Wir haben nun auch einen deutschsprachigen Discord-Server für Neverwinter, schaut vorbei:
https://discord.gg/zXcRR97

(PC) Dev-Blog: Rückkehr nach Burg Never - Diskussion

Optionen
pwfero
pwfero Beiträge: 1,308 Community Manager
Dev-Blog: Rückkehr nach Burg Never

Burg Never wurde vollständig überarbeitet! Länge und Spielfortgang der Karte wurden optimiert, um ein kompakteres, halbstündiges Gewölbeerlebnis zu gewährleisten.

Den Blog zum Thema findet ihr hier.

Fero
Community Manager
0d90d5c9d0ee115f7cb9c07c31538d911612698108.jpg

Kommentare

  • wurmschwanz
    wurmschwanz Beiträge: 309 Abenteurer
    Optionen
    Die Frage ist nur, wer sich gewünscht hat, dass selbst Burg Never zu einem Quickie gemacht werden sollte...
    There's no limit - Loothochdruck

    Wie man am Besten mit Menschen umgeht, um Konflikte zu lösen, GG WP, Cryptic.
    bannedhxfkb8ps9d_thumb.jpg
  • snidor
    snidor Beiträge: 7 Abenteurer
    Optionen
    also 10min kämpfen, 20min videosequenzen?
    sry, aber cn sollt was besonderes bleiben, 30min ist n witz.
    aus welcher sicht wurde länge und spielfortgang OPTIMIERT???
    sicher nicht aus sicht der spieler, eher aus sicht der entwickler, welche ja dadurch weniger arbeit haben...
    macht es doch noch einfacher. anstatt dungeons wiederzubeleben, einfach einen npc in pe hinstellen, welcher einem beim ansprechen direkt die belohnung gibt.
  • blinxon
    blinxon Beiträge: 1,289 Abenteurer
    Optionen
    Wenn CN so "schwer" ist wie auf dem Owlbear, dann brauchst du nur einen Bruchteil von 30 Minuten. Aber wenigstens etwas Neues...auch wenn es eigentlich nichts mit Original CN zu tun hat.
    "Für dich habe ich heute kein Foto, alaskaaxe112" :p
    http://www.glassdoor.com/Reviews/Cryptic-Studios-Reviews-E267596.htm
  • gleichgewichtnw
    gleichgewichtnw Beiträge: 1,493 Abenteurer
    Optionen
    Mhh, ich bin kein typischer MMO-Spieler, aber habe von solchen gehört, dass sie es auch nicht so wirklich toll finden wenn man ihnen die Bosstaktiken und Bossskills vorkaut. Die wollen lieber selbst herausfinden, dass sie - wenn sie zueinander gezogen werden - das nicht zulassen sollten.


    Die Kürzung von CN sehe ich auf einem Level mit "die Spieler wollen mehr Leveldungeons", irgendwer muss bei Cryptic ziemlich seltsames Textverständnis der Feedbackthreads haben.
    ...doch in den gefrorenen, wilden Ländern behauptet sich eine Bastion der Zivilisation. Die Stadt Niewinter, das Juwel des Nordens.

    https://www.dei-ex-machina.de/forum
  • ts1712
    ts1712 Beiträge: 141 Abenteurer
    Optionen
    die Frage warum wir dann cn laufen sollten würde mich mal interessieren? gibt es da neues Gear? oder kann man es einfach bleiben lassen und fertig?
  • grisuxxl
    grisuxxl Beiträge: 100 Abenteurer
    Optionen
    Oh bitte vergesst nicht die neuen Segen die werden unbedingt gebraucht, da es jetzt schon maßlos zu schwer ist im jetztigen Mod8 (für mich ist der derzeitige Stand Mod 5.B) und mit dem neuen Mod9 sind wir dann wirklich in Mod 5.C gelandet. ***Ironie OFF*** .......mal ganz im Ernst für was???? .....neue Segen usw.???......Die Chars sind mit allen Segen, Rang 10er Steinchen und perfekter Waffen-Vz. derart OP in allen Ini's und Gefechten. Ich erinnere mal im Mod5 brauchte man nur einen DC und 4 DD's und ist durch alles gerannt. Was haben wir jetzt?...nichts anderes außer das der DC getauscht wurde gegen einen Paladin (Tank-Pfad) mit Dauer Bubble......

    Ganz nüchtern betrachtet, macht ihr aus einem genialem 2 Std. Gewölbe, ein 5 Minuten Gewölbe....die Langeweile ist Tot, es lebe die Langeweile....

