Wir haben nun auch einen deutschsprachigen Discord-Server für Neverwinter, schaut vorbei:
https://discord.gg/zXcRR97

Schon kaputt?

lalelu122
lalelu122 LeibeigenerBeiträge: 21
bearbeitet Oktober 2013 in (PC) Allgemeine Diskussion
Obwohl es Neverwinter online noch nicht lange gibt, denke ich bereits darüber nach, es wieder aufzugeben.
Das liegt an folgenden Punkten:

1.) Fast alles ist gebunden, das bedeutet, man kann praktisch nichts mehr verkaufen. Welchen Sinn hat das bitte?
2.) Ich hab mühsam Schneidern auf 20 gebracht, um endlich einen Verstärker zu produzieren. Leider bringt der absolut gar nichts, mal davon abgesehen, dass ich ihn ohne Färbung und Rune zurück bekommen habe.
3.) Es gibt immer mehr Cheater im Spiel, besonders im PVP. Ebenso wie es immer mehr Goldseller gibt, das raubt den
ehrlichen Spielern jede Motivation, zumal sich da offenbar auch niemand drum kümmert.
4.) Wenn bei über 100 Schlüsseln und geöffneten Kisten kein einziges Reittier dabei ist, kann mir niemand erzählen, dass man eine wirkliche Chance hat. Das ist einfach nur Abzocke.

All diese Punkte werden dieses Spiel kaputt machen. Ich habe es selbst schon bei einem anderen Spiel gesehen.
Ich bin wirklich traurig darüber, das hier wieder zu erleben.
Post edited by lalelu122 on

Kommentare

  • lsddrogz
    lsddrogz Leibeigener Beiträge: 268 ✭✭✭
    bearbeitet Oktober 2013
    bein paar punkte gebe ich dir recht :) hab ja aufgehört zum spielen wie ich erfahren hab das alles gebunden wird. So hab ich damals mein ad bekommen durch vk . Das mit lvl 20 zu bringen wegen verstärken muss ziemlich gemein sein hehe meine berufe sind grad mal auf lvl 12 oder so.

    das mit cheater weiß ich nicht weil ich nie wenn erlebt hab und das mit goldseller hab ich nicht so viel mitbekommen , klar hab ein paar mails bekommen aber bei Raiderz oder Tera wars schlimmer .

    und das mit die Kisten selbst schuld deshalb kaufe ich sowas nie ein grins . Ist wie Lotto spielen

    Ja ich hab das spiel schon aufgegeben , wart ja vl kommt ja ein patch raus was mich umhaut und endlich mal mehr Action und fun bringt
  • melbarion
    melbarion Leibeigener Beiträge: 104 ✭✭✭
    bearbeitet Oktober 2013
    Wenn Ihr was transparentes wollt, spielt ein Abo-Game, oder irgend ein Offline-Spiel. Was glaubt Ihr denn, wovon der Anbieter sich finanziert. Von Luft und Liebe?

    Ernsthaft. Ich will hier niemanden angreifen. Auch ich spiele dieses Game kostenlos. Aber man muss sich bei den F2P-Modellen bewusst sein, dass irgendwo eine Hintertür versteckt sein muss, über die sich die Entwickler am Laufen halten (sofern erfolgreich).

    Diese Mentalität für wenig oder gar keine Kohle alles haben zu wollen geht mir persönlich langsam aber sicher auf den Zeiger. Ich zocke solche Spiele immer eine Weile, bevor ich entscheide, ob die Entwickler sich Geld dafür verdient haben, oder ob das Projekt meiner Meinung nach ein kompletter Schuss in den Ofen ist und ich es sein lasse.

    Als sogenannter Casual habe ich noch einen weiten Weg vor mir, bevor ich mit maximal 1 Abend pro 2 Wochen oder so meine Chars auf Lvl 60 habe. Aber für gelegentlich mal paar Mobs zu legen ist das Game bisher vollkommen ausreichend. Und auch darüber hinaus würde ich Neverwinter Potential zusprechen, sofern man sein Geld sinnvoll in Taschen, oder zusätzliche Char-Plätze investiert. Alles aus dem Shop ist vorher einsehbar und kalkulierbar. Also absolut fair. Man zahlt nur für das, was man wirklich will/braucht. Ich beschwere mich aber auch nicht aufm Rummel, wenn ich an der Losbude mal wieder fünfzig Nieten gezogen habe, sondern hole mir für das Geld lieber was Greifbares wie Backfisch oder Fahrscheine. Aber auch dort bewerte ich nach Augenschein, ob mir das Fahrgeld, gemessen am äußeren Eindruck der Attraktion, angemessen ist. Bei schlechtem Essen gibt es sowieso sofort eine Reklamation.

