Beiträge: 459 Arc Nutzer
    bearbeitet Mai 2014
    Optionen
    Hmm, wenn z.B. ein Autohersteller ein neues Modell auf den Markt bringt und du den Vorgänger besitzt, bekommst du dann auch automatisch das neue Modell kostenlos ? Doch wohl nicht oder ?

    Manche Menschen sind der lebende Beweis dafür, dass Gehirnversagen nicht zwingend zum Tod führt.
  • makemydayfreeper
    makemydayfreeper Beiträge: 328 Arc Nutzer
    bearbeitet Mai 2014
    Optionen
    Oh, Cryptic hat ein neues Schiff eingeführt und Du willst ein anderes ersetzt haben? Wenn ein vorhandenes verändert werden werden würde, wäre ich ja noch bei Dir, aber Deine Forderung ist die gleiche wie:
    Ich hab noch eine alte Intrepid, und die Vesta gefällt mir besser, also verlange ich einen Umtausch, oder ich gehe zu meinem Anwalt, Ihr Abzocker!


    TL;DR
    Fleet Patrol Escort =/= Fleet Patrol Escort Refit
    No police, no summons, no courts of law
    No proper procedure, no rules of war
    No mitigating circumstance
    No layers fees, no second chance
  • uraziel0815
    uraziel0815 Career Officer Beiträge: 299
    bearbeitet Mai 2014
    Optionen
    Hab den selben Fall, ist leider so, Pech gehabt.
    Aber da dir das alte Schiff nicht weggenommen wurde kannst du nichts einklagen. Denn Siskos Beispiel trifft leider zu.
    Crit happens

    FED: Raumpatrouille Elysion
    KDF: Angriffsflotte Omega
  • suserp
    suserp Registered Users Beiträge: 17
    bearbeitet Mai 2014
    Optionen
    Also bei den ersten beiden Post ist interessant zu sehen wie der geneigte Konsument sich zufrieden gibt in dem er selbst rechtfertigt. Man o man, ich bin beeindruckt von dem Fehlen jeglichem Selbstwertgefühls. Der Konsument als PR-Stratege!
    Der Vergleich mit dem Auto zeigt wirklich jedes Fehlen von Verhältnis.
    Mir persönlich würde bei so viel mitsichmachenlassens das Kotzen kommen. Soviel zu meiner Wertschätzung.
    Man muss hier nichts zu erklären. Um die Verhältnisse klar zu rücken reicht das Lesen meines Eingangsposts.

    Oder ist das alles PR-Maschinerie? Also die Antworten von bezahlten Mitarbeitern.
  • sisko73
    sisko73 Beiträge: 459 Arc Nutzer
    bearbeitet Mai 2014
    Optionen
    OK suserp, dann klär uns doch auf Anhand welcher Rechtsgundlage dein Schiff getauscht werden sollte, ich lasse mich da gerne vom Gegenteil überzeugen !

    Manche Menschen sind der lebende Beweis dafür, dass Gehirnversagen nicht zwingend zum Tod führt.
  • zeratk
    zeratk Beiträge: 2,421 Arc Nutzer
    bearbeitet Mai 2014
    Optionen
    Du schreibst es sei wirklich "einfach nur minimal [...] verändert worden". Wieso beschwerst du dich dann das Schiff sei wertlos, wenn es doch nur minimale Veränderungen sind?
    _______________________

    This is Crypticverse...:mad:

    Nur hier um über die epischen Neuerungen in den Dev-Blogs zu lachen.:biggrin:
  • makemydayfreeper
    makemydayfreeper Beiträge: 328 Arc Nutzer
    bearbeitet Mai 2014
    Optionen
    suserp schrieb: »
    Also bei den ersten beiden Post ist interessant zu sehen wie der geneigte Konsument sich zufrieden gibt in dem er selbst rechtfertigt. Man o man, ich bin beeindruckt von dem Fehlen jeglichem Selbstwertgefühls. Der Konsument als PR-Stratege!
    Der Vergleich mit dem Auto zeigt wirklich jedes Fehlen von Verhältnis.
    Mir persönlich würde bei so viel mitsichmachenlassens das Kotzen kommen. Soviel zu meiner Wertschätzung.
    Man muss hier nichts zu erklären. Um die Verhältnisse klar zu rücken reicht das Lesen meines Eingangsposts.

    Oder ist das alles PR-Maschinerie? Also die Antworten von bezahlten Mitarbeitern.

