Wir haben nun auch einen deutschsprachigen Discord-Server für Neverwinter, schaut vorbei:
https://discord.gg/zXcRR97

Der Reisende Magier: Drachenrun unspielbar wegen Serverlags, -disconnects und sonstigen Abstürzen

sinnerfyou
sinnerfyou LeibeigenerBeiträge: 160 Abenteurer
bearbeitet September 2016 in (PC) Fehlermeldungen
DAS kann es nicht sein, Sonntag abend, 21.25 Uhr, Drache wird um 21.30 Uhr gerufen, in einer Tour disconnects, Login unmöglich, disconnects, Client startet nicht, Spiel bleibt in Charakterübersicht hängen, 10x Serverabstürze für mind. 30 Sekunden auf der Festungskarte (in den paar Minuten wo der Drache da war) bei mehreren Allianzpartnern, die teilgenommen haben.
Drache wurde daher mangels DPS nicht besiegt, weil wir auf Grund der Serverprobleme nichtmal zum Drachen laufen konnten.
Wir fordern von daher Schadenersatz i H. v. Kisten des Drachenschwarms u. Kisten der Astraldiamanten sowie je Allianzmitglied 2 Fangzähne, da wir mit Sicherheit 2 Drachen geschafft hätten. UND NEIN: DIES IST KEINE AUSNAHME! DIES IST EIN DAUERZUSTAND, DASS DIE SERVER ABSTÜRZEN, UND DAS SEIT 3 WOCHEN, BESSER GESAGT SEIT DAS NEUE MODUL DRAUßEN IST!!!
VG
Munic Single's Allg. [email protected]
federführend für die Allianzgildenrekrutierung einer
deutschsprachigen demokratischen Allainz (die derzeit keine offizielle Werbung für die Allianz auf Grund ihrer aktuellen Allianzvereinbarung macht)
Gildengründer vom
Kriegerhaus der Germanen

Kommentare

  • athanasios#7116
    athanasios#7116 Beiträge: 794 Abenteurer
    Hallo sinnerfyou,

    uns ist bewusst, dass es derzeit einige Komplikationen gibt und es wird daran gearbeitet.
    Bezogen auf die Anfrage der Entschädigung, wende dich dafür bitte an den Support von PWE:
    https://support-de.arcgames.com/app/ask

    Gruß
    Athanasios
    Athanasios
    Community Moderator
    (Nov. 2015 - 22.06.2017 )
    a91b14dbec93ea4bab3c1b97ed6f3d7d1488203794.jpg
  • peterparker#7238
    peterparker#7238 Beiträge: 141 Abenteurer
    Muss da dann jedes Mitglied an den Support schreiben, oder kann das einer im Namen aller machen? Also das er z.B. eine Liste der @handles an den Support gibt? Ist nur eine Frage interesse halber.
    25 Mann Dungeon "Klo des Verderbens" solo gemacht, inkl. legendärem Loot.

    "Peter_Parker = Wayne" das hat mich schon getroffen...hab so :'( geweint.
  • athanasios#7116
    athanasios#7116 Beiträge: 794 Abenteurer
    Wenn ein Spieler eine Anfrage für Andere Accounts oder Spieler stellt wird dies normalerweise nicht berücksichtigt. Hat ein Spieler ein Problem/einen Fehler muss dieser sich persönlich an den Support wenden.
    Athanasios
    Community Moderator
    (Nov. 2015 - 22.06.2017 )
    a91b14dbec93ea4bab3c1b97ed6f3d7d1488203794.jpg
  • peterparker#7238
    peterparker#7238 Beiträge: 141 Abenteurer
    Danke. Dachte ich mir schon. Na dann viel Spass dem Support wenn sich da auf einen Schlag viele melden, weil sie gerne ein paar Drachenzähne hätten.
    25 Mann Dungeon "Klo des Verderbens" solo gemacht, inkl. legendärem Loot.

