Wir haben nun auch einen deutschsprachigen Discord-Server für Neverwinter, schaut vorbei:
https://discord.gg/zXcRR97

Höllengrube - Bonusrunde -> kein Flammenabzeichen

2

Kommentare

  • tom#6998
    tom#6998 Beiträge: 370 Abenteurer
    kingice#2183 schrieb: »
    tom#6998 schrieb: »
    kingice#2183 schrieb: »
    meiner Meinung nach ist es unfair wenn man sich beschwert als (normaler Spieler) ,das man hier gesagt bekommt das mein sein char nicht beherrscht. wie andere schon sagen nicht jeder hat ne fette gs das er da so durch rennt,es gibt nun mal Leute die wert aufs spielen setzen und sich alles hart er arbeiten,aber um das legi Reittier zu bekommen so ein Unsinn zu machen hat nicht jeder Lust . vor allem wen man es den doch nicht schafft.

    und ganz ehrlich ich habe ein Schurken fast 19k gs, und es fängt an schwer zu werden, so das ich den 3 Schwierigkeitsgrad nicht mehr mit mache weil ich das net schaffe,hätte mich zwar über legi Reittier gefreut so nach 4 Jahren hartes spielen weil,die Schatzladen eins nicht raus rücken aber naja.also doch so irgendwann in mod 30 hab ich den auch eins.und es ist auch nicht Sinn dabei das sich jeder ein char macht der fett damg macht damit man da locker durch kommt,spiel das mal als paladin heiler mehr als heilen schlaffste den auch nicht mehr.aber naja immer wieder Leute die ein beleidigen man ist zu schwach oder beherrscht sein char nicht immer das selbe aber wo wären die ganzen Spieler den heute wen es uns schwachen hier nicht gibst ah stimmt hätten noch mehr Geld ausgeben und das spiel wäre Tod.naja denn macht euer tolles event,bald braucht man an die ganzen events nicht mehr dran teilnehmen weil man sein char nicht beherrscht nettes game.

    finde es ehrlich gesagt unfair, wenn leute die neu sind, sich nicht wirklich auskennen, keine Zeit ins spiel stecken wollen, oder irgendeine andere Ausrede haben, permanent fordern das alles was es gibt leichter gemacht wird. Neverwinter ist eh schon eins der einfachsten Spiele die ich kenne. Es gibt halt auch Leute die einen Hauch von Herausforderung beim Spielen haben wollen...


    neverwinter ist eins der einfachsten spiele ok echt wusste ich nicht.den Fang mal neu an ohne beste Sachen die man sich am Anfang holen kann,weil für Neulinge die NW nicht kennen und noch nichts wissen, ist das game nicht zu leicht weil man in denn kleinsten gebieten, schön oft verrecken kann, aber NW ist ja einfach lol :) sieht man auch in den zufälligen wartelisten wie einfach NW ist wenn die ini immer aufgeben wird weil das spiel ja einfach ist.

    und wie andere schon sagen handelt es sich nur um das event das es zu schwer ist,wen man sich jetzt schon so abquält wie soll es nächste Woche sein unmöglich, also doch sinnlos, also kann man gleich aufs event schei.... und aufs winterfest warten

    ja, nur weil manche leute komplett inkompetent sind, heißt das nicht, dass neverwinter schwer ist.
  • tom#6998
    tom#6998 Beiträge: 370 Abenteurer
    john#7584 schrieb: »
    Mit einer GS von 18 K und alle 3 Stufen, das Video würde ich ja jetzt auch zu gerne sehen...

    wenn ich hier ein Video dazu poste, gebt ihr dann alle zu das das Event nicht zu schwer, sondern ihr/eure chars einfach zu schlecht sind?
  • nigantar
    nigantar Neverwinter User Beiträge: 65 Abenteurer
    Denke ich habe genug Spielverständnis um einschätzen zu können, obs mit 18k möglich ist, oder nicht. Allerdings kann ich es nicht mehr selbst testen ( da Paket ausm Zen-Shop ), aber ich werde schon jmd finden, der das für mich übernehmen wird.
  • kingice#2183
    kingice#2183 Beiträge: 106 Abenteurer
    tom#6998 schrieb: »
    kingice#2183 schrieb: »
    tom#6998 schrieb: »
    kingice#2183 schrieb: »
    meiner Meinung nach ist es unfair wenn man sich beschwert als (normaler Spieler) ,das man hier gesagt bekommt das mein sein char nicht beherrscht. wie andere schon sagen nicht jeder hat ne fette gs das er da so durch rennt,es gibt nun mal Leute die wert aufs spielen setzen und sich alles hart er arbeiten,aber um das legi Reittier zu bekommen so ein Unsinn zu machen hat nicht jeder Lust . vor allem wen man es den doch nicht schafft.

    und ganz ehrlich ich habe ein Schurken fast 19k gs, und es fängt an schwer zu werden, so das ich den 3 Schwierigkeitsgrad nicht mehr mit mache weil ich das net schaffe,hätte mich zwar über legi Reittier gefreut so nach 4 Jahren hartes spielen weil,die Schatzladen eins nicht raus rücken aber naja.also doch so irgendwann in mod 30 hab ich den auch eins.und es ist auch nicht Sinn dabei das sich jeder ein char macht der fett damg macht damit man da locker durch kommt,spiel das mal als paladin heiler mehr als heilen schlaffste den auch nicht mehr.aber naja immer wieder Leute die ein beleidigen man ist zu schwach oder beherrscht sein char nicht immer das selbe aber wo wären die ganzen Spieler den heute wen es uns schwachen hier nicht gibst ah stimmt hätten noch mehr Geld ausgeben und das spiel wäre Tod.naja denn macht euer tolles event,bald braucht man an die ganzen events nicht mehr dran teilnehmen weil man sein char nicht beherrscht nettes game.

