Wir haben nun auch einen deutschsprachigen Discord-Server für Neverwinter, schaut vorbei:
https://discord.gg/zXcRR97

Abneigung gegen Def Tank

2

Kommentare

  • frontenstuermer
    frontenstuermer Leibeigener Beiträge: 151 ✭✭✭
    bearbeitet Februar 2014
    Nutzt jemand eigentlich das komplette Sharandar set ?
    Für mich scheint es irgendwie mit das stärkste Defset zu sein, aufgrund der Robustheitswerte, so wie Def etc. ?
  • spideymt
    spideymt Leibeigener Beiträge: 1,741 Abenteurer
    bearbeitet Februar 2014
    Nutzt jemand eigentlich das komplette Sharandar set ?

    Ja. Unser Tank nutzt das.
  • chosokame
    chosokame Leibeigener Beiträge: 290 ✭✭✭
    bearbeitet Februar 2014
    Nutzt jemand eigentlich das komplette Sharandar set ?
    Für mich scheint es irgendwie mit das stärkste Defset zu sein, aufgrund der Robustheitswerte, so wie Def etc. ?


    Werte sind zwar wichtig aber man sollte die Bedeutung des Setbonus nicht außeracht laßen. Es hat ja grob überschlagen nur +10 höhere Werte als das Regentenset. RK ist sogar gleich. 450 Def sind ja schon der klassische Standard auf T2. Interessanter ist da schon der Blockmaßbonus. Da dieser mit dem nächsten Modul gesteigert werden soll. Allerdings gibt die deutsche Beschreibung keine genaue Auskunft wie hoch die Auslösewahrscheinlichkeit ist.
  • gleichgewichtnw
    gleichgewichtnw Wächter von Neverwinter Beiträge: 1,493 Abenteurer
    bearbeitet Februar 2014
    Stimmt leider, was hier geschrieben wurde. CWs und GWFs sind einfach die begehrtesten Klassen. In GG wird das echt krass. Ich bin schon gar nicht mehr mit TR oder GF reingegangen, wenn ich mal Random musste. Sondern mit dem DC, aber seit einigen Wochen wird für DK auch kein DC mehr gesucht. Die machen das mit 3CWs und 2GWFs, natürlich nur mit hochgepushtem GS. Es gab mal eine Zeit da war GG kein Platz für die "Eliteklassen".

    Auf den DC kann man verzichten, auf den GF eben auch. HR und TR ebenso. Aber ein CW ist total wichtig, weil das Spielprinzip "je schwerer die Dungeons desto mehr Adds" das herausfordert. Kann man nix gegen sagen und wenn der GWf wirklich die Aggro der Adds ziehen kann (und neuerdings den Tank-Pfad nutzen) dann kann ich als GF echt einpacken.

    ...würde ich schreiben, hätte ich keine Gilde. Es ist traurig, aber ohne Gilde oder FL macht NW echt keinen Spaß. Im PVP leaven Random neuerdings Leute aus dem eigenen Team bevor der Kampf losgeht, mit einem spöttischen Kommentar über den GS von Neulingen (erlebe ich die Tage immer wieder) und für DD muss man schon einen 14k+ CW haben um PK mitgenommen zu werden.

    Das hat sich seit Release echt hochgeschaukelt. :/
    ...doch in den gefrorenen, wilden Ländern behauptet sich eine Bastion der Zivilisation. Die Stadt Niewinter, das Juwel des Nordens.

    https://www.dei-ex-machina.de/forum
  • frontenstuermer
    frontenstuermer Leibeigener Beiträge: 151 ✭✭✭
    bearbeitet Februar 2014
    Aus meiner Sicht ist das Set gar nicht so schlecht, weil zum einen hohe Deffwerte, aber da auch hier das Softap
    schnell erreicht wird, finde ich es auch gut, da es viel Robustheit gibt.
    Dazu Erholung etc. also alles gute Werte.
    Klar verliert man Stärke durch das Set, aber wenn irgendwann auch das Updatemodul für den GF kommt
    wo man mehr Agro erzeugen soll, wäre das gar nicht so schlecht
  • gargapustl
    gargapustl Leibeigener Beiträge: 23
    bearbeitet März 2014
    nach meiner erfahrung ist der tank die sinnloseste klasse im spiel, für pve nicht besonders wichtig und für pvp absolut nicht zu gebrauchen(13k deftank), ich werd wohl auch aufhören dieses game zu zocken da man keine chance mehr im pvp hat ausser gegen gegner mit extrem niedrigen gs.
  • blinxon
    blinxon Leibeigener Beiträge: 1,289 Abenteurer
    bearbeitet März 2014
    gargapustl schrieb: »
    , ich werd wohl auch aufhören dieses game zu zocken da man keine chance mehr im pvp hat ausser gegen gegner mit extrem niedrigen gs.

    Nur damit ich das richtig verstehe:
    Du hörst auf, weil du gegen besser gegearede Spieler verlierst? Interessante Logik.
    Wünsche dir trotzdem alles Gute.

    P.S.: 13k für nen GF ist schon sehr wenig.
    "Für dich habe ich heute kein Foto, alaskaaxe112" :p
    http://www.glassdoor.com/Reviews/Cryptic-Studios-Reviews-E267596.htm
  • chosokame
    chosokame Leibeigener Beiträge: 290 ✭✭✭
    bearbeitet März 2014
    blinxon schrieb: »
    P.S.: 13k für nen GF ist schon sehr wenig.