    Richtig, ich erhalte jeden Tag 1.000 Zen und 5 Kistenschlüssel, damit ich hier poste. Ach ja, Fero, die Bezahlung für die letzten 736 Tage ist irgendwie noch nicht eingegangen.

    Und nun mal ernsthaft, DU hast DICH bewusst für das Schiff entschieden. DU wusstest genau, welche Eigenschaften es hat. Und genau diese Eigenschaften hat es immer noch, oder ist das Schiff verändert worden? Hat es keine 5 Brückenoffiziersplätze und 10 Konsolen mehr? Wohl kaum. Übernimm Verantwortung für DEINE bewusst getroffene Entscheidung und mach nicht andere dafür verantwortlich, dass sie rückwirkend betrachtet für DICH persönlich suboptimal war.

    Und ein gut gemeinter Rat: Wenn Du jedes mal zu Jammern anfängst, weil das Spiel sich weiterentwickelt und liebgewonnene virtuelle Gegenstände nicht mehr state of the art sind, dann kauf Dir schon mal einen großen Eimer für deine Tränen, du wirst ihn brauchen.
    No police, no summons, no courts of law
    No proper procedure, no rules of war
    No mitigating circumstance
    No layers fees, no second chance
  • teruker
    teruker Beiträge: 126 Arc Nutzer
    bearbeitet Mai 2014
    Optionen
    Man muß auch mal ohne "NEID" damit leben können, das jemand was besseres hat. Warum man das Schiff tauschen sollte, leuchtet mir nicht ein. Wenn es dir gefällt, dann versuche an delicium zu kommen tausche das gegen Zen und falls es dir zu lange dauert investiere noch ein Paar Euro dazu.

    Du solltest auch mal daran denken, dass du ein kostenloses Spiel spielst. Für den Anbieter ist das ganze auch nicht kostenlos. Für alleine 10 Euro im Monat, kannst dir fats alle 2 Monate ein neues Schiff kaufen.

    Um es mal festzuhalten NEIN, ich bin kein Mitarbeiter.
  • suserp
    suserp Registered Users Beiträge: 17
    bearbeitet Mai 2014
    Optionen
    Ich denke StarTrekOnline hat tatsächlich eine Existenzberechtigung, denn der Spieler findet es ok. Ich bezweifelte das ja lange an.
    Bei so klarer Zufriedenheit mit der Situation kann man als klar denkender Mensch nichts mehr tun. Also weiter so Cryptic!

    Wie es in "Simpsons Springfield" so schön heißt: "Lass uns den Trotteln das Geld aus der Tasche ziehen!" :tongue:
  • prapilius
    prapilius Beiträge: 1,355 Arc Nutzer
    bearbeitet Mai 2014
    Optionen
    Wo wäre das Problem das betroffene Schiff nicht einfach an der Schiffswerft neu anzufordern?
  • xtadasionx
    xtadasionx Beiträge: 345 Arc Nutzer
    bearbeitet Mai 2014
    Optionen
    suserp schrieb: »
    Hallo,
    hier nur mein offizieller Brief als Kopie:

    "Hallo,
    ich nehme an das es sich hierbei nur um einen Fehler handelt, nicht mal ich könnte euch so eine Dreistigkeit der Absicht unterstellen:
    Ihr habt die alten Flotten-Escord-Patrol-Schiffe ersetzt und die bereits gekauften nicht ersetzt!
    Soll heißen, ich bin derzeit abgewertet. Das Schiff das ich besitze ist sinnlos geworden. Also hier muss eine Lösung her, entweder ich kann man jetziges verkaufen und bekomme den Wert ersetzt um mir das aktuelle zu kaufen oder es wird unkompliziert einfach ersetzt. Das ist doch wohl moralisch alternativlos!
    Es ist ja nun einfach nur minimal, nicht mal optisch(!) verändert worden. Alleine der Gedanke hierfür von mir(der das alote ja gekauft hat) den vollen Neupreis zu verlangen wäre das dreisteste was ich je in einem Spiel erlebt habe. Das wäre damit unter der Kategorie der reinen Abzockspiele, die von Kriminellen entwickelt werden.
    Also das kann ich euch derzeit noch nicht zutrauen und gehe hier von einem Fehler aus.
    Bitte bedenkt die Antwort, da ich den Vorgang in 2 Foren eröffne und dort auch die Antwort bekannt geben werde.