    Nun mit Mod6 (April2015) habt ihr einen Neuanfang gemacht....habt uns Spieler gezwungen vieles neu zu erfarmen, das Setup der Chars zu überarbeiten, die Spielweise umzustellen usw. Vor allen Dingen mußte man mit Taktik und Strategie durch die Ini's gehen um überhaupt zu bestehen. Und was ist der derzeitige Zustand ganz einfach siehe obe im Text.
  • talon1970
    talon1970 Beiträge: 307 Abenteurer
    Optionen
    Mhh, ich bin kein typischer MMO-Spieler, aber habe von solchen gehört, dass sie es auch nicht so wirklich toll finden wenn man ihnen die Bosstaktiken und Bossskills vorkaut. Die wollen lieber selbst herausfinden, dass sie - wenn sie zueinander gezogen werden - das nicht zulassen sollten.


    Die Kürzung von CN sehe ich auf einem Level mit "die Spieler wollen mehr Leveldungeons", irgendwer muss bei Cryptic ziemlich seltsames Textverständnis der Feedbackthreads haben.

    Wir müssen das einfach mit angewander Psychologie angehen:

    Also, die Comm wünscht sich komplett einheitlich ein episches Gewölbe ohne Gegner, einfach in 5 Sekunden durchlaufbar, Kiste öffnen, fertig.
    Wär ja noch schöner, wenn man ein Gewölbe hätte, das so schwer ist, dass man sich mit einer Klasse auseinandersetzen muss, eine gute Gruppe zusammenbastelt und eventuell zwei bis drei Stunden drin verbringen muss, um sowas Nerviges wie einen Endboss zu legen, also sowas will doch wirklich niemand.

    Jetzt im Ernst, mal ehrlich sind die Entwickler mittlerweile so meilenweit von allen irdischen Dingen entrückt, dass sie total auf Ignoranz setzen und die Ohren auf Durchzug stellen?
    Merken sie nicht, dass sie sich dadurch eigentlich selbst ins Knie schiessen?
    Die Spieler (und damit potentielle Kunden) laufen euch weg, so gut manche Ansätze auch sind, die in letzter Zeit gemacht wurden, aner das Salz in der Suppe von der Art Spiel hier sind so viel verschiedene Gewölbe wie möglich, damit man einfach mehr Auswahl hat.

    Wenn ich von mir ausgehe, ich kann Losti nicht mehr sehen, ich kann VT nicht mehr sehen, MC macht noch Spass, weil wir da drin alles machen und es "etwas" länger geht.
    Spinne ist noch ok, ECC geht auch noch, einzig EGWD macht mir Spass.
    Der Rest...edemo, Tiamat schöne HE mehr nicht....

    Ich will doch nur mal wieder ein Gewölbe wie Zauberpest, oder Schreckensgewölbe, wo man/frau auch mal ne Stunde oder länger unterhalten wurde. (Unterhalten = Spass, wenn man versteht was ich meine) und keine heyfetzenwirmalin10mindurchundschauendannwaswirmachenkönnenini
  • kuppelknecht
    kuppelknecht Beiträge: 111 Abenteurer
    Optionen
    Unbegreiflich.......
  • gothbow1974
    gothbow1974 Beiträge: 18 Abenteurer
    Optionen
    Wieder schön an den wünschen der Community vorbei gefrikelt, ihr habt es echt drauf bei Cryptic.
    den sie wissen nicht was sie tun! » Cryptic Studios :(
  • kolo7kol9
    kolo7kol9 Beiträge: 2,023 Abenteurer
    Optionen
    Jetzt wein ich dann gleich. Ich war noch nie in Burg Never, es gab nur einen Random versuch, die Spinnen haben uns da so vermöbelt das wir gleich wieder aufgeben mussten.
    Als ich mich dann sicher genug dafür gefühlt hab (Gear + Übung) waren die meisten Gewölbe ja dann weg.
    Mittlerweile ist mein Main gut genug ausgerüstet das ich da wirklich gerne mal rein gegangen wäre. Das war so der absolute epische "Wenn Du das schaffst kannst Du echt stolz sein"-Dungeon. Schade!

    Einige der Änderungen in den letzten 6 Monaten fand ich ziemlich kritisch. Sie wurden aber doch immer wieder ausgeglichen. Zumindest ansatzweise. Zumindest so, das ich mich wieder mit nicht so viel widerstreben eingeloggt habe.
    Aber das Ihr Euch derartig an Burg Never vergriffen habt verzeih ich Euch nicht. Es gibt - ähm, gab - genug Dungeons, die man in unter 30 Minuten schaffen kann. Was ist denn verkehrt an EINEM echten epischen "da muss man sich 3 Stunden für Zeit nehmen"-Dungeon?? Das tut doch nicht weh, wenigstens Eins.