    finde es ehrlich gesagt unfair, wenn leute die neu sind, sich nicht wirklich auskennen, keine Zeit ins spiel stecken wollen, oder irgendeine andere Ausrede haben, permanent fordern das alles was es gibt leichter gemacht wird. Neverwinter ist eh schon eins der einfachsten Spiele die ich kenne. Es gibt halt auch Leute die einen Hauch von Herausforderung beim Spielen haben wollen...


    neverwinter ist eins der einfachsten spiele ok echt wusste ich nicht.den Fang mal neu an ohne beste Sachen die man sich am Anfang holen kann,weil für Neulinge die NW nicht kennen und noch nichts wissen, ist das game nicht zu leicht weil man in denn kleinsten gebieten, schön oft verrecken kann, aber NW ist ja einfach lol :) sieht man auch in den zufälligen wartelisten wie einfach NW ist wenn die ini immer aufgeben wird weil das spiel ja einfach ist.

    und wie andere schon sagen handelt es sich nur um das event das es zu schwer ist,wen man sich jetzt schon so abquält wie soll es nächste Woche sein unmöglich, also doch sinnlos, also kann man gleich aufs event schei.... und aufs winterfest warten

    ja, nur weil manche leute komplett inkompetent sind, heißt das nicht, dass neverwinter schwer ist.



    du ?

    also ich beherrsche meine char alle meine chars.und ich kann sagen NW ist nicht leicht, aber rede du mal weiter sch....
  • tom#6998
    tom#6998 Beiträge: 370 Abenteurer
    kingice#2183 schrieb: »
    tom#6998 schrieb: »
    kingice#2183 schrieb: »
    tom#6998 schrieb: »
    kingice#2183 schrieb: »
    meiner Meinung nach ist es unfair wenn man sich beschwert als (normaler Spieler) ,das man hier gesagt bekommt das mein sein char nicht beherrscht. wie andere schon sagen nicht jeder hat ne fette gs das er da so durch rennt,es gibt nun mal Leute die wert aufs spielen setzen und sich alles hart er arbeiten,aber um das legi Reittier zu bekommen so ein Unsinn zu machen hat nicht jeder Lust . vor allem wen man es den doch nicht schafft.

    und ganz ehrlich ich habe ein Schurken fast 19k gs, und es fängt an schwer zu werden, so das ich den 3 Schwierigkeitsgrad nicht mehr mit mache weil ich das net schaffe,hätte mich zwar über legi Reittier gefreut so nach 4 Jahren hartes spielen weil,die Schatzladen eins nicht raus rücken aber naja.also doch so irgendwann in mod 30 hab ich den auch eins.und es ist auch nicht Sinn dabei das sich jeder ein char macht der fett damg macht damit man da locker durch kommt,spiel das mal als paladin heiler mehr als heilen schlaffste den auch nicht mehr.aber naja immer wieder Leute die ein beleidigen man ist zu schwach oder beherrscht sein char nicht immer das selbe aber wo wären die ganzen Spieler den heute wen es uns schwachen hier nicht gibst ah stimmt hätten noch mehr Geld ausgeben und das spiel wäre Tod.naja denn macht euer tolles event,bald braucht man an die ganzen events nicht mehr dran teilnehmen weil man sein char nicht beherrscht nettes game.

    finde es ehrlich gesagt unfair, wenn leute die neu sind, sich nicht wirklich auskennen, keine Zeit ins spiel stecken wollen, oder irgendeine andere Ausrede haben, permanent fordern das alles was es gibt leichter gemacht wird. Neverwinter ist eh schon eins der einfachsten Spiele die ich kenne. Es gibt halt auch Leute die einen Hauch von Herausforderung beim Spielen haben wollen...


    neverwinter ist eins der einfachsten spiele ok echt wusste ich nicht.den Fang mal neu an ohne beste Sachen die man sich am Anfang holen kann,weil für Neulinge die NW nicht kennen und noch nichts wissen, ist das game nicht zu leicht weil man in denn kleinsten gebieten, schön oft verrecken kann, aber NW ist ja einfach lol :) sieht man auch in den zufälligen wartelisten wie einfach NW ist wenn die ini immer aufgeben wird weil das spiel ja einfach ist.

    und wie andere schon sagen handelt es sich nur um das event das es zu schwer ist,wen man sich jetzt schon so abquält wie soll es nächste Woche sein unmöglich, also doch sinnlos, also kann man gleich aufs event schei.... und aufs winterfest warten

    ja, nur weil manche leute komplett inkompetent sind, heißt das nicht, dass neverwinter schwer ist.



    du ?

    also ich beherrsche meine char alle meine chars.und ich kann sagen NW ist nicht leicht, aber rede du mal weiter sch....

    wie kommst du drauf das du deine Chars beherrscht? Das du Probleme bei einem einfachen solo Event hast spricht nicht gerade für dich.
  • varitaxx
    varitaxx Leibeigener Beiträge: 71 Abenteurer
    tom#6998 schrieb: »
    john#7584 schrieb: »
    Mit einer GS von 18 K und alle 3 Stufen, das Video würde ich ja jetzt auch zu gerne sehen...

    wenn ich hier ein Video dazu poste, gebt ihr dann alle zu das das Event nicht zu schwer, sondern ihr/eure chars einfach zu schlecht sind?