    Bei F2P-Games darf man also sogar erst essen und dann entscheiden, ob man dafür bezahlen möchte. Und das nennt Ihr unfair?

    Im aktuellen Fall: Kauft Euch lieber etwas mit einem konkreten Gegenwert aus dem Shop, als auf die dämlichen Laden zu setzen, die alle Nase lang irgendwo droppen. Das sind nur Gimmicks.
    Mammut von letzter Woche macht mich traurig.
  • rfehr
    rfehr Leibeigener Beiträge: 15
    bearbeitet Oktober 2013
    lalelu122 schrieb: »
    Obwohl es Neverwinter online noch nicht lange gibt, denke ich bereits darüber nach, es wieder aufzugeben.
    Das liegt an folgenden Punkten:

    1.) Fast alles ist gebunden, das bedeutet, man kann praktisch nichts mehr verkaufen. Welchen Sinn hat das bitte?
    2.) Ich hab mühsam Schneidern auf 20 gebracht, um endlich einen Verstärker zu produzieren. Leider bringt der absolut gar nichts, mal davon abgesehen, dass ich ihn ohne Färbung und Rune zurück bekommen habe.
    3.) Es gibt immer mehr Cheater im Spiel, besonders im PVP. Ebenso wie es immer mehr Goldseller gibt, das raubt den
    ehrlichen Spielern jede Motivation, zumal sich da offenbar auch niemand drum kümmert.
    4.) Wenn bei über 100 Schlüsseln und geöffneten Kisten kein einziges Reittier dabei ist, kann mir niemand erzählen, dass man eine wirkliche Chance hat. Das ist einfach nur Abzocke.

    All diese Punkte werden dieses Spiel kaputt machen. Ich habe es selbst schon bei einem anderen Spiel gesehen.
    Ich bin wirklich traurig darüber, das hier wieder zu erleben.

    Ich gebe dir in allen Punkten recht, bin deshalb zu einem ABo-Game gewechselt ;)
    Obwohl ist nicht kaputt, sondern schon Tod :(

    P.S.: Dauert nicht lange dann ist der Thread hier zu ;)
  • marfin1
    marfin1 Leibeigener Beiträge: 1 Abenteurer
    bearbeitet Oktober 2013
    Hallo! melbarion
    Ich gebe Dir völlig recht die Entwickler müssen auch was verdienen sonst gäbe es solche
    Spiele nicht.Wenn man meint das es alles umsonst geben sollte müssen diejenigen in die Suppenküche gehen.
  • karakla1
    karakla1 Unbesiegbar Beiträge: 713 Abenteurer
    bearbeitet Oktober 2013
    lalelu122 schrieb: »
    1.) Fast alles ist gebunden, das bedeutet, man kann praktisch nichts mehr verkaufen. Welchen Sinn hat das bitte?

    Schwachsinn.
    Belohnungen aus Truhen sind IMMER gebunden. Gegenstände die als Beute fallen sind bis auf die Instanz "Malabogs Burg" NIE gebunden und können weiterverkauft werden.

    lalelu122 schrieb: »
    2.) Ich hab mühsam Schneidern auf 20 gebracht, um endlich einen Verstärker zu produzieren. Leider bringt der absolut gar nichts, mal davon abgesehen, dass ich ihn ohne Färbung und Rune zurück bekommen habe.

    Zu dem Beruf kann ich selber nichts sagen. Aber es gibt Guides und man kann vorher einsehen was der Beruf alles herstellt.

    lalelu122 schrieb: »
    3.) Es gibt immer mehr Cheater im Spiel, besonders im PVP. Ebenso wie es immer mehr Goldseller gibt, das raubt den ehrlichen Spielern jede Motivation, zumal sich da offenbar auch niemand drum kümmert.