    Naja, vielleicht dachtet Ihr Euch, da Ihr nicht vorhabt, da auch eine entsprechende Belohnung an den Schluss zu setzten kann man CN auch gleich so verkleinern, das da die Spieler gar keinen Anspruch mehr drauf haben können. Für 30 Minuten bekommste halt was blaues und fertig. Und wahrscheinlich wird trotzdem nur ein Bruchteil der Spieler in 30 min. wenn überhaupt durchkommen weil die Gegner aufgepumpte TP- und Schadensoutput-Monster sind--> rumgeheule das es zu schwer ist.......--> na, wie gehabt halt.
  • ladymysth
    ladymysth Beiträge: 199 Abenteurer
    bearbeitet Februar 2016
    Optionen
    Die Kürzung von CN sehe ich auf einem Level mit "die Spieler wollen mehr Leveldungeons", irgendwer muss bei Cryptic ziemlich seltsames Textverständnis der Feedbackthreads haben.

    Wahrscheinlich benutzt Cryptic den Google-Übersetzer und deshalb kommt da so viel Kaudawelsch bei rum hihi

    Ich selber verstehe ebenfalls auch nicht, was man an dem Wort "alt" nicht versteht und gerade so eine Ini wie Burg Never so verschandel kann.

    Für mich persönlich war bzw. ist Burg Never das Dun überhaupt gewesen und ich erinnere mich noch gerne an die Zeiten zurück :) Wie stolz war man, wenn man dieses Gewölbe geschafft hatte.

    Trotz allem muss ich mal Mimimi machen: Ich bin nach wie vor nicht der Ansicht, das die jetzigen epischen Gewölbe in 5 Minuten durch sind, zumindest nicht mit meiner Truppe. Aber ich erinner mich auch hier gerne an die Zeiten wo wir Anfangs 3 Stunden herin verbracht hatten und der Spaß ist nach wie vor.

    Meinet wegen kann man die "Alten Inis gerne etwas schwerer gestalten, aber bitte doch so belassen wie sie waren.
    Wir vermissen ebenfalls Frostherz, Piratenkönig, Pesthöhlen usw.

    Naja, zumindest haben wir immer mal wieder ein Thema, wo wir in "Alten Zeiten" uns verlieren können!
    Alles Liebe

    www.erben-der-macht.de

    "Dein Lob macht mich nicht besser. Dein Tadel macht mich nicht schlechter"
    "Ich bin verantwortlich für das was ich sage. Ich bin nicht verantwortlich für das, was Du verstehst"
    (Verfasser unbekannt)




  • zurtan111
    zurtan111 Beiträge: 33 Abenteurer
    Optionen
    CN war damals die absolute Königsdisziplin und einer der besten Dungeons die ich bisher in MMOs gesehn hab! Wirklich traurig dass man CN anscheinend total beschnitten und so verändert hat....vor allem wenns nichtmal besonderes Loot also neue Items/Sets/Siegel gibt und man da einfach wieder nur Beschützersiegel bekommt.....na dann gn8!

    Versteh auch nicht warum das Grundprinzip eines MMOs hier quasi völlig abgeschafft wurde. Man läuft doch hauptsächlich Gewölbe wegen dem Loot und der Herausforderung. Genau diese Dinge sorgen für die Motivation und ein befriedigendes Erlebniss, wenn man etwas gemeistert und etwas Cooles bekommen hat.

    Wie gesagt bis Mod6 war das alles ideal, man hatte erstens viele Gewölbe und eine gute Itemspirale. Dazu hat man in jedem Gewölbe nur bestimmte Setteile gedropt und nur in CN gabs damals den besten Stuff! Das war einfach auch Langzeitmotivation und überhaupt die Motivation die ganzen Gewölbe zu laufen und sich hochzugearen um dann in CN bestehen zu können.

    Hier wurden leider so viele falsche Entscheidungen getroffen in letzter Zeit und statt auf die Kritik und Wünsche der Com. zu reagieren entwickelt man das Spiel völlig daran vorbei!
  • timepalace
    timepalace Beiträge: 116 Abenteurer
    bearbeitet Februar 2016
    Optionen
    Neue Bosse und Belohnungen runden das Gewölbe ab.
    Haha^^
    Wie sich hier mal wieder zum Affen gemacht wird! Herrlich.
    #1.10
  • eire7
    eire7 Beiträge: 27 Abenteurer
    Optionen
    Also ...ich kann nicht mit reden ....
  • kuppelknecht
    kuppelknecht Beiträge: 111 Abenteurer
    Optionen
    Da es sich bei diesem Ding um das es hier geht nicht wirklich um die wiederkehrende Burg Never handelt sondern etwas ganz anderes wäre es angebracht diesem Abklatsch einen anderen Namen zu verpassen. Was weis ich "Castle Never Hintereingang" oder so. Aber nicht "Burg Never", den das ist es nicht mehr! Es handelt sich hierbei um keinen wiederkehrenden Dungeon egal wie viel Arbeit sich der gute Herr mit welchen Effekten auch immer gemacht hat, sondern um eine Verwurstung wie man sie seit Mod 6 Großflächig antreffen kann. Nur wird hier nun sogar auch der Name verwendet und sich noch nicht mal was Neues überlegt.