    Unbedingt, her mit dem Video! Bin mal gespannt, kann ja dann ne Menge lernen ^^
    tom#6998 schrieb: »

    das du vll einfach *SQUEEEK* bist ist dir noch nie in den Sinn gekommen?

    Ich bin bitte WAS? Kann das sein, das du einfach nur ein Forentroll bist?

  • kingice#2183
    kingice#2183 Beiträge: 106 Abenteurer
    tom#6998 schrieb: »
    kingice#2183 schrieb: »
    tom#6998 schrieb: »
    kingice#2183 schrieb: »
    tom#6998 schrieb: »
    kingice#2183 schrieb: »
    meiner Meinung nach ist es unfair wenn man sich beschwert als (normaler Spieler) ,das man hier gesagt bekommt das mein sein char nicht beherrscht. wie andere schon sagen nicht jeder hat ne fette gs das er da so durch rennt,es gibt nun mal Leute die wert aufs spielen setzen und sich alles hart er arbeiten,aber um das legi Reittier zu bekommen so ein Unsinn zu machen hat nicht jeder Lust . vor allem wen man es den doch nicht schafft.

    und ganz ehrlich ich habe ein Schurken fast 19k gs, und es fängt an schwer zu werden, so das ich den 3 Schwierigkeitsgrad nicht mehr mit mache weil ich das net schaffe,hätte mich zwar über legi Reittier gefreut so nach 4 Jahren hartes spielen weil,die Schatzladen eins nicht raus rücken aber naja.also doch so irgendwann in mod 30 hab ich den auch eins.und es ist auch nicht Sinn dabei das sich jeder ein char macht der fett damg macht damit man da locker durch kommt,spiel das mal als paladin heiler mehr als heilen schlaffste den auch nicht mehr.aber naja immer wieder Leute die ein beleidigen man ist zu schwach oder beherrscht sein char nicht immer das selbe aber wo wären die ganzen Spieler den heute wen es uns schwachen hier nicht gibst ah stimmt hätten noch mehr Geld ausgeben und das spiel wäre Tod.naja denn macht euer tolles event,bald braucht man an die ganzen events nicht mehr dran teilnehmen weil man sein char nicht beherrscht nettes game.

    finde es ehrlich gesagt unfair, wenn leute die neu sind, sich nicht wirklich auskennen, keine Zeit ins spiel stecken wollen, oder irgendeine andere Ausrede haben, permanent fordern das alles was es gibt leichter gemacht wird. Neverwinter ist eh schon eins der einfachsten Spiele die ich kenne. Es gibt halt auch Leute die einen Hauch von Herausforderung beim Spielen haben wollen...


    neverwinter ist eins der einfachsten spiele ok echt wusste ich nicht.den Fang mal neu an ohne beste Sachen die man sich am Anfang holen kann,weil für Neulinge die NW nicht kennen und noch nichts wissen, ist das game nicht zu leicht weil man in denn kleinsten gebieten, schön oft verrecken kann, aber NW ist ja einfach lol :) sieht man auch in den zufälligen wartelisten wie einfach NW ist wenn die ini immer aufgeben wird weil das spiel ja einfach ist.

    und wie andere schon sagen handelt es sich nur um das event das es zu schwer ist,wen man sich jetzt schon so abquält wie soll es nächste Woche sein unmöglich, also doch sinnlos, also kann man gleich aufs event schei.... und aufs winterfest warten

    ja, nur weil manche leute komplett inkompetent sind, heißt das nicht, dass neverwinter schwer ist.



    du ?

    also ich beherrsche meine char alle meine chars.und ich kann sagen NW ist nicht leicht, aber rede du mal weiter sch....

    wie kommst du drauf das du deine Chars beherrscht? Das du Probleme bei einem einfachen solo Event hast spricht nicht gerade für dich.

    ja war klar Besserwisser wieder komm Halts Maul und lass uns in ruhe, und wer lesen kann ist klar im Vorteil aber egal,noch mal zum mit schreiben ich spiele es mit nem fast 19k gs hohen Schurken und es wird langsam schwer für mich wie ich es schon mal gesagt habe und genau so ist es mit den anderen chars von mir, und andere haben auch Probleme aber wie du sagst beherrschen wir ja den unsere chars nicht alles klar wir sind also alle zu dumm für das event weil es für uns zu schwer ist gut zu wissen den sind wir auch zu dumm für das ganze spiel?!
  • doug#9901
    doug#9901 Beiträge: 26 Abenteurer
    Leute, es ist schon traurig, wie arrogant in dieser Community über andere Spieler hergezogen wird. Warum kann man hier nicht einfach seine Meinung posten, ohne blöd angemacht zu werden?
    Es sind sehr, sehr viele der Meinung, dass es überzogen schwer ist. Ist es ja auch. Kuckt euch doch mal die Festung an. Geht mal mit Level 70 und mit 8-er Steinen dort eine kleine Heldenhafte zu machen. Ein Schlag .... und du bist weg. Ist das der Sinn?
    Ist es bei diesem Event nicht auch so? Erst wenn du es schon kannst und gut bist, dann bekommst du was? Aber wie sollen die, die im Aufbau sind, dann dort hin kommen?
    Ist ja toll, dass noch eine ganze Menge guter Spieler hier sind und auch noch einige dabei sind, die gerne anderen helfen, denn in so einer Runde macht das Spiel wirklich Spaß.
    Natürlich gibt es auch einige Spieler, die alles geschenkt haben möchten, aber darum geht es hier doch nicht, die kann ich auch nicht ab.
    Cryptic sollte einfach das Event etwas leichter machen .. und gut ist es für alle.
    Viel Spaß. :)
  • edora#2446
    edora#2446 Beiträge: 379 Abenteurer
    Lasst Euch nicht provozieren! Für mich hört sich das hier nach einem gewissen Troll / Hater an, der bereits in der Vergangenheit nur Unfrieden stiftete und als User gesperrt wurde.

