Wir haben nun auch einen deutschsprachigen Discord-Server für Neverwinter, schaut vorbei:
https://discord.gg/zXcRR97

Vereinfachung des Verwertens

gwhryr
gwhryr Beiträge: 223 Abenteurer
warum kann man nicht ähnlich wie ein bankfach ein fach schaffen, bei dem man die zu verwertenden items per doppelklick verschiebt und dann alle darin befindlichen mit einem klick verwertet (bzw. 2 klicks inkl. bestätigung)...z. b. 9 plätze...im moment muss man jedes item einzeln anklicken zum verwerten und dann nochmal bestätigen....also mich nervt das jedenfalls des öfteren :)

Kommentare

  • kolo7kol9
    kolo7kol9 Leibeigener Beiträge: 2,023 Abenteurer
    Es wäre sogar gut wenn das Verwerten, zumindest bei bestimmten Items (auch das Entsorgen) noch ein wenig erschwert würde, sodas man z.B. auch den Namen des Items eingeben muss, zumindest teilweise.
  • rubina5
    rubina5 Leibeigener Beiträge: 1,555 Abenteurer

    Boah kolo, das macht ein Gratisvideo extra - in deinem Langeweilethread.
    Ich erwarte Höchstleistung!

    Ich verwerte gleich, allzuviel sammelt sich da nicht an und mein Bankfach ist auch nicht so groß, dass ich dort Items zur Massenverwertung einlagern kann.

    Für die Spielkinder könnten man natürlich einen neuen Beruf Altwarenhändler integrieren : aus vielgrün macht blau, aus vielblau macht lila und so. Dies selbstverständlich ohne Wertverlust. Ich glaube das würde auch mir Spass machen.

  • kolo7kol9
    kolo7kol9 Leibeigener Beiträge: 2,023 Abenteurer
    Ich dachte eine zeitlang ich hätte aus versehen eine lang erwartete Lebensspinnenseidendrüse oder wie dat Ding auch immer genannt wird verwertet....aber ok, hab da was für Dich gefunden XD
  • nimrothan
    nimrothan Neverwinter User Beiträge: 15 Abenteurer
    Ich hätte gern nen button der eine temporäre tasche herbeizaubert, da stopf ich dann das zeug rein und mit jedem item das darin landet wird der erhaltene ad-gesamtbetrag angezeigt, klick klick klick auf verwerten und alles verschwindet und die rohads landen in meinem beutel am gürtel.
  • gwhryr
    gwhryr Beiträge: 223 Abenteurer
    bearbeitet Mai 2017
    nimrothan schrieb: »
    Ich hätte gern nen button der eine temporäre tasche herbeizaubert, da stopf ich dann das zeug rein und mit jedem item das darin landet wird der erhaltene ad-gesamtbetrag angezeigt, klick klick klick auf verwerten und alles verschwindet und die rohads landen in meinem beutel am gürtel.

    so ähnlich stelle ich mir das vor
    kolo7kol9 schrieb: »
    Es wäre sogar gut wenn das Verwerten, zumindest bei bestimmten Items (auch das Entsorgen) noch ein wenig erschwert würde, sodas man z.B. auch den Namen des Items eingeben muss, zumindest teilweise.

    es geht mir nicht ums entsorgen...da hab ich nicht viel^^....bei den items kann man dann ja nochmal drüber schauen, wenn du nicht viel hast, dann interessiert dich das hier eigentlich nicht, weils dich nicht betrifft :)
    rubina5 schrieb: »
    Boah kolo, das macht ein Gratisvideo extra - in deinem Langeweilethread.
    Ich erwarte Höchstleistung!

    Ich verwerte gleich, allzuviel sammelt sich da nicht an und mein Bankfach ist auch nicht so groß, dass ich dort Items zur Massenverwertung einlagern kann.

    Für die Spielkinder könnten man natürlich einen neuen Beruf Altwarenhändler integrieren : aus vielgrün macht blau, aus vielblau macht lila und so. Dies selbstverständlich ohne Wertverlust. Ich glaube das würde auch mir Spass machen.

    es gibt genug leute (ob nun die masse oder weniger, kann ich nicht beurteilen), die nur noch auf twinks verwerten wegen dem betbonus....da macht es z. b. keinen sinn, die items sofort zu verschiebn, umzuloggen und zu verwerten...von daher kann sich da schon etwas ansammeln....


    wie gesagt, es soll nur ein vorschlag sein, den ich gern umgesetzt sehe, wenn nicht, wird die welt nicht unter gehen
  • sheydrale
    sheydrale Tante für alle Belange Beiträge: 1,402 Community Moderator
    bearbeitet Mai 2017
    Guten Abend,

    In welcher Art diese Funktion umgesetzt werden kann, kann ich nicht sagen. Doch die grundsätzliche Idee der mehrfach Verwertung werde ich als Vorschlag einmal weiterleiten. :)

    - Sheydrale -
    Beste Grüße

    Sheydrale
    Community Team


    [ Allgemeines Regelwerk | Forenregeln | Schreibt mir eine E-Mail: [email protected] ]

    Stay Connected: [ Facebook & Twitter ]
    Aktuelle Videos: [ Neverwinter Youtube-Channel ]

    Aktuelle Vorschau und Info: [ Erweiterung 12: Tomb of Annihilation ]
    Aktuelle Fehler: [ [Tomb of Annihilation] Bekannte Fehler,- und Problemberichte ]
    Aktuelles Feedback: [ [Tomb of Annihilation] Feedback ]

    Aktuelles Gildenspotlight: [ Die Kolonie der Atlanter - Best of ]
    Aktuelles Foundryspotlight: [ - ]

    i332wyod.png
  • kolo7kol9
    kolo7kol9 Leibeigener Beiträge: 2,023 Abenteurer
    es geht mir nicht ums entsorgen...da hab ich nicht viel^^.

    Es geht ja nich um Dinge die Du entsorgen WILLST, sondern wo Du ausVersehen weil Lag, Server Schluckauf, Stress, Trunkenheit im Spiel oder sonstwas auf "Entsorgen" kommst, z.B. wenn Du eine Verzauberung welcher Art auch immer austauschen wolltest und ähnliche Vorfälle :)
  • gwhryr
    gwhryr Beiträge: 223 Abenteurer
    kolo7kol9 schrieb: »
    es geht mir nicht ums entsorgen...da hab ich nicht viel^^.

    Es geht ja nich um Dinge die Du entsorgen WILLST, sondern wo Du ausVersehen weil Lag, Server Schluckauf, Stress, Trunkenheit im Spiel oder sonstwas auf "Entsorgen" kommst, z.B. wenn Du eine Verzauberung welcher Art auch immer austauschen wolltest und ähnliche Vorfälle :)

    und mit einem extrafenster, wo z. b. 9 items rein passen, hättest du alles nochmal auf einen blick...zudem könnten die items, die sich dann dort drin befinden, im inventar rot hinterlegt werden (analog zum handelsfenster)
  • prapilius
    prapilius Leibeigener Beiträge: 177 Abenteurer
    bearbeitet Mai 2017
    kolo7kol9 schrieb: »
    Es wäre sogar gut wenn das Verwerten, zumindest bei bestimmten Items (auch das Entsorgen) noch ein wenig erschwert würde, sodas man z.B. auch den Namen des Items eingeben muss, zumindest teilweise.
    Was ich hier an der Stelle nicht verstehe ist, wieso nicht im Bestätigungsfenster vorm Löschvorgang - überall wo etwas gelöscht wird - der Name des jeweiligen Items, der [email protected] eines Mitspielers von der Freundschaftsliste, Gildenmenü etc. farblich und namentlich Im Text hervorgehoben wird.
    Möchtet Ihr wirklich diesen Spieler* aus Eurer Freundschaftsliste löschen?
    *welchen?

    ---
    Zum Thema
    Einer usability Vereinfachung des Verwertens würde ich auch begrüßen.
    rvmd.png
  • rubina5
    rubina5 Leibeigener Beiträge: 1,555 Abenteurer

    Also das ist mir noch nicht aufgefallen, nur die Freundschaftsanfrage bei der Abgabe des Quests, wenn ich noch in der Gruppe bin. Das entbehrt jeglicher Logik, stört mich aber auch nicht weiter.