    Viele Grüße
    Quent"



    Ich denke es ist keine weitere Erklärung nötig.

    Aha, so geht das also...
    Dann muß ich jetzt ganz schnell der Firma Phillips einen bösen Brief schreiben.
    Haben sie es doch gewagt einen neuen Ambilight raus zu bringen.
    Damit hat mein "alter" natürlich keinen Wert mehr und ist sinnlos geworden,
    er muß selbstverständlich von Phillips kostenlos gegen den neuen getauscht werden...^^
    Am besten noch Geld zurück UND tauschen....:biggrin:

    Glaubst Du doch nicht im ernst ..oder?
    Wenn Deine alte Escorte verändert, oder sogar(ohne Ersatzt)gelöscht
    worden wäre..ja dann...könnte ich Dich verstehen.
    Aber wenn Du das jetzt schon für ungerecht hälst..dann spiele bitte niemals WoT,
    und kaufe dir vor allem niemalsnicht einen Gold-Panzer.:rolleyes:

    Schönes WE.
    :wink:
    Wir sind stur.
    Wir bleiben bis zum letzten Time Out!

    og94a8ai.jpg
  • chrisburke1
    chrisburke1 Beiträge: 86 Arc Nutzer
    bearbeitet Mai 2014
    Optionen
    Huhu!

    Also mal vorweg: Ich bin kein Angestellter irgendeines Unternehmen, das auch nur Ansatzweise was mit PCs oder deren Spielen zu tun hat. ;)

    Zweitens, bin ich sicher keiner, der sich von PR Strategien oder dergleichen mitreißen lässt, und ich versuche das auch immer alles von der objektiven Seite zu sehen.

    Was hier die neue Patrol Eskorte betrifft, muss ich aber der Mehrheit absolut recht geben.
    Ich finde auch das Beispiel mit dem Auto sehr treffend, auch wenn das teuerer ist als ein Schiff in STO.

    Um ein anderes Beispiel aber zu nennen, was genauso gut passt und treffender ist:

    Das Vorgängermodll eines Handys (Samsung Galaxy S, iphone,...) unterscheidet sich auch immer nur geringfügig mit dem was es kann vom Vorgänger. (Bsp.: iphone 4 und iphone 5) Haben wir doch hier bei der Eskorte auch oder?

    Äußerlich gibt es immer wieder ein paar Abweichungen (neues Design), die du hier in Form der Tempest Klasse doch auch findest.

    Und zurückgeben tut dir dein Geld auch keiner mehr, wenn du dir das neue Handy kaufst oder?

    Also das passt schon alles so wie es hier ist. Zu dem Zeitpunkt wo du das Schiff gekauft hast, hast du es bewusst, frewillig und auf eigenen Entschluss gekauft, weil es damals für dich "das Beste" war. Ist doch beim Handykauf auch so.
    Dass es mit der Zeit alt wird, gerade bei MMOs, wo es regelmäßig Patches etc. ist auch klar. Das Spiel entwickelt sich immer weiter. Wenn du jetzt schon schreist, wie wirst du dann erst schreien, wenn die Level Cap Erhöhung mit T6 Schiffen kommt????
    Sie hätten die Eskorte auch als neue "Klasse" bringen können, hättest du dann geschrien? Denke nicht oder etwa doch?

    Dass wenn ein Unternehmen etwas neues oder überarbeitetes auf den Markt bringt, das alte Produkt früher oder später eingestellt wird, ist klar oder? Beispiel iPhone, kriegst du heute noch das iphone 2 neu zu kaufen? Denke ich nicht...

    Aber das Geld kriegst auch nicht zurück, wenn Sie was neues bringen und das Alte aus dem Sortiment nehmen.

    Wenn du hier schon wen beschuldigen möchtest oder jemand draufklopfen willst, dann musst du dir selbst draufklopfen, ich sehe dahinter in dem Fall keine Abzocke. Und es ist doch jedem sich selbst überlassen, ob er immer das Neueste haben muss oder sich eben auch mit etwas Älterem zufrieden gibt -> siehe Mobiltelefone... Aber da beschwerst dich nicht darüber?

    Das ist nun mal die freie Marktwirtschaft, es zwingt dich ja auch keiner dazu etwas zu kaufen.

    Gerade bei STO ist es meiner Meinung nach keine Abzocke, weil du kannst ausnahmslos (!) alles kaufen oder erreichen, ohne auch nur einen Cent in das Spiel zu investieren. Nur Geduld muss man halt haben.