    Da kann man sich jeden Ärger und jede Antwort sparen, da damit nur immer mehr und mehr blöde Kommentare und Provokationen kommen. Wir hatten das zur Genüge und selbst die diplomatischsten und friedlichsten User haben irgendwann entnervt den Versuch aufgegeben, zu vermitteln oder Frieden zu stiften :'(

    Ich glaube, dass die wenigsten Spieler "alles leicht" finden.
    Und ich glaube auch, dass die die Probleme haben ihren Charakter schon beherrschen.

    Wenn Ihr könnt, ignoriert diese arroganten, offensichtlich auf Krawall angelegten Kommentare. Das spart Nerven ;)

    @doug#9901 Glaub mir, es sind hier nicht alle so. Die Meisten sind hilfsbereit und wissen sich zu benehmen.

    Grüße
    Edora


    Sry für OT.
  • tom#6998
    tom#6998 Beiträge: 370 Abenteurer
    edora#2446 schrieb: »
    Lasst Euch nicht provozieren! Für mich hört sich das hier nach einem gewissen Troll / Hater an, der bereits in der Vergangenheit nur Unfrieden stiftete und als User gesperrt wurde.

    Da kann man sich jeden Ärger und jede Antwort sparen, da damit nur immer mehr und mehr blöde Kommentare und Provokationen kommen. Wir hatten das zur Genüge und selbst die diplomatischsten und friedlichsten User haben irgendwann entnervt den Versuch aufgegeben, zu vermitteln oder Frieden zu stiften :'(

    Ich glaube, dass die wenigsten Spieler "alles leicht" finden.
    Und ich glaube auch, dass die die Probleme haben ihren Charakter schon beherrschen.

    Wenn Ihr könnt, ignoriert diese arroganten, offensichtlich auf Krawall angelegten Kommentare. Das spart Nerven ;)

    @doug#9901 Glaub mir, es sind hier nicht alle so. Die Meisten sind hilfsbereit und wissen sich zu benehmen.

    Grüße
    Edora


    Sry für OT.

    Es ist schwierig "hilfsbereit" zu sein, wenn anstatt der Frage, "wie kann ich meinen Char so verbessern das ich das Event schaffe", nur "mimimi, das Event ist zu schwer, an mir und meinem Char kann es aber garnicht liegen" kommt.
  • tom#6998
    tom#6998 Beiträge: 370 Abenteurer
    doug#9901 schrieb: »
    Leute, es ist schon traurig, wie arrogant in dieser Community über andere Spieler hergezogen wird. Warum kann man hier nicht einfach seine Meinung posten, ohne blöd angemacht zu werden?
    Es sind sehr, sehr viele der Meinung, dass es überzogen schwer ist. Ist es ja auch. Kuckt euch doch mal die Festung an. Geht mal mit Level 70 und mit 8-er Steinen dort eine kleine Heldenhafte zu machen. Ein Schlag .... und du bist weg. Ist das der Sinn?
    Ist es bei diesem Event nicht auch so? Erst wenn du es schon kannst und gut bist, dann bekommst du was? Aber wie sollen die, die im Aufbau sind, dann dort hin kommen?
    Ist ja toll, dass noch eine ganze Menge guter Spieler hier sind und auch noch einige dabei sind, die gerne anderen helfen, denn in so einer Runde macht das Spiel wirklich Spaß.
    Natürlich gibt es auch einige Spieler, die alles geschenkt haben möchten, aber darum geht es hier doch nicht, die kann ich auch nicht ab.
    Cryptic sollte einfach das Event etwas leichter machen .. und gut ist es für alle.
    Viel Spaß. :)

    Es gibt genug Spieler die alles in NW für zu leicht halten. Das hat auch nichts mit arroganz zu tun.
  • kingice#2183
    kingice#2183 Beiträge: 106 Abenteurer
    ich finde auch das die das event leichter machen sollen.
  • rubina5
    rubina5 Leibeigener Beiträge: 1,555 Abenteurer

    Ach Kinnas,
    wadden hier wieder los?

    Ich finde das Event optisch sehr hübsch gemacht, jedoch kampftechnisch nicht so dolle. Denn wenn man in der Bonusrunde 80% der Zeit nur gestunt, rumgeschupst und überrannt wird, hat das mit "Kampf" nichts mehr am Hut. Das Wörtchen Krampf wäre hier wohl angemessener.