    Wieso ist das wenig? Ich habe 12100-12600 ( Bewahrer/ Ilianbruen). Wie soll ich denn das noch so einfach steigern? Erster im PvP bin ich damit so gut wie nie. Es sei denn das Team verliert. Dann steh ich oft oben auf dem Treppchen. :(

    Man kann durchaus etwas erreichen als Def Tank im PvP. In meinem Fall halt als Taktiker. Manchmal haut man 2-3 um und manchmal kricht man nicht mal einen kaputt. Eins zu Eins kann man durchaus gegenhalten. Nur manchmal reicht es auch nur dafür. Nicht um auch den anderen zu besiegen. Und wann ist man schon alleine im PvP. Ausnahme 2h Kämpfer und Permaschurke. Oft steht man zu Beginn der PvP Runde immer als letztes in der Gegnertraube und irgendwann ab der Hälfte der Zeit ist man auf einmal das Hauptziel von allen.

    Die Kluft wird halt aber zum Schluß immer größer. Die anderen machen immer mehr Schaden, Krits, laufen schneller und heilen sich am Gegner hoch. z.B. ich gegen eine 2h Kämpfer. Er deckt mich mit Schaden ein. Ich zünde Herschaft des Stahls. Sein Schaden geht an ihn zurück und er heilt sich damit dann auch noch hoch. Eigentlich wäre das mein Ende. Zum Glück kam Verstärkung. Da ist er einfach weggesprintet.

    Wenn man mal vom Offtank absieht bleibt einen selber bloß das Kicken! Aber das klappt ja auch immer weniger. Und so wie die anderen alle immer mehr austeilen kann man leider nur immer weniger einstecken. Die PvE und PvP Sets geben ja auch nur 450 Def vor mit ein bischen Geschwindigkeit. Dazu noch der Malus (Unbeweglichkeit) durch den Schildblock. Der ist ja nicht schlecht, könnte aber noch verbessert werden. Schlimmer ist das die meisten Gegner nun auch noch aus dem Bullenangriff und den weitausholenden Schlag rauslaufen obwohl der ausgelöst wurde.

    Was das PvE angeht. Ich denke ,daß wenn es so weitergeht der Deftank überflüßig wird. Frage ist nur wer als erstes dran glauben darf der Tank oder der Kleriker. Der Taktikerbaum ist auf jedenfall wie ich ihn mir mal gedacht habe mittlerweile sinnfrei. Rittertugend mit Eiserner Krieger ist spätestens in Malaborg Selbstmord. Davor ging es noch.

    Man wird zwar noch über Random mit in Gewölbe reingenommen aber dort wird man nicht wirklich mehr gebraucht. Man wird wahrscheinlich nur nicht gekickt weil dafür ja sowieso nur wieder ein anderer Tank nachrückt.Ansonsten kann der 2h Kämpfer alles besser. Wozu Spot und das alles wenn man über Schaden tanken kann. Man muß die Mobs und den Boss schneller kaputt bekommen als die einen. Da stört ein Tank nur. Antanken kostet auch nur Zeit. Rumschubsen und unbeweglich wie der Tank ist er auch nicht. Also was sollts. Fürs PvE wird es wohl auf 2h Kämpfer und Magier für die Gruppen sowie Schurke für Einzelgänger hinauslaufen. Obwohl sie ja jetzt dabei sind die Permaschurkesache zu bearbeiten.
  • gleichgewichtnw
    gleichgewichtnw Wächter von Neverwinter Beiträge: 1,493 Abenteurer
    bearbeitet März 2014
    blinxon schrieb: »
    P.S.: 13k für nen GF ist schon sehr wenig.

    Nicht für Def-Tank, der hat die Kraft-Verdopplung nicht. Aber du bestätigst gerade, dass du wie die meisten denkst. "Oh, ich sehe Tanks mit 16k+ herumlaufen, da nehme ich das doch gleich als Standard". :rolleyes:

    Ich hatte die Hoffnung, dass ich nur Rang 9 Steinchen reinhauen muss, damit man mich mal GG oder Gewölbe mitnimmt. Aber auch einen 22k GF will niemand, einfach wegen der Klasse. Und jetzt wird das Support-Set von ihm generft, hurra.


    Wer sich als Main einen GF gebastelt hat und viel in ihn investiert, hat momentan einfach die A-Karte, weil GWFs so stark sind. Er kann was, aber ich habe selbst gesehen dass Valindra und andere Dungeons mit GWF statt Gf genau so gut gehen. Also nichts vonwegen "ein GF ist in xxxx ein echt gute Ergänzung für die Gruppe". Kannst einen GWf mitnehmen, der macht den gleichen Job, nur besser. Ist einfach so. :(

    Leider ist halt der GF mein Main, zum Glück habe ich eine Gilde, die mich dennoch mit in Dungeons nimmt, auch wenn es mit GWf schneller gehen würde.
    Frage ist nur wer als erstes dran glauben darf der Tank oder der Kleriker.
    Der Kleriker kann im PvE was. Wenn die Gruppe keine Heilung braucht, weil sie so gut ist, dann kann der effektiv Debuffen. Er macht zwar wie der Tank aktiv keinen Schaden, aber passiv bekommen die anderen dank ihm den Boss schneller runter. Ich will nicht mit mimimi anfangen, aber außer dem Tank haben alle klassen eine Berechtigung im PvE. Schurke evtl. noch, der durch HR ersetzt werden kann, aber ein richtig guter Schurke haut den Boss runter wie nix, auch wenn er auf dem Weg dorthin im Schaden stark zurück bleibt.
    ...doch in den gefrorenen, wilden Ländern behauptet sich eine Bastion der Zivilisation. Die Stadt Niewinter, das Juwel des Nordens.

    https://www.dei-ex-machina.de/forum
  • solfeam
    solfeam Leibeigener Beiträge: 149 Abenteurer
    bearbeitet März 2014
    Ich habe bis jetzt nur meinen GF als Main und keinen anderen Charakter.

