Wir haben nun auch einen deutschsprachigen Discord-Server für Neverwinter, schaut vorbei:
https://discord.gg/zXcRR97

Diskussionsthema über das Forum

Optionen
24

Kommentare

  • kolo7kol9
    kolo7kol9 Beiträge: 2,023 Abenteurer
    bearbeitet August 2016
    Optionen
    Ah...blinxon, ja, das hab ich mitbekommen das einige Leute ganz heiß drauf sind Deine "Identität" aufzudecken. Wow. Da bin ich jetzt fast neidisch.....ich tät mich gechmeichelt fühlen :)
    Da wäre es doch wirklich sinnvoll einen neuen Thraed zu erstellen: "Rate rate wer ist das....heute: wer verbirgt sich hinter dem handle "blinxon" ^^

    @TE : das Problem ist doch nicht das das hier in einem Thread in Offtopic passiert, sonder immer mal wieder überall. Das mit dem neuen Thread ist kein Scherz, bis auf den Titel. Es muss natürlich Raum sein sich einfach zu Unterhalten, auch mal rumzublödeln und flapsig sein. Nur nimmt das leider oft Überhand. Und ich finde - da ich es aus anderen Foren einfach so nicht kenne - das die "Betreuer" in diesem Forum da doch leider nicht selten ein ungeschicktes Händchen haben, oft eher mit Schwert und Dreizack zu Werke gehen als einfach mäßigend und "wieder zum Thema zurückkehrend" zu wirken. Und ich würde schon sagen das das wirklich etwas ausmacht. Mich schreckt das ab überhaupt noch etwas zu schreiben und bringt mich durchaus dazu, meinen Text eher 2 mal zu kontrollieren, ob das jetzt nicht wieder wer für nötig hält kaputt zu editieren.

    Und ich möchte an dieser Stelle sehr deutlich machen: es muss möglich sein, auch darüber sprechen zu können. Es geht hier NICHT darum, ganz bestimmte Vorgänge zu diskutieren. Es geht darum sagen zu dürfen: Ich habe allgemein den Eindruck das die Leute, die dafür Verantwortlich sind, das oft nicht gut machen. Denn ich weiss aus Erfahrung, das das auch anders geht.
    Und wenn das schon mich abschreckt, wie wirkt das dann erst auf Neueinsteiger?
  • dravendrow76
    dravendrow76 Beiträge: 738 Abenteurer
    Optionen
    kolo7kol9 schrieb: »
    das die "Betreuer" in diesem Forum da doch leider nicht selten ein ungeschicktes Händchen haben, oft eher mit Schwert und Dreizack zu Werke gehen als einfach mäßigend und "wieder zum Thema zurückkehrend" zu wirken.

    Es geht darum sagen zu dürfen: Ich habe allgemein den Eindruck das die Leute, die dafür Verantwortlich sind, das oft nicht gut machen. Und wenn das schon mich abschreckt, wie wirkt das dann erst auf Neueinsteiger?

    Ich bin zwar kein alter Hase, aber als Neueinsteiger würd ich mich auch ned bezeichnen. Mir fällt allgemein auf das hier immer wieder dieses Thema auftaucht.
    Wie wirkt das auf Neueinsteiger, allso zumindest kann ich sagen das mir damals als Neueinsteiger derartiges mit Nichten aufgefallen ist - und das ist bis heute so geblieben.
    Oft ein ungeschicktes Händchen vielleicht, aber ist ja auch ned immer einfach
    Mit Schwert und Dreizack statt mäßigend. Das lese ich so oft, aber sorry mir wär das bis heute nicht aufgefallen. Entweder blend ich sowas aus, oder lese Threads in denen das passiert wohl nicht?? Keine Ahnung also ich könnt mich bisher zumindest nicht direkt über die Arbeit der "Mods" hier beschweren. Auch das sind nur Ehrenamtliche, solche muss man erst mal finden die sich bereiterklären in Ihrer Freizeit über ein Rudel wildgewordener Forenuser zu wachen, und es dann auch noch allen rechtmachen wollen/sollen.
    Aber was ich nie hatte ist das Gefühl etwas nicht sagen zu dürfen. und wenn würd ichs eh ignorieren^^

    hoffe ich versteh dich richtig??
    Ich bin der Geist, der stets verneint! - Und das mit Recht;
    denn alles, was entsteht, ist wert, daß es zugrunde geht;
    Drum besser wär's, daß nichts entstünde.
    So ist denn alles, was ihr Sünde, Zerstörung, kurz, das Böse nennt,
    Mein eigentliches Element.

    Ich bin ein Teil des Teils, der anfangs alles war.
    Ein Teil der Finsternis, die sich das Licht gebar
    Das stolze Licht, das nun der Mutter Nacht - den alten Rang, den Raum ihr streitig macht
  • ilona1302
    ilona1302 Beiträge: 11 Abenteurer
    bearbeitet August 2016
    Optionen
    Zum Thema Benutzeranzahl:
    1. Ich finde es bringt nichts hier im Forum was zu posten, weil sich eh nichts ändert.
    2. Ich finde es lästig jedesmal auf meine E-Mails zurück zu greifen wenn ich was posten will.
    3. Wird in jedem Thread, nicht nur hier, das Forum früher oder später als Facebook/Twitter missbraucht.
    4. Wenn man was postet wird es entweder ignoriert oder in der Luft zerrissen.

    Man kann auch mal nachfragen was jemand mit dem Post sagen will bevor man diesen auseinander nimmt. Und wenn man nicht kritisieren darf, sondern nur besser machen, dann dürfte das Forum wohl ganz leer sein.
    Ich wollte eigentlich nur drauf eingehen WARUM ich nichts im Forum poste.

    Aber das war jetzt wirklich das letzte von mir. Hoffe mein Post war dieses mal verständlicher.
  • dravendrow76
    dravendrow76 Beiträge: 738 Abenteurer
    bearbeitet August 2016
    Optionen
    Leutz ich versteh euch ned, warum immer diese Ankündigung ich geh das wars usw.

    zumindest ich hatte erwähnt: fühl dich ned angegriffen...
    und meine Reaktion auf deinen Post war alles andere als OT, als Facebook, als Twitter... lediglich eine Feststellung das dein Post wohl auch ned das gelbe vom Ei war.
    Aber hier beisst sich die Katze in den Schwanz!! Wieder beteiligen sich die immer gleichen an dem Thread, kauf bis keine neuen.
    Niemand kann mir weis machen das liegt an dem Facebookverwechslungen. Das ist pures Desinteresse und Mangel an Leuten die es interessiert. Ausser Kolo - und die is ja eine die sich eh fast immer beteiligt - schreibt hier niemand neues, und wenn dann wie in deinem Fall jemand der doch gleich wieder andere kritisiert.
    Merkst was??
    Also ned gleich beleidigt sein und mit Abwesenheit drohen. Mitmachen, wie auch immer

    und ja das Thema mit der email ist echt richtig mies. Nervt mich auch wie Hölle, kann man aber glaub ich irgendwie umgehen. Da hat mal jemand was drüber geschrieben, finds aber grad ned
    Ich bin der Geist, der stets verneint! - Und das mit Recht;
    denn alles, was entsteht, ist wert, daß es zugrunde geht;
    Drum besser wär's, daß nichts entstünde.
    So ist denn alles, was ihr Sünde, Zerstörung, kurz, das Böse nennt,
    Mein eigentliches Element.