    Ich spiele keinen Barbar, kann also nur allg. Tipps geben.
    Das Cap liegt bei einem ->BIS<- bei 80K (Ausnahme Kraft und Kampfvorteil, beim Heiler noch Krit). Du hast hier also noch Raum, deine Stats zu optimieren.
    Kampfvorteil bringt dir bei der Hölle wenig, ausser du schaffst es, dass dir die Mopse den Rücken zeigen.
    Deine Waffenverzauberung ist noch sehr klein ... borg dir über den Preview ne grössere und teste, wieviel das ausmacht.
    Movement ist wichitg, trainieren kann man das aber nur im PVP oder wenn du solo nen Dungeon angehst.


    Grüsse und so
    Alex
  • kallmeitrobbe
    kallmeitrobbe Unbesiegbar Beiträge: 6 Abenteurer
    Hallo,
    hier kochen ja die Emotionen ganz schön hoch.

    Heute habe ich das erste mal im Pit richtig auf die Backen gekriegt, so dass ich die Bonus Runde hab sausen lassen. Mein Senf: verglichen mit dem Launch der Tales of Old hat sich dieses Event vom Schwierigkeitsgrad völlig ok aufgebaut. Ganz klar, mit Glaskinn bist du da drin komplett aufgeschmissen. Ich bin froh, dass ich meinen Schurken etwas robuster gebaut habe (GS 23k, aber voll auf AOE damage mit Path of the blade und smoke bomb). Ich maße mir nicht an, mit GS 18K ohne Probleme durchkommen zu können, jetzt sowieso nicht mehr. Mit ein paar guten Overloads ging es bis gestern ganz ok, heute hab ich 3 Scrolls gebraucht, weil ich einfach zu schnell runter gefräst wurde. Das lag zumeist daran, dass ich etwas öfter gestunnt wurde als gesund ist, und dann überlebst du z.T. den Cooldown deines Heals nicht.

    Ich sehe mich selbst als erweitert casual, nicht als Power Gamer (ich quäle mich praktisch nie durch Random Queues, bin immer klamm an AD), hab seit der open Beta insges. 5 Chars komplett von 0 hochgespielt und fand DAS ehrlich gesagt immer ziemlich einfach (Rogue, Cleric, Rogue, Warlock, Pala). Von daher finde ich schon das Neverwinter eher einfach ist. Zumal Mod 16 die Möglichkeiten zum Build extrem vereinfacht hat.

    Hell Pit soll nicht einfach sein. Das ist eine Höllengrube. Das soll ein harter Kampf sein. Wenn er nicht zu schaffen ist musst du es nochmal probieren, was am Spielstil ändern, umskillen, andere Enchants, etc. Und mit Leuten reden. Der Kampf ist solo, aber drüber reden und Tipps holen kann man trotzdem. Multiplayer, oder? Es bringt nichts, sich hier die Augen auszuhacken, von wegen Noobs vs. Powergamer.

    Wovon reden wir denn aber hier wirklich? Das ist nur das erste von mehreren Events. Erst wenn man 5 Achievements hat kann man dieses potthässliche leg. Mount einstecken, aber es ist DAS ERSTE UND EINZIGE leg. Mount, das man wirklich ERSPIELEN kann (6 bis 15 Mio AD farmen sehe ich nicht als Spielen an, das ist schlimmer als mein RL Job).
  • talon1970
    talon1970 Leibeigener Beiträge: 307 Abenteurer
    Senf:

    Schwierigkeit: Bis jetzt keine, ausser ich spiel komplett neben der Kappe (ich höre sogar Musik nebenher), die Pausen dazwischen reichen mir um mich wieder normal hochzuheilen. Der CC ist zwar "nervig" aber zu handeln.
    Die Powerups spare ich mir oft auf, oder benutze sie erst gar nicht.

    Und bevor Fragen aufkommen, ja ich spiel es mit meinem Mainchar TR mit 24k.

    Bin ich der Meinung, man könnte es mit 18k meisstern?

    Eher nicht (theoretisch könnte ich es zwar mit meinem Bankchar auch TR aussprobieren, aber aktuell wenig Lust auf NW).

    Wie nigantar schon schrieb, eine Mindestanforderung, ist ein Wert, damit man teilnehmen kann allerdings kein Garant, dass man es auch meistert. (Irgendwo müssen die Devs ja einen Strich ziehen)

    Ich kann mich noch gut daran erinnern, als meine erste Gilde in Mod1-2 die alten T2 Gewölbe angefangen hat zu probieren und man sich über 3-4 Stunden durchgewürgt hat, Malaborg oder VT so gut wie nie geschafft hat (ja die waren mal härter als T2)

    Zum Streitpunkt Charakterschwächen:

    Meiner Meinung nach war es seitdem es Discord gibt, noch nie so einfach an "den möglichst besten Build/Guide" für seine Klasse ranzukommen.
    Es gibt seit längerer Zeit für jede Klasse einen eigenen Channel (manche besser manche nicht) in denen man auch ohne Englischproffessor sein zu müssen nachfragen kann.(Sprich Ausrüstung, Rotationen, was man wann wie und wo benutzen soll usw.)