    "Peter_Parker = Wayne" das hat mich schon getroffen...hab so :'( geweint.
  • sinnerfyou
    sinnerfyou Leibeigener Beiträge: 160 Abenteurer
    Danke für die Antwort Athanasios und für dein Interesse peterparker. Wir werden das heute in der Allianz erörtern.
  • sinnerfyou
    sinnerfyou Leibeigener Beiträge: 160 Abenteurer
    Ticket wurde unter obigem Link eingereicht. Auf Antwort wird gewartet^^.
  • peterparker#7238
    peterparker#7238 Beiträge: 141 Abenteurer
    sinnerfyou schrieb: »
    Ticket wurde unter obigem Link eingereicht. Auf Antwort wird gewartet^^.

    Viel Glück :)
    25 Mann Dungeon "Klo des Verderbens" solo gemacht, inkl. legendärem Loot.

    "Peter_Parker = Wayne" das hat mich schon getroffen...hab so :'( geweint.
  • sinnerfyou
    sinnerfyou Leibeigener Beiträge: 160 Abenteurer
    Dankeschön. Wird wohl wieder einfach so geschlossen werden^^.
  • drnisen238
    drnisen238 Leibeigener Beiträge: 138 Abenteurer
    bearbeitet September 2016
    Made my day! XD
    Denise "Suchende Wanderer" Leaderin

  • vidarlaya
    vidarlaya Neverwinter User Beiträge: 10 Abenteurer
    bearbeitet September 2016
    sinnerfyou schrieb: »
    DAS kann es nicht sein, Sonntag abend, 21.25 Uhr, Drache wird um 21.30 Uhr gerufen, in einer Tour disconnects, Login unmöglich, disconnects, Client startet nicht, Spiel bleibt in Charakterübersicht hängen, 10x Serverabstürze für mind. 30 Sekunden auf der Festungskarte (in den paar Minuten wo der Drache da war) bei mehreren Allianzpartnern, die teilgenommen haben.
    Drache wurde daher mangels DPS nicht besiegt, weil wir auf Grund der Serverprobleme nichtmal zum Drachen laufen konnten.
    Wir fordern von daher Schadenersatz i H. v. Kisten des Drachenschwarms u. Kisten der Astraldiamanten sowie je Allianzmitglied 2 Fangzähne, da wir mit Sicherheit 2 Drachen geschafft hätten. UND NEIN: DIES IST KEINE AUSNAHME! DIES IST EIN DAUERZUSTAND, DASS DIE SERVER ABSTÜRZEN, UND DAS SEIT 3 WOCHEN, BESSER GESAGT SEIT DAS NEUE MODUL DRAUßEN IST!!!
    VG
    Munic Single's Allg. [email protected]
    federführend für die Allianzgildenrekrutierung einer
    deutschsprachigen demokratischen Allainz (die derzeit keine offizielle Werbung für die Allianz auf Grund ihrer aktuellen Allianzvereinbarung macht)
    Gildengründer vom
    Kriegerhaus der Germanen

    Hallo Leute,
    bspw. betraf es mich an diesem Tag. Kaum war ich oben am verabredeten Spawn-Punkt des Drachen angekommen und der Drache gerufen flog ich vom Server. Ich versuchte mich natürlich sofort wieder einzuloggen um meine Allianz tatkräftig zu unterstützen, dies war mehrmalig aber nicht möglich. Erst als der Drache wieder weg war konnte mich der Server merkwürdigerweise wieder ins System einbuchen. Aber leider zu spät.

    Dies empfinde ich zutiefst frustrierend und man fühlt sich als zahlender Kunde schon irgendwie betrogen, so mal ich während all dieser Jahre innerhalb meiner aktiven Spielzeiten immer kontinuierlich echtes Geld ins Spiel einfließen lasse. So können heutzutage anscheinend nur Spieleanbieter mit ihren zahlenden Kunden umgehen und obendrein auch ungeschoren davonkommen. Meint Ihr dies geht ewig gut? Ein solch tolles Game so zu zerstören, dass kann es doch nicht sein oder?