    Welche Cheats meinst du? Wenn du "nachträglich" ausweichende Gegner meinst, so ist das normal, hängt mit der Reaktionszeit des Servers und deinem Ping zusammen. Genauso das Skills "verschluckt" werden, wenn es zu einer Überschneidung zwischen Effekt und Gegeneffekt kommt, wird der Skill als aktiviert betrachtet aber der Effekt kommt nicht.
    Ansonsten, welche Cheats meinst du?
    lalelu122 schrieb: »
    4.) Wenn bei über 100 Schlüsseln und geöffneten Kisten kein einziges Reittier dabei ist, kann mir niemand erzählen, dass man eine wirkliche Chance hat. Das ist einfach nur Abzocke.

    Die Boxen sind eben ein Glücksspiel. Du hast bestimmt eine Chance ein Tier zu bekommen, doch die ist sehr gering. Boxen öffnet man aus verschiedenen Gründen. Entweder um zu hoffen so etwas zu bekommen, oder indirekt an Talmarunbarren zu kommen um sich beim entsprechenden Händler was besonderes zu holen.

    Wieder ein Whiner-Thread mehr...
    Mit dem älter werden kommt die Erkenntnis wie unbedeutend das eigene Leben und das jeden einzelnen Menschen auf diesem Planeten ist, den jede Entscheidung die ein jeder Mensch trifft ist im angesicht des großen Gleichmachers unbedeutend da du vergisst und vergessen seien wirst und während dir dies bewusst wird, wirst du dir einer anderen viel wichtigeren Frage bewusst: Bist du wirklich frei?
  • satansmagic
    satansmagic Leibeigener Beiträge: 30 ✭✭
    bearbeitet Oktober 2013
    Also mein Fazit:

    Takt. Magier Level 41

    Bezahlen muss man überall.
    Spiel ist bisher ohne zahlung eines Cents möglich.
    Vergleich mit einem Game vom Konkurenten:

    Emotes müssen durch extrem Events erspielt werden und sind teilweise Zeitgebunden 7 Tage und wech.
    Reiten erst ab Stufe 25 ( ca 250 Tagesquests müssen dafür gemacht werden also ca 8 Monate täglich zocken und du darfst reiten)
    Mantel noch mal 5 Stufen weiter

    Eventbelohnung z.B. Eine Map die nur mit essenzen welche echtgeld kosten machbar ist bzw ebenfalls realgeld kostendes Wiederbeleben. Die Drops wenn man es schafft unter aller Sau.


    Was ich sagen will : "Schlimmer geht immer"

    Ich bin mit Neverwinter echt erst mal zufrieden. Aber ich will ja auch nicht so viel, mir ist das evtl droppende Reittier völlig latte.

    Einzigste wirkliche Kritik hab ich mit dem Chatsystem, keine Vernünftige Anleitung gefunden. Gruppenfindung ist ein Rätsel für mich.
  • sirwulfric
    sirwulfric Leibeigener Beiträge: 74 ✭✭
    bearbeitet Oktober 2013
    Hallo Leute,

    Also ich muss zugeben, dass ich den Punkten 3 und 4 von lalelu122 zustimmen muss.
    Wobei ich zu 4. anmerken muss, dass es teilweise für mich schmerzhafter ist, wenn nichts Brauchbares darin ist, da ich mir mühsam die Zen über zusammengesparte ADs kaufe. Was aber natürlich nichts an den eigentlichen Kritikpunkt ändert.

    Sir Wulfric
    Foundry- Kampagne:

    "SCHATTEN ÜBER NEVERWINTER"

    ID: NWS-DDDAAG3IE

    Prolog: Das Erbe der Schatten (ID: NW-DILF3JOQC) !DAILY- FOUNDRY!
    Teil I.: Das Geheimnis um Schwarzwald (ID: NW-DHOOOGF93)

    "Der Wettkampf hat begonnen und Euer größter Gegner ist die Zeit!"
  • avaiarina
    avaiarina Leibeigener Beiträge: 1
    bearbeitet Oktober 2013
    So sieht es aus ich les hier immer nur ich will, ich will, ich will aber....und am besten keinen Cent dafür ausgeben.
    Am besten einloggen und die Wunderkiste öffenen das man gleich lvl 60 ist , die beste Ausrüstung hat und so viel Währung das man sich den rest des lebens keine sorgen mehr machen muss.
    Soll sich doch der Betreiber und seine Mitarbeiter noch nen Nebenjob suchen um die Kosten abzudecken.