    Wenn man halt dann immernoch der Meinung ist:

    "brauch ich nicht" "das klappt schon für mich" "seh ich nicht ein"

    hmm der prallt halt mit Meinungen von anderen Spielern zusammen, die nachfragen, die ihre Klasse(n) auf hohem/höchsten Niveau spielen und die Rollen halt mit den Augen, wenn sie auf Spieler treffen, die das Potential eben nicht ausschöpfen und dadurch sich selbst und anderen das Leben (spielen) unnötig schwer machen. (ingame)

    Haunse


    P.S: Asawiki du bist immernoch geshadowbanned man kann nit lesen was du schreibst...
  • varitaxx
    varitaxx Leibeigener Beiträge: 71 Abenteurer
    Mit Abstand von ein, zwei Tagen...
    Stufe 2 ist ja mit GS > 19k mit Mühe und Hilfe zu schaffen. Mein Eingangspost hatte ja den Inhalt wege der Belohnungen.
    Aaaber, es ist mächtig schwer, wenn man nicht gerade mit Endcontent-Equip höchster Stufe ausgestattet ist. Klar, umso höhere Steine eingebaut + Rüssi/Schmuck/Waffenaufwertungen, höherstufige Waffen und Rüssiverstärkungen, 15er Bindungsrunensteine und Gefährtenschmuck mit den mächtigesten Runensteinen versehen steigt neben den Werten, die die Capgrenzen knacken und Kraft und Kampfvorteil auf > 150k bzw. 130k bringen auch das GS. Selbstredend hat man mindestens 60 Segen (somit auch 3 Meistersegen).
    Mit so einem Char esse ich beim Event noch Chips oder Popcorn, keine Frage.
    Hat man GS 18k oder 19k, dann hat man entsprechend nicht diese Werte zur Hand. Meinen Barb hatte ich jetzt noch mal ein paar kleinere Dinge zur Aufrüstung spendiert. Er kommt jetzt auf GS 20.066. Und nun nerft mich HG auf 20k runter, die Werte gehen aber für die 66 Punkte über 20k GS rapide runter. Kraft von 113.000 auf 105.000 z.B. Andere Werte fallen ebenfalls im Tausenderbereich.

    Zu den Builds/Guides: Klar hatte ich mir auch schon einige angeschaut und gar Tipps davon umgesetzt. Aber es greift auch meistens nur dann, wenn tatsächlich alles (wirklich alles - Stall, Gefährten, Equip des Chars 1:1 vorhanden sind.
    Soll es wirklich immer nur den EINEN Weg geben? Wozu dann die anderen "unsinnigen" Kräfte? Dann soll Cryptic jeder Klasse nur die 3 oder 4 Kräfte spendieren, die auch wirklich Sinn machen!
    Höllengrube sollte mit jeder Klasse erfolgreich spielbar sein, wozu das ganze Balancing-Geschwafel zu Mod16 und Mod17?

    Fazit: Stufe 2 mit GS 18k wohl nicht machbar, ab 19k (19,5) mit viel Mühe.
    Zu Stufe 3 kann man noch nichts sagen, da gibt es aber übles zu befürchten.
  • varitaxx
    varitaxx Leibeigener Beiträge: 71 Abenteurer
    bearbeitet Dezember 2019
    rubina5 schrieb: »
    Ach Kinnas,
    wadden hier wieder los?

    Ich finde das Event optisch sehr hübsch gemacht, jedoch kampftechnisch nicht so dolle. Denn wenn man in der Bonusrunde 80% der Zeit nur gestunt, rumgeschupst und überrannt wird, hat das mit "Kampf" nichts mehr am Hut. Das Wörtchen Krampf wäre hier wohl angemessener.


    Ich spiele keinen Barbar, kann also nur allg. Tipps geben.
    Das Cap liegt bei einem ->BIS<- bei 80K (Ausnahme Kraft und Kampfvorteil, beim Heiler noch Krit). Du hast hier also noch Raum, deine Stats zu optimieren.
    Kampfvorteil bringt dir bei der Hölle wenig, ausser du schaffst es, dass dir die Mopse den Rücken zeigen.
    Deine Waffenverzauberung ist noch sehr klein ... borg dir über den Preview ne grössere und teste, wieviel das ausmacht.
    Movement ist wichitg, trainieren kann man das aber nur im PVP oder wenn du solo nen Dungeon angehst.


    Grüsse und so
    Alex

    Barb ist seit jeher eigentlich meine Lieblingsklasse. Ja Henker 9 ist nicht dolle, meine Frau hat Henker 12 in ihrer Barbie. Unterschied ist beim Schaden bei in etwa gleichen Werten margial. Um von 9 -> 12 zu erhöhen brauche ich ne Menge an Steinen und vor allem Schutze der Verschmelzungen. Letztere hatte ich vor Umstellung auf Mod 16 u.a. für Grauensverzauberung und bei meinem Tank für Aufwertung Protuberanzenverzauberung bis auf 13 (heute nur noch Dreck wert)
    Aufhebungsverzauberungen usw. verballert. Spiele mit ~ 5 Mainchars und nochmal 5 Semimainchars (natürlich auch andere Klassen). Somit sind meine Vorräte derzeit doch arg begrenzt. Außerdem hatte ich vor Mod 16 auf Artefakte und Sets bis Orange/türkis hochgewertet. Jetzt ist vieles obsolet...