    Liebe Grüße
    Chris
  • sisko73
    sisko73 Beiträge: 459 Arc Nutzer
    bearbeitet Mai 2014
    Optionen
    chrisburke1 schrieb: »
    Das ist nun mal die freie Marktwirtschaft, es zwingt dich ja auch keiner dazu etwas zu kaufen.

    Kleine Korrektur, in Deutschland haben wir eine soziale Marktwirtschaft, aber der Rest passt.

    Manche Menschen sind der lebende Beweis dafür, dass Gehirnversagen nicht zwingend zum Tod führt.
  • kartimoz2
    kartimoz2 Beiträge: 3,103 Arc Nutzer
    bearbeitet Mai 2014
    Optionen
    Hej ;)

    Abgesehen von den mMn überzogenen Forderungen des TE (ich finde den Vergleich mit dem Ambilight klasse!^^)...

    Ich bin ebenfalls im Besitz des Flotten-Patrouillieneskortschiffes. Als ich gestern im ZEN-Store gesehen habe, dass ich 5 (!) FSM für die Aufwertung zahlen soll, musste ich dankend ablehnen..

    Schade, dass das System nicht erkennt, dass man bereits im Besitz eines (!)Flottenschiffes(!) ist und einem bei einer Aufwertung, wie in dem genannten Fall, ein Rabatt von FSM eingeräumt wird.
    Leider erhalte ich keinen Gegenwert beim "Verkauf" meines bisherigen Schiffes.
    Die 4 gekauften Module sind dann weg, da ich ein Flottenschiff nicht erneut anfordern kann.

    (FlPatrEskSchiff 4 FSM gekauft = 20€ // Aufwertung 5 FSM = 25€ ---> 45€ für 1 Schiff mit 2 Austattungen - Danke, nein!)
    Since Feb 2012
  • xtadasionx
    xtadasionx Beiträge: 345 Arc Nutzer
    bearbeitet Mai 2014
    Optionen
    kartimoz2 schrieb: »
    Hej ;)

    Abgesehen von den mMn überzogenen Forderungen des TE (ich finde den Vergleich mit dem Ambilight klasse!^^)...

    Ich bin ebenfalls im Besitz des Flotten-Patrouillieneskortschiffes. Als ich gestern im ZEN-Store gesehen habe, dass ich 5 (!) FSM für die Aufwertung zahlen soll, musste ich dankend ablehnen..

    Schade, dass das System nicht erkennt, dass man bereits im Besitz eines (!)Flottenschiffes(!) ist und einem bei einer Aufwertung, wie in dem genannten Fall, ein Rabatt von FSM eingeräumt wird.
    Leider erhalte ich keinen Gegenwert beim "Verkauf" meines bisherigen Schiffes.
    Die 4 gekauften Module sind dann weg, da ich ein Flottenschiff nicht erneut anfordern kann.

    (FlPatrEskSchiff 4 FSM gekauft = 20€ // Aufwertung 5 FSM = 25€ ---> 45€ für 1 Schiff mit 2 Austattungen - Danke, nein!)

    ...joh.
    Heftig, aber man muß ja nicht immer alles kaufen...was angeboten wird.
    Allerdings hätte man die altem Schiffe doch auch so nach und nach anpassen können? Aber dann verdiente man ja kein Geld damit..^^
    Oder, wie schon öfter erwähnt wurde, für einen kleineren Obolus
    eine Art "Upgrade-Kit", Bo/Konsolenplätze, Hülle...Optik..was auch immer.
    Dafür gibt es auf die anderen Pötte 20% Rabatt....also schnell kaufen.
    Damit man sich wieder aufregen kann wenn kurz danach neue Modelle erscheinen..^^
    Wir sind stur.
    Wir bleiben bis zum letzten Time Out!

    og94a8ai.jpg
  • daywalkerhawk
    daywalkerhawk Beiträge: 954 Arc Nutzer
    bearbeitet Mai 2014
    Optionen
    Den Rabatt gibts nur wenn man die Zen version besitzt, ob man eine oder 10 Flottenversionen von irgendwas hat zählt garnichts. und den Rabatt gibts auchu nur auf VA schiffe damit diese dann nicht quasi Doppelt so teuer sind. Kauft man sich also das Zenschiff kostet die Flottenversion nur noch 1 Modul hat aber den Vorteil das man die Konsolen nurmit dem Zenschiff bekommt, da flottenschiffe keine haben.