    Leute kommt mal klar wer immer noch nicht kapiert hat das Free to Play nicht umsonst ist der hat die letzten Jahre was verpasst.
    Ja es gibt unterscheide bei den spielen beim einen muss man mehr und beim anderen weniger investieren um einigermassen mitzuhalten.
    Wenn ich allerdings komplett umsonst spielen möchte darf ich mich auch nicht beschweren das andere vieles schneller erreichen.
  • satansmagic
    satansmagic Leibeigener Beiträge: 30 ✭✭
    bearbeitet Oktober 2013
    Meine bisherige Erfahrunng hier war positiv, mal sehen wie lange. Jedoch Leute erwartet nicht soviel und ihr werdet nicht enttäuscht.
  • unreal0816
    unreal0816 Ritter der Feywild Beiträge: 44 Abenteurer
    bearbeitet Oktober 2013
    Also ich gebe lalelu völlig Recht .
    Sie meint nicht den Punkt ICH WILL ICH WILL wie andere es sagen sondern eher, dass wenn man schon Geld bezahlt und trotzdem ein so großes Lotto hat macht es absolut wenig Sinn Geld zu bezahlen.Ich selbst habe auch reichlich Truhen geöffnet und das Angebot für die Handelsbarren ist eher mau.
    Ich habe damit kein Problem auch hier Geld zu investieren aber wenn ich von vornherein schon weis, dass ich für ein Reittier oder Begleiter aus den Truhen schonmal 100 € einplanen kann und der dann nur schnell läuft vergeht mir das Geld ausgeben.
    Ich möchte hier keinen persönlich angreifen, da auch die Entwickler die Server finanzieren müssen.
    Jedoch sollte es dann ein aktiveres Team gegen Goldseller und Cheater geben.
    Wenn Ihr jetzt schon sagt, es liegt im PvP am Ping (wo meiner bei konstanten 16-21 liegt) oder an der Reaktionszeit der Server dann frage ich mich was nach dem Zusammenschluss aller Server werden soll?
    Mein Gesamteindruck vom Spiel ist bisher echt gut.
    Man kommt schon gut zurecht ohne Geld ausgeben, wobei einem dann ab Lvl 60 der Anschluß nach oben fehlt.
    www.graue-gladiatoren.de
  • lalelu122
    lalelu122 Leibeigener Beiträge: 21
    bearbeitet Oktober 2013
    Wie kommst du darauf, dass ich was umsonst haben will? Ich habe bereits einiges an Geld in dieses Spiel investiert. Und bei den Truhen geht es um Wahrscheinlichkeiten. Wenn du bei über 100 Truhen keinen Volltreffer hast, was sagt das über die Quote aus? Das finde ich, ist mehr als Pech, das ist Abzocke. Aber ich habe diesen Punkt als letzen aufgeführt, weil er für mich nicht der wichtigste ist.
    Und bestraft zu werden, weil man sein Handwerk auf 20 bringt? Ist das für dich in Ordnung? Ich habe meine Handschuhe ohne jegliche Verbesserung zurück erhalten, jedoch ohne die hochwertige Verzauberung, die vorher drin war. Ist das für dich ok? Und nein, ich habe keine einzige Quelle gefunden, die darauf eingeht, dass so etwas passiert, wenn man versucht, seine Handschuhe zu verstärken. Solltest du jedoch eine Quelle finden, lass es mich wissen.
  • kalichakra
    kalichakra Leibeigener Beiträge: 21
    bearbeitet Oktober 2013
    Man kann das Spiel ohne Probleme mit jeder Klasse bis 60 durchzocken,wobei es ab ca lvl 40 ziemlich langweilig wird.

    Der Rest von diesem tollen Spiel ist halt typische FTP Abzocke,wer hier Geld investiert ist selbst Schuld,Schlüssel für Truhen kaufen?Ja klar.....wie kann man nur so .....na ja,will hier keinen beleidigen.