    Kampfvorteil wirkt nur, wenn ich von hinten angreife? Dachte immer, wenn KIs blauen Fußring haben, dann habe ich KV...
    Macht ja dann generell beim Barb kaum Sinn, da ich fast immer von vorne drauf dresche.
  • nigantar
    nigantar Neverwinter User Beiträge: 65 Abenteurer
    Stufe 3 besteht aus je 2 Runden á 2 min - ungefähr so schwer wie die derzeitige Bonusrunde. In der Regel ist da dann auch noch nen "Boss" dabei.
  • nigantar
    nigantar Neverwinter User Beiträge: 65 Abenteurer
    Ob man das Event mit nem 18k GS Char schaffen kann, sollte hiermit beantwortet sein:



  • john#7584
    john#7584 Beiträge: 119 Abenteurer
    bearbeitet Dezember 2019
    tom#6998 schrieb: »
    john#7584 schrieb: »
    Mit einer GS von 18 K und alle 3 Stufen, das Video würde ich ja jetzt auch zu gerne sehen...

    wenn ich hier ein Video dazu poste, gebt ihr dann alle zu das das Event nicht zu schwer, sondern ihr/eure chars einfach zu schlecht sind?

    Erstens wo ist dein Video ?
    Zweites, nein !

    nigantar schrieb: »
    Ob man das Event mit nem 18k GS Char schaffen kann, sollte hiermit beantwortet sein:



    Okay Glückwunsch !
    Aber wenn Cryptic wirklich davon überzeugt ist das Neverwinter nur für vereinzelte Spieler wie dich sein sollte, dann gute Nacht für Neverwinter...
    Ich sehe das hier die Mehrheit davon überzeugt ist das die " Höllengrube " einfach zu schwer ist und Cryptic sollte sich der Mehrheit beugen !

  • tom#6998
    tom#6998 Beiträge: 370 Abenteurer
    john#7584 schrieb: »
    tom#6998 schrieb: »
    john#7584 schrieb: »
    Mit einer GS von 18 K und alle 3 Stufen, das Video würde ich ja jetzt auch zu gerne sehen...

    wenn ich hier ein Video dazu poste, gebt ihr dann alle zu das das Event nicht zu schwer, sondern ihr/eure chars einfach zu schlecht sind?

    Erstens wo ist dein Video ?
    Zweites, nein !

    nigantar schrieb: »
    Ob man das Event mit nem 18k GS Char schaffen kann, sollte hiermit beantwortet sein:



    Okay Glückwunsch !
    Aber wenn Cryptic wirklich davon überzeugt ist das Neverwinter nur für vereinzelte Spieler wie dich sein sollte, dann gute Nacht für Neverwinter...
    Ich sehe das hier die Mehrheit davon überzeugt ist das die " Höllengrube " einfach zu schwer ist und Cryptic sollte sich der Mehrheit beugen !

    da hast du doch dein Video xD.

    Glaube mehr gibt es hier nicht mehr zu sagen, die "Mehrheit" ist sicher nicht überzeugt das das Event zu schwer ist, die Mehrheit spielt ohne im Forum zu jammern. Oder sind die paar "profis" hier im Forum etwa die Mehrheit der Spielerschaft?
  • john#7584
    john#7584 Beiträge: 119 Abenteurer
    bearbeitet Dezember 2019
    " wenn ich hier ein Video dazu poste, gebt ihr dann alle zu das das Event nicht zu schwer, sondern ihr/eure chars einfach zu schlecht sind? "

    Aber du wolltest doch eins machen oder ?
  • tom#6998
    tom#6998 Beiträge: 370 Abenteurer
    bearbeitet Dezember 2019
    tom#6998 schrieb: »
    john#7584 schrieb: »
    Mit einer GS von 18 K und alle 3 Stufen, das Video würde ich ja jetzt auch zu gerne sehen...

    wenn ich hier ein Video dazu poste, gebt ihr dann alle zu das das Event nicht zu schwer, sondern ihr/eure chars einfach zu schlecht sind?

    ich schrieb "posten" nicht machen, da @nigantar das schon übernommen hatte, dachte ich es wäre erledigt, aber ich kann den Link gerne selbst auch nochmal hier rein posten:




    aber schon lustig wie einfach immer weiter nach Entschuldigungen und Ausreden gesucht wird^^
  • inara4u
    inara4u Beiträge: 2 Abenteurer
    bearbeitet Dezember 2019
    Einige sollten sich an edora mal ein Beispiel nehmen. Man scheint wohl vergessen zu haben, dass dies ein Spiel ist! Bei einigen der vermeindlich "elitären Elite" hat sich wohl so eine Ignoranz breit gemacht, dass alle Events, wenn möglich, nur von Super High End Chars gemacht werden dürfen, damit auch ja kein "normaler" Spieler das erreichen kann, was sie können, denn was wäre man dann noch?
    Ab und zu mal den PC ausschalten und in der realen Welt soziale Kontakte pflegen, nur so eine kleine Empfehlung am Rande, denn sich über ein Spiel versuchen zu profilieren ist, sagen wir mal, etwas arm, nur meine Meinung.
    Einiges hier geschriebene strotzt nur so von Arroganz, Missgunst, Neid. Falls diejenigen wirklich über 12 sein sollten, wäre das obige geschriebene angepasst, PC ausschalten und den Umgang mit anderen, realen Menschen lernen. mehr gibt's dazu auch nicht zu sagen.