    Ich habe auch schon davor gelesen, dass GWF viel besser sein soll usw, aber naja, ich fand den GF halt cool vom Spielstil und Aussehen und dachte beim Anfang, mach ich mir mal einen.

    Ich bin nun seit circa 2 Wochen Level 60 und habe eigentlich keine Probleme bis jetzt. (10.5k GS)

    Ich mache so gut wie keinen Schaden, das ist leider Fakt, ich habe auch alles auf Tank gesetzt (keine Kraftverdopplung). Trotzdem freuen sich die meisten, mich mit dabei haben zu können (oder ich habe halt Glück gehabt/sie waren nett).

    GG mache ich meistens selbst ein Team für FC auf, bis jetzt ging das eigentlich so gut wie immer gut, 2 - 3 runs waren eigentlich immer drin.

    Auch in epischen Dungeons (ich habe aber bisher nur wenige gemacht) war ich meistens eine Hilfe, ich sollte meistens nur alle Monster tanken & Kreise laufen (was so einigermaßen ging).

    Im PVP bin ich als GF denke ich mehr der Gruppenspieler, ich halte Punkte sehr lang und sterbe nicht ganz so oft, aber töten tu ich selten wen. Der Skill, der Schaden reflektiert ist ganz nützlich sowie das wegschubsen, mehr kann ich meistens aber auch nicht machen.

    Alles in allem macht mir die Klasse aber großen Spaß :)
    NWGermanFoundry
    Der Channel für deutsche Foundry Autoren

    Ihr habt Fragen zur Foundry oder sucht einen Testspieler?
    Schreibt mir bitte ingame :)
  • sicxs666
    sicxs666 Leibeigener Beiträge: 193 ✭✭✭
    bearbeitet März 2014
    Mit Modul3 ist der Def Tank wohl endgültig gestorben.
    „Mutig ist, wer Durchfall hat und trotzdem furzt...“
  • chosokame
    chosokame Leibeigener Beiträge: 290 ✭✭✭
    bearbeitet März 2014
    sicxs666 schrieb: »
    Mit Modul3 ist der Def Tank wohl endgültig gestorben.

    Wieso denn das? Kannst du das bitte ausführen. Beim 2h Kämpfer brodelt es ja bereits: PvE is about to get a +45% armor hike guys! Wenn ich das richtig verstanden habe machen die ab Modul 3 zwar mehr Schaden aber weniger Krits. Beim Permaschurken sind sie ja auch dabei die Sache mit dem Schattenlaufen auszubessern.
  • sicxs666
    sicxs666 Leibeigener Beiträge: 193 ✭✭✭
    bearbeitet März 2014
    Man braucht im open PvP keinen Tank. In GG PvP bist du als Tank auch nutzlos.
    „Mutig ist, wer Durchfall hat und trotzdem furzt...“
  • blinxon
    blinxon Leibeigener Beiträge: 1,289 Abenteurer
    bearbeitet März 2014
    Nicht für Def-Tank, der hat die Kraft-Verdopplung nicht. Aber du bestätigst gerade, dass du wie die meisten denkst. "Oh, ich sehe Tanks mit 16k+ herumlaufen, da nehme ich das doch gleich als Standard". :rolleyes:

    Auch als Def Tank ist 13K nicht allzuviel. Und ich nehme keinen irgendwas als Standard. Wir haben halt einen reinen Def Tank bei uns, der weit mehr als GS hat und mir bestätigte, das 13 K wirklich nicht viel sind.
    Das der Def GF nutzlos ist, würde ich nicht sagen. Aber er ist nicht zwingen erforderlich. Egal in welchem Dungeon. das liegt aber daran, das eigentlich jede Klasse jeden Boss "tanken" kann. Wenn PW das hinbekommen würde, das alles ausser GFs beim Boss umfältt, dann würden auch GFs wieder ihren Sinn in den Dungeons haben.
    In PVP ist der GF mM nach eher uninteressant, da er sehr statisch zu spielen ist. Aber müssen denn wirklich alle Klassen so extrem im PVP abgehen wie der GWF? Bevor man erst nach Verbesserungen für die einzelnen Klassen ruft, denke ich, das der Dev endlich mal seinen Job richtig macht und eine generelle Überarbeitung des PVPs vornhemen sollte. Dazu müssten die Devs aber auch endlich das Feedback der Com annehmen, oder einfach mal den Quark den die patchen selbst mal anspielen. Mir kann keiner erzählen, das diese Patche wirklich von den Entwicklern getestet werden, wenn ich sehe, was hier für Ungleichgewichte herrschen.
    "Für dich habe ich heute kein Foto, alaskaaxe112" :p
    http://www.glassdoor.com/Reviews/Cryptic-Studios-Reviews-E267596.htm
  • gleichgewichtnw
    gleichgewichtnw Wächter von Neverwinter Beiträge: 1,493 Abenteurer
    bearbeitet März 2014
    GF macht im PvP Spaß, wenn man ihn spielen kann. Einen guten GF erkennt man als Spieler daran, dass man alle 2 Sekunden zu Boden geschubst oder durch die Gegend geworden wird. :D


