test content
What is the Arc Client?
Install Arc
Wir haben nun auch einen deutschsprachigen Discord-Server für Neverwinter, schaut vorbei:
https://discord.gg/zXcRR97

Patch - Geschwindigkeit Download-Server

bitcrusher#9275 bitcrusher Beiträge: 47 Abenteurer
Hallo zusammen,
auch wenn sich keiner der Verantwortlichen dazu herabzulassen scheint hier Präsenz zu zeigen will ich gerade mal meinen Unmut darüber kundtun, dass der ver+++ckte Download von nem ver+++ckten 300 MB Patch über mein VDSL 50 (Speedtest gemacht, hab 59k downstream, Ping 8 MS) heute inzwischen über eine ver+++ckte Stunde dauert.
Hab ich euch Hamsternasen doch erst kürzlich ordentlich Geld gespendet....kauft euch davon mal einen angemessenen Server und Leitungskapazität. Verdammte Axt nochmal.
Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit [Schimpfwort]

Kommentare

  • rubina5rubina5 Leibeigener Beiträge: 1,555 Abenteurer

    Na bei mir läuft der Patch auch schon ein Weilchen. man könnte meinen ein neues Modul steht an.
    Aber vielleicht klappt es ja noch vor Mitternacht mit dem Login.
  • nevernixnevernix Beiträge: 74 Abenteurer
    Hmm,

    ich hab diese Probleme weder bei diesem, noch den letzten Patches wahrgenommen. OK, ich hab' ne vDSL100er Leitung … die absoluten Zeiten kann man also nicht vergleichen. Aber mein SpeedMeter (NetMeter Evo 2) zeigt mir eigentlich immer die erwartete (maximale) Geschwindigkeit an. Auch ist bei mir der Datenstrom konstant.

    So noch nicht geschehen, würde ich mir so einen Helfer mal installieren, der permanent bei jedem Download den Speed anzeigt. Dann sieht man schnell, ob's an einer bestimmten Site oder an seiner Leitung/Equipment liegt.
    Da gibt's einige an FreeWare: NetMeter EVO, freemeter, NetWorx … Oder so ein Profi Tool, wie NetBalancer (das kann man auch 14 Tagen kostenlos testen).

    LG
    Nix*


  • bitcrusher#9275 bitcrusher Beiträge: 47 Abenteurer
    @nevernix ich habe zwar keine anderen Auswertungstools während dem Download verwendet, doch wenn ich den kleinen Patch-download abbreche und dann 5 Sekunden später mal einen Speedtest mache der mir ordentliche Werte rausgibt glaube ich weniger, dass es an meiner Leitung liegt. Habe bei anderen grösseren Downloads auch noch nie wirklich Probleme gehabt. Auch kein Sync-Verlust über den Tag (Betrachtungszeitraum 6 Monate!). Aber wenn das nächste Mal wieder so ein Patch ansteht werde ich das mal machen nur um qualitativ beweisen zu können, dass es NICHT an meiner Leitung liegt.
    Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit [Schimpfwort]
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.