    Zum Event brauch ich nichts mehr zu sagen, meine Meinung hat sich diesbezüglich nicht geändert, und ich steh auch nicht alleine da, da brauchen wir auch nicht wieder seitenlang darüber diskutieren.
    Wünsche dennoch einen schönen Abend.
  • tom#6998
    tom#6998 Beiträge: 370 Abenteurer
    inara4u schrieb: »
    Einige sollten sich an edora mal ein Beispiel nehmen. Man scheint wohl vergessen zu haben, dass dies ein Spiel ist! Bei einigen der vermeindlich "elitären Elite" hat sich wohl so eine Ignoranz breit gemacht, dass alle Events, wenn möglich, nur von Super High End Chars gemacht werden dürfen, damit auch ja kein "normaler" Spieler das erreichen kann, was sie können, denn was wäre man dann noch?
    Ab und zu mal den PC ausschalten und in der realen Welt soziale Kontakte pflegen, nur so eine kleine Empfehlung am Rande, denn sich über ein Spiel versuchen zu profilieren ist, sagen wir mal, etwas arm, nur meine Meinung.
    Einiges hier geschriebene strotzt nur so von Arroganz, Missgunst, Neid. Falls diejenigen wirklich über 12 sein sollten, wäre das obige geschriebene angepasst, PC ausschalten und den Umgang mit anderen, realen Menschen lernen. mehr gibt's dazu auch nicht zu sagen.

    Zum Event brauch ich nichts mehr zu sagen, meine Meinung hat sich diesbezüglich nicht geändert, und ich steh auch nicht alleine da, da brauchen wir auch nicht wieder seitenlang darüber diskutieren.
    Wünsche dennoch einen schönen Abend.

    wenn man mit Worten wie "Super High End Chars" um sich wirft hat man sich eh schon selbst disqualifiziert. Kann dir deinen Tip was den PC abschalten angeht nur zurückgeben, ist sinvoller als im internet imaginäre Feinbilder aufzubauen.
  • kallmeitrobbe
    kallmeitrobbe Unbesiegbar Beiträge: 6 Abenteurer
    Ich muss leider doch noch mal nachfragen - dieses Video mit dem 18k Pala - warum kommen da eigentlich praktisch keine Mobs? Für ein Hellpit mit Bonusrunde geht es da extrem gemächlich zu. Wenn ich rein gehe habe ich gefühlt doppelt so viele Mobs und spätestens ab Runde 4 ist der Bildschirm voll Glabrezus und Bariguras... hab ich irgendwo einen Knopf übersehen oder skalieren die Gegner hoch in dem Mass in dem der Spieler runter skaliert? Nicht falsch verstehen, ich mag es ja, wenn der komplette Bildschirm mit Zahlen voll ist, mich hätte nur interessiert wie der Unterschied zustande kommt.
  • talon1970
    talon1970 Leibeigener Beiträge: 307 Abenteurer
    Scheint mir, dass manche Gegner quasi schon die nächste Welle in einer Runde "triggern", wenn man die schnell weglatzt.

    Pala ist für den HellPit vllt etwas im Vorteil, am Anfang hab ich von manchen mitbekommen, dass sie rein sind sich ein Kaffee gemacht haben, die Steuererklärung fertig gemacht haben, einen Baum gepflanzt oder ehelichen Pflichten nachgekommen sind...

    Nochmal, falls es wer überlesen hat:

    Es steht da "Überlebe die Runden" nicht "Schnetzel alles möglichst schnell weg", theoretisch kann man eventuell eine Runde mit der ersten Welle absolvieren, wenn man es schafft die über die Zeit zu kiten und möglichst allem auszuweichen und erst wenn die Runde durch ist, die verbliebenen Gegner ins Licht zu führen...

    Mir zu langweilig ich schnetzel lieber alles weg und hatte dann auch schonmal 2 Wellen auf einmal.

    Sorry aber mein Tr ist zwar nicht maximal ausgerüstet, aber mir reichen meisstens zwei Encounter, um mit der ganzen Masse fertig zu werden.
    Skillung und Rotation machen das dann wett, da ich mich mit Leuten unterhalte, von denen ich weiss, dass sie weitaus besser sind als ich und ich deren Ratschläge annehme...

    Das ist vllt der Unterschied zwischen Leuten wie Tom, Gonzo (nigantar) und anderen.
  • tarkos#5521
    tarkos#5521 Beiträge: 97 Abenteurer
    Welche Mobs spawnen und wie viele ist, soweit ich das beurteilen kann, völlig zufällig.
    Mal sind die dusseligen Reiter dabei, mal nicht. Mal die Sukubus mal ned. Das geht durch die Bank. Lediglich die Wölfe, die Teufelchen und andere Mobs sind immer dabei.
  • almonia79
    almonia79 Leibeigener Beiträge: 141 Abenteurer
    tarkos#5521 schrieb: »
    Welche Mobs spawnen und wie viele ist, soweit ich das beurteilen kann, völlig zufällig.
    Mal sind die dusseligen Reiter dabei, mal nicht. Mal die Sukubus mal ned. Das geht durch die Bank. Lediglich die Wölfe, die Teufelchen und andere Mobs sind immer dabei.

    Oh ja. Wie ich diese dusseligen Reiter hasse. Bin mal gespannt ob ich Runde 3 noch schaffen werde. Bis jetzt komm ich gut durch.