    Den Boss tanken will ich nicht mal. Sagt zwar der Name "Tank" eigentlich, aber hier hat sich der Schurke etabliert. Ich will die Adds beschäftigen. Aber wozu, wenn das mit Singu auch geht? Deshalb wollen alle mindestens 2 CWs in den Dungeons, hier müsste man auch mal was machen. GWFs und CWs sind einfach OP. Eigentlich steht im Threadtitel ja Def-Tank, aber mittlerweile betrifft das leider den Tank allgemein. :/

    @ chosokame
    Ich habe von unseren GWF-Spielern gehört, dass gewisse Kräfte mit Modul 3 -50% Cooldown bekommen sollen und Verteidigung jetzt an die Stärke angerechnet wird, wenn das geskillt wird. Klar, dass die GWF-Spieler sich aufregen, wenn ihre OP-Klasse genervt wird, ist bei den CWs auch immer so. Aber keine Sorge, die präferierten Klassen bekommen dafür auch immer Buffs, damit sie am Ende genau so stark bleiben wie vorher. xD
    ...doch in den gefrorenen, wilden Ländern behauptet sich eine Bastion der Zivilisation. Die Stadt Niewinter, das Juwel des Nordens.

    https://www.dei-ex-machina.de/forum
  • frontenstuermer
    frontenstuermer Leibeigener Beiträge: 151 ✭✭✭
    bearbeitet März 2014
    Oh ja, manche Tanks sind unlustig im PvP :)
    Mittlerweile geht es zum Glück, man darf halt nur nicht immer vor ihnen laufen.
    Als Mage kann man sich gut durch ihn durch porten und dann treffen auch die CCs.

    Was ich aber etwas unfair finde, dass man das Blockmaß erkennen kann beim Tank.
    So weiß man genau, wann seins alle ist und wann man richtig dicke Fähigkeiten reinsetzt.

    Das sollte man aus meiner Sicht wieder entfernen.

    Hm mit den GWF bin ich ja mal gespannt wie das wird.
    Ich hatte auch einen angefangen, aber irgendwie finde ich den langweilig, auch wenn er momentan echt starke Fähigkeiten hat.

    Da finde ich ein Mage oder ein GF doch herausfordernder(zumindest im PvP)
  • chosokame
    chosokame Leibeigener Beiträge: 290 ✭✭✭
    bearbeitet März 2014
    Oh ja, manche Tanks sind unlustig im PvP :)

    Für mich als Tank ist der auch übel. Weil es halt drauf ankommt den Gegner auszumanövrieren und in seinen toten Winkel zu kommen ohne dabei die eigene Deckung zu senken. Gibt Gegner die sind härter und übler aber Tank gegen Tank ist wie 2 gleichwertige Panzer die sich Frontal nur schwer knacken kann.
    Mittlerweile geht es zum Glück, man darf halt nur nicht immer vor ihnen laufen.

    Das verstehe ich jetzt nicht? Was meinst du damit genau? Mein Problem ist eher das der Gegner es schafft immer wieder Abstand zu gewinnen. Will ich hinterher muß der Schildblock runter. Worauf der Magier nur wartet. Manchmal wird man auch aus dem weitausholenden Schlag oder Bullenangriff geholt bevor man da ist oder ich muß weitausholendern Schlag endlos drücken weil der Gegner sich immer schneller entfernt während ich nie ankomme und dafür nur Teilstrecken gutgeschrieben bekomme.

    Weitausholender Schlag ist mit das wichtigste im PvP. Das merken manchmal auch Magier und Bogenschützen die von oben runterschießen und man dann mal schnell mit der Fähigkeit wie eine Rakete im ersten Stock vorbeischaut. Meistens bei Flagge 2. Man fällt zwar oft wieder runter. Manchmal bleibt man mit Glück oben oder der Gegner fällt vor Schreck auch runter. Würde mich interessieren ob der im PvP auch die Chance hat zu unterbrechen?

    Als Mage kann man sich gut durch ihn durch porten und dann treffen auch die CCs.

    Eigentlich kann jede Klasse den Tank gut ausmanövrieren. Alle sind schneller und haben entsprechende Fähigkeiten. Als Tank geht mir beim Magier der Feuerball mittlerweile richtig auf den Keks.

    Was ich aber etwas unfair finde, dass man das Blockmaß erkennen kann beim Tank.

    Da gebe ich dir recht. Was ich nicht verstehe warum manche CC trotz Block Frontal durchkommen. Wenn das Schild oben ist sollte mich auch vor sowas schützen. Vorschlag für die Zukunft: Der Schildblock sollte auch den Kampfnachteil bei meheren Gegnern aufheben.Toter Winkel im Rücken ist aber ok. Hat jemand Ahnung ob Markieren im PvP was bringt?
  • gargapustl
    gargapustl Leibeigener Beiträge: 23
    bearbeitet April 2014
    blinxon schrieb: »
    Nur damit ich das richtig verstehe:
    Du hörst auf, weil du gegen besser gegearede Spieler verlierst? Interessante Logik.
    Wünsche dir trotzdem alles Gute.