    Gebt Euch bitte mehr Mühe, nehmt zusätzliches Geld für mehr Server oder auch evtl. kompetentes Personal (mit genügend Zeit für Ihre Aufgabengebiete) in die Hand bzw. traut Euch endlich mal langsam die Netzbetreiber zu verklagen, falls es daran liegen sollte. Am finanziellen Umsatz von Neverwinter dürfte es meiner Meinung nach nicht liegen, gerade das VIPangebot dürfte der Spieltechnischen Grundsicherung zuträglich sein, mal von Lockboxen und Veredelungsgeschichten sowie anderen Marketing-angeboten abgesehen.

    In dem Sinne, viel Erfolg beim
    Schaffen einer besseren Spiel-Infrastruktur,

    mit freundlichen Grüßen

    VidarLaya.
    (Leader der Gilde "Prometheus" in der Allianz "Orden der Zwölf")
    Post edited by vidarlaya on
  • peterparker#7238
    peterparker#7238 Beiträge: 141 Abenteurer
    Hi VidarLaya,

    ich kann deinen Unmut gut verstehen, aber bitte gestatte mir dich auf etwas hinzuweisen:
    Du bist in NW kein zahlender Kunde. Ob und wieviel du in ein F2P Game investierst, ist ganz alleine deine Entscheidung und durch deine monetären Zuwendungen hast du auch nicht mehr Rechte. Oft denkt man in einem F2P Game das man Ansprüche auf irgendwas hat. Das hat man eben nicht. Ein kleiner Blick in die AGBs reicht da oft aus. Besonders aussagekräftig finde ich dazu diesen Paragraphen:
    28.1
    (d)Sie erkennen an, dass Sie bei der Nutzung des Dienstes und/oder Spieles spielinterne Features und/oder Spielobjekte verlieren können. Wir garantieren den Spielern nicht die Verfügbarkeit von Spielobjekten, Diensten oder Leveln.


    Mein Tip:
    Der Support MUSS euch in keinster Weise etwas geben, da dies ein F2P Game ist, das nun mal auch Aussetzer ingame haben kann. Aber...man kann den Support einfach freundlich fragen ob sie einem helfen. Der Support sind auch nur Menschen vor dem Monitor. Behandelt diese mit Respekt ( und ohne zu denken man gefälligst ein Recht darauf weil man Kunde ist...was nun mal nicht stimmt) und dann helfen die auch oft sehr kulant weiter.
    Nur ein Tip^^

    25 Mann Dungeon "Klo des Verderbens" solo gemacht, inkl. legendärem Loot.

    "Peter_Parker = Wayne" das hat mich schon getroffen...hab so :'( geweint.
  • vidarlaya
    vidarlaya Neverwinter User Beiträge: 10 Abenteurer
    bearbeitet September 2016
    Hi VidarLaya,

    ich kann deinen Unmut gut verstehen, aber bitte gestatte mir dich auf etwas hinzuweisen:
    Du bist in NW kein zahlender Kunde. Ob und wieviel du in ein F2P Game investierst, ist ganz alleine deine Entscheidung und durch deine monetären Zuwendungen hast du auch nicht mehr Rechte. Oft denkt man in einem F2P Game das man Ansprüche auf irgendwas hat. Das hat man eben nicht. Ein kleiner Blick in die AGBs reicht da oft aus. Besonders aussagekräftig finde ich dazu diesen Paragraphen:
    28.1
    (d)Sie erkennen an, dass Sie bei der Nutzung des Dienstes und/oder Spieles spielinterne Features und/oder Spielobjekte verlieren können. Wir garantieren den Spielern nicht die Verfügbarkeit von Spielobjekten, Diensten oder Leveln.


    Mein Tip:
    Der Support MUSS euch in keinster Weise etwas geben, da dies ein F2P Game ist, das nun mal auch Aussetzer ingame haben kann. Aber...man kann den Support einfach freundlich fragen ob sie einem helfen. Der Support sind auch nur Menschen vor dem Monitor. Behandelt diese mit Respekt ( und ohne zu denken man gefälligst ein Recht darauf weil man Kunde ist...was nun mal nicht stimmt) und dann helfen die auch oft sehr kulant weiter.
    Nur ein Tip^^

    Ok meine Antwort löschte sich gerade wie von selbst, also noch einmal, kopfschüttel.

    Hallo peterparker,

    ich glaube oben hatte ich mich missverständlich ausgedrückt. Mir geht es nicht ums Geld oder Ersatz aus Kulanz, es geht prinzipiell um den Service, welcher hier zu Frust führt. Also den gefühlt unzumutbaren Umgang mit den Usern im Spiel auf der technischen Ebene. Meinen Respekt habt hat der Support alle mal, da kann er sich sicher sein. Ich denke es ist aus meinen Kommentar klar zu erkennen, dass ich nicht den Support angegriffen habe, deshalb schließe ich mal deine Meinungsäußerung auf allgemeine Beiträge im Forum.

    Ich gehe aber auch gerne auf deine Argumente ein:

    F2P ist eine sehr schöne Marketingstrategie digitaler Medienanbieter hinter welcher nicht nur Kosten sondern auch eine sogenannte Gewinnabsicht steht. F2P unterliegt ebenfalls dem Vertragsrecht, schon erst recht wenn Ingame Dinge für echtes Geld, wie bspw. VIPzeiten oder Reittiere etc. angeboten werden. Diese helfen dem Anbieter seine Geschäftsidee zu finanzieren um Gewinne erzielen zu können. Bedenkt aber bitte auch, dass F2P ebenfalls einen Vertrag darstellt, welcher einer gewissen zumutbaren Gewährleistung unterliegt. Die Leute spielen über Jahre mit mehr oder minder hohen Geldeinsätzen, was auch die Kundenbindung erhöht. Betrachtet man die Problematik, so geht es hier um rein technische Dinge und nicht nur darum sondern auch um den Umgang mit diesen Thema, da sollte man sich nicht einfach hinter die AGB-Lyrics rettend flüchten, bei denen es nicht einmal gesagt ist ob sie in Deutschland überhaupt Prozess-tauglich sind (Bspw. Prospekthaftungspflicht, etc.). So mal diese Probleme seit Jahren bekannt sind. Die open Beta war 2013 schon vorbei und mir ist auch klar, dass es weiterhin diverse Probleme geben wird, wofür ich gerne Verständnis aufbringe. Es liegt doch auf der Hand, dass es hier an Serverkapazitäten liegt, wenn zu einer bestimmten Zeit alle im Festungsgebiet den Drachenrun absolvieren und man vom Server fliegt. Man versucht sich wieder ins System einzubuchen, der Char müsste dann wieder auf diesem Server mit der Festungskarte landen und aus einem wundersamen Grund lehnt der Anmeldeserver plötzlich jeden Login ab. Es findet also im Netztraffic nur noch ein hallo statt. Schön das mein PC dann nur noch sagen kann "hier bin ich" und der Server vergnügt antwortet "hier bin ich". Wenn dann am Schluss der Drachenrunzeit plötzlich ein Login möglich ist sehe ich es leider so, dass hier an Serverkapazitäten enorm gespart wird.

    Ich bitte dich diese Kritik nicht persönlich zu nehmen, denn es spiegelt lediglich den Frust vieler User wieder, denn auch Allianzmitglieder gehen tgl. arbeiten, haben also eh schon wenig Zeit und dann so etwas, der Run kann nicht stattfinden, weil einige wichtige Klassen plötzlich fehlen. Ebenfalls solltet ihr bzgl. euer Marketing überdenken, ob ein ständiges "Ausflüchten" dauerhaft gutgehen kann, denn irgendwann kauft es einem keiner mehr ab. Da könnten die User bzgl. Kundenrespekt ein Liedlein singen. Deshalb peterparker, nehmt es euch bitte nicht so zu herzen, denn diese Kritiken sind nicht persönlich auf euch gemünzt. Wenn ihr dann natürliuch versucht herum zu eiern wie kleine Kinder, dann können auch schon mal härtere Töne anklingen. Dafür entschuldige ich mich gerne auch im Voraus, nehmt es nicht persönlich.


    Viele Grüße aus Berlin

    VidarLaya
    (Gilde "Prometheus", Allianz "Orden der Zwölf")
  • athanasios#7116
    athanasios#7116 Beiträge: 794 Abenteurer
    Hallo VidarLaya,

    deine Nachricht löschte sich nicht, sondern wurde vom System in einen Zwischenspeicher geschoben und wir mussten den Text erst freigeben ;)
    Ich bitte nächstes Mal um etwas Geduld .

    Gruß
    Athanasios
    Athanasios
    Community Moderator
    (Nov. 2015 - 22.06.2017 )
    a91b14dbec93ea4bab3c1b97ed6f3d7d1488203794.jpg
  • rubina5
    rubina5 Leibeigener Beiträge: 1,555 Abenteurer
    bearbeitet September 2016
    Ich erinnere mich an den Instanzenbug bei den Gewölberuns, bei dem sich die verbugte Instanz trotz Verlassen tagelang nicht schliessen wollte. Wobei das Problem dann ja vermutlich alle Allianzen, nicht nur eine haben sollte. Versucht das nächste Mal vielleicht gleich in eine neue Instanz zu wechseln und die alte komplett verlassen. Wenn ich mich recht entsinne, sieht man auch irgendwo, wielange die Instanz schon offen ist. Fragt mich aber nicht wo - das ist zulange her :(
  • vidarlaya
    vidarlaya Neverwinter User Beiträge: 10 Abenteurer
    bearbeitet September 2016
    rubina5 schrieb: »
    Ich erinnere mich an den Instanzenbug bei den Gewölberuns, bei dem sich die verbugte Instanz trotz Verlassen tagelang nicht schliessen wollte. Wobei das Problem dann ja vermutlich alle Allianzen, nicht nur eine haben sollte. Versucht das nächste Mal vielleicht gleich in eine neue Instanz zu wechseln und die alte komplett verlassen. Wenn ich mich recht entsinne, sieht man auch irgendwo, wielange die Instanz schon offen ist. Fragt mich aber nicht wo - das ist zulange her :(

    Hallo rubina5,
    es verhält sich bei dem Begebenheiten anders. Man betritt die Festungskarte und sammelt sich erst einmal um die Gruppen zusammenstellen zu können. Dann kommt plötzlich die Nachricht oben auf dem Desktop, das der Server nicht mehr antwortet und selber kann man ab diesem Zeitpunkt nichts mehr mit der eigenen Figur anstellen. Nach einer kleinen Weile fliegt man aus dem Spiel, ein erneuter Login ist unmöglich, da die Verbindung definitiv geblockt wird. Erst nach dem Drachenevent gibt der Server die Leitung wieder frei, ich sehe es an der Traffic (Empfangen/Senden). Meiner Meinung nach ist der Festungsbereich zu voll, zu viele Gilden möchten um die selbe Zeit ihre Drachenzähne farmen. Dies ist zu mindest mein persönlicher Eindruck.

    Bei 12 mio Accounts inkl. PS4 sollte ein Anbieter für eine bessere Serviceleistung sorgen können, bitte erweitert doch mal langsam Eure Server oder löst diese Probleme auf andere Weise. Bspw. müssen nicht alle Interessenten des Drachenruns zur selben Zeit die Festungskarten betreten, dies könnte man anders lösen. Baut einfach die Möglichkeit ein 3x tgl. einen Drachen rufen zu können egal um welche Zeit es sich handelt (ohne Glöckchen).

    Übrigens passierte es mir gestern schon wieder wie oben beschrieben "(21:30 pm).

    mit freundlichen Grüßen

    VidarLaya

    (Gilde "Prometheus, Allianz "Orden der Zwölf")
  • rubina5
    rubina5 Leibeigener Beiträge: 1,555 Abenteurer

    Nunja, gestern war wieder so ein Rausschmisstag.
    Um 12:23 und 13:13 ist unsere Gruppe (und alle die mit im TS waren) geflogen und wir sind keine Drachen gelaufen.
    Ich bin dann danach auch off gegangen, habe aber gehört, dass das den ganzen Tag über so weiterging.
    Die Wahrscheinlichkeit, dass es euch unabhängig von der Problematik, die ihr sowieso habt, dann auch trifft, ist sehr hoch.