    Immer wieder lustig,wie sich einige Leute hier auch noch aufregen ala mimimim,hab was gekauft und jetzt passt es nicht....hey kauf doch noch mal 100 Schlüssel,irgendwann findest du dein Pferd,das sonst keine Sau braucht.



    So und jetzt mal ein bisschen Popcorn rauskramen und auf einen dieser ganz tollen Moderatoren warten,der mit dubiosen Griff in die geheime NW Forumsetikette diesen Spielfeindlichen Thread dicht macht.:cool:
  • smoerebroetchen
    smoerebroetchen Leibeigener Beiträge: 319 ✭✭✭
    bearbeitet Oktober 2013
    http://de.wikipedia.org/wiki/Stochastik

    damit du dich ein bissel vertiefend in die Welt der Wahrscheinlichkeit und des Zufalls einlesen kannst.

    Es wäre übrigens günstiger gewesen wenn du dir ein Mount gekauft hättest, denn dieses hast für alle deine Chars auf dem Account - den Klepper aus der Kiste nur für den einen der ihn gefunden hat.

    Der beste Beweis für intelligentes Leben außerhalb unserer Hemisphäre ist der, das noch
    niemand versucht hat Kontakt mit uns aufzunehmen............

  • avasss
    avasss Wächter von Neverwinter Beiträge: 408 Abenteurer
    bearbeitet Oktober 2013
    lalelu122 schrieb: »
    ..... Wenn du bei über 100 Truhen keinen Volltreffer hast, was sagt das über die Quote aus? Das finde ich, ist mehr als Pech, das ist Abzocke. ....

    hm.. und wenn du so wie ich mit ~30 schlüssel sowohl je einmal das pet u. mount aus den kisten ziehst? müsste dann im umkehrschluss mehr als glück sein, aber was ist es? eine göttliche fügung? :P
    kalichakra schrieb: »
    Man kann das Spiel ohne Probleme mit jeder Klasse bis 60 durchzocken,wobei es ab ca lvl 40 ziemlich langweilig wird.

    Der Rest von diesem tollen Spiel ist halt typische FTP Abzocke,wer hier Geld investiert ist selbst Schuld,Schlüssel für Truhen kaufen?Ja klar.....wie kann man nur so .....na ja,will hier keinen beleidigen.
    das liest sich aber so, als wärst du hier der "typische FTP Abzocker".
    :oZitat: "Es gibt schon einen Thread zu diesem Thema, bitte produziert euch dort.":o
  • smoerebroetchen
    smoerebroetchen Leibeigener Beiträge: 319 ✭✭✭
    bearbeitet Oktober 2013
    avasss schrieb: »
    das liest sich aber so, als wärst du hier der "typische FTP Abzocker".

    es gibt andere Worte dafür aber die Verstoßen gegen die Richtlinien :D

    Der beste Beweis für intelligentes Leben außerhalb unserer Hemisphäre ist der, das noch
    niemand versucht hat Kontakt mit uns aufzunehmen............

  • lalelu122
    lalelu122 Leibeigener Beiträge: 21
    bearbeitet Oktober 2013
    Ich wollte wissen, ob ihr auch schon auf unverwundbare Gegner im PVP gestoßen seid, die durch Wände schießen und selbst, wenn sie vom Magier hochgehoben in der Luft baumeln, noch angreifen können. Aber natürlich gibt es ein vieeel spannenderes Thema: KISTEN!
    Ich hatte gehofft, jemand könnte mir zum Thema Verstärker etwas mitteilen. Aber nein, ihr tauscht euch aus über: KISTEN!!
    Ich wollte wissen, was ihr davon haltet, das fast alles gebunden ist: KISTEN!!!!
    Also BITTE schließt diese Diskussion, bevor noch mehr Leute über KISTEN!!!!! quasseln!
    PS. Danke an alle, die auf meinen Beitrag eingegangen sind und nicht nur über KISTEN!!!!! geschrieben haben.
  • chartilifax
    chartilifax Beiträge: 385 Moderator im Ruhestand
    bearbeitet Oktober 2013
    Hallo zusammen,

    auf Wunsch von lalelu122 CLOSED.
Diese Diskussion wurde geschlossen.