    P.S.: 13k für nen GF ist schon sehr wenig.

    ich werd aufhören zu spielen weil ich nicht einsehe eine andere klasse anfangen zu MÜSSEN nur im pvp erfolgreich zu sein. und als deftank ist 13,1k viel wenn ich mit der selben ausrüstung offtank bin hab ich 15,2K und dabei hab ich nochnichtmal items wo viel kraft drauf ist. spiel du doch mal nen tank gegen nen gwf oder nen tr der andauernd getarnt ist oder gegen nen hunter mit seinen viel zu starken cc`s(die haben schlieslich schon das beste movement im spiel) oder versuch mal gegen nen kleriker vorzugehen du witzbold. ich probier grade den offtank(swordmaster) mit erobererskillung und hab so zwar bessere chancen im 1v1 aber trotzdem bleibt man die benachteiligste klasse im ganzen spiel.
  • blinxon
    blinxon Leibeigener Beiträge: 1,289 Abenteurer
    bearbeitet April 2014
    gargapustl schrieb: »
    ich werd aufhören zu spielen weil ich nicht einsehe eine andere klasse anfangen zu MÜSSEN nur im pvp erfolgreich zu sein. und als deftank ist 13,1k viel wenn ich mit der selben ausrüstung offtank bin hab ich 15,2K und dabei hab ich nochnichtmal items wo viel kraft drauf ist. spiel du doch mal nen tank gegen nen gwf oder nen tr der andauernd getarnt ist oder gegen nen hunter mit seinen viel zu starken cc`s(die haben schlieslich schon das beste movement im spiel) oder versuch mal gegen nen kleriker vorzugehen du witzbold. ich probier grade den offtank(swordmaster) mit erobererskillung und hab so zwar bessere chancen im 1v1 aber trotzdem bleibt man die benachteiligste klasse im ganzen spiel.

    1. ich bin nicht dein Witzbold.
    2. oft genug im PVP genau gegen diese Klassen gespielt.
    3. auch als Offie muss ich dir sagen sind 15,2K wirklich wenig.

    Da du ja jetzt nochmal schriebst, das du aufhörst, wünsche ich dir trotzdem alles Gute. Falls du mal wieder ein Spiel mit PVP anfangen solltest, geb ich dir noch einen Rat mit auf den Weg:
    Nutze ruhig mal alle Skills und stelle deine eigene Spielweise immer wieder in Frage um sie zu verbessern.
    BB
    "Für dich habe ich heute kein Foto, alaskaaxe112" :p
    http://www.glassdoor.com/Reviews/Cryptic-Studios-Reviews-E267596.htm
  • chosokame
    chosokame Leibeigener Beiträge: 290 ✭✭✭
    bearbeitet April 2014
    blinxon schrieb: »
    3. auch als Offie muss ich dir sagen sind 15,2K wirklich wenig.BB

    Cool. Endlich mal ein Offtank der das sogar offen zugibt. Ich hätte da mal einige Fragen als taktik Tank. Wie kommst du so klar im PvP? Was sind subjektiv deine einfacheren und schweren Gegner? Hast du auch oft den Eindruck, das Kontrollkräfte trotz Schildblock durchschlagen? Ist es ein reiner PvP Char? Wenn das kein reiner PvP Char ist, wie ist es so mit Aggro halten im PvE? Wie sieht deine Priorität bei den Charackterwerten für das PvP aus? Wie hoch sind deinen Lebenspunkte und reichen sie aus? Welche Rüstungen nutzt oder kombinierst du? Welche Vobildkräfte und Tageskräfte nutzt du? Wie sehen deine erste und zweite Begegnungskraft aus? Welche Kräfte hast du auf der Ersatzbank für den 3ten Slot? Wie sieht es mit den freien Kräften aus? Wie arbeitest du mit dem Schildblock? Benutzt du Markieren im PvP und hast den Eindruck das es was bringt?

    So das waren jetzt viele Fragen. Falls du die nicht öffentlich beantworten willst, darfst du mir auch gerne eine Nachricht schicken. Falls du deine Skillung und Erfahrung für dich behalten willst, geht das aber auch in Ordnung.
  • ashen1988
    ashen1988 Leibeigener Beiträge: 4 Abenteurer
    bearbeitet Mai 2014
    Komme mir mit meinem Deff Tank vollkommen nutzlos vor, und wie es aussieht wird das mit Mod 3 wohl auch so bleiben. Umskillen kommt nicht in Frage. Im Grunde musst du in diesem Game bloß Schaden machen. Oder einen CW spielen.. Hab mir bisher etwas anderes eingeredet, da ich meinen Guardian schon mag. Aber ich glaub ich bin gerad zum letzten mal in MC verreckt ohne auch nur ein Quentchen zum Bosskampf beizutragen. Tanken können andere genau so gut, Schaden teilen andere Klassen besser aus. Man muss schon masochistisch veranlagt sein für diese Klasse und das auch noch mit Def Skillung.
  • chosokame
    chosokame Leibeigener Beiträge: 290 ✭✭✭
    bearbeitet Mai 2014
    ashen1988 schrieb: »
    Komme mir mit meinem Deff Tank vollkommen nutzlos vor, und wie es aussieht wird das mit Mod 3 wohl auch so bleiben.