    Ich bin ein Teil des Teils, der anfangs alles war.
    Ein Teil der Finsternis, die sich das Licht gebar
    Das stolze Licht, das nun der Mutter Nacht - den alten Rang, den Raum ihr streitig macht
  • ilona1302
    ilona1302 Beiträge: 11 Abenteurer
    Optionen
    Entschuldige dravendrow76 aber ich hab mich nicht vom Spiel verabschiedet sondern vom Posten im Forum.
  • dravendrow76
    dravendrow76 Beiträge: 738 Abenteurer
    Optionen
    wenn ich jetzt darauf antworte... is das dann Facebookverhalten?? verwechslung mit Twitter?? Was bleibt wenn man antworten will. Also wieder fehlende PM Funktion!!!

    ^^ hat ich auch ned so verstanden
    Ich bin der Geist, der stets verneint! - Und das mit Recht;
    denn alles, was entsteht, ist wert, daß es zugrunde geht;
    Drum besser wär's, daß nichts entstünde.
    So ist denn alles, was ihr Sünde, Zerstörung, kurz, das Böse nennt,
    Mein eigentliches Element.

    Ich bin ein Teil des Teils, der anfangs alles war.
    Ein Teil der Finsternis, die sich das Licht gebar
    Das stolze Licht, das nun der Mutter Nacht - den alten Rang, den Raum ihr streitig macht
  • weltenwanderer14
    weltenwanderer14 Beiträge: 152 Abenteurer
    bearbeitet August 2016
    Optionen
    Wenn es auch Draven nervt, wird es verm noch deutlich mehr als eine Handvoll treffen. Falls man sich nicht jeden Tag um 0.01 h einloggt dürfte es für jeden Post nötig sein - da ja auch die "angemeldet bleiben" Funktion nicht klappt.

    Warum haben dann nicht mal die Vielposter diesen Mißstand reportet und reklamiert - ich kann mich nur an meine eigene Meldung erinnern? Und natürlich kann nicht irgendeine Art von Reaktion seitens der Offis.

    Obwohl ich täglich mehrfach im Forum lese, aktiviere ich es nur wenn es wirklich nötig ist meine Meinung dar zu legen - für ein kuzes Sign o ä ist das Procedere einfach zu lästig.

    Da ich davon ausgehe das dieser Umstand auch für andere ein Hinderungsgrund sein wird, sollten die Betreiber dies vllt als Weckruf für das Forum ansehen!

    Und ja, dies Geplänkel zwischen einer nahezu konstanten Handvoll ist stressig - obwohl auch dort zuweilen Infos verborgen sind, man muß sie nur erst heraussieben!
    Lymiria (WW/HR) - Wanderer aus Dere - ein Pfeil zur rechten Zeit erspart Hauen und Stechen.
  • dravendrow76
    dravendrow76 Beiträge: 738 Abenteurer
    Optionen
    Falls man sich nicht jeden Tag um 0.01 h einloggt dürfte es für jeden Post nötig sein - da ja auch die "angemeldet bleiben" Funktion nicht klappt.

    Warum haben dann nicht mal die Vielposter diesen Mißstand reportet und reklamiert

    Und ja, dies Geplänkel zwischen einer nahezu konstanten Handvoll ist stressig - obwohl auch dort zuweilen Infos verborgen sind, man muß sie nur erst heraussieben!

    naja solange man den Browser nicht zumacht, kein Thema, mach den halt 1x auf und lass ihn neben der Arbeit zugeklappt unten. Stressig is nur wenn man Internetbrowser schließt, bzw. Cookies löscht oder PC wechselt.

    Verborgene Infos, har har, das is wie in den 80ern mit den Schallplatten, die musstest rückwärts laufen lassen um die Satanischen Botschaften zu hören^^ - nesserf eleeS enied nedrew riW- oder so ähnlich^^
    Ich bin der Geist, der stets verneint! - Und das mit Recht;
    denn alles, was entsteht, ist wert, daß es zugrunde geht;
    Drum besser wär's, daß nichts entstünde.
    So ist denn alles, was ihr Sünde, Zerstörung, kurz, das Böse nennt,
    Mein eigentliches Element.

    Ich bin ein Teil des Teils, der anfangs alles war.
    Ein Teil der Finsternis, die sich das Licht gebar
    Das stolze Licht, das nun der Mutter Nacht - den alten Rang, den Raum ihr streitig macht
  • kolo7kol9
    kolo7kol9 Beiträge: 2,023 Abenteurer
    Optionen
    Bedeutet das, weil ich jeden Tag kurz on kommen muss ich nicht immer wieder einen Pin einschicken, den ich in einer Mail bekommen habe?
    Aber ich war 3 Wochen off als ich im Urlaub war und musste das trotzdem nicht machen, als ich das Erste mal wieder on kam.

    Aber was kann man tun um das Forum bekannter zu machen? Oder Neueinsteiger den Zugang erleichtern? Dinge im Chat Ingame zu erklären kostet unheimlich viel Zeit, vor allem wenn wirklich jegliches Hintergrundwissen fehlt. Ich kann z.B. nicht jeder Zeit ins TS. Wenn Derjenige gar nichts weiss und man alles erklären muss angefangen bei Pets, Mounts, Beten, Berufe über Skillung, Verzauberungen bis hin zur gesamten Ausrüstung kann das Stunden dauern. Dabei sind so viele Informationen hier leicht zugänglich.

    Und in Bezug auf die Editierungen (keine Ahnung warum mir der sagt das Wort wäre falsch geschrieben): Ich habs grad nich gefunden aber eine Zeitlang hatte ich mir tatsächlich angewöhnt sozusagen ein Schild hoch zuhalten auf dem "Achtung, Sarkasmus" oder "Achtung, nicht Ernst gemeint" oder "Achtung, Späßle" steht. Letztendlich hab ichs einfach gelassen einen Kommentar zu verfassen.
  • dravendrow76
    dravendrow76 Beiträge: 738 Abenteurer
    bearbeitet August 2016
    Optionen
    selbst gelöscht



    Post edited by dravendrow76 on
    Ich bin der Geist, der stets verneint! - Und das mit Recht;
    denn alles, was entsteht, ist wert, daß es zugrunde geht;
    Drum besser wär's, daß nichts entstünde.
    So ist denn alles, was ihr Sünde, Zerstörung, kurz, das Böse nennt,
    Mein eigentliches Element.

    Ich bin ein Teil des Teils, der anfangs alles war.
    Ein Teil der Finsternis, die sich das Licht gebar
    Das stolze Licht, das nun der Mutter Nacht - den alten Rang, den Raum ihr streitig macht
  • sheydrale
    sheydrale Beiträge: 1,402 Community Moderator
    Optionen
    Guten Tag zusammen,
    kolo7kol9 schrieb: »
    Die Bekanntheit des Forums ist auch nicht besonders, es scheint auch nur eine sehr geringe Menge an Spielern zu denen zu gehören, die sich, bevor sie anfangen ein Spiel zu spielen, erst mal über das Wichtigste informieren. Da hab ich mich schon gefragt, warum das Forum nicht fest und deutlich sichtbar im Launcher verlinkt ist.

    Im letzten Tafelrunden-Gespräch kamen wir kurz auf dieses Thema zu sprechen. Es gibt dahingehend eine Idee, die zukünftig Spieler darauf hinweist, dass es für Neverwinter ein Community-Forum gibt. Ob Spieler schlussendlich diese Möglichkeit auch nutzen, entscheidet sich dann.

    Gut das das "jedesmal auf meine E-Mails zurück greifen muss um nen Code einzusenden für nen PC der anscheinend neu ist" bei jmd anderen auch so ist!

    Hast Du/ihr testweise einmal eure Cookie-Einstellung überprüft? Sind Cookies gespeichert oder werden sie gelöscht?

    ilona1302 schrieb: »
    und wieder verläuft ein Thread im Nichts......
    weil wie immer die gleichen Leute das Forum mit Facebook/Twitter verwechsln
    ilona1302 schrieb: »
    Dachte doch tatsächlich es ginge unter anderem um die geringe Benutzeranzahl

    Ich für meinen Teil habe es auch als Begründung verstanden. Ich denke, es war für einige lediglich etwas unglücklich ausgedrückt. :)

    ilona1302 schrieb: »
    1. Ich finde es bringt nichts hier im Forum was zu posten, weil sich eh nichts ändert.

    Worauf beziehst Du das genau?

    kolo7kol9 schrieb: »
    @TE : das Problem ist doch nicht das das hier in einem Thread in Offtopic passiert, sonder immer mal wieder überall. Das mit dem neuen Thread ist kein Scherz, bis auf den Titel. Es muss natürlich Raum sein sich einfach zu Unterhalten, auch mal rumzublödeln und flapsig sein. Nur nimmt das leider oft Überhand. Und ich finde - da ich es aus anderen Foren einfach so nicht kenne - das die "Betreuer" in diesem Forum da doch leider nicht selten ein ungeschicktes Händchen haben, oft eher mit Schwert und Dreizack zu Werke gehen als einfach mäßigend und "wieder zum Thema zurückkehrend" zu wirken. Und ich würde schon sagen das das wirklich etwas ausmacht. Mich schreckt das ab überhaupt noch etwas zu schreiben und bringt mich durchaus dazu, meinen Text eher 2 mal zu kontrollieren, ob das jetzt nicht wieder wer für nötig hält kaputt zu editieren.

    Danke Dir für Dein Feedback, Kolo. Ich stimme Dir mit der Unterhaltung und dem Rumblödeln zu (wobei "flapsig" genauer definiert werden müsste) und das möchten wir auch niemanden böswillig nehmen. Es gibt reichlich Platz im Forum, einen Thread im dazugehörigen Bereich zu erstellen, um sich dort über ein Thema zu unterhalten. Wie Du weiter anführst, fallen leider häufig Diskussionen/Gespräche in Zwistigkeiten aus oder schweifen auf Dauer in eine andere Richtung ab. Wohlbemerkt von Spielern, die man als "Alteingesessene" bezeichnen könnte und die Forenregeln kennen sollten. Ich verstehe im Nachfolgenden aber, worauf Du hinaus möchtest, und werde das gerne im Team ansprechen.

    kolo7kol9 schrieb: »
    Und ich möchte an dieser Stelle sehr deutlich machen: es muss möglich sein, auch darüber sprechen zu können. Es geht hier NICHT darum, ganz bestimmte Vorgänge zu diskutieren. Es geht darum sagen zu dürfen: Ich habe allgemein den Eindruck das die Leute, die dafür Verantwortlich sind, das oft nicht gut machen. Denn ich weiss aus Erfahrung, das das auch anders geht.
    Und wenn das schon mich abschreckt, wie wirkt das dann erst auf Neueinsteiger?

    Ihr habt selbstverständlich die Möglichkeit eure Meinung dazu zu äußern. Es ist etwas anderes, Feedback abzugeben als - wie vom TE angesprochen und gewünscht - darüber zu diskutieren. Entscheidend ist dabei - wie bei allem - wie man es ausdrückt. Darüber hinaus habt ihr immer die Möglichkeit eine E-Mail zu senden, falls ihr Bedenken, Fragen o.ä. habt. :)

    Ansonsten: Auch wenn wir uns im OT-Bereich befinden, würde ich darum bitten, offene, persönliche Zwistigkeiten unter vier Augen zu klären. ;)

    - Sheydrale -


    Beste Grüße

    Sheydrale
    Community Team


    [ Allgemeines Regelwerk | Forenregeln | Schreibt mir eine E-Mail: sheydrale0@gmail.com ]

    Stay Connected: [ Facebook & Twitter ]
    Aktuelle Videos: [ Neverwinter Youtube-Channel ]

    Aktuelle Vorschau und Info: [ Erweiterung 12: Tomb of Annihilation ]
    Aktuelle Fehler: [ [Tomb of Annihilation] Bekannte Fehler,- und Problemberichte ]
    Aktuelles Feedback: [ [Tomb of Annihilation] Feedback ]

    Aktuelles Gildenspotlight: [ Die Kolonie der Atlanter - Best of ]
    Aktuelles Foundryspotlight: [ - ]

    i332wyod.png
  • dravendrow76
    dravendrow76 Beiträge: 738 Abenteurer
    bearbeitet August 2016
    Optionen
    Wenn die Cookies gespeichert sind muss man sich freilich nicht neu anmelden. Aber viele benutzen halt automatisch Cookies löschen beim beenden des Browsers.
    Aber auch an meinem FirmenPC der im Netzwerk hängt und täglich neue IP vergibt, der bleibt natürlich immer unbekannt, auch wenn ich auf merken klick. Arc Defender ist hier eher Fluch als Segen.


    ... unter vier Augen zu klären... ich Zwiste zwar ned (zumindest m.M nach ned^^ das überlass ich anderen) aber wennst mir bitte noch sagst wie das gehen soll, das unter vier Augen?
    Angenommen ich erstelle einen Forumsaccount Zwistme@untervieraugen... den niemand ingame zuordnen kann, wie es ja vieeeeeeele hier im Forum haben... hier sind wir wohl wieder an einem Punkt um den sich die ganze Diskussion hier bisher dreht. Siehe den Stream Thread wo du gerade den "Zwist" mit wurm und dem anderen gecleard hast.
    Wie sollen die das unter 4 Augen machen? Da bleibt einfach ned antworten oder die Donnerkuppel aus MadMax, dürfte wohl ingame die IWD-Brücke sein^^
    Evtl. in der Tafelrunde3 mal drüber reden??
    Ich bin der Geist, der stets verneint! - Und das mit Recht;
    denn alles, was entsteht, ist wert, daß es zugrunde geht;
    Drum besser wär's, daß nichts entstünde.
    So ist denn alles, was ihr Sünde, Zerstörung, kurz, das Böse nennt,
    Mein eigentliches Element.

    Ich bin ein Teil des Teils, der anfangs alles war.
    Ein Teil der Finsternis, die sich das Licht gebar
    Das stolze Licht, das nun der Mutter Nacht - den alten Rang, den Raum ihr streitig macht
  • kolo7kol9
    kolo7kol9 Beiträge: 2,023 Abenteurer
    bearbeitet August 2016
    Optionen
    Aber es ist doch möglich sich hier im Forum zu "Unterhalten", wenn auch etwas umständlich? Ich kann doch z.B. auf das Avatarbild von @dravendrow76 klicken, dann komm ich sozusagen zu ihm und kann ihm da was schreiben? Das können dann zwar alle sehen, die da auch hinkommen aber immerhin etwas, oder hab ich komplett falsch verstanden wozu diese Funktion da ist?

    @sheydrale : Danke für Dein nettes Feedback :)

    Uiuiui, ich hab "flapsig" mal bei https://openthesaurus.de/ eingegeben...die meisten Synonyme dazu sind ja eher negativ belegt. Ich meinte das am ehesten in der Art von "frechen Bemerkungen", "flotte Sprüche".
  • sheydrale
    sheydrale Beiträge: 1,402 Community Moderator
    Optionen
    dravendrow76 schrieb: »
    Wenn die Cookies gespeichert sind muss man sich freilich nicht neu anmelden. Aber viele benutzen halt automatisch Cookies löschen beim beenden des Browsers.

    Daher auch der Hinweis auf die Cookies. Es lassen sich für Webseiten einzelne Ausnahmen erstellen.
    dravendrow76 schrieb: »
    ... unter vier Augen zu klären... ich Zwiste zwar ned (zumindest m.M nach ned^^ das überlass ich anderen) aber wennst mir bitte noch sagst wie das gehen soll, das unter vier Augen?

    Bitte versteh' mich nicht falsch, ich weiss, dass die PN-Funktion derweil direkt nicht möglich ist, doch hebelt das nicht die Forenregel aus und ist abseits davon ebenfalls möglich. Ggf. können Gespräche auch über die Wall, abseits der Community, geführt werden, sofern es gesittet abläuft.

    Was den "Zwist" in dem Thread anbelangt, denke ich, wird es dort kein Klärungsbedarf geben wollen. Es war offensichtlich, was der TE damit bezwecken wollte.

    dravendrow76 schrieb: »
    Evtl. in der Tafelrunde3 mal drüber reden??

    Die Rückkehr der Funktion in irgendeiner Weise, ob nun via Forum oder Arc (was bereits möglich ist, sofern man jemanden auf der "Freundesliste" hat) steht. Die Frage ist wann es implementiert wird.

    - Sheydrale -
    Beste Grüße

    Sheydrale
    Community Team


    [ Allgemeines Regelwerk | Forenregeln | Schreibt mir eine E-Mail: sheydrale0@gmail.com ]

    Stay Connected: [ Facebook & Twitter ]
    Aktuelle Videos: [ Neverwinter Youtube-Channel ]

    Aktuelle Vorschau und Info: [ Erweiterung 12: Tomb of Annihilation ]
    Aktuelle Fehler: [ [Tomb of Annihilation] Bekannte Fehler,- und Problemberichte ]
    Aktuelles Feedback: [ [Tomb of Annihilation] Feedback ]

    Aktuelles Gildenspotlight: [ Die Kolonie der Atlanter - Best of ]
    Aktuelles Foundryspotlight: [ - ]

    i332wyod.png
  • dravendrow76
    dravendrow76 Beiträge: 738 Abenteurer
    bearbeitet August 2016
    Optionen
    selbst gelöscht


    Post edited by dravendrow76 on
    Ich bin der Geist, der stets verneint! - Und das mit Recht;
    denn alles, was entsteht, ist wert, daß es zugrunde geht;
    Drum besser wär's, daß nichts entstünde.
    So ist denn alles, was ihr Sünde, Zerstörung, kurz, das Böse nennt,
    Mein eigentliches Element.

    Ich bin ein Teil des Teils, der anfangs alles war.
    Ein Teil der Finsternis, die sich das Licht gebar
    Das stolze Licht, das nun der Mutter Nacht - den alten Rang, den Raum ihr streitig macht
  • dravendrow76
    dravendrow76 Beiträge: 738 Abenteurer
    bearbeitet August 2016
    Optionen

    Drum @sheydrale @famoira#2492 @athanasios#7116 LÖSCHEN bitte zumindest alles bei dem es um @blinxon geht.

    meinen Teil halt dann selbst lösch, aber danke

    Post edited by dravendrow76 on
    Ich bin der Geist, der stets verneint! - Und das mit Recht;
    denn alles, was entsteht, ist wert, daß es zugrunde geht;
    Drum besser wär's, daß nichts entstünde.
    So ist denn alles, was ihr Sünde, Zerstörung, kurz, das Böse nennt,
    Mein eigentliches Element.

    Ich bin ein Teil des Teils, der anfangs alles war.
    Ein Teil der Finsternis, die sich das Licht gebar
    Das stolze Licht, das nun der Mutter Nacht - den alten Rang, den Raum ihr streitig macht
  • kellemaniac
    kellemaniac Beiträge: 227 Abenteurer
    Optionen
    @kolo7kol9

    Deine Kritik ist durchaus berechtigt, doch auf welcher Plattform findest du ausnahmslos Personen, die sich jede Sekunde objektiv und angemessen auf ein Thema beziehen? Das wird es nie geben, vielleicht auch gut so. Man driftet immer etwas ab, das gehört schon dazu.

    Dann kommt aber ein anderes Problem, nämlich die Dickköpfigkeit von vielen Usern, die sich sehr stark auf eine Seite positionieren und versuchen mit Gewalt und quasi unfairen Mitteln das Thema in eine Richtung zu lenken, weil es für Sie vorteilhaft ist. Diese Posts müssten permanent gelöscht werden, nicht die darauf eingehen. Das sind nämlich die provokanten Posts, die andere zu Offtopic und gegen Provokationen einladen. Leider verstehen das die wenigsten Verantwortlichen... Sie sehen nur das Feuer, nicht wer es gelegt hat.

    Ansonsten ist die ganze Thematik doch schon erfolgreich, Leute schreiben hier rein, mehr als woanders die letzten Monate und geben ihre Meinung kund, was genau schief läuft. Kommunikation ist wichtig und es zeigt schon die ersten Erfolge, findest du nicht?


    P.S. Die Ganze B. Sache war auch nicht in meinem Interesse, leichte Neugier war da, aber gereizt hat es mich nicht. Wer es auch immer jetzt ist oder nicht, ist mir persönlich auch nicht wichtig.


    @dravendrow76

    Lass uns nochmal ingame treffen!
    #Remember my Name.
  • zori74
    zori74 Beiträge: 65 Abenteurer
    bearbeitet August 2016
    Optionen
    Sag mal Blinxon wolltest du nicht aufhören hier im Forum zu schreiben. War jetzt nicht Deine erste Ankündigung diesbezüglich :wink:

    Also grundsätzlich ist mir das ja egal. Du kannst hier so viel schreiben wie du willst.
    Nur wenn ich z.B. meinem Kind sage:" Wenn du jetzt nicht den Tisch abräumst, gibt es kein Eis zum Nachtisch!"
    In der Folge räumt das Kind natürlich nicht den Tisch ab.......bekommt aber trotzdem das Eis!
    Dann verliert man etwas ganz ganz entscheidendes, nämlich Glaubwürdigkeit!
    Aber das nur dazu, weil es mir halt aufgefallen ist!

    Und zum Thema Forum. Ich muss auch jedes mal wieder den "Kot" eingeben und meine Cookies werden definitiv gespeichert. Für mich einer der ärgerlichsten Gründe zum Einzuloggen. Da lese ich lieber und halt meine Finger still. Ist eh besser, bevor ich mich wieder im Ton vergreife.

    Des Weiteren finde ich es schon seltsam! Da hat man offensichtlich die Einsicht erhalten, dass es nur noch eine Hand (oder zwei Hände) voll sind, die regelmäßig in diesem Forum schreiben! Da finde ich es schon verstörend wenn man sich dann bei der ein oder anderen "Ausschweifung" so dermassen an die Forenregeln klammert! Manchmal ist da Weniger mit Sicherheit mehr! Und dem Gesamtforum besser geholfen. (Und bevor die Rechtschreibungs-Doktoren kommen, man schreibt es tatsächlich "Weniger ist mehr"! :))
    Für mich ein nicht ganz nach zu vollziehender Prozess.

    In diesem Sinne - haut wech die S.....e *prohooost*

    P.S.: Achso und ja nicht vertragen alle zusammen. Es wäre einfach zu langweilig. Dann gäbe es ja irgendwann nur noch Schreiberlinge aber keine Leserlinge mehr! :)
  • dravendrow76
    dravendrow76 Beiträge: 738 Abenteurer
    bearbeitet August 2016
    Optionen
    weiß ich ja das dir das Forum am Herzen liegt

    Hier muss ich relativieren. Auch wenn ich wieder Gefahr laufe Facebook/Twitter usw....
    Mir würde das Forum am Herzen liegen, wenn... *keine Ahnung wie ich den Satz vollenden soll.
    Ich hole mal etwas aus. Mir liegen die meisten eigentlich alle aktiven Nutzer (auch @strunzstrunz1 , auch wenn sie es ned glaubt, sind halt immer unterschiedlicher Ansicht :-) am Herzen.
    Ich persönlich halte Foren für eine der genialsten Sachen des Web 2.0
    Gedacht zum Wissensaustausch, zum saugen, teilen und veröffentlichen von Infos.
    Meist kristallisieret sich raus das zu fast jedem Thema (Problem) einer da ist der mit Rat und Tat zur Verfügung steht, und das Wissen vieler diesen Rat sogar noch verbessern kann.

    Hier stellt sich mir das Problem das zwar wirklich viele da wären, die Ahnung hätten
    , und zusammen sicherlich der deutschen Com so einiges bieten könnten.
    Aber was passiert immer? Persönliche Anymositäten kommen ins Spiel, weil Mr. Know much Mr. Know also much so ganz und gar ned leiden kann. Es wird nur drauf gewartet wie in einem Schachspiel bis sich die Möglichkeit bietet den anderen zu schlagen.
    Ihr habt alle soooo viel mehr drauf als diesen Zirkus. Nutzt es.
    Schaut euch mal die Guide/Build Sektion an mehr sag ich da gar ned.
    Gestern war ne LVL 60 Gilde bei mir auf dem TS die auch hier im Forum vertreten ist und stellten basicfragen die alle hier beantwortet sein könnten.
    Nein sie wollen TS weil Forum eh keinen Sinn macht!!! Das sind mal Ansagen. Sowas lässt mich schier verzweifeln.
    Sie fanden builds und wunderten sich das wenn sie ihren Char ankucken, ganz andere Talente da sind. Und ich spreche hier von ner kompletten Einsteigergilde mit 15 Mitgliedern!!
    Genauere detaillierte Infos zum Allianzsystem! - wir hier schaffen ned mal die Allianzübersicht aktuell zu halten.
    Genau sowas braucht NW 15 Leute die hier gemeinsam einsteigen und das Spiel zusammen spielen wollen und dann ihre Erfahrungen Freuden und Probleme auf einer Plattforum teilen.

    Wo sind die "Großen" Allianzen mit ihren 100derten Mitgliedern?? Im Allianzchat, wenn überhaupt.
    Vielleicht noch 4-5 Gildenleiter die sich die Mühe machen hier was zu reißen, und gerade die verstehen sich warum auch immer überhaupt ned.

    Belanglose Thread tauchen auf die nach der ersten Antwort erledigt sind, stehen aber auf Diskussion ganz oben, gute Interessante Diskussionsgrundlangen versinken auf Seite 2 die schaut eh keiner an.
    Kann man ned Xbox PC und PS4 auf dem Diskussionsbutton trennen?? Nein weil is halt so. Große Musik.
    Seh ich halt zum 100x wie geht Tür xy auf.
    Für was hat bearchaser nen Einsteigerguide geschrieben wenn den keiner findet, wenn ihn nicht jemand in der 100x Türthreadfrage verlinkt???

    @sheydrale gute arbeit mit dem Häufig gestellte fragen PS4. Sowas brauchen wir! Danke

    Liegt mir am Herzen?? bin mir momentan nicht mehr so ganz sicher.

    Post edited by dravendrow76 on
    Ich bin der Geist, der stets verneint! - Und das mit Recht;
    denn alles, was entsteht, ist wert, daß es zugrunde geht;
    Drum besser wär's, daß nichts entstünde.
    So ist denn alles, was ihr Sünde, Zerstörung, kurz, das Böse nennt,
    Mein eigentliches Element.

    Ich bin ein Teil des Teils, der anfangs alles war.
    Ein Teil der Finsternis, die sich das Licht gebar
    Das stolze Licht, das nun der Mutter Nacht - den alten Rang, den Raum ihr streitig macht
  • sheydrale
    sheydrale Beiträge: 1,402 Community Moderator
    bearbeitet August 2016
    Optionen
    Guten Tag zusammen,

    Da die "Wer ist ..." Thematik hier doch recht reges Interesse hervorgerufen hat, wurden die halbwegs passenden Beiträge nun in den dazugehörigen Thread verschoben. Die Beiträge findet ihr nun hier. :)

    - Sheydrale -
    Beste Grüße

    Sheydrale
    Community Team


    [ Allgemeines Regelwerk | Forenregeln | Schreibt mir eine E-Mail: sheydrale0@gmail.com ]

    Stay Connected: [ Facebook & Twitter ]
    Aktuelle Videos: [ Neverwinter Youtube-Channel ]

    Aktuelle Vorschau und Info: [ Erweiterung 12: Tomb of Annihilation ]
    Aktuelle Fehler: [ [Tomb of Annihilation] Bekannte Fehler,- und Problemberichte ]
    Aktuelles Feedback: [ [Tomb of Annihilation] Feedback ]

    Aktuelles Gildenspotlight: [ Die Kolonie der Atlanter - Best of ]
    Aktuelles Foundryspotlight: [ - ]

    i332wyod.png
  • ladymysth
    ladymysth Beiträge: 199 Abenteurer
    Optionen
    Ertappt :dizzy: nach nun gut 2 Monaten? schaue ich das erste Mal wieder hier in das Forum.
    Ich denke, das ich persönlich auch doch schon aktiv war, der Grund warum ich dies nicht mehr bin, ist nicht, das ich ständig den PIN eingeben muss, sondern es schlicht weg der Umgangston und Respekt waren, der hier fehlt. Ob ich weiter im Forum rein schaue? Kann ich nicht genau sagen, dafür ist die Distanz zu groß geworden für mich.
    Alles Liebe

    www.erben-der-macht.de

    "Dein Lob macht mich nicht besser. Dein Tadel macht mich nicht schlechter"
    "Ich bin verantwortlich für das was ich sage. Ich bin nicht verantwortlich für das, was Du verstehst"
    (Verfasser unbekannt)




  • ladymysth
    ladymysth Beiträge: 199 Abenteurer
    bearbeitet August 2016
    Optionen
    Zitat von sheydrale:
    "Das hat durchaus verschiedene Gründe. Abhängig der Anzahl dt. Spieler, gibt es solche, die eher "Foren-Muffel" sind oder vielleicht vom Forum nichts wissen. Oder Spieler, die sich informieren, aber nicht an der Community teilnehmen möchten, sprich, Beiträge lesen, aber keine schreiben und welche, die sich eher von der Foren-Community fernhalten"

    Foren-Muffel: ja auch
    Forum nichts wissen: ja auch
    Spieler informieren sich: ja auch

    Den Großteil macht meiner Meinung nach aber die Com hier selber aus. Also die Art des Umgangs.
    Ich spreche hier nur von meinem Empfinden. Hier ist keine "Liebe" untereinander. Eher jeder ist des nächsten bester Teufel. Viel Besserwisserei. Das hält viele ab, sich in einer Com zu aktivieren. Ich persönlich finde den Aufbau des Forums zu steril, zu unpersönlich, nicht ansprechend. Das Forum selber wirkt auf mich (privat) mehr geschäftlich. Fast keine Zusatzfunktionen, wie man sie in anderen Foren kennt, keine PN, sehr begrenzte Anzahl an Smilies. Die Art und Weise, wie es von der "Geschäftsebene" gehändelt wird, erinnert eher an ein Supportforum.

    Das ist meine persönliche Meinung.
    Alles Liebe

    www.erben-der-macht.de

    "Dein Lob macht mich nicht besser. Dein Tadel macht mich nicht schlechter"
    "Ich bin verantwortlich für das was ich sage. Ich bin nicht verantwortlich für das, was Du verstehst"
    (Verfasser unbekannt)




  • strunzstrunz1
    strunzstrunz1 Beiträge: 960 Abenteurer
    Optionen
    Ich mag auch so einiges an Provokation, Sticheleien und Anmachen einiger User hier schlicht überhaupt -garnicht- . Sie stehlen mir lediglich meine kostbare Lebenszeit.
    Häufig genutzte Praktiken sind: Vom Thema ablenken, Themenbeiträge abwürgen, sie runtermachen oder sie für irrelevant erklären, persönliche Angriffe auf die Schreibenden starten, ihnen die Kompetenz absprechen, Beleidigungen, Diffamierungen, sie oder den Beitrag ins lächerliche ziehen usw. usw.
    Außer kindischer Freude und Zeitvertreib können sie, den so agierenden, wohl kaum etwas bieten aber das scheint ihnen zu genügen.
    Das die Anzahl derer die im Forum etwas beitragen nicht besonders groß ist wundert mich garnicht, da gibt es natürlich mehrere Gründe, aber das ist ein nicht unwesentlicher, wer will sich denn freiwillig solchen Dingen aussetzen? Darüber sollten sich einige Leute vielleicht mal Gedanken machen.
  • rubina5
    rubina5 Beiträge: 1,555 Abenteurer
    Optionen
    ladymysth schrieb: »
    Zitat von sheydrale:
    "Das hat durchaus verschiedene Gründe. Abhängig der Anzahl dt. Spieler, gibt es solche, die eher "Foren-Muffel" sind oder vielleicht vom Forum nichts wissen. Oder Spieler, die sich informieren, aber nicht an der Community teilnehmen möchten, sprich, Beiträge lesen, aber keine schreiben und welche, die sich eher von der Foren-Community fernhalten"

    Foren-Muffel: ja auch
    Forum nichts wissen: ja auch
    Spieler informieren sich: ja auch

    Den Großteil macht meiner Meinung nach aber die Com hier selber aus. Also die Art des Umgangs.
    Ich spreche hier nur von meinem Empfinden. Hier ist keine "Liebe" untereinander. Eher jeder ist des nächsten bester Teufel. Viel Besserwisserei. Das hält viele ab, sich in einer Com zu aktivieren. Ich persönlich finde den Aufbau des Forums zu steril, zu unpersönlich, nicht ansprechend. Das Forum selber wirkt auf mich (privat) mehr geschäftlich. Fast keine Zusatzfunktionen, wie man sie in anderen Foren kennt, keine PN, sehr begrenzte Anzahl an Smilies. Die Art und Weise, wie es von der "Geschäftsebene" gehändelt wird, erinnert eher an ein Supportforum.

    Das ist meine persönliche Meinung.


    Der grösste Teil der Spieler fällt unter Foren-Muffel, zumindest was das Schreiben angeht. So war es schon immer und so wird es auch bleiben. Hinzukommt natürlich auch die Gestaltung des Forums, da hast du völlig recht. Dass man die Forenbereiche, die einem nicht interessieren (bei mir z.B. PS4 und Xbox Beiträge), nicht filtern kann, ist mir immer noch unverständlich. Klar vertreibt man hier die Leutz, die sich einfach nur mal schnell informieren möchten, was es denn aktuelles im PC Bereich usw. gibt. Lesen sie nicht, so schreiben sie auch nicht. Dabei wäre es doch aber eigentlich wünschenswert, wenn ständiges Leben (und das nicht nur von den Alteingesessenen) im Forum ist?
  • dravendrow76
    dravendrow76 Beiträge: 738 Abenteurer
    bearbeitet August 2016
    Optionen
    ladymysth schrieb: »
    Foren-Muffel: ja auch
    Forum nichts wissen: ja auch
    Spieler informieren sich: ja auch
    Den Großteil macht meiner Meinung nach aber die Com hier selber aus. Also die Art des Umgangs.
    Das ist meine persönliche Meinung.

    Hoffe du interpretierst des nicht wieder als falschen Umgang... aber denke aus Diskussionsgründen darf man ja auch widersprechen wenn man anderer Meinung ist.

    Foren-Muffel: Dürften von dem Umgang kaum betroffen sein. Sie muffeln ja eh und besuchen das Forum nicht.
    Forum nichts wissen: Sind auf keinen Fall betroffen vom Umgang wissen ja gar ned das es ein Forum gibt.
    Spieler informieren sich: Sind meiner Meinung nach auch ned betroffen, die informieren sich und sind wieder weg. Kommen frühestens bei der nächsten Frage wieder.
    Der Umgang den du kritisierst betrifft also eh nur die Alteingesessenen die sich daran ja eh beteiligen. Ein Informationssuchender liest doch so nen Thread hier gar nicht.
    Und grade für die Informationssuchenden ist es wichtig das ein "Infothread" auch Diskutiert und Meinungen widerlegt werden.
    Sonst sind halt Infos schlicht und einfach Falsch oder nur aus einer Sichtweise dargestellt und der Infosuchende erhält nur ne persönliche Meinung nicht mehrere Meinungen. Und die können nun mal auseinandergehen.
    Ob dann einer keine "Liebe" untereinander findet oder sich gleich angegriffen fühlt weil jemand anderer Meinung ist (hat nix mit Besserwisserei zu tun) muss er dann natürlich selbst entscheiden.

    Das ist meine persönliche Meinung
    strunzstrunz1 schrieb: »
    Ich mag auch so einiges an Provokation, Sticheleien und Anmachen einiger User hier schlicht überhaupt -garnicht- . Sie stehlen mir lediglich meine kostbare Lebenszeit.
    Häufig genutzte Praktiken sind: Vom Thema ablenken, Themenbeiträge abwürgen, sie runtermachen oder sie für irrelevant erklären, persönliche Angriffe auf die Schreibenden starten, ihnen die Kompetenz absprechen, Beleidigungen, Diffamierungen, sie oder den Beitrag ins lächerliche ziehen usw. usw.
    Außer kindischer Freude und Zeitvertreib können sie, den so agierenden, wohl kaum etwas bieten aber das scheint ihnen zu genügen.

    Darüber sollten sich einige Leute vielleicht mal Gedanken machen.

    und das ist ein super Beispiel wie jemand reagieren kann, dessen Angaben hieb und Stichfest wegdiskutiert werden könnten wenn auch nur ein Funke Einsicht bestehen würde das man an bestimmte Dinge auch anders herangehen kann und die eigene Vorgehensweise halt nun mal nicht der Weisheit letzter Schluss ist.
    Wer will da schon noch antworten, wenn jede andere Sichtweise sofort als Provokation gesehen wird. bzw. man sich als Casher, crooco, Anhänger einen großen starken Gilde und nur drum geschafft, Virtueller IL Besitzer und so weiter bezeichnen lassen muss.
    Na ich natürlich! Sehe mich in der Rolle auch mal andere Sichtweisen aufzuzeigen.

    Darüber sollte(n) sich ein(ig)e vielleicht mal Gedanken machen.
    Ich bin der Geist, der stets verneint! - Und das mit Recht;
    denn alles, was entsteht, ist wert, daß es zugrunde geht;
    Drum besser wär's, daß nichts entstünde.
    So ist denn alles, was ihr Sünde, Zerstörung, kurz, das Böse nennt,
    Mein eigentliches Element.

    Ich bin ein Teil des Teils, der anfangs alles war.
    Ein Teil der Finsternis, die sich das Licht gebar
    Das stolze Licht, das nun der Mutter Nacht - den alten Rang, den Raum ihr streitig macht
  • arisan82
    arisan82 Beiträge: 68 Abenteurer
    Optionen
    Hi,

    also ich bin eher der stille Leser hier.
    Aber ich muss auch sagen ich schreibe bewusst wenig hier. Da jedes Wort AIF die goldwage genommen wird jeder lustig Spruch sofort als angriff gewertet wird Usw.

    Jeder der mich kennt weiss das ich in Foren sehr aktiv bin nur auf Kindergarten hab ich keine lust.

    Ich kennen viele die das gleiche denken.


    Auch die Nützlichkeit der Beiträge ist gewaltig gesunken früher konnte man. Noch viele Neuigkeiten z.b. neues Modul steht bevor nachlesen aber heute macht das auch fast keiner mehr.
    Meiner Meinung nach wegen den oben genannten gründen.

    Belustigt bin ich schon wenn ich das lese wie man sich oft hier an den Hals springt. Aber mitmachen möchte och dabei nicht. Ist mir dann auch zu blöde

    Und gute infos ziehe ich aus den US forum für was gibts den goggle translate. :-)

    Gruß
    Drizzzt@arisan82
  • ladymysth
    ladymysth Beiträge: 199 Abenteurer
    bearbeitet August 2016
    Optionen
    dravendrow76 schrieb: »

    Hoffe du interpretierst des nicht wieder als falschen Umgang... aber denke aus Diskussionsgründen darf man ja auch widersprechen wenn man anderer Meinung ist.

    Foren-Muffel: Dürften von dem Umgang kaum betroffen sein. Sie muffeln ja eh und besuchen das Forum nicht.
    Forum nichts wissen: Sind auf keinen Fall betroffen vom Umgang wissen ja gar ned das es ein Forum gibt.
    Spieler informieren sich: Sind meiner Meinung nach auch ned betroffen, die informieren sich und sind wieder weg. Kommen frühestens bei der nächsten Frage wieder.
    Der Umgang den du kritisierst betrifft also eh nur die Alteingesessenen die sich daran ja eh beteiligen. Ein Informationssuchender liest doch so nen Thread hier gar nicht.
    Und grade für die Informationssuchenden ist es wichtig das ein "Infothread" auch Diskutiert und Meinungen widerlegt werden.
    Sonst sind halt Infos schlicht und einfach Falsch oder nur aus einer Sichtweise dargestellt und der Infosuchende erhält nur ne persönliche Meinung nicht mehrere Meinungen. Und die können nun mal auseinandergehen.
    Ob dann einer keine "Liebe" untereinander findet oder sich gleich angegriffen fühlt weil jemand anderer Meinung ist (hat nix mit Besserwisserei zu tun) muss er dann natürlich selbst entscheiden.

    Das ist meine persönliche Meinung

    Guten Morgen dravendrow,
    natürlich interpretiere ich es nicht falsch. Ich denke, das ich sehr wohl unterscheiden kann, ob jemand seine Meinung äußert oder ob jemand Provokativ den Schreiber angeht.
    Ich äußere mich dazu, wie ich das Forum in der Allgemeinheit erlebt habe, aber auch persönlich.

    Liebe, vielleicht habe ich das falsche Wort gewählt. Vielleicht ist "Herzlichkeit" die bessere Wahl.
    Du weißt, der Ton macht die Musik und kennst sicher auch "Wie es in den Wald schallt, so schallt es auch heraus".

    Das die, die das Forum überhaupt nicht nutzen, nicht wissen, was in dem Forum an Threads vorhanden sind, erklärt sich doch von selbst und die, die nur lesen kommen, können einen Schreiber auch nicht provokativ angehen. Ergo?
    Das hat sich doch schon einmal von selbst erledigt und die meine weder ich, noch die anderen, die sich hier zu Wort melden.
    Natürlich geht es um die Jenigen, die hier auch das Forum "aktiv" nutzen. Mit "aktiv" meine ich die, die auch mal hier schreiben.

    Es geht auch nicht darum, das jemand einer anderen Meinung ist, nur die Art und Weise, die hier zur Tagesordnung gehört, ist die jenige welche, die sehr viele, incl. meiner Wenigkeit, hier letztendlich vergrault haben.

    Wenn ich eine Meinung habe und denke, das ich diese zu dem Thema eben äußern möchte, dann MUSS JEDER diese akzeptieren. Punkt. Wenn ich nicht der gleichen Meinung bin, darf natürlich, hierauf Bezug genommen werden und man äußert eben seine Denkweise. Aber wie ging es denn hier zu? Sei bitte ehrlich genug, auch zu Dir selber.
    Der Schreiber wurde beschimpft, beleidigt, diffamiert, stark angegangen. Viele Beiträge/Antworten gingen oftmals sehr sehr tief unter die Gürtellinie. Viele Beiträge wurden Satz für Satz "auseinandergepflückt". Und wenn ich eine Meinung schreibe, dann brauche ich mich nicht dafür rechtfertigen. Sie erklären, warum ich so denke, ist eine komplett andere Sache. Das ist für mich eine Diskussion und nichts anderes. Also ich kann mich hier noch sehr gut erinnern. Selbst in diesem Thread wurde ein Schreiber, weil er sich zu Wort meldet sofort angegriffen. DAS ist UNNÖTIG !!!

    Wenn ich Beiträge immer mit "Du" schreibe oder beginne, bringe ich mein Gegenüber immer in eine Position des Angriffes und somit wird sich mein Gegenüber immer in der Position des Rechtfertigens und Verteidigung sehen.

    Also Du siehst, es kommt darauf an, wie ich einer Meinung gegenüber trete und diese entgegne.
    Respekt..... scheint bzw. schien ein Fremdwort hier zu sein.

    "Schreibe und behandele andere - Dein Gegenüber - immer so, wie Du auch selbst behandelt werden möchtest"

    Und soweit ich mich noch erinnern kann, wurde der Thread von Dir eröffnet, um zu ergründen, warum das Forum "tot" ist. Wenn nun ein Schreiber sich äußert, dann sollte man dieses dankend und prüfend annehmen. Denn dadurch erfährst Du die Gründe. Und gerade auch dann, wenn es sich um jemanden handelt, der seit 3 Jahren hier mitliest, sich aber nicht an Beiträgen beteiligt. Denn dadurch erhälst Du interpretierbare und nutzbare Informationen ;)

    Ein Beispiel zum Verständnis: wenn mir ein Stamm-Kunde/Klient/Patient eine Kritik äußert, nehme ich diese sehr gerne und dankend an. Wenn nun aber ein Mensch (der Grund mag jetzt mal egal sein) auf mich zukommt und mir mitteilt, das er täglich an meiner Betriebsstätte vorbei geht, aber eben aus diesen welchen Gründen diese noch nicht persönlich aufgesucht hat, DAS ist für mich eine mehr als wertvolle Information, die es notwendig macht, nachzudenken, umzusetzen und Änderungen vorzunehmen. DAS ist wichtig und hilfreich für die Zukunft. Weil nur so kann ich Aquise betreiben, nur so kann ich Menschen gewinnen.


    Post edited by ladymysth on
    Alles Liebe

    www.erben-der-macht.de

    "Dein Lob macht mich nicht besser. Dein Tadel macht mich nicht schlechter"
    "Ich bin verantwortlich für das was ich sage. Ich bin nicht verantwortlich für das, was Du verstehst"
    (Verfasser unbekannt)




  • strunzstrunz1
    strunzstrunz1 Beiträge: 960 Abenteurer
    bearbeitet August 2016
    Optionen
    dravendrow76 schrieb: »


    und das ist ein super Beispiel wie jemand reagieren kann, dessen Angaben hieb und Stichfest wegdiskutiert werden könnten wenn auch nur ein Funke Einsicht bestehen würde
    Darüber sollte(n) sich ein(ig)e vielleicht mal Gedanken machen.

    Dann wäre das ja geklärt und bin mir natürlich meiner Unfähigkeit, Unwilligkeit und Schuld bewußt, mir erschließt sich allerdings dann der Sinn dieses Thema zu eröffnen nicht.


  • zori74
    zori74 Beiträge: 65 Abenteurer
    bearbeitet August 2016
    Optionen
    dravendrow76 schrieb: »
    strunzstrunz1 schrieb: »
    Ich mag auch so einiges an Provokation, Sticheleien und Anmachen einiger User hier schlicht überhaupt -garnicht- . Sie stehlen mir lediglich meine kostbare Lebenszeit.
    Häufig genutzte Praktiken sind: Vom Thema ablenken, Themenbeiträge abwürgen, sie runtermachen oder sie für irrelevant erklären, persönliche Angriffe auf die Schreibenden starten, ihnen die Kompetenz absprechen, Beleidigungen, Diffamierungen, sie oder den Beitrag ins lächerliche ziehen usw. usw.
    Außer kindischer Freude und Zeitvertreib können sie, den so agierenden, wohl kaum etwas bieten aber das scheint ihnen zu genügen.

    Darüber sollten sich einige Leute vielleicht mal Gedanken machen.

    und das ist ein super Beispiel wie jemand reagieren kann, dessen Angaben hieb und Stichfest wegdiskutiert werden könnten wenn auch nur ein Funke Einsicht bestehen würde das man an bestimmte Dinge auch anders herangehen kann und die eigene Vorgehensweise halt nun mal nicht der Weisheit letzter Schluss ist.
    Wer will da schon noch antworten, wenn jede andere Sichtweise sofort als Provokation gesehen wird. bzw. man sich als Casher, crooco, Anhänger einen großen starken Gilde und nur drum geschafft, Virtueller IL Besitzer und so weiter bezeichnen lassen muss.
    Na ich natürlich! Sehe mich in der Rolle auch mal andere Sichtweisen aufzuzeigen.

    Darüber sollte(n) sich ein(ig)e vielleicht mal Gedanken machen.


    Und das ist genau so ein Beispiel von Dialog, den ich nicht nachvollziehen kann draven.
    Manchmal ist strunzis schriftliche Ausdrucksweise nicht gerade die klarste! Bzw. ich muss oder musste es hin und wieder auch zwei mal lesen um dahinter zu kommen, was eigentlich gemeint ist.

    Aber dieser Kommentar dazu draven, ist so überflüssig wie sonst noch was.

    Auf der anderen Seite, wenn man es auf das Thread Thema bezieht, passt es eigentlich wieder perfekt, wenn man zwischen den Zeilen lesen kann.
    Es beweist nämlich nur, dass gewissen Personen etwas schreiben und der Inhalt eigentlich völlig egal ist (auf den wurde nämlich in deiner Antwort auch nicht mit einer Silbe wirklich eingegangen)! Aber erst mal draufhauen....hat ja strunzi geschrieben.
    Man kann jetzt sagen, dass sich in der Vergangenheit da möglicherweise zu viele Gräben aufgetan haben, aber in einem OT Bereich gleich wieder mit dem Säbel draufhauen......naja......halt der normale Umgangston hier.

    Ich hätte strunzis Beitrag so stehen lassen und gut ist. Meine Meinung wiederspiegelnd oder nicht, Wayn!

    Es ist wie überall, weniger ist halt manchmal doch mehr!

    Gesalbte Grüße

    P.S.: Kann man hier keine Quote in Quote Zitieren????? Grrrr dieses Forum macht mich narrisch :neutral:

  • ladymysth
    ladymysth Beiträge: 199 Abenteurer
    bearbeitet August 2016
    Optionen
    strunzstrunz1 schrieb: »
    dravendrow76 schrieb: »


    und das ist ein super Beispiel wie jemand reagieren kann, dessen Angaben hieb und Stichfest wegdiskutiert werden könnten wenn auch nur ein Funke Einsicht bestehen würde
    Darüber sollte(n) sich ein(ig)e vielleicht mal Gedanken machen.

    Dann wäre das ja geklärt und bin mir natürlich meiner Unfähigkeit, Unwilligkeit und Schuld bewußt, mir erschließt sich allerdings dann der Sinn dieses Thema zu eröffnen nicht.


    Bitte das Zitat vollständig anzeigen lassen, damit der Inhalt auch verständlich wird.
    Weil es wird nur das Zitat von Strunz angezeigt und nicht das davor zugehörige.


    Und genau hier haben wir das, was ich in meinem vorherigen Beitrag schon angesprochen hatte!


    Genau da haben wir den Punkt.
    Warum ist es nicht möglich, Themen zu diskutieren ohne gleich persönlich anzugreifen?
    Es ist völlig irrelavant, hier einzelne Personen zu nennen.
    Wenn jetzt wieder alles nur auf eine Person geschoben wird, ist das komplett am Thema vorbei. Es gehören immer 2 dazu.
    Es geht hier um ein GRUNDPROBLEM und nicht um einzelne.

    Es gibt 2 gegensätzliche Meinungen und es wird von einer Seite aus angegriffen und die Schuld zugewiesen.
    WARUM?

    Habt Ihr um Gotteswillen nicht gelernt, wie man sich per Meinung austauscht und diskutiert?
    Was ist daran so schwer?
    Ist für Euch eine Diskussion nach dem Motto "Auge um Auge - Zahn um Zahn"?
    Nur ich alleine habe Recht?
    Andere haben meiner Meinung bedingungslos zu folgen?

    Leute....

    Wenn man einen Inhalt nicht versteht, ist die einfachste Lösung, einfach den Schreiber noch einmal anschreiben und fragen, wie er es gemeint hat und es hat nicht jeder die Gabe, sich vorbildlich in Wort und Schrift zu fassen. Deswegen ist diese Person aber nicht minderwertiger.

    Und genau das ist der Verlauf hier im Forum und für mich der Punkt, mich an dieser Stelle wieder auszuklinken ;)
    Alles Liebe

    www.erben-der-macht.de

    "Dein Lob macht mich nicht besser. Dein Tadel macht mich nicht schlechter"
    "Ich bin verantwortlich für das was ich sage. Ich bin nicht verantwortlich für das, was Du verstehst"
    (Verfasser unbekannt)