    Er ist nicht wirklich nutzlos. Mal vom Offtank im PvP abgesehen was bleibt da noch? Ist da noch irgendwas was dem Namen beschützender Kämpfer rechtfertigt? Der Taktiker mit Eiserner Krieger und Rittertugend wurde selbst im englischen Forum in den Ruhestand geschickt. Weil wohl kaum noch einer den Schaden für die Gruppe fressen kann bzw. darüber tanken möchte. Keine Ahnung wie es beim Beschützerbaum aussieht? Aber wohl kaum besser oder? Aber die Spielmacher sind wohl am Ball. Mal schauen was dabei rauskommt!

    Hey guys, I wanted to drop by and talk a bit about Guardian Fighters and what is going on with them in the coming months. We have heard your feedback, and have been looking hard at where and how they fit into combat and group structure. We decided that we did not have time to implement the changes we wanted to make to improve Guardian Fighter utility, group strength, and tanking tools and still get adequate testing in. Therefore we wanted to step back and take a longer look at Guardians and make some bigger changes to them on a longer time frame where we could get more testing in.

    We wanted to address a couple of really big issues that we feel are impeding the Guardian's ability to tank in groups. While we have not finalized the specifics about the changes we are making, I wanted to share some of the major issues we are hitting with the changes we are working on.

    Threat Generation and Aggro Control - We know how frustrating it is to try and maintain threat with how much damage other classes can dish out, so we are making some key changes to allow the Guardian to both capitalize on that and generate substantially more threat in his own kit as well.
    Interaction between Blocking and healers - We are looking at several options to adjust Block that removes some of the binary "I am blocking and therefore don't really benefit from healing" gameplay that exists as well as the risk of Block being broken so rapidly under sustained fire.
    Group utility benefits - We wanted to provide some buffs that allow the Guardian to empower his teammates a bit as well as long as he is fulfilling his role correctly and maintaining threat on targets, and we have a couple ideas we are trying to allow the guardian to provide some pretty powerful increases to ally output without sacrificing the core of his role.


    I don't currently have a timeline for when you guys will be able to see these things, but I wanted you guys to know we are taking your feedback and we are working on changes to improve Guardian gameplay and tanking in general.

    Thank you again for the continued feedback!

    Chris "Gentleman Crush" Meyer


    Was Modul III angeht: Abwarten und schauen was die Segen, Artefakte und Gefährten bringen. Wie sich unser Konkurent der 2h Kämpfer dann nach der Generalüberholung spielt. Und wie sich die Änderung bei Kraft was Schaden angeht auswirkt.

    ashen1988 schrieb: »
    Umskillen kommt nicht in Frage. Im Grunde musst du in diesem Game bloß Schaden machen. Oder einen CW spielen.. Hab mir bisher etwas anderes eingeredet, da ich meinen Guardian schon mag. Aber ich glaub ich bin gerad zum letzten mal in MC verreckt ohne auch nur ein Quentchen zum Bosskampf beizutragen.

    Ja das habe ich auch schon mal so gesagt. Es geht nicht darum wirklich zu tanken in dem man Schaden einsteckt sondern darüber Schaden austeilen. Also im Endeffekt den Boss schneller kaputt zu bekommen als er einen. Wozu sonst dienen diese ganze Addwellen? Je länger der Boss und man selbst durchhält um so mehr kommen davon. Und je mehr kommen so so geringer die Chance noch zu gewinnen.

    Wann bekommt man hier überhaupt schon mal die Chance anzutanken? Selbst wenn Gruppenmitglieder angegriffen werden und du spottest wird ja weiter gefeuert was die Tastatur hergibt. In anderen Spielen hat man sich da erst mal zurückgenommen um nicht sofort die Aggro wieder zu bekommen. Hier ist das egal.

    Das ist aber mittlerweile in vielen Spielen so. Wo bunkert man sich denn heute noch wie in den 90er oder 2000ern ein? Es ist doch alles nur noch auf schnelles spielen ausgelegt.

    ashen1988 schrieb: »
    Tanken können andere genau so gut, Schaden teilen andere Klassen besser aus. Man muss schon masochistisch veranlagt sein für diese Klasse und das auch noch mit Def Skillung.

    Ja eigentlich können wir nur Spotten richtig gut. Aber selbst das scheint ja immer unwichtiger zu werden. Zumal was nützt es zu spotten wenn man anschließend mit der Menge an Gegnern nicht alleine klarkommt oder nur am rumrennen ist? Der 2h Kämpfer da aber eher weniger Probleme mit hat. Der ist uns schon in vielen Sachen vielleicht nicht überlegen aber kann sich besser behaupten. Aber was sollts. Je weniger Tank spielen um so größer ist doch die Chance doch noch überall mitzukommen.
  • gleichgewichtnw
    gleichgewichtnw Wächter von Neverwinter Beiträge: 1,493 Abenteurer
    bearbeitet Mai 2014
    chosokame schrieb: »
    Er ist nicht wirklich nutzlos. Mal vom Offtank im PvP abgesehen was bleibt da noch? Ist da noch irgendwas was dem Namen beschützender Kämpfer rechtfertigt? Der Taktiker mit Eiserner Krieger und Rittertugend wurde selbst im englischen Forum in den Ruhestand geschickt. Weil wohl kaum noch einer den Schaden für die Gruppe fressen kann bzw. darüber tanken möchte. Keine Ahnung wie es beim Beschützerbaum aussieht? Aber wohl kaum besser oder?
    Er hat nette Talente drin, ja. Zum Release hat er mehr ausgehalten, da konnte er ordentlich Schaden von der Gruppe nehmen. Da wurden Def-GFs auch noch im Chat gesucht. Für Valindra und episches Schreckensgewölbe wäre ein Def-Gf echt gut. Leider geht ihm nach diversen Nerfs das Blockmeter in Sekunden runter, auch wenn er nur auf Def geksillt ist. Klartext: Der GF hat zwar gute Skills, aber wenn er sie einsetzt ist er nach 10 Sekunden platt.

    Was Modul III angeht: Abwarten und schauen was die Segen, Artefakte und Gefährten bringen. Wie sich unser Konkurent der 2h Kämpfer dann nach der Generalüberholung spielt. Und wie sich die Änderung bei Kraft was Schaden angeht auswirkt.
    Den Leuten zufolge, die sich dem Testserver ausgiebig gewidmet haben wird der Def-GWf generft und der Off-GWF sogar noch weiter gebufft. Er muss jetzt nur umskillen und den Blutungsschaden umgehen, dafür andere Talente skillen.

    Beim GF wurde nix verändert, er bleibt am Boden und schluckt Staub wie gehabt. Kürzlich wurde ihm sein Buff-Set genommen, viel mehr geht ja auch nicht.


    Ja eigentlich können wir nur Spotten richtig gut.
    Können wir, ja. Aber mit dem neuen Pfad können GWFs das genau so gut, mit Übung. Wir haben in der Gilde Def-GWFs die durch Unaufhaltsam mehr aushalten als mein GF und genau so spotten/tanken können. Habe ich selbst gesehen.
    Je weniger Tank spielen um so größer ist doch die Chance doch noch überall mitzukommen.
    Je weniger Gf mitnehmen desto mehr verbreitet sich die Meinung, dass man GFs nicht braucht. Ich habe GFs in der FL (würde hier keien Behauptungen aufstellen die ich nicht sicher belegen kann) die haben mächtige Pestfeuer, Rang 10 Steinchen auf sich und dem aufgewerteten lila Ionenstein. Die nimmt trotz 2?k Gs niemand mit. Man ließt GF und schaltet automatisch ab, weil man GFs ja nicht braucht. Stimmt, ein GFw mit Rang 7 Runen ist besser als ein GF mit Rang 10 Runen.


    Jetzt kommt bestimmt spideymt wieder, dass er in der Gilde/FL einen Def-GF hat der ganz toll udn wichtig ist und den die Gruppe überall händeküssend mitnimmt. Kann ich leider nicht ernst nehmen, da ich von allen anderen nur negatives lese und selbst GF als Main habe.


    Ist der Gf nutzlos? Im PvE ja und er wird berechtigt nicht mitgenommen. Meine Gilde nimmt mich mit dem GF gern mal mit und das weiß ich zu schätzen. aber das machen sie nicht weil sie einen brauchen sondern aus Kameradschaft. Im PvP hingegen ist sowohl Def als auch Off GF sehr gut spielbar und macht Spaß.



    edit: Ich habe den Gf lange verteidigt. Ich habe weiterhin Spaß am GF und werde keinen CW oder GWf zu meinem Man befördern, nur weil die beliebt sind. aber ich bin schon in Valindra eine Last für die Gruppe und bei MC muss man mich zwar nicht mitschleppen aber ich könnte durch besseres ersetzt werden. Wetten die Kämpfe in Kessels Dungeon laufen genau so ab, dass der GF keinen Nutzen hat? Ich bin echt deprimiert, sobald GWFs oder Cws im englischen Forum schreien bekommen sie Aufmerksamkeit. GFs sind den Devs scheinbar egal. Ich meine, denkt mal darüber nach: Da wird das Buff-Set des Gfs genervt, nur damit die anderen Klassen nicht zu stark dadurch sind. o.O
    ...doch in den gefrorenen, wilden Ländern behauptet sich eine Bastion der Zivilisation. Die Stadt Niewinter, das Juwel des Nordens.

    https://www.dei-ex-machina.de/forum
  • blinxon
    blinxon Leibeigener Beiträge: 1,289 Abenteurer
    bearbeitet Mai 2014
    Jetzt kommt bestimmt spideymt wieder, dass er in der Gilde/FL einen Def-GF hat der ganz toll udn wichtig ist und den die Gruppe überall händeküssend mitnimmt. Kann ich leider nicht ernst nehmen, da ich von allen anderen nur negatives lese und selbst GF als Main habe.

    Dann hast du einen GF den du nicht beherrschst.

    Und habe mir mal den Spass gemacht, die Posts von spideymt durch zu lesen in Bezug auf Def Tank. Deine Polemik kann ich in keinem seiner Posts finden. Und komischer Weise lese ich sogar in dem Thread hier nicht nur Negatives. Also kann man dich und deinen Post auch nicht ernst nehmen, wenn du das alles gerne über liest, oder? Wäre ja nur logisch.
    "Für dich habe ich heute kein Foto, alaskaaxe112" :p
    http://www.glassdoor.com/Reviews/Cryptic-Studios-Reviews-E267596.htm
  • gleichgewichtnw
    gleichgewichtnw Wächter von Neverwinter Beiträge: 1,493 Abenteurer
    bearbeitet Mai 2014
    Blixon, spielst du GF? Darf ich dich IG adden, damit du mir mal erklärst wie man den in Valindra sinnig einsetzt? Gern TS. Oder nimm mich einfach als GF bei einer Valindragruppe mit und zeige es mir direkt. :)

    Spideymt hat mir mal das gleiche Versprochen aber ich habe ihn IG nie erreicht und meine Freundschaftsanfrage blieb bis heute unbeantwortet...vielleicht ist sie wegen einem Bug auch nie angekommen, kann auch sein.


    Bisher konnte mir noch niemand zeigen, dass ich den GF nicht beherrsche und dass er mit den anderen Klassen irgendwie mithalten kann. Lasse mich gern vom Gegenteil überzeugen. Spiele schon seit der Alpha GF aber was weiß ich denn...
    ...doch in den gefrorenen, wilden Ländern behauptet sich eine Bastion der Zivilisation. Die Stadt Niewinter, das Juwel des Nordens.

    https://www.dei-ex-machina.de/forum
  • spideymt
    spideymt Leibeigener Beiträge: 1,741 Abenteurer
    bearbeitet Mai 2014
    Spideymt hat mir mal das gleiche Versprochen aber ich habe ihn IG nie erreicht und meine Freundschaftsanfrage blieb bis heute unbeantwortet...vielleicht ist sie wegen einem Bug auch nie angekommen, kann auch sein.

    Mmmmhhh....kann mich nicht erinnern, so eine Anfrage bekommen zu haben. Einladung steht immer noch.

    Bisher konnte mir noch niemand zeigen, dass ich den GF nicht beherrsche und dass er mit den anderen Klassen irgendwie mithalten kann. Lasse mich gern vom Gegenteil überzeugen. Spiele schon seit der Alpha GF aber was weiß ich denn...

    Willst du nun mit, damit ich dir zeige, das du deinen GF nicht beherrschst (was ich nicht kann und auch nicht will), oder weil ich der Meinung bin, das ein GF in VT sehr wohl seine Funktion hat und die Grp sich einfach etwas entspannter tut?
    Einfach ingame ne F Anfrage schicken. Ich nehm die schon an. Aber falls dein Handle nicht gleichgewichtnw sein sollte, dann wäre ich auch über eine PN froh, das ich dich auch erkennen kann. Danke
  • chosokame
    chosokame Leibeigener Beiträge: 290 ✭✭✭
    bearbeitet Mai 2014
    spideymt schrieb: »
    Mmmmhhh....kann mich nicht erinnern, so eine Anfrage bekommen zu haben. Einladung steht immer noch.

    Das wäre doch mal was für die Liveshow. Wenn nicht würde ich mich trozdem über einen normalen Mitschnitt freuen. Dann können wir euch gleich noch für ein paar Titel hier vorschlagen.
  • spideymt
    spideymt Leibeigener Beiträge: 1,741 Abenteurer
    bearbeitet Mai 2014
    chosokame schrieb: »
    Das wäre doch mal was für die Liveshow. Wenn nicht würde ich mich trozdem über einen normalen Mitschnitt freuen. Dann können wir euch gleich noch für ein paar Titel hier vorschlagen.

    K.A. was du damit andeuten willst, aber das du ein Freund solcher nebulösen Sachen bist, habe ich in einigen PVP Threads schon lernen müssen.
    Also sei doch so nett und drück dich mal etwas klarer aus. Willst du einen Live Mitschnitt vom VT Kampf? Und was meinst du mit Titel?
  • chosokame
    chosokame Leibeigener Beiträge: 290 ✭✭✭
    bearbeitet Mai 2014
    spideymt schrieb: »
    K.A. was du damit andeuten willst, aber das du ein Freund solcher nebulösen Sachen bist, habe ich in einigen PVP Threads schon lernen müssen. Also sei doch so nett und drück dich mal etwas klarer aus. Willst du einen Live Mitschnitt vom VT Kampf? Und was meinst du mit Titel?

    Ich würde mich wirklich sehr freuen wenn ihr einen Mitschnitt vom Kampf gegen VT macht und den dann auch veröffentlicht. Ich versuch ja auch immer noch was zu lernen was den beschützenden Kämpfer angeht. Nicht nur was VT angeht sondern allgemein. Denn man kann sich ja immer irgendwie verbessern. Und wenn ihr das Vidio reinstellt weiß ich ja wen ich direkt fragen kann wenn mir was unklar ist. Und wenn das mit Glück hier im Forum erscheint könnte man das hier auch gleich Rangtechnisch für dein Forumaccount aus Dank bewerten. So meinte ich das. Falls du halt Wert drauf legst.
  • gleichgewichtnw
    gleichgewichtnw Wächter von Neverwinter Beiträge: 1,493 Abenteurer
    bearbeitet Mai 2014
    spideymt schrieb: »
    oder weil ich der Meinung bin, das ein GF in VT sehr wohl seine Funktion hat und die Grp sich einfach etwas entspannter tut?

    Genau das. :)

    Handle ist noch gleichgewichtnw, um welche Uhrzeiten bist du denn ca. so anzutreffen? Dann kann ich dich direkt mal IG anschreiben.

    Ich muss zugeben unsere Gilde besteht nicht aus Powergamern sondern aus Feierabendspielern hauptsächlich. Ich bezweile nicht, dass ich den Tank noch optimieren kann. Da kann man mir gern Tipps geben, aber ich bezweifle dass ich ihn "nicht beherrsche" oder etwas in der Art.
    ...doch in den gefrorenen, wilden Ländern behauptet sich eine Bastion der Zivilisation. Die Stadt Niewinter, das Juwel des Nordens.

    https://www.dei-ex